Tonies Toniebox Starterset rot, pink, grün, beere, blau o. anthrazit mit Kreativ-Tonie für je 59,90€ inkl. Versand - [Alternate Paydirekt]
3663°Abgelaufen

Tonies Toniebox Starterset rot, pink, grün, beere, blau o. anthrazit mit Kreativ-Tonie für je 59,90€ inkl. Versand - [Alternate Paydirekt]

59,90€71,93€-17%Alternate Angebote
217
aktualisiert 30. Apr (eingestellt 19. Apr)
Update 2
Da der Paydirekt Gutschein endet, habt ihr nur noch heute die Chance das Toniebox Starterset für 59,90€ zu kaufen.
Bei Alternate erhaltet ihr folgendes Angebot: Tonies Toniebox Starterset mit Hörfigur Löwe für 59,90€ inkl. Versandkosten

Für den genannten Preis bitte mit Paydirekt bezahlen und den Gutschein Spring15 im Warenkorb nutzen.

Vielen Dank an @KingHenry für den Deal

Shoop probieren oder ggf. Payback bitte nicht vergessen!

1368049-ha6Yt.jpg
1368049-JuToO.jpg
1368049-4l5CV.jpg
1368049-pZhku.jpg
1368049-d8nBH.jpg
Der Einstieg in das neue Hör- und Spielerlebnis. Die Toniebox ist ein stoßfester, robuster Hörwürfel, der mit Hörfiguren, auch Tonies genannt, bedient wird. Das Starterset enthält eine Toniebox, einen exklusiven Kreativ-Tonie in Rot sowie eine Ladestation für die Toniebox. Um das tonies Audiosystem zu nutzen, wird ein WLAN mit Internetzugang benötigt. Eine Verbindung zum Internet ist immer nur dann notwendig, wenn neue Hörinhalte für die Tonies heruntergeladen und auf der Toniebox gespeichert werden sollen.
Zusätzliche Info
Update 1
Wieder verfügbar.

Gruppen

Beste Kommentare
Für Bastelwillige: selber bauen!
Nennt sich Phoniebox und man hat alles selbst in der Hand.
phoniebox.de
Für Fragen steh ich gern zur Verfügung.
Knutowskievor 21 m

WLAN fähiges Gerät mit geringen Sicherheitsstandard. Muss man nicht ins K …WLAN fähiges Gerät mit geringen Sicherheitsstandard. Muss man nicht ins Kinderzimmer stellen. Jeder Lautsprecher ist defacto auch ein Mikrofon. Da kann man im Handumdrehen dein Kind belauschen oder über das Teil als Schwachstelle dein Netzwerk infiltrieren. Sollte man alles bedenken. Auf den Figuren ist das Audio nicht drauf, dass muss runtergeladen werden. Die Figur ist nur der "Schlüssel". Mal sehen, wann der geknackt ist und man die Figuren nicht mehr kaufen muss. Elendig teuer der Spaß.Dickes Pro von der Lösung ist halt, dass damit auch Kleinkinder umgehen können. Das ist das Alleinstellungsmerkmal von der Büchse. Mein Kind bekommt es dennoch nicht.


Das ist doch paranoid oder nicht?
Worüber man sich Gedanken machen muss sind die Dienste von Google, Alexa, Apple, Windows ect., oder NSA, Bundestrojaner, Kesy usw. die deine Privatsphäre aushebeln. Aber ganz sicher nicht die Toniebox und irgendwelche "Hacker" die darüber per Richtantenne bei dir zu hause versuchen ins Netzwerk zu gelangen. Viel Aufwand für welche Art von Profit?


