Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
[Toom TPG] Tepro Grillwagen Toronto Click Holzkohlegrill 2019 (52,77€ durch CB möglich!)
225° Abgelaufen

[Toom TPG] Tepro Grillwagen Toronto Click Holzkohlegrill 2019 (52,77€ durch CB möglich!)

57,99€67,99€-15%toom Baumarkt Angebote
35
eingestellt am 16. Jul

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Hallo, bei Toom kann jeder aktuell einen 10€ Gutschein nach Newsletterbestellung einlösen, wenn er denn die 60€ MBW erreicht. Mit Hilfe der Toom TPG (Amazon Angebot!) bekommt man den Grill im Toom vor Ort für 67,99€. Durch den 10€ Newsletter Gutschein reduziert sich der Preis auf 57,99€ an der Kasse.

Durch 10% Vorteilskarte o.Ä. ergeben sich weitere gute Preise.

Wer zuvor nun noch über Corporate Benefits seine Toom Gutscheine kauft, der kann auf einen Endpreis von effektiv 52,77€ kommen!

Wenn jemand es probieren möchte, kann er den Grill über Shoop (10% Cashback + 10€ Gutschein) vorort reservieren und anschließend die TPG + Gutschein anwenden (Kulanz der Mitarbeiter dann wahrscheinlich aber notwendig - ansonsten Reservierung verfallen lassen und Grill so schnappen).

Eckdaten:
Produktbeschreibung
  • Grillfläche: ca. 56 x 41,5 cm
  • Warmhaltefläche: ca. 53,9 x 24,1 cm
  • 1 emaillierter Grillrost
  • Grillfläche mit herausnehmbarem Grillrosteinsatz
  • 1 emaillierter Warmhalterost
  • pulverbeschichteter Deckel mit Edelstahl-Griff und Thermometer
  • abklappbare Seitenablage mit 4 Besteckhaken
  • pulverbeschichtete Feuerwanne
  • emaillierte Holzkohlenwanne, mittels Kurbel höhenverstellbar
  • pulverbeschichtete Tür an der Holzkohlenwanne
  • pulverbeschichtete Ascheauffangschale mit Edelstahl-Griff
  • Edelstahl-Wagengriff
  • 4 pulverbeschichtete Standbeine
  • 2 Kunststoffräder mit Radkappen
  • pulverbeschichtete Bodenablage
  • Flaschenöffner
  • Arbeitshöhe ca. 84 cm
  • Kohlefassungsvermögen max. 1,35 kg

Link für zur Newsletteranmeldung.
Zusätzliche Info

Gruppen

35 Kommentare
Meist sind doch Onlineangebote von der TPG ausgeschlossen ?
Dazu diese Gussroste für (momentan) etwa 22€ mitnehmen. Oder warten bis der Preis wieder auf etwa 17 Euro sinkt
Bearbeitet von: "Mr_Holmes" 16. Jul
könnte sein das der Preis von amazon nicht akzeptiert wird, da amazon EINDEUTIG kein nationaler Baumarktwettbewerber ist....1195897171563276011.jpg
Bearbeitet von: "NicNac01" 16. Jul
Toom Vorteilskarte funktioniert nicht mit TPG.
NicNac0116.07.2019 13:20

könnte sein das der Preis von amazon nicht akzeptiert wird....[Bild]


Stimmt, den Markt, den ich immer besuche, macht dies ohne Diskutieren, da Amazon mittlerweile, und auch nur Amazon, als weiterer Baumarktwettbewerber angesehen wird.
Toom wirbt außerdem mit der Kundenzufriedenheitsgarantie, welche ganz oben steht. ;-)
Bearbeitet von: "HyggeligHesse" 16. Jul
Irgendwann ist auch gut. Den Preis um jeden Preis einen Cent runter zu drücken..
Dongo8316.07.2019 13:22

Toom Vorteilskarte funktioniert nicht mit TPG.


Abhängig von der Kassierern - sonst dürften die selbst generierten Payback Coupons vom Handy auch nie erwähnt werden, da das ja definitiv nicht erlaubt ist.
Ich für meinen Teil kann aber sagen, dass die Payback Coupons bei mir IMMER ohne Probleme klappen - genauso wie die Toom TPG hinsichtlich Amazon.
Sascha16.07.2019 13:28

Irgendwann ist auch gut. Den Preis um jeden Preis einen Cent runter zu …Irgendwann ist auch gut. Den Preis um jeden Preis einen Cent runter zu drücken..


Habe ich etwas verpasst? Warum?
von Toom noch nie einen GS nach NL Anmeldung erhalten.....
Larry6316.07.2019 13:46

von Toom noch nie einen GS nach NL Anmeldung erhalten.....


22325178-YXGvo.jpg
Mr_Holmes16.07.2019 13:16

Dazu diese Gussroste für (momentan) etwa 22€ mitnehmen. Oder warten bis de …Dazu diese Gussroste für (momentan) etwa 22€ mitnehmen. Oder warten bis der Preis wieder auf etwa 17 Euro sinkt


Habe neuerdings auch den Toronto click. Meinst Gusseisen lohnt?
HyggeligHesse16.07.2019 13:37

Habe ich etwas verpasst? Warum?


