Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
      Toolcraft CL-8 Kreuzlinienlaser selbstnivellierend  mit Stativ
      362° Abgelaufen

      Toolcraft CL-8 Kreuzlinienlaser selbstnivellierend mit Stativ

      29,50€43,99€-33%voelkner Angebote
      8
      eingestellt am 30. Aug

      Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

      Preis: 33,00 versandkostenfrei
      Gutscheincode: DX8MTKF
      Nach Abzug dann 29,50 €

      Preisvergleich Idealo: 43,99 € SMDV.de (Sofortüberweisung) oder Digitalo 48,89 € alle anderen Zahlungsvarianten

      Deatils:
      • Messbereich bis zu 8 m
      • Automatische Selbstnivellierung
      • Neigungsfunktion
      • Kreuzlinien, Einzellinien (horizontal u. vertikal), Diagonale Linien

      Auf Amazon finden sich auf dem Artikel immerhin 2 Bewertungen (1x5 Sterne, 1x4 Sterne)
      Zusätzliche Info

      Gruppen

      8 Kommentare
      Damit einfach mal in die Ecke von einer verkehrsberuhigten Zone stellen und den vorbeifahrenden einen kleinen Schock bereiten
      Der Preis ist gut aber was so ein Mini stativ bringen soll ist mir nicht ganz schlüssig. Wer hängt denn auf 50cm-65cm Höhe was auf? Und wenn ich eh ne Leiter o. Ä. benötige braucht man halt auch kein stativ mehr?
      Bearbeitet von: "Ronald." 31. Aug
      Wie ist der Bosch Quito im Vergleich? Brauche einen für die Montage von Deckenleuchten, Fernseherhalterung und einer ganzen Küche und mehrerer Schränke/Regale.
      huerhuer31.08.2019 13:25

      Wie ist der Bosch Quito im Vergleich? Brauche einen für die Montage von …Wie ist der Bosch Quito im Vergleich? Brauche einen für die Montage von Deckenleuchten, Fernseherhalterung und einer ganzen Küche und mehrerer Schränke/Regale.


      Der Quigo ist echt super. Den Vergleich mit diesem hier habe ich nicht, aber mit dem Quigo bin ich zufrieden.
      Aber: Selbstnivellierend heißt halt, dass die eine horizontal und eine vertikale Laserlinie machen und diese ebend automatisch ausgerichtet wird. An die Decke lasern ist damit nicht.
      Bei dem Quigo ist auch noch son Halter bei, mit dem man den an Leitern, Türen etc klemmen kann.
      Tapps02.09.2019 05:28

      Der Quigo ist echt super. Den Vergleich mit diesem hier habe ich nicht, …Der Quigo ist echt super. Den Vergleich mit diesem hier habe ich nicht, aber mit dem Quigo bin ich zufrieden. Aber: Selbstnivellierend heißt halt, dass die eine horizontal und eine vertikale Laserlinie machen und diese ebend automatisch ausgerichtet wird. An die Decke lasern ist damit nicht. Bei dem Quigo ist auch noch son Halter bei, mit dem man den an Leitern, Türen etc klemmen kann.


      Ich hab das beim Quigo so verstanden dass man den Sperren kann und dann muss man den halt händisch mit einem Fotostativ ausrichten. Geht das nicht?
      huerhuer02.09.2019 06:41

      Ich hab das beim Quigo so verstanden dass man den Sperren kann und dann …Ich hab das beim Quigo so verstanden dass man den Sperren kann und dann muss man den halt händisch mit einem Fotostativ ausrichten. Geht das nicht?


      Zumindest bei meinem nicht.
      Wenn man die Schutzklappe zuschiebt wird der Laser arretiert, aber das Gerät ist dann zu und aus.
      Tapps02.09.2019 07:01

      Zumindest bei meinem nicht. Wenn man die Schutzklappe zuschiebt wird der …Zumindest bei meinem nicht. Wenn man die Schutzklappe zuschiebt wird der Laser arretiert, aber das Gerät ist dann zu und aus.


      Stimmt, deaktivieren kann man es wohl nicht, gerade gesehen.

      Dann meinen die wohl einfach, dass man über die 4° Selbstnivellierung hinausgeht bei der Neigung und dadurch die schrägen Linien projektierten kann.

      Laser-Funktion Neigung
      Schräge Linien durch Neigen des Gerätes möglic
      Vermutlich
      Dein Kommentar
      Avatar
      @
        Text