Um die Toniebox zu verteidigen;
Ein paar Dinge solltest du beachten. Die Toniebox benötigt eine aktive WLAN-Verbindung in den drei folgenden Situationen:

Wenn du die Toniebox erstmalig in Betrieb nimmst.Wenn du einen nagelneuen Tonie das allererste Mal auf die Toniebox stellst. Wenn du neue Inhalte für einen Kreativ-Tonie in die Toniecloud geladen hast und diesen danach auf die Toniebox stellst. Grundsätzlich gilt: Wenn du die Toniebox bereits installiert und mit einem WLAN verbunden hast und die Inhalte deiner Tonies vollständig auf die Toniebox heruntergeladen wurden, kannst du sie problemlos überall hin mitnehmen und Hörspiele auch ohne WLAN abspielen.


Bearbeitet von: "Infar" 19. Apr
Normalerweise hasse ich Leute die fragen, was man mit den Artikeln macht, aber:
Was macht man damit???
Glaubenskrieg in 3...2...1...
217 Kommentare
Normalerweise hasse ich Leute die fragen, was man mit den Artikeln macht, aber:
Was macht man damit???
Goodchoicevor 2 m

Normalerweise hasse ich Leute die fragen, was man mit den Artikeln macht, …Normalerweise hasse ich Leute die fragen, was man mit den Artikeln macht, aber:Was macht man damit???


Schau mal hier —> tonies.de/ton…ox/
Musik und Geschichten hören... haben 2 davon
Glaubenskrieg in 3...2...1...
philippsternadvor 54 s

Glaubenskrieg in 3...2...1...


Marketing.
ScoccerBoyvor 8 m

Marketing.


In der Tat ist das alles viel Marketing und die Preise der Tonies sind... naja, so lala. Aber bevor ich meinem Kind meine 150€ Bose Box in die Finger gebe, um Musik, Hörspiele und Co. zu hören, gebe ich ihm lieber eine 60€ Toniebox und dazu von mir aus 5 Tonies für 50€.

Die Toniebox kann er dann durch die Welt schmeißen, ohne dass sie kaputt geht. Mein Bose Lautsprecher wäre wohl spätestens nach dem 5. Wurf kaputt.
Bearbeitet von: "uid" 19. Apr
Danke. Bestellt
uidvor 10 m

In der Tat ist das alles viel Marketing und die Preise der Tonies sind... …In der Tat ist das alles viel Marketing und die Preise der Tonies sind... naja, so lala. Aber bevor ich meinem Kind meine 150€ Bose Box in die Finger gebe, um Musik, Hörspiele und Co. zu hören, gebe ich ihm lieber eine 60€ Toniebox und dazu von mir aus 5 Tonies für 50€.Die Toniebox kann er dann durch die Welt schmeißen, ohne dass sie kaputt geht. Mein Bose Lautsprecher wäre wohl spätestens nach dem 5. Wurf kaputt.


Und außerdem lieben die Kinder die Teile
WLAN fähiges Gerät mit geringen Sicherheitsstandard. Muss man nicht ins Kinderzimmer stellen. Jeder Lautsprecher ist defacto auch ein Mikrofon. Da kann man im Handumdrehen dein Kind belauschen oder über das Teil als Schwachstelle dein Netzwerk infiltrieren. Sollte man alles bedenken. Auf den Figuren ist das Audio nicht drauf, dass muss runtergeladen werden. Die Figur ist nur der "Schlüssel". Mal sehen, wann der geknackt ist und man die Figuren nicht mehr kaufen muss. Elendig teuer der Spaß.

Dickes Pro von der Lösung ist halt, dass damit auch Kleinkinder umgehen können. Das ist das Alleinstellungsmerkmal von der Büchse. Mein Kind bekommt es dennoch nicht.
Knutowskievor 8 m

Mal sehen, wann der geknackt ist und man die Figuren nicht mehr kaufen …Mal sehen, wann der geknackt ist und man die Figuren nicht mehr kaufen muss. Elendig teuer der Spaß.


