275°
ABGELAUFEN
[Toom Baumarkt] Schwerlastregal für 19,99 € vom 24.10 - 30.10
22 Kommentare

Ich habe es mal für 29,99 gekauft und würde es nicht wieder tun.
Es steht nicht so toll da, wie ich es gern hätte. Die Füsse sind
rechtwinklig und genau so dünn wie der Rest.
Man kann einiges Aufladen - das stimmt, aber dann wirkt es wackelig.
Vor allem wenn die Gewicht nicht gleichmäßig verteilt sind.
Seht es Euch selbst im Baumarkt an, da ja oft eine Regal zusammengebaut
herumsteht.

Der Aufbau ist auch nicht gerade einfach, nur Zusammenstecken geht schon mal gar nicht, so wie es beworben wird. Gerade die Regale wie auf dem Bild mit den schlüssellochförmigen Stecköffnungen lassen sich bescheiden zusammenstecken, da hilft oft nur ein Gummihammer. Die Aufbauanleitung ist auch sehr schlecht und undeutlich. Laut Amazon Rezensionen gibt es wohl auch eine andere Version mit Schlitzen wo man die Regalböden wirklich nur einstecken muss.
Ansonsten finde ich aber, dass das Regal zusammengebaut relativ stabil wirkt. Während des Aufbaus glaubt man das erstmal noch nicht. Als Werkbank würde ich es aber trotzdem nicht nutzen wollen, auch die Regalböden sind einfach aufgelegt und stehen etwas unter Druck, ohne Last springen die schon fast raus.
Für den Aufbau des ersten Regals habe ich ne knappe Stunde gebraucht, das 2. ging dann deutlich schneller, ich schätze ca. 20 Minuten.

Edit: Achso, bei Amazon hab ich das Regal übrigens für 25 Euro inkl. Versand gekauft, da die Pakete 18 Kg wiegen ist das für den ein oder anderen vielleicht eine Option.

Da sind sie ja mal wieder die Regale.

Um Verletzungen zu vermeiden empfehle ich beim Zusammenbau Lappen oder Handschuhe zu verwenden, da die Metallteile teils sehr scharfkantig sind!

Ums vorweg zu nehmen, ja die Regale wirken recht einfach konstruiert, sind aber sehr stabil. Die Regalböden sollte man wie bei allen "Billigregalen" impregnieren wenn sie in etwas feuchterer Umgebung aufgestellt werden sollen.
Und ja es gibt auch die andere Art Regale die einfacher gestekt werden ( bsp. bei OBI zu einem ähnlichen Preis ) aber diese sind nach meiner meinung wesentlich instabiler, da die Metallteile deutlich dünnwandiger und flexibler sind!

Ich kann die Regale für 19,99 empfehlen! Wenn man mehrere aufstellt so ist es sinnvoll diese miteinander zu verschrauben, das erhöht die Stabilität wie sie da stehen ungemein.

Zum Glück hab ich mich vor 5 Jahren zu dem Preis eingedeckt, als es die noch mit 200kg Tragfähigkeit pro Boden gab.

Für 20€ ein super Deal. Hab 2 davon nebeneinander gestellt und mit Kabelbinder und es hält bombenfest

In diesem Preisbereich zählen die TOOM-Regale mit zu dem Besten, was man bekommen kann (aus eigener Erfahrung).

Laut Bild ohne Querstrebe unterm Boden... Wie stark sind denn dann die Böden bei 90cm "Spannweite"? Die bei ScrewFix (zig alte Deals) hatten bei mir Querstreben und halten bombig. Bei Zusammenbau kann ich mich nur anschließen:
- Lernkurve beim Ersten
- Dank an die Handschuhe spätestens nach der Hälfte

Hab mich auch mit 3 Stück eingedeckt, nachdem aufbau des ersten blieben die anderen beiden eingepackt stehen. Son scheiss zusammenbau hat die Welt noch nicht gesehen, lieber mehr investieren und welche mit kompletten Boden nehmen.

