Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
TomTom GO 6200 WI-FI Navigationssystem (mehrere Kontinente)
65° Abgelaufen

TomTom GO 6200 WI-FI Navigationssystem (mehrere Kontinente)

236,43€279,99€-16%Amazon Angebote
12
eingestellt am 29. Dez 2019

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

TomTom GO 6200 Navigationssystem 15,2 cm 6 Zoll Touchscreen Fixed Schwarz Grau 800 x 480 16 GB Bluetooth Wi-Fi SIM black/grey

Technische Details:
Navigation
Sprachbefehl
Ja
Unterstützte Sprachen
Multi
Geschwindigkeitsbegrenzungen
Ja
Lebensdauer TomTom-Verkehr
Ja
Radio
Unterstützte Bänder
Nicht unterstützt
Energie
Energiequelle
Battery,Cigar lighter
Akku-/Batteriebetriebsdauer
1 h
Lieferumfang
Auto-Leistungsadapter enthalten
Ja
Schnellstartübersicht
Ja
Mitgelieferte Kabel
USB
Design
Produktfarbe
Black,Grey
Formfaktor
Fixed
GPS Art
Golf
Nein
Outdoor(Bergwandern, Trekking)
Nein
Truck
Nein
Luftfahrt
Nein
Auto
Ja
Motorrad
Nein
Marine
Nein
Fahrrad
Nein
Sport (Fitness, Rennen)
Nein
Geocaching
Nein
Wohnwagen / Caravan
Nein
GPS Leistung
Antenne
Intern
Netzwerk
Bluetooth
Ja
WLAN
Ja
Speicher
Kompatible Speicherkarten
microSD (TransFlash)
Max. Speicherkartengröße
32 GB
Speichermedien Typ
Flash
Interne Speicherkapazität
16 GB
Bildschirm
Touchscreen
Ja
Breitbild
Ja
Bildschirmdiagonale
15,2 cm
Bildschirmauflösung
800 x 480 Pixel
Pixeldichte
154 ppi
Leistung
Eingebaute Lautsprecher
Ja
Integrierte Kamera
Nein
Map
Lebenszeit-Karten updates
Ja
Kartenabdeckung
Ganz Europa
Karten enthalten
Ja
Zusätzliche Info
Heute als Angebot des Tages nochmal günstiger.
Amazon AngeboteAmazon Gutscheine

Gruppen

Beste Kommentare
Armsoft29.12.2019 11:30

Tom Tom ist sehr gut. Besser als Google Maps.


Pssst... Nicht so laut sagen!
Wir wollen doch, dass die ganzen Google-Maps-Deppen weiterhin schön in den Stau fahren, während wir TomTom-User schön alleine auf freien Straßen drumherum fahren.

Hot!
Bearbeitet von: "Kloetentreter" 29. Dez 2019
Google Maps Diskussion starten in 3...2...1...

PS: Von mir bekommst du ein hot. 🔥
Bearbeitet von: "shaolin0" 29. Dez 2019
12 Kommentare
Google Maps Diskussion starten in 3...2...1...

PS: Von mir bekommst du ein hot. 🔥
Bearbeitet von: "shaolin0" 29. Dez 2019
Ich frag mich ja immer wieso ein standalone Navi so teuer wie ein Mobiltelefon ist, was ja noch mehr kann.

Also nur das Auto nachzurüsten sicher nicht...
Tom Tom ist sehr gut. Besser als Google Maps. Der führt mich am Stau vorbei über solche Wege... Aber ich komme weiter, und das ist die Hauptsache. Von mir auch ein hot
Armsoft29.12.2019 11:30

Tom Tom ist sehr gut. Besser als Google Maps.


Pssst... Nicht so laut sagen!
Wir wollen doch, dass die ganzen Google-Maps-Deppen weiterhin schön in den Stau fahren, während wir TomTom-User schön alleine auf freien Straßen drumherum fahren.

Hot!
Bearbeitet von: "Kloetentreter" 29. Dez 2019
Kloetentreter29.12.2019 11:38

Pssst... Nicht so laut sagen! Wir wollen doch, dass die ganzen …Pssst... Nicht so laut sagen! Wir wollen doch, dass die ganzen Google-Maps-Deppen weiterhin schön in den Stau fahren, während wir TomTom-User schön alleine auf freien Straßen drumherum fahren. Hot!


Manche wollen einfach google maps besser finden, damit sie sich das Geld für ein TomTom-Navi sparen können.
Bearbeitet von: "Katharsiz" 29. Dez 2019
Kloetentreter29.12.2019 11:38

Pssst... Nicht so laut sagen! Wir wollen doch, dass die ganzen …Pssst... Nicht so laut sagen! Wir wollen doch, dass die ganzen Google-Maps-Deppen weiterhin schön in den Stau fahren, während wir TomTom-User schön alleine auf freien Straßen drumherum fahren. Hot!


Ich stehe lieber mit den anderen Mercedes Fahrern auf der gleichen Umleitungsstrecke.
Da bleiben wir unter uns.
Hab' auch seit einigen Jahren die 6000er-Serie (und davor die Vorgänger) und bin damit zufrieden...
"Lebenslang" Kartenupdates und Blitzerwarner, ein großes 6 Zoll-Display sowie regelmäßig aktuelle Verkehrsinfos über die eingebaute SIM-Karte kosten halt einen gewissen "Aufpreis".
Akchosen29.12.2019 11:21

Ich frag mich ja immer wieso ein standalone Navi so teuer wie ein …Ich frag mich ja immer wieso ein standalone Navi so teuer wie ein Mobiltelefon ist, was ja noch mehr kann.Also nur das Auto nachzurüsten sicher nicht...


Ich glaube es liegt daran, dass die Dinger offline zu benutzen sind und dies die Käufer der Dinger zu schätzen wissen. Nur mal so ein Gedanke
Die Frage ist nur, wie lang bei dem Gerät noch „lebenslang“ ist und ab wann es TomTom zum Elektroschrott macht...

Bin von TomTom enttäuscht 😥
Hab auch zwei von denen in unserem beiden Autos. Für mich immer noch besser als die integrierten Navis für viele hundert Euros und evtl noch Abo für Live Stau Dienste drauf legen zu müssen. Selbst RTTI bin BMW ist nicht so gut wie der Dienst bin TomTom. Nur der Akku ist irgendwann mal hinüber, aber den kann man selbst wechseln mit etwas Geschick.
BlackaddersDealz29.12.2019 13:36

Die Frage ist nur, wie lang bei dem Gerät noch „lebenslang“ ist und ab wann …Die Frage ist nur, wie lang bei dem Gerät noch „lebenslang“ ist und ab wann es TomTom zum Elektroschrott macht...Bin von TomTom enttäuscht 😥



Das geht leider schneller, als erwartet. Schwiegermutter hatte sich irgendwann mal im Sale ein TomTom gekauft, nach knapp 3 Jahren sollte ich mal danach schauen und da war bereits Ende mit "Lebenszeit". Das definiert TomTom nämlich selbst, gemeint ist der Produktzyklus + X.

Danach hat sie ein TomTom Start 62 geholt, da kommt jetzt in der PC-Software schon ein Hinweis nach dem Motto "Wir geben ihnen x EUR Rabatt, wenn sie das neue Gerät kaufen". Also denke ich, in 1-2 Jahren ist wieder Ende.
Bearbeitet von: "Das_Kruemelmonster" 29. Dez 2019
Gerade eben für 206€ bei Amazon.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text