Wenn der Online-Cloudzwang nicht wäre, hätte wir auch schon längst so eine Box. Wäre dann auch bereit für die Tonies was auzugeben. WLAN kann man wohl zwar abstellen, aber Aufspielen der Titel geht wohl immer nur über die Cloud.
Insofern hoffe ich auch, dass sie irgendwann mal gehackt wird!
Im übrigen überlege ich ernsthaft mir so eine Box zu kaufen, nur um die Elektronik rauszuwerfen und ein Tonuino oder ähnliches einzubauen. Dafür ist sie mir aber noch zu teuer.
Knutowskievor 21 m

WLAN fähiges Gerät mit geringen Sicherheitsstandard. Muss man nicht ins K …WLAN fähiges Gerät mit geringen Sicherheitsstandard. Muss man nicht ins Kinderzimmer stellen. Jeder Lautsprecher ist defacto auch ein Mikrofon. Da kann man im Handumdrehen dein Kind belauschen oder über das Teil als Schwachstelle dein Netzwerk infiltrieren. Sollte man alles bedenken. Auf den Figuren ist das Audio nicht drauf, dass muss runtergeladen werden. Die Figur ist nur der "Schlüssel". Mal sehen, wann der geknackt ist und man die Figuren nicht mehr kaufen muss. Elendig teuer der Spaß.Dickes Pro von der Lösung ist halt, dass damit auch Kleinkinder umgehen können. Das ist das Alleinstellungsmerkmal von der Büchse. Mein Kind bekommt es dennoch nicht.


Das ist doch paranoid oder nicht?
Worüber man sich Gedanken machen muss sind die Dienste von Google, Alexa, Apple, Windows ect., oder NSA, Bundestrojaner, Kesy usw. die deine Privatsphäre aushebeln. Aber ganz sicher nicht die Toniebox und irgendwelche "Hacker" die darüber per Richtantenne bei dir zu hause versuchen ins Netzwerk zu gelangen. Viel Aufwand für welche Art von Profit?


Um die Toniebox zu verteidigen;
Ein paar Dinge solltest du beachten. Die Toniebox benötigt eine aktive WLAN-Verbindung in den drei folgenden Situationen:

Wenn du die Toniebox erstmalig in Betrieb nimmst.Wenn du einen nagelneuen Tonie das allererste Mal auf die Toniebox stellst. Wenn du neue Inhalte für einen Kreativ-Tonie in die Toniecloud geladen hast und diesen danach auf die Toniebox stellst. Grundsätzlich gilt: Wenn du die Toniebox bereits installiert und mit einem WLAN verbunden hast und die Inhalte deiner Tonies vollständig auf die Toniebox heruntergeladen wurden, kannst du sie problemlos überall hin mitnehmen und Hörspiele auch ohne WLAN abspielen.


Bearbeitet von: "Infar" 19. Apr
Infarvor 1 m

Das ist doch paranoid oder nicht?



Ja. Der Text könnte so auch direkt aus der Politik oder von sonstigen Neuländern stammen......
Ich hab meinen Kids von Panasonic einen Kombiplayer mit DAB +, USB. CD, Bluetooth gekauft. Gehen pfleglich mit um. Fertig
frugalvor 11 m

Ich hab meinen Kids von Panasonic einen Kombiplayer mit DAB +, USB. CD, …Ich hab meinen Kids von Panasonic einen Kombiplayer mit DAB +, USB. CD, Bluetooth gekauft. Gehen pfleglich mit um. Fertig


Danke. Hier auch. Erklären wie es läuft und dass es keinen Ersatz gibt und der Spieler hält schon seit drei Jahren.
uidvor 1 h, 27 m

In der Tat ist das alles viel Marketing und die Preise der Tonies sind... …In der Tat ist das alles viel Marketing und die Preise der Tonies sind... naja, so lala. Aber bevor ich meinem Kind meine 150€ Bose Box in die Finger gebe, um Musik, Hörspiele und Co. zu hören, gebe ich ihm lieber eine 60€ Toniebox und dazu von mir aus 5 Tonies für 50€.Die Toniebox kann er dann durch die Welt schmeißen, ohne dass sie kaputt geht. Mein Bose Lautsprecher wäre wohl spätestens nach dem 5. Wurf kaputt.


