Toniebox in verschiedenen Farben bei Thalia
233°Abgelaufen

Toniebox in verschiedenen Farben bei Thalia

66,36€73,51€-10%Thalia Angebote
52
eingestellt am 23. Okt 2017Bearbeitet von:"Hydrokultur"
Moin,

habe gerade gesehen, dass man bei Thalia mit einem 17% Gutschein einen guten Preis für die Toniebox erzielen kann. Den Gutscheincode kann man sich bei Chip generieren.

Gutscheincode hier generieren

Zusätzliche Info
Thalia AngeboteThalia Gutscheine

Gruppen

Beste Kommentare
Es ist eine Soundbox, die per Wifi mit dem Web verbunden ist. Die Figuren werden draufgestellt und enthalten einen RFID-Chip, per Wifi werden dann die Hörspiele/Dateien vom Server auf der Box wiedergegeben. Praktisch, weil keine beweglichen Teile, und das Ding merkt sich sogar die Abspielposition. Man ist aber natürlich in einem Mikrokosmos gefangen.
Was soll das sein
tiZZaro:
Ich bin der Meinung das Kinder in der Altersklasse 1-4 sowas noch nicht selber bedienen können müssen. Klar ist das toll die Figur drauf zu stellen, was aber wenn die beim nächsten Besuch irgendwie abhanden kommt? Dann ist erstmal Pustekuchen mit Tonie. Allgemein denke ich sollten die kleinen solche Hörbücher oder Musik nicht allein konsumieren (müssen). Wir sitzen dabei und hören gemeinsam, entweder die gute alte Kassette oder sogar Schallplatte mit Märchen und Liedern oder gestreamt über Prime.

Wieso soll sich ein Kind nicht selbst Musik auswählen dürfen? Und auch mit 5 Jahren kann ein Kind noch nicht lesen was auf einer CD oder auf dem Display eines MP3 Players steht.
Bearbeitet von: "Hoelgi" 23. Okt 2017
52 Kommentare
Was soll das sein
Wow.... Eine Toniebox. Geil!
Was auch immer das sein soll, klingt toll.
Hörspiel und Plastikfigur je 30€? Die CDs gibt's dafür im 3er Pack
Gebannt
Was ist das?
Wo ist der Deal?
Cold und Spam
Verfasser
KingSmo23. Okt 2017

Wow.... Eine Toniebox. Geil!Was auch immer das sein soll, klingt toll.


Gut erkannt. Und genau darum geht's schließlich
Tatsächlich ist das für die Box Recht günstig.

Schwiegereltern sei Dank haben wir auch eine.

Der Sinn dahinter ist schlicht die Eltern zu beeindrucken. Unsere Kinder haben zuvor mp3 Player und CD Player problemlos bedienen können.
Hydrokultur23. Okt 2017

Gut erkannt. Und genau darum geht's schließlich

Trotzdem wäre es schön zu wissen was hier eingestellt wird, also ohne das man da selbst erst ewig suchen müsste.
Es ist eine Soundbox, die per Wifi mit dem Web verbunden ist. Die Figuren werden draufgestellt und enthalten einen RFID-Chip, per Wifi werden dann die Hörspiele/Dateien vom Server auf der Box wiedergegeben. Praktisch, weil keine beweglichen Teile, und das Ding merkt sich sogar die Abspielposition. Man ist aber natürlich in einem Mikrokosmos gefangen.
Naja, sieht zwar ganz süß aus, aber ich denke, dass soetwas die Menschheit nicht braucht.
Einfach per MP3 oder CD bei deinem Anspielgerät anhören - Hörespiele und der Player ist günstiger/hat man eh.
Verfasser
KingSmo23. Okt 2017

Trotzdem wäre es schön zu wissen was hier eingestellt wird, also ohne das m …Trotzdem wäre es schön zu wissen was hier eingestellt wird, also ohne das man da selbst erst ewig suchen müsste.


