227°
ABGELAUFEN
[Toom Markt lokal] Ryobi Akkubohrschrauber 18V, 2 Akkus

[Toom Markt lokal] Ryobi Akkubohrschrauber 18V, 2 Akkus

ElektronikToom Der Baumarkt Angebote

[Toom Markt lokal] Ryobi Akkubohrschrauber 18V, 2 Akkus

Preis:Preis:Preis:129,99€
Zum DealZum DealZum Deal
Durch den Deal von Meerbuscher (http://www.mydealz.de/deals/keter-m%C3%BClltonnen-gartenbox-woodland-30-billigst-bei-toom-248085) bin ich auf noch ein Angebot beim Toom Markt gestossen: Der Ryobi Akku-Bohrschrauber kostet im Idealo- und Internetvergleich ca. 170-180 Euro, wobei bei den meisten Anbieter noch die alte Version mit 1,4Ah-Akkus und ohne Ladestandsanzeige verkauft wird.
Hier handelt es sich um die neue Version mit 1,5Ah-Akkus (Lithium+), Ladestandanzeige auf Knopfdruck und folgenden technischen Daten:
Max. Drehmoment 45 Nm
Bohrfutter 13 mm Schnellspan
Leerlaufdrehzahl: 1. Gang 0-440 min-1, 2. Gang 0-1.600 min-1
Max. Bohrleistung Holz / Stahl 38 / 13 mm
LED-Beleuchtung
Gewicht: 1,21 Kg
2 Akkus
24 Drehmomenteinstellungen
Da ich schon mehrere Ryobi- und auch Boschgeräte habe kann ich sagen, die stehen qualitätsmäßig in nichts nach. Die zwei einzigen Mankos die ich auf Anhieb gefunden habe sind dass die LED erst bei Bestätigung des Bohrschalters betätigt wird und dass die Kohlestifte nicht austauschbar sind, das hat aber auch mein Bosch-Schrauber nicht und der hat einen kompletten Hausbau gehalten + diverse Nebenprojekte gehalten.
Bei Amazon gibt es bei leider nur 3 Bewertungen gute 4,5 von 5 Sternen.

33 Kommentare

F5hBNdR.png.

für son Chinaheuschreckenprodukt der TTI Gruppe 129€ auszugeben zu der auch die Spitzenmarke Dirt Devil zählt oder die ehemals deutsche Marke AEG ich weiß nicht.... ttigroup.com/en/…nd/

Nicht jeder hat das Geld sich ein 3mal teureres Gerät von Fein o.ä.
zu kaufen.
Ich bezweifel auch das es mehr als eine handvoll Firmen gibt die Wert auf positive moralische Werte legen.

Chris7786

für son Chinaheuschreckenprodukt der TTI Gruppe 129€ auszugeben zu der auch die Spitzenmarke Dirt Devil zählt oder die ehemals deutsche Marke AEG ich weiß nicht.... http://www.ttigroup.com/en/our_brands/by_brand/


Hmm mal abgesehen davon dass es sich um Japaner handelt, welche ja neben qualitativ hochwertigen Autos auch noch andere gute Sachen bauen, ist Ryobi eine unterschätzte Handwerksmarke, was man (wenn man sich ein bisserl mit Werkzeug beschäftigt) anhand diverser sehr guter Testberichte renommierter Handwerkstestblätter (und damit ist nicht der Ableger der Springer-Bild-Gruppe gemeint) auch nachweisen kann.

für son Chinaheuschreckenprodukt der TTI Gruppe 129€ auszugeben zu der auch die Spitzenmarke Dirt Devil zählt oder die ehemals deutsche Marke AEG ich weiß nicht....



für nen Porsche der VW-Gruppe 150.000€ auszugeben zu der auch die Spitzenmarke Skoda zählt, ich weiß nicht.....

So ist das in der globalisierten Welt. Ich hatte auf jeden Fall noch kein schlechtes Teil von Ryobi in der Hand. Weder Werkzeug noch Angelrolle....

Chris7786

für son Chinaheuschreckenprodukt der TTI Gruppe 129€ auszugeben zu der auch die Spitzenmarke Dirt Devil zählt oder die ehemals deutsche Marke AEG ich weiß nicht.... http://www.ttigroup.com/en/our_brands/by_brand/




Japaner... in your Dreams!! Du denkst bestimmt auch AEG sei deutsch.

de.wikipedia.org/wik…ies

Alles ehemals gute Firmen die von TTI gekauft und zerlegt wurden

Manch einer sieht das glaube ich zu Eng, bei meinem Bosch Akkuschrauber haben die Akkus auch nicht das Ende der Garantiezeit des Schraubers erlebt, weil sie vorher aufgegeben haben.

Nun kosten mich zwei neue Akkus natürlich mehr, als die Maschine mittlerweile kosten würde - nennt man dann wohl finanziellen Totalschaden :-|

Nichts für die Ewigkeit Leute, mal abgesehen davon, dass es den Ambitionierten Mydealzer Handwerker ja eh nach spätestens einem Jahr nach neuem, leistungsfähigerem Werkzeug drängt ;-P
.... also wenn ihr für 130 EUR nen Schrauber kriegt, der zwei Jahre seinen Job gut macht - ich wär zufrieden damit !

