TomTom Go 6200 Amazon.de [Nur Prime-Mitglieder] + 300 € Travelcreditguthaben
139°Abgelaufen

TomTom Go 6200 Amazon.de [Nur Prime-Mitglieder] + 300 € Travelcreditguthaben

229€319€-28%Amazon Angebote
20
eingestellt am 16. JulBearbeitet von:"mediakind00"
TomTom Go 6200 zum bisheriggen Bestpreis!!

Preis: 229 €
VP: ca. 319 €

Info: NUR FÜR Amazon-Prime-Mitglieder

Beschreibung:

  • Lebenslang Radarkameras*
  • Lebenslang Karten-Updates (Welt)*
  • Updates über Wi-Fi
  • Lebenslang Traffic*
  • Roadtrips
  • MyDrive
  • Smartphone-Benachrichtigungen
  • Freisprechfunktion
  • Speak & Go
  • Kapazitiver Touchscreen
  • Kompatibel mit Siri und Google Now™
  • Aktiv-Magnethalterung
  • TomTom-Dienste über eine integrierte SIM-Karte
  • 2 Jahre TomTom eingeschränkte Garantie aufs Produkt

Dank der eingebauten SIM-Karte Ihres TomTom GO lassen sich TomTom

Traffic und andere Echtzeitdienste einfach aktivieren und direkt nutzen.

So sind Sie sogar bei Fahrten im Ausland verbunden – kostenlos. Ein

Datenzugang ist inklusive, Sie müssen sich also keine Gedanken um

Roaminggebühren machen.

Genaue Beschreibung:
TomTom Herstellerseite


Zusätzlich gibts noch 300 € Travelcredit-Guthaben wenn das Gerät innerhalb von 14 Tagen nach Kauf registriert wird.

Genau Bedingungen:
"TomTom Travelsummer"
Zusätzliche Info

Gruppen

20 Kommentare
Mhhh gutes Angebot aber brauche ich sowas? Es gibt doch Google-Maps und EU Roaming
leosneffevor 6 m

Mhhh gutes Angebot aber brauche ich sowas? Es gibt doch Google-Maps und EU …Mhhh gutes Angebot aber brauche ich sowas? Es gibt doch Google-Maps und EU Roaming


Rechne dir aus, was die Blitzer dich kosten und was tomtom dir so spart
leosneffevor 7 m

Mhhh gutes Angebot aber brauche ich sowas? Es gibt doch Google-Maps und EU …Mhhh gutes Angebot aber brauche ich sowas? Es gibt doch Google-Maps und EU Roaming



Stimmt, für Handyversierte ist ein Navi nicht mehr zwingend nötig. Für Leute die nicht Technikversiert sind, z.B. die Mutter, Oma etc. oder Leute denen es auf den Keks geht, für jeden Trip das Handy ein und ausspannen zu müssen (aus der Kfz-Halterung) ist so ein Navi hingegen genau das richtige.

Es ist meiner Kenntnis nach zudem das einzige Gerät, welches trotz Live-Traffic-Daten, also per mobilem Internet gezogenen topaktuellen Trafficinfos, keine monatliche Gebühren dafür (also fürs Internet) voraussetzt. Du zahlst jetzt einmal und dann nie mehr dafür.
Bearbeitet von: "mediakind00" 16. Jul
Ruhrgottvor 3 m

Rechne dir aus, was die Blitzer dich kosten und was tomtom dir so spart


Verdammt.....Gekauft
Kann es die Routen optimieren? Also mehrere Ziele eingeben und die optimale Route wird berechnet.
Hot! Bestpreis für das Gerät!
mediakind00vor 13 m

Du kannst Zwischenziele eingeben, …Du kannst Zwischenziele eingeben, ja.https://de.discussions.tomtom.com/go-wi-fi-5200-6200-520-620-via-53-go-camper-go-basic-483/zwischenziele-eingeben-982978https://www.pocketnavigation.de/2016/11/tomtom-go6200-go5200-test/2/


Ich kann also während der Fahrt zwischen A und Z, die Ziele B, C, G, H eingeben und es wird gleich optimierte Route angeboten? Sodass z. Bsp. Mehrere Kunden in verschiedenen Ortschaften möglichst schnell erreicht werden können. Sorry für die Fragen, mein Vater sucht so einen Navi
cyrexvor 8 m

Ich kann also während der Fahrt zwischen A und Z, die Ziele B, C, G, H …Ich kann also während der Fahrt zwischen A und Z, die Ziele B, C, G, H eingeben und es wird gleich optimierte Route angeboten? Sodass z. Bsp. Mehrere Kunden in verschiedenen Ortschaften möglichst schnell erreicht werden können. Sorry für die Fragen, mein Vater sucht so einen Navi



Kaufe das Teil jetzt auch zum ersten mal, wenn du genauere Infos dazu brauchst, würde ich mich über tests informieren aber soviel hab ich recherchiert:

Offensichtlich geht das irgendwie..