Deswegen ja das Video in der Beschreibung.
Ich war erst skeptisch, aber unsere Tochter mit 1 Jahr und 3 Monaten hat viel Spaß damit. Setzt Tonies drauf und tanzt dazu. Würde sie mit CDs oder mp3-Player noch nicht hin bekommen. Daher hat sich die Investition für uns gelohnt. Deal ist warm. Gibt es alle paar Wochen bei Thalia im Angebot.
das Teil ist witzig, hat den Kleinen von einem Bekannten fasziniert und mich irgendwann auch, irgendwie hat ich Spaß daran
Der Preis ist gut und das Produkt auch und quasi konkurrenzlos. Alternativ gibt es noch den Hörbert MP3 Player, der ist vom Bedienkonzept auch für Kleinkinder geeignet, allerdings auch viel teurer.
Ansonsten gibt es keine Player die Kleinkinder wirklich gezielt Bedienen können.
Bei Müller mit 20% günstiger, war zumindest bei uns im Geschäft so (~60€)
Hoedi23. Okt 2017

Bei Müller mit 20% günstiger, war zumindest bei uns im Geschäft so (~60€)


Leider zur Zeit online nicht verfügbar, sonst wäre der Preis richtig gut aber offline kann mans versuchen...
bloedsinn121223. Okt 2017

Tatsächlich ist das für die Box Recht günstig.Schwiegereltern sei Dank ha …Tatsächlich ist das für die Box Recht günstig.Schwiegereltern sei Dank haben wir auch eine.Der Sinn dahinter ist schlicht die Eltern zu beeindrucken. Unsere Kinder haben zuvor mp3 Player und CD Player problemlos bedienen können.



Genau, die Dinger haben aktuell noch einen wahsinnis Werterhalt, selbst gebraucht bekommt man sie nicht günstiger.

Ich fand sie auch vollkommen sinnfrei, bis wir eine hatten, seitdem läuft sie permanent. Die Figuren sind schön stabil, CDs wären hier wohl im Streit darum was gehört wird schon zu Bruch gegangen und Splitter mit Baby im Haushalt mag ich nicht (sonst wären ab und an kaputte CDs wohl billiger als die Figuren).
Man kann auch die Kreativtonies mit eigenen Hörspielen aus iTunes und Co bespielen.
Ich bin der Meinung das Kinder in der Altersklasse 1-4 sowas noch nicht selber bedienen können müssen. Klar ist das toll die Figur drauf zu stellen, was aber wenn die beim nächsten Besuch irgendwie abhanden kommt? Dann ist erstmal Pustekuchen mit Tonie. Allgemein denke ich sollten die kleinen solche Hörbücher oder Musik nicht allein konsumieren (müssen). Wir sitzen dabei und hören gemeinsam, entweder die gute alte Kassette oder sogar Schallplatte mit Märchen und Liedern oder gestreamt über Prime.
Hab mir vor paar Tagen die Tigerbox gekauft.
mytoys.de/aud…er/
Hab mich gegen die Toniebox entschieden.
Ist zu teuer und zu umständlich um Kreativtonies zu nutzen.
Erst in die Cloud, dann und dann .. und das ganze im Schneckentempo.
Vielen Dank auch.

Die Tigerbox kann man per BT direkt füttern oder per SD Karte, leider keine USB Sticks möglich.
Werde mir jetzt ein paar einfache SD Karten kaufen und da jeweils 3 Hörspiele drauf spielen.
Weitere mit Kindermusik bestücken.

Mein Kind ist gerade 2 Jahre geworden. Denke die würde das mit der SD Karte auch schon blicken.
Warte aber lieber noch und wechsel die SD Karten selbst.
tiZZaro23. Okt 2017

Ich bin der Meinung das Kinder in der Altersklasse 1-4 sowas noch nicht …Ich bin der Meinung das Kinder in der Altersklasse 1-4 sowas noch nicht selber bedienen können müssen. Klar ist das toll die Figur drauf zu stellen, was aber wenn die beim nächsten Besuch irgendwie abhanden kommt? Dann ist erstmal Pustekuchen mit Tonie. Allgemein denke ich sollten die kleinen solche Hörbücher oder Musik nicht allein konsumieren (müssen). Wir sitzen dabei und hören gemeinsam, entweder die gute alte Kassette oder sogar Schallplatte mit Märchen und Liedern oder gestreamt über Prime.