Gibt es denn nun Erfahrungen von normalen Menschen? Also welchen, die ein solches Gerät wirklich besitzen und benutzen?

Die bisherigen Kommentare sind leider komplett unbrauchbar weil sinnloser geistiger Dünnschiss...sorry

Ich hab das gerät und bin von der verarbeitung und qualität begeistert. vorallem das one system empfinde ich als sehr brauchbar, die maschine hat aber erst eine renovierung ohne zu krasse einsätze erlebt.

Wow, das ist ja ein tolles Angebot!!
Meiner gibt nämlich so allmälich seinen Geist auf. :-(
Gibt es den in jedem Toom Baumarkt oder nur in bestimmten PLZ-Gebieten?

wenn das Gerät so super ist, warum wirds dann im Supermarkt verkauft oO

ich habe einen mittlerweile 8 Jahre alten Black & Decker 14,6 V Schraubendreher (hat mal 120€ gekostet)
Der Akku hält lange und ist immer noch nicht im Arsch. Der Schrauber hat diverse Umzüge und Basteleien mitgemacht, das Ding war schon mit Lack vollgeschmiert usw.
Der Kopf hat mittlerweile eine minimale Unwucht...mehr nicht und der Drehmomement ist viel mehr, als man braucht - im Hausgebrauch.

Die blauen Bosch oder Makita braucht man nicht so schnell...


Speckbirne

wenn das Gerät so super ist, warum wirds dann im Supermarkt verkauft oO



Toom hat auch Baumärkte.

Speckbirne

wenn das Gerät so super ist, warum wirds dann im Supermarkt verkauft oO



Schön dass du dir die Mühe gemacht hast, mal auf den Deal Link zu klicken - Der wird bei Toom Baumarkt verkauft - der Prospekt ist Toom Baumarkt !

Als ich auf der Suche nach einem "Dremel" war, habe ich mich etwas über Ryobi informiert. Es soll eine gute Marke sein, die z. B in Frankreich sehr bekannt ist und auch viel von Handwerkern benutzt wird.
Leider hat sich bei mir schon die biegsame Welle verabschiedet und es ist auf der Website nicht möglich Ryobi direkt zu kontaktieren.
Mal abgesehen davon bin ich mit dem Gerät sehr zufrieden.

Übrigens sollte das Angebot nicht lokal sein. Toom hat soweit ich das Weiss nur einen Prospekt für ganz Deutschland.
Hier gilt dies auch.

TTI Group macht das ebenso wie die anderen Hersteller,
bei TTI im speziellen sieht das so aus

--> Milwaukee (Premiummarke; mit guten Lagern, Motoren etc.)
--> AEG (Mittleres Marktsegement;)
--> Ryobi (Baumarkt; niedrigpreissegment mit dementsprechend Komponenten niedrigerer Güte und Robustheit)

Und ob jetzt ein Ryobiprodukt hier für User0815 gut oder schlecht ist hängt von Ambition und KnowHow des "Gebrauchers" aus. Wenn hier Bastler sind mag es für diese reichen, aber längerfristig effektiv möchte ich mit so einem Baumarktschrauber nicht arbeiten müssen.

Ähnliches sieht man bei den blauen Makitas und den Metabo`s die im Bauhaus vertickt werden, - das ist Niedrigpreissegmentware die für anspruchsvolles Arbeiten nicht gemacht ist...

Ich besitze von Ryobi einen Schrauber, eine Schlagbohrmaschine, eine Stichsäge und ein Baustellenradio - alles mit Akku. Ich bin überzeugt von den Produkten. Mehrere Bekannte nutzen die Dinger auch und sind ebenso begeistert wie ich. Einer hat sich letztens sogar einen Akku-Rasenmäher gekauft

benwei1406

Ich besitze von Ryobi einen Schrauber, eine Schlagbohrmaschine, eine Stichsäge und ein Baustellenradio - alles mit Akku. Ich bin überzeugt von den Produkten. Mehrere Bekannte nutzen die Dinger auch und sind ebenso begeistert wie ich. Einer hat sich letztens sogar einen Akku-Rasenmäher gekauft



Und was für eine Art "Gerätenutzer" bist Du denn dann um Deinem Posting eine Aussage zu verleihen?

Baust Du ab und an mal ein Ikearegal damit auf und hast schon mal ein Vogelhaus zusammengebastelt oder was machst Du denn damit?

Hallo,

auch ich nutze einen solchen Akkuschrauber schon seit 3 Jahren. Damit wurden keine Ikearegale aufgebaut, sondern 20 große Fenster eingebaut, d.h. verschraubt, ein 20qm Terasse mit Dielen verlegt und die üblichen normalen Schraubarbeiten erledigt. Ich bin von dem Teil überzeugt und begeistert. Mich öden diese Diskussionen an, Bosch ist besser, Makita auch. Ein Kollege von mir konnte seinen guten Makita-Schrauber nach 2 Jahren entsorgen da er sich in seine Einzelteile zerlegt hat. Finde es unpassend wenn über Dinge hergezogen werden, die andere für gut befinden.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text