Dann solltest du an der Erziehung arbeiten, wenn dein Kind deine Sachen durch die Welt werfen darf.
Knutowskievor 1 h, 18 m

WLAN fähiges Gerät mit geringen Sicherheitsstandard. Muss man nicht ins K …WLAN fähiges Gerät mit geringen Sicherheitsstandard. Muss man nicht ins Kinderzimmer stellen. Jeder Lautsprecher ist defacto auch ein Mikrofon. Da kann man im Handumdrehen dein Kind belauschen oder über das Teil als Schwachstelle dein Netzwerk infiltrieren. Sollte man alles bedenken. Auf den Figuren ist das Audio nicht drauf, dass muss runtergeladen werden. Die Figur ist nur der "Schlüssel". Mal sehen, wann der geknackt ist und man die Figuren nicht mehr kaufen muss. Elendig teuer der Spaß.Dickes Pro von der Lösung ist halt, dass damit auch Kleinkinder umgehen können. Das ist das Alleinstellungsmerkmal von der Büchse. Mein Kind bekommt es dennoch nicht.



Der bis dato „beste“ Kommentar bei einem Tonie-Deal
Mega! Darauf habe ich gewartet, danke! Dank Payback dann sogar nur 59,61€! Frohe Ostern 🐣
Andelicek21vor 12 m

Mega! Darauf habe ich gewartet, danke! Dank Payback dann sogar nur 59,61€! …Mega! Darauf habe ich gewartet, danke! Dank Payback dann sogar nur 59,61€! Frohe Ostern 🐣


Sehr gerne
Teuer(shock)
Knutowskie19. Apr

WLAN fähiges Gerät mit geringen Sicherheitsstandard. Muss man nicht ins K …WLAN fähiges Gerät mit geringen Sicherheitsstandard. Muss man nicht ins Kinderzimmer stellen. Jeder Lautsprecher ist defacto auch ein Mikrofon. Da kann man im Handumdrehen dein Kind belauschen oder über das Teil als Schwachstelle dein Netzwerk infiltrieren. Sollte man alles bedenken. Auf den Figuren ist das Audio nicht drauf, dass muss runtergeladen werden. Die Figur ist nur der "Schlüssel". Mal sehen, wann der geknackt ist und man die Figuren nicht mehr kaufen muss. Elendig teuer der Spaß.Dickes Pro von der Lösung ist halt, dass damit auch Kleinkinder umgehen können. Das ist das Alleinstellungsmerkmal von der Büchse. Mein Kind bekommt es dennoch nicht.



Bisschen paranoid oder ?
Das WLAN kannst du übrigens nach der Einrichtung abschalten. Die Box funktioniert auch ohne aktive WLAN Verbindung, falls jemand die gleichen Bedenken hegt, wie du.
Bearbeitet von: "Lilalaunebär" 30. Apr
deget52vor 17 m

Teuer(shock)


Du findest das teuer? Dann solltest du dir mal ansehen, was die Hörspiele dazu kosten... ich hatte gestern im örtlichen Müllermarkt mehrere Figuren in der Hand. Zu einem Stückpreis von 17,99 €

Da reißt es dann auch der Gutschein von Rossmann nicht mehr raus.
Für Bastelwillige: selber bauen!
Nennt sich Phoniebox und man hat alles selbst in der Hand.
phoniebox.de
Für Fragen steh ich gern zur Verfügung.
Flozenvor 18 m

Für Bastelwillige: selber bauen! Nennt sich Phoniebox und man hat alles …Für Bastelwillige: selber bauen! Nennt sich Phoniebox und man hat alles selbst in der Hand. www.phoniebox.deFür Fragen steh ich gern zur Verfügung.