Ach was. Das können Zweijährige bereits.
Wir hören aber die Hörspiele erst ein paar Mal zusammen an und besprechen alles ... dann kann unser Kind das alleine anmachen und hören. Kinder muss man zur Selbstständigkeit erziehen. Je früher desto besser.
Hoelgi23. Okt 2017

Leider zur Zeit online nicht verfügbar, sonst wäre der Preis richtig gut a …Leider zur Zeit online nicht verfügbar, sonst wäre der Preis richtig gut aber offline kann mans versuchen...

​ich habe noch eine Box in rot erwischt. Aber die Tonies, die wir wollten, waren nicht mehr verfügbar.
JohnnyBonjourno23. Okt 2017

Oder hier mit nem pi als Basis …Oder hier mit nem pi als Basis https://mwiedemeyer.de/blog/post/Raspberry-Pi-Jukebox-fur-Kinder


Sieht interessant aus. Hier ist noch ein nettes Selbstbauprojekt:

pinguin.sauerland.de/mp3…tml

Den habe ich nachgebaut und die Bedienung klappt schon mit 1 1/2 Jahren.
Bearbeitet von: "Hoelgi" 23. Okt 2017
tiZZaro:
Ich bin der Meinung das Kinder in der Altersklasse 1-4 sowas noch nicht selber bedienen können müssen. Klar ist das toll die Figur drauf zu stellen, was aber wenn die beim nächsten Besuch irgendwie abhanden kommt? Dann ist erstmal Pustekuchen mit Tonie. Allgemein denke ich sollten die kleinen solche Hörbücher oder Musik nicht allein konsumieren (müssen). Wir sitzen dabei und hören gemeinsam, entweder die gute alte Kassette oder sogar Schallplatte mit Märchen und Liedern oder gestreamt über Prime.

Wieso soll sich ein Kind nicht selbst Musik auswählen dürfen? Und auch mit 5 Jahren kann ein Kind noch nicht lesen was auf einer CD oder auf dem Display eines MP3 Players steht.
Bearbeitet von: "Hoelgi" 23. Okt 2017
Hoelgi23. Okt 2017

Sieht interessant aus. Hier ist noch ein nettes …Sieht interessant aus. Hier ist noch ein nettes Selbstbauprojekt:http://pinguin.sauerland.de/mp3player.html#mp3Den habe ich nachgebaut und die Bedienung klappt schon mit 1 1/2 Jahren.



Nächste Version mit Touch und Auswahl der Verzeichnisse nach Bild ist gerade in Entwicklung. Infos zum Nachbau gibt es Anfang 2018 auf gleicher Webseite.
Wieder Bedienkonzept ohne Buchstaben und Zahlen, damit es ab 1 1/2 zu bedienen ist.
Bauteile kosten aber mehr als der Tonie. Belohnt wird der Selbstbau durch geringere Folgekosten und besseren Klang.
Bearbeitet von: "Daniel_Schra-f96e8.29492" 23. Okt 2017
Hoedi23. Okt 2017

Bei Müller mit 20% günstiger, war zumindest bei uns im Geschäft so (~60€)


Wie bekommt man diese 20%?
The_one23. Okt 2017

Wie bekommt man diese 20%?