17975474-kb0Rb.jpg
Aber:

Zitat:
...Auch die Planung von eigenen Routen mit mehreren Zwischenzielen ist möglich. Allerdings ist der Routenplaner der TomTom Navis auch auf dem GO 6200 nicht besonders intuitiv und das Eingeben von längeren Strecken wird zum Geduldsspiel. Wesentlich einfacher funktioniert die Eingabe von Routen über die MyDrive-Plattform am Computer. Die hier erstellten Routen könnten anschließend an das TomTom GO 6200 gesendet werden. Auch der Import von Routen im GPX-Format ist möglich. Einzelne Ziele lassen sich zwar auch aus der TomTom MyDrive-App ans Navi senden, Routen mit mehreren Zwischenstopps können damit aber leider noch nicht erstellt werden....

(Stand Nov. 2016)

Ich würds mir halt holen und wenns nicht passt halt zurückschicken.
leosneffevor 38 m

Verdammt.....Gekauft


Ich überlege auch gerade. Dauert eigentlich noch bis ich es brauche. Andererseits ist der Preis top
mediakind00vor 7 m

Kaufe das Teil jetzt auch zum ersten mal, wenn du genauere Infos dazu …Kaufe das Teil jetzt auch zum ersten mal, wenn du genauere Infos dazu brauchst, würde ich mich über tests informieren aber soviel hab ich recherchiert:Offensichtlich geht das irgendwie..[Bild] Aber:Zitat:...Auch die Planung von eigenen Routen mit mehreren Zwischenzielen ist möglich. Allerdings ist der Routenplaner der TomTom Navis auch auf dem GO 6200 nicht besonders intuitiv und das Eingeben von längeren Strecken wird zum Geduldsspiel. Wesentlich einfacher funktioniert die Eingabe von Routen über die MyDrive-Plattform am Computer. Die hier erstellten Routen könnten anschließend an das TomTom GO 6200 gesendet werden. Auch der Import von Routen im GPX-Format ist möglich. Einzelne Ziele lassen sich zwar auch aus der TomTom MyDrive-App ans Navi senden, Routen mit mehreren Zwischenstopps können damit aber leider noch nicht erstellt werden....(Stand Nov. 2016)Ich würds mir halt holen und wenns nicht passt halt zurückschicken.


Über my drive hab ich auch was gelesen. Wenn man aber kurzfristig die Route neu planen muss ist es nicht so toll. Ich bestell es aber trotzdem mal zum testen. Danke für die Tipps.
Ich denke der Gutschein hat einen Haken!

Mann kann zB nie den ganzen 300 EUR Gutschein einlösen, immer nur so 9-10 EUR...

ALSO VORSICHT !
Wofür sind denn diese komischen Gutscheine (300 EUR) anwendbar?
Brutal guter Preis !
Guter Preis.
Im November bei Amazon 249,- bezahlt.
HOT
voyager_2000vor 16 m

Wofür sind denn diese komischen Gutscheine (300 EUR) anwendbar?



Für Hotels und Mietwagen, aber immer nur ein Bruchteil dieser 300 EUR
Ist dieses Navi z.b auf einem Mopped nutzbar?
Überlege für Kanada und Mopped Touren eins zu bestellen. Besitze sonst eins im Firmenwagen.
Meister2011vor 5 h, 1 m

Ich denke der Gutschein hat einen Haken!Mann kann zB nie den ganzen 300 …Ich denke der Gutschein hat einen Haken!Mann kann zB nie den ganzen 300 EUR Gutschein einlösen, immer nur so 9-10 EUR...ALSO VORSICHT !


Danke für den Hinweis. Bieten auch Seite an im Menu unter Testdrive wo man sich die Sache angucken kann. Preise sind anscheinend ganz ok vs. booking.com etc.. Das Guthaben was man jedoch einsetzen kann schwankt nach dem was ich gesehen habe zwischen 10-30%. Damit wird das ganze unattraktiv.
Leider nicht mehr für den Preis verfügbar
Hoffe irgendwo auf ein vergleichbares Angebot
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text