109°
ABGELAUFEN
TomTom Go Live-Europa 1005 mit Armaturenbretthalterung und 1 Jahr kostenloses Free Live (Refurbished) / 135,90€ inkl. Versand / Idealo ab 186,80€
TomTom Go Live-Europa 1005 mit Armaturenbretthalterung und 1 Jahr kostenloses Free Live (Refurbished) / 135,90€ inkl. Versand / Idealo ab 186,80€

TomTom Go Live-Europa 1005 mit Armaturenbretthalterung und 1 Jahr kostenloses Free Live (Refurbished) / 135,90€ inkl. Versand / Idealo ab 186,80€

Preis:Preis:Preis:135,90€
Zum DealZum DealZum Deal
Bei IBOOD

TomTom Go Live-Europa 1005 mit Armaturenbretthalterung und 1 Jahr kostenloses Free Live (Refurbished) 135,90€ inkl. Versand

Idealo nächster Preis = 186,80€

Marke: TomTom
Typ: Go Live 1005 Europe mit Halterung für das Armaturenbrett + 1 Jahr Free Live (von TomTom Refurbished)
Bildschirmgröße: 5 "(13 cm) 16: 9 - 480 x 272 Pixel
Interner Speicher: 4 GB
Verwendet TomTom Live Services ein Jahr lang kostenlos!
Benutzeroberfläche in 30 Sprachen, darunter Deutsch und Englisch
Navigation in 45 Sprachen, darunter Deutsch und Englisch
Straßennamen in 10 Sprachen, darunter Deutsch und Englisch
Sprachsteuerung in 9 Sprachen, darunter Deutsch und Englisch
LIVE Services: dynamische Straßeninformationen - 1 Jahr kostenlos
TomTom Traffic: sucht den schnellsten Weg
TomTom Radarkameras: spart Geld, dank Warnungen vor den mobilen und stationären Geschwindigkeitskontrollen
TomTom Search & Go: Navigiert euch zu den besten und beliebtesten Orten
Teilt euer Ziel über Twitter mit
Karten von 45 europäischen Ländern
Freisprech-Navigation mit Sprachsteuerung
Freisprechen über Bluetooth
Schnellere Routen für Schwerverkehr mit alternativer Routenanzeige
Intuitives Design mit Fluid Touch-Bildschirm
Garantie: 2 Jahre

14 Kommentare

taugt nix
4 jahre alt und kack bewertet

Navi kaufen in 2014 X)

Verfasser

PSEUDODEALER

taugt nix 4 jahre alt und kack bewertet


na endlich geht es los... dachte schon es kommt niemand von deiner sorte...

"Free Live" - ich lach mich weg X)

Google Navigation mit Verkehrslage-Layer und Alternativrouten, das nenne ich "live".
Und dafür muß ich nicht einen Cent ausgeben.

cold

Habe das Teil selbst und kann nur abraten. Dem Ding wird es schnell zu warm, mitten in einer empfohlenen Umleitung verschwinden dann die Livedienste, dann erscheint ein gelbes Ausrufezeichen und man navigiert ohne Stauinfos.

Ich würde Dieses Gerät schon aus dem Grund nicht kaufen, da kein Free Lifetime Maps dabei ist.

Hab bei der Ebay-Saturn-Aktion dieses für 110€ für meine Eltern gekauft. Das ist als Navi völlig ausreichend und bekommt wenigstens dauerhaft kostenlose Kartenupdates.

btw.:
Google Navigation macht btw. nur solange Spaß, bis man mal offline irgendwo in im Ausland in der Pampa steht. X)
Für Stadtkinder die eh nur S-Bahn fahren und kaum rauskommen ist's freilich ausreichend.

Ist aber schon harte Pampa wenn es dort kein Datennetz gibt..

Die Art von Navis ist überholt...

learned

Ist aber schon harte Pampa wenn es dort kein Datennetz gibt..



Das gibt es öfter als Du vlt. denkst.
Außerdem will auch nicht jeder gleich eine ausländische Datenkarte kaufen oder überteuertes Datenroaming bezahlen.

Hmmm, überaltetes Gerät und nach Ablauf schweineteure jährlich fällige Lifefunktion.

Dann lieber die neue Generation inkl. unbegrenzt kostenloser Lifefunktion für ca. 175.- (TomTom 500, greift auf Smartphone zu) oder 250.- (TomTom 5000 mit integr. Telefonkarte). Letzteres habe ich und bin sehr zufrieden.

learned

Ist aber schon harte Pampa wenn es dort kein Datennetz gibt..



Also grade auf der Autobahn ist des öfteren mal das Netz weg.......

learned

Ist aber schon harte Pampa wenn es dort kein Datennetz gibt..



Da muss man nichtmal ins Ausland fahren, um in der Pampa zu landen. Bei mir hat das Handynetz in Soltau versagt. Hab zwar einen recht guten Orientierungssinn aber war trotzdem froh ein navi mit alten Karten dabei gehabt zu haben, welches ich hier vor etwa einem Jahr für unter 40€ geschossen hab.

Die Ersparnis ist gut, aber ohne kostenlosen Life Time Support würde ich auch kein Navi mehr kaufen.

learned

Ist aber schon harte Pampa wenn es dort kein Datennetz gibt..




Faehrst wohl nicht viel Auto... Funkloecher und geringe Uebertragungsraten sind ziemlich normal auf deutschen Autobahnen
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text