Stromversorgung mit Batterien/Akku und Einschlaftimer/Auto-Off? Phoniebox läuft ja mit einem raspberry, wenn ich das recht sehe. Gibt es schon was mit Bewegungssteuerung (Beschleunigungssensor) wie bei der Toniebox (kippen / klapsen)?
Ich bin momentan dabei eine "CubieKid" mit Arduino und mp3player Modul zu bauen. Leider auch (noch) keine Bewegungssteuerung.

Ich frage mich ernsthaft, warum es soetwas nicht fertig auf dem Markt gibt.
Bearbeitet von: "Kermit" 19. Apr
Alternativ auch so zum basteln mit WLAN-Interface: github.com/The…elf
Bearbeitet von: "nitek" 30. Apr
Kermitvor 9 m

Stromversorgung mit Batterien/Akku und Einschlaftimer/Auto-Off? Phoniebox …Stromversorgung mit Batterien/Akku und Einschlaftimer/Auto-Off? Phoniebox läuft ja mit einem raspberry, wenn ich das recht sehe. Gibt es schon was mit Bewegungssteuerung (Beschleunigungssensor) wie bei der Toniebox (kippen / klapsen)?Ich bin momentan dabei eine "CubieKid" mit Arduino und mp3player Modul zu bauen. Leider auch (noch) keine Bewegungssteuerung. Ich frage mich ernsthaft, warum es soetwas nicht fertig auf dem Markt gibt.


Genau. Hab eine 6700 mA Powerbank und einen Raspberry Pi 2B damit laufen.
Ach, ich hab mir Arcadeknöpfe geholt und als "Tonies" nehm ich Figuren her, die wir so, teilweise von früher, noch rumliegen haben mit RFID Chips.

Die Bewegungssteuerung brauch ich jetzt nicht.
Flozenvor 3 m

Genau. Hab eine 6700 mA Powerbank und einen Raspberry Pi 2B damit laufen. …Genau. Hab eine 6700 mA Powerbank und einen Raspberry Pi 2B damit laufen. Ach, ich hab mir Arcadeknöpfe geholt und als "Tonies" nehm ich Figuren her, die wir so, teilweise von früher, noch rumliegen haben mit RFID Chips. Die Bewegungssteuerung brauch ich jetzt nicht.



und wie wird der Raspberry "geweckt"? Hat der einen Sleepmode und kann auch über die Arcadeknöpfe geweckt werden? Mein Kleiner hört Hörspiele halt hauptsächlich beim Einschlafen.
Kermitvor 2 h, 38 m

Wenn der Online-Cloudzwang nicht wäre, hätte wir auch schon längst so eine …Wenn der Online-Cloudzwang nicht wäre, hätte wir auch schon längst so eine Box. Wäre dann auch bereit für die Tonies was auzugeben. WLAN kann man wohl zwar abstellen, aber Aufspielen der Titel geht wohl immer nur über die Cloud. Insofern hoffe ich auch, dass sie irgendwann mal gehackt wird!Im übrigen überlege ich ernsthaft mir so eine Box zu kaufen, nur um die Elektronik rauszuwerfen und ein Tonuino oder ähnliches einzubauen. Dafür ist sie mir aber noch zu teuer.


Und wenn die genug davon verhökert haben, wird die Cloud kostenpflichtig! Zum anderen sind die 8 Gig Speicher in dem Ding ein Witz.
Knutowskievor 2 h, 51 m

WLAN fähiges Gerät mit geringen Sicherheitsstandard. Muss man nicht ins K …WLAN fähiges Gerät mit geringen Sicherheitsstandard. Muss man nicht ins Kinderzimmer stellen. Jeder Lautsprecher ist defacto auch ein Mikrofon. Da kann man im Handumdrehen dein Kind belauschen oder über das Teil als Schwachstelle dein Netzwerk infiltrieren. Sollte man alles bedenken. Auf den Figuren ist das Audio nicht drauf, dass muss runtergeladen werden. Die Figur ist nur der "Schlüssel". Mal sehen, wann der geknackt ist und man die Figuren nicht mehr kaufen muss. Elendig teuer der Spaß.Dickes Pro von der Lösung ist halt, dass damit auch Kleinkinder umgehen können. Das ist das Alleinstellungsmerkmal von der Büchse. Mein Kind bekommt es dennoch nicht.