Einfach so ^^ on- und offline bis zum 30.10 20% auf spielwaren.
Guter Preis. Nachdem wir eine hatten, hat sich quasi die ganze Nachbarschaft für ihre Kinder auch eine gekauft
Vonti23. Okt 2017

Hab mir vor paar Tagen die Tigerbox …Hab mir vor paar Tagen die Tigerbox gekauft.https://www.mytoys.de/audio-video-games/audio-video-geraete/lautsprecher/Hab mich gegen die Toniebox entschieden.Ist zu teuer und zu umständlich um Kreativtonies zu nutzen.Erst in die Cloud, dann und dann .. und das ganze im Schneckentempo.Vielen Dank auch.Die Tigerbox kann man per BT direkt füttern oder per SD Karte, leider keine USB Sticks möglich.Werde mir jetzt ein paar einfache SD Karten kaufen und da jeweils 3 Hörspiele drauf spielen.Weitere mit Kindermusik bestücken.Mein Kind ist gerade 2 Jahre geworden. Denke die würde das mit der SD Karte auch schon blicken.Warte aber lieber noch und wechsel die SD Karten selbst.

Genau und exakt damit negierst fu den Vorteil der Toniebox. DU wechwelst die SD Karten.
Bei uns wechselt der 1-jährige selbst die Musik dahingehend was ER selbst will OHNE unsere Hilfe.
Das mit dem KreativTonie ist beim ersten Mal wirklich Einarbeitung und dann eigentlich sehr einfach... Per Drag and Drop zieht man seine Musik am PC in den Tonie Ordner. Fertig.

Der größte Vorteil ist für mich übrigens die Lautstärkebegrenzung per App. Beim vorherigen Abspielgerät dauerte es selten mehr als 5 Minuten, bis Sohn wieder vollr Pullr Druckbeschallung hatte und ich runterregelte, er wieder hoch, ich....
bremen23. Okt 2017

Es ist eine Soundbox, die per Wifi mit dem Web verbunden ist. Die Figuren …Es ist eine Soundbox, die per Wifi mit dem Web verbunden ist. Die Figuren werden draufgestellt und enthalten einen RFID-Chip, per Wifi werden dann die Hörspiele/Dateien vom Server auf der Box wiedergegeben. Praktisch, weil keine beweglichen Teile, und das Ding merkt sich sogar die Abspielposition. Man ist aber natürlich in einem Mikrokosmos gefangen.


Fast korrekt, leider ein Fehler. Beim aufsetzen der Figuren wird per NFC die Wiedergabe vom Speicherchip in der Box aktiviert. Per Wifi werden zuvor nur einmalig je Figur die Mp3s zugeordnet, auf den Chip in der Box geladen!
Bearbeitet von: "Benztowner" 24. Okt 2017
Hat mir in dem damaligen Deal geholfen:

Link

Lässt sich im Prinzip wunderschön selbst bauen und man ist nicht gebunden + hat nen Webserver zur Kontrolle.
Mit Raspberry Pi preislich nur unwesentlich günstiger, dafür deutlich potenter und offen!
Benztowner24. Okt 2017

Fast korrekt, leider ein Fehler. Beim aufsetzen der Figuren wird per NFC …Fast korrekt, leider ein Fehler. Beim aufsetzen der Figuren wird per NFC die wiedergabe vom Speicherchip in der Box aktiviert. Per Wifi werden nur einmalig je Figur die Mp3s zugeordnet, auf den Chip in der Box geladen!



Aber wenn ich Figur (Beispiel) Mickey Mouse kaufe, will ich doch nicht, dass beim Aufstellen auf die Toniebox Arielle wiedergegeben wird. Die Datei muss ja schon vorher der Figur fest zugeordnet sein?!
Bearbeitet von: "bremen" 24. Okt 2017
bremen24. Okt 2017

Aber wenn ich Figur (Beispiel) Mickey Mouse kaufe, will ich doch nicht, …Aber wenn ich Figur (Beispiel) Mickey Mouse kaufe, will ich doch nicht, dass beim Aufstellen auf die Toniebox Arielle wiedergegeben wird. Die Datei muss ja schon vorher der Figur fest zugeordnet sein?!