Grösster mist, nichts passte. 6 regale, Fehlinvestition 2015.

Ich habe die beim letzten Angebot gekauft. Sie sind für den Preis OK. Der Plastikfuss lässt sich schwer anbringen. Ein Tipp an alle, die damit Probleme haben: eine Ecke des Plastikfußes anbringen, dann mit der Stange auf den Boden mehrmals klopen. Der Fuss rastet dann ein. Und Handschuhe tragen.

Kann, jemand, der die Regale besitzt das mit den fehlenden Querstrebenl bestätigen oder wiederlegen? Ich habe mir diese Woche erst die Biloxxi Schwerlastregale bei Metro gekauft (gab es von Samstag bis Dienstag im Angebot für 26,17 Euro). Dieses Regal kann pro Boden 265 kg tragen, aber ich habe in der Mitte tatsächlich auch eine Querstrebe.

@scheichxodox: ich habe die Biloxxi vergangene Woche auch gekauft und bin ebenfalls Eigner einiger Toom Angebotsregale. Kann beides bestätigen, das Fehlen der Querverstrebungen bei Toom (habe das mit Ikea Metallkreuzen 877.496.00 und einigen Schlossschrauben M was weiss ich gelöst) sowie das Vorhandensein der Verstrebung bei Metro.

Es ist das hier, eins pro Regal. Steht erdbebenfest
m.ikea.com/de/…00/

Kann die meisten Meinungen bestätigen. Wer ausreichend Geduld und etwas Geschick in den Aufbau investiert und sich nicht vom wackeligen Ersteindruck täuschen lässt, der hat zu guter Letzt ein bombenstabiles Regal, insbesondere in Kombination mit weiteren. Ich glaube auch, dass die 175er Variante nach wie vor mit 200 Kilo klarkommt und nur aus Haftungsgründen das max Gewicht abgeändert wurde. Das kann ich allerdings nur vermuten und garantiere für nix. ;-)
Zu dem Preis absolute Kaufempfehlung für alle, die mehr Stauraum im häuslichen Keller oder Dachboden benötigen!

Ja watt denn nu entscheidet Euch mal. Normalerweise flamen Sie alle in den anderen Deals : Die TOOOOOMMMM Regale sind sssooooo viel Besser. Jetzt ist mal wieder ein Deal da und alle heulen, dass die Dinger Kacke sind.

Soll ich jetzt zuschlagen oder nicht ?

Top. Hab schon ein Regal im Einsatz. Da rüst ich nochmal auf.

mhaensch

Es ist das hier, eins pro Regal. Steht erdbebenfest http://m.ikea.com/de/de/catalog/products/art/87749600/


Nachdem ich dein Bild gesehen habe, bin ich nicht mehr sicher, ob wir vom Gleichen sprechen. Um das nochmal klarzustellen. Mit Querverstrebungen meine ich so etwas hier unter der MDF-Platte in der Mitte:
Grau_4.jpg
Und NICHT so etwas hier:
168907_00_1000.jpg

Criminal

Ja watt denn nu entscheidet Euch mal. Normalerweise flamen Sie alle in den anderen Deals : Die TOOOOOMMMM Regale sind sssooooo viel Besser. Jetzt ist mal wieder ein Deal da und alle heulen, dass die Dinger Kacke sind. Soll ich jetzt zuschlagen oder nicht ?



Klar. Hab 3 stuck davon und diese schon zweimal umgezogen. Das erste mal zusammenbauen war etwas frickelig aber danach läuft's. Stehen Bombenfest wenn sie beladen sind. Die Mobilität ist etwas eingeschränkt, da man sie meistens ein hochheben schon fast wieder auseinanderbaut. Also unbedingt am Zielort aufbauen!

KW44 oder schon ab 24.10. ?

Bundesweit?

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text