Hallo wir haben 2019 seit locker 2017 fliegt jeder Mögliche IoT Scheiss im Netzwerk rum und simple Netzwerktechnik ist keine Hexerei. Ab damit in ein eigenes VLAN oder ins Gästenetz (im Endeffekt das selbe)
Altes Tablet, Hörbuchapp drauf, fertig.
frugalvor 2 h, 57 m

Ich hab meinen Kids von Panasonic einen Kombiplayer mit DAB +, USB. CD, …Ich hab meinen Kids von Panasonic einen Kombiplayer mit DAB +, USB. CD, Bluetooth gekauft. Gehen pfleglich mit um. Fertig


Habe ich genauso gemacht, hat er schon mit 2 bekommen und ab dem dritten Geburtstag kam er auch dran und hört seitdem Seine Hörspiel CDs etc.

Wenn ich hier lese wie oft Kinder das durch die Gegend schmeißen können ohne das was passiert, da kriege ich die Krise. Ein Kind hat sowas bzw. garnichts durch die Gegend zu schmeißen. Und Nein, meiner macht es auch nicht und ist mittlerweile 5 1/2.
Habe auch zugeschlagen, Danke!✌
Kermitvor 52 m

und wie wird der Raspberry "geweckt"? Hat der einen Sleepmode und kann …und wie wird der Raspberry "geweckt"? Hat der einen Sleepmode und kann auch über die Arcadeknöpfe geweckt werden? Mein Kleiner hört Hörspiele halt hauptsächlich beim Einschlafen.


Hab mir einen "On/Off Shim" dazu gekauft.
Der Raspberry lässt sich damit booten und auch herunterfahren (3 Sekunden gedrückt halten).
Wenn man's vergisst fährt der Rasp aber auch nach 10 Minuten Nichtbenutzung alleine herunter.
Andelicek21vor 2 h, 3 m

Mega! Darauf habe ich gewartet, danke! Dank Payback dann sogar nur 59,61€! …Mega! Darauf habe ich gewartet, danke! Dank Payback dann sogar nur 59,61€! Frohe Ostern 🐣


An Karfreitag frohe Ostern zu wünschen ist schon geschmacklos
rancor187vor 4 m

An Karfreitag frohe Ostern zu wünschen ist schon geschmacklos


mrfreeze84vor 21 m

Ein Kind hat sowas bzw. garnichts durch die Gegend zu schmeißen.


Dein Kind hat mit 1-2 Jahren nichts geworfen? Macht man sich da nicht Sorgen?
Alternativ für Bastelwillige: voss.earth/ton…no/
Ich halte diese Toniebox für eine Sache, die die Dinge zusätzlich kompliziert macht und einen in eine gewisse Abhängigkeit der Tonie Figuren treibt. Marketingtechnisch erste Sahne ausgearbeitet, aber völlig an der Praxis vorbei. Discman, fertig.
rancor187vor 23 m

An Karfreitag frohe Ostern zu wünschen ist schon geschmacklos


Mimimi... Frohe Weihnachten 🎄
Andelicek21vor 2 h, 28 m

Mega! Darauf habe ich gewartet, danke! Dank Payback dann sogar nur 59,61€! …Mega! Darauf habe ich gewartet, danke! Dank Payback dann sogar nur 59,61€! Frohe Ostern 🐣


Mit Payback darfst du hier nicht kommen...hier laufen Paranoide rum. Payback = Daten sammeln = böse

Oh ne jetzt geht wieder das ich poste alles mit dem paydirekt Gutschein los
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text