Ja korrekt das wird beim ersten mal je Figur per Wifi zugeordnet als drauf geladen!
Alternative:
Billiges altes Tablet, Kindermodus mit fest hinterlegter Abspielapp (Name gerade vergessen).
Kind kann simpel graphisch die CDs auswählen, maximale Lautstärke begrenzbar, schaltet sich automatisch nach X Minuten ab (einstellbar).
Keine Cloud, keine Arbeit, keine Kosten (sofern altes 7‘ Tablet noch in der Schublade).
C3Po24. Okt 2017

Alternative:Billiges altes Tablet, Kindermodus mit fest hinterlegter …Alternative:Billiges altes Tablet, Kindermodus mit fest hinterlegter Abspielapp (Name gerade vergessen). Kind kann simpel graphisch die CDs auswählen, maximale Lautstärke begrenzbar, schaltet sich automatisch nach X Minuten ab (einstellbar). Keine Cloud, keine Arbeit, keine Kosten (sofern altes 7‘ Tablet noch in der Schublade).



Die Toniebox kann man aus 3m Höhe fallen lassen, ist ganz gut gepolstert. Da wirds beim Tablet schwer mitzuhalten.
Benztowner24. Okt 2017

Ja korrekt das wird beim ersten mal je Figur per Wifi zugeordnet als drauf …Ja korrekt das wird beim ersten mal je Figur per Wifi zugeordnet als drauf geladen!



Das bedeutet also, ich stelle Mickey Mouse drauf, die Box erkennt „Oh, NFC-Chip ID X26X26738, das schick ich mal zum Server!“, Server erkennt „Ah! X26X26738 - Zack, Mickey Mouse an die Toniebox schicken!“, und ab dann wird immer Mickey Mouse abgespielt, wenn sie drauf steht?
Bearbeitet von: "bremen" 24. Okt 2017
C3Po24. Okt 2017

Alternative:Billiges altes Tablet, Kindermodus mit fest hinterlegter …Alternative:Billiges altes Tablet, Kindermodus mit fest hinterlegter Abspielapp (Name gerade vergessen). Kind kann simpel graphisch die CDs auswählen, maximale Lautstärke begrenzbar, schaltet sich automatisch nach X Minuten ab (einstellbar). Keine Cloud, keine Arbeit, keine Kosten (sofern altes 7‘ Tablet noch in der Schublade).


Bei den billig Lautsprechern von einem Tablet bekommen ja sogar die Kinder Ohrenweh nicht nur die Eltern. Die Toniebox hat einen ordentlichen LS also kein Vergleich!
Benztowner24. Okt 2017

Bei den billig Lautsprechern von einem Tablet bekommen ja sogar die Kinder …Bei den billig Lautsprechern von einem Tablet bekommen ja sogar die Kinder Ohrenweh nicht nur die Eltern. Die Toniebox hat einen ordentlichen LS also kein Vergleich!


Als hätten unsere billigen Kinder-Kassetten-Recorder damals besser geklungen. Reicht denen völlig aus für ein Hörspiel zum Einschlafen. Wir haben einen Kinder-CD-Player, der auch nicht besser klingt.
Kinder können sogar Filme noch in weniger als 4K schauen, ohne Augenkrebs zu bekommen. Man muss nicht immer seine eigenen Ansprüche auf die Kinder projizieren, die sind oft mit wenig sehr zufrieden.
Bearbeitet von: "C3Po" 24. Okt 2017
bremen24. Okt 2017

Die Toniebox kann man aus 3m Höhe fallen lassen, ist ganz gut gepolstert. …Die Toniebox kann man aus 3m Höhe fallen lassen, ist ganz gut gepolstert. Da wirds beim Tablet schwer mitzuhalten.


Korrekt. Vielleicht habe ich einfach Glück, dass meine Kinder nicht auf die Idee kommen, das Tablet eine Etage in die Tiefe zu schmeißen.
Die haben auch noch nie mein Smartphone durch die Gegend geschmissen, im Gegensatz zum eigenen Spielzeug. Vielleicht verstehen die auch einfach, dass gewisse Dinge eben kaputt gehen, wenn man sie rumwirft.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text