Hast nix verpasst aber finde es oberpeinlich zu versuchen die TPG in Anspruch zu nehmen obwohl das Angebot dafür nicht qualifiziert ist.
KaZaAaK16.07.2019 13:52

Habe neuerdings auch den Toronto click. Meinst Gusseisen lohnt?


Definitiv, vor allem zu dem Preis den Amazon ab und zu raushaut. Die Teile kosten woanders 50€.
Sascha16.07.2019 14:06

Hast nix verpasst aber finde es oberpeinlich zu versuchen die TPG in …Hast nix verpasst aber finde es oberpeinlich zu versuchen die TPG in Anspruch zu nehmen obwohl das Angebot dafür nicht qualifiziert ist.


Alles klar - danke Dir! Werde ich so vermerken. Hornbach & Co. schaffen es ja schließlich auch. Da ist es Dir dann aber nicht "oberpeinlich"?

Zurück zum Thema: Guter Grill zum vernünftigen Preis!
HyggeligHesse16.07.2019 14:21

Alles klar - danke Dir! Werde ich so vermerken. Hornbach & Co. schaffen es …Alles klar - danke Dir! Werde ich so vermerken. Hornbach & Co. schaffen es ja schließlich auch. Da ist es Dir dann aber nicht "oberpeinlich"? Zurück zum Thema: Guter Grill zum vernünftigen Preis!


Dieser Grill und andere Varianten sind gar nicht mal so gut.

Leider ist die Kohlewanne bei dieser Art Grill aus dem selben Blech wie der Grill.


Nach zwei Jahren häufiger Nutzung ist diese durchgeglüht, durchgerostet und dann ist der Grill nicht mehr verwendbar.

Eine Wanne als Ersatz habe ich bisher nirgends erhalten können. Es freut sich anschließend der Schrotthändler.
Bearbeitet von: "wadamahadran" 16. Jul
KaZaAaK16.07.2019 13:52

Habe neuerdings auch den Toronto click. Meinst Gusseisen lohnt?


Gusseiserner Kohlewanne ! wäre geil.
Das wäre aber leider zu teuer für den Hersteller.
Was nützt es dir, zusätzliche Kosten zu schaffen, wenn der Rost länger hält als der Grill?
wadamahadran16.07.2019 14:33

Dieser Grill und andere Varianten sind gar nicht mal so gut.Leider ist die …Dieser Grill und andere Varianten sind gar nicht mal so gut.Leider ist die Kohlewanne bei dieser Art Grill aus dem selben Blech wie der Grill. Nach zwei Jahren häufiger Nutzung ist diese durchgeglüht, durchgerostet und dann ist der Grill nicht mehr verwendbar. Eine Wanne als Ersatz habe ich bisher nirgends erhalten können. Es freut sich anschließend der Schrotthändler.



Schon Mal Tepro angeschrieben?
wadamahadran16.07.2019 14:37

Gusseiserner Kohlewanne ! wäre geil.Das wäre aber leider zu teuer für den H …Gusseiserner Kohlewanne ! wäre geil.Das wäre aber leider zu teuer für den Hersteller.Was nützt es dir, zusätzliche Kosten zu schaffen, wenn der Rost länger hält als der Grill?


Zu Deinem Problem mit der Kohlewann:
Es ist leider im eine Sache, wie man mit solchen Dingen umgeht. Und zwei Jahre problemlos Grillen mit solch einem Grill zu diesem Preis sollte jetzt auch nicht als Kritikpunkt verwendet werden. Bevor ich 4 oder 5 Jahre mit einem Grill der Marke Weber für >500€ grille, kaufe ich mir lieber alle zwei Jahre einen neuen Grill.

Hinzu kommen über 1800 Bewertungen auf Amazon mit einer Durchschnittbewertung von 4,2 Sternen von 5.

Problem ist, dass sich hier immer nur die Personen melden, die Probleme haben. Aber nicht die Tausende ohne Probleme. Und prozentual gesehen sind die Leute mit Problemen sehr gering, doch leider sehr ersichtlich.
Das Kohlewannenproblem besteht bei jedem dieser Tepro Grills aus dem einfachen Grund, dass das dafür verwendete Material nicht dick und widerstandsfähig genug ist. Meine Wanne ist auch total verzogen, ich weiß nicht wie lange sie das noch durchhält.
Eigene Erfahrung in zwei Märkten:
Toom Vorteilskarte (10%) funktioniert nicht mit TPG und auch nicht mit dem Newsletter-GS. Es wird (im Fall des Newsletter-GS) automatisch der höhere Rabatt abgezogen bzw. der andere negiert.
Mr_Holmes16.07.2019 14:46

Schon Mal Tepro angeschrieben?


Ich hatte den "Activa Grillküche" Angulatus XL gekauft. Ist alles der selbe Scheiß, nur meiner in groß.
Ich kann dir noch ein Foto von dem durchgerosteten Kohlewanneblech hier einstellen. Echt grottig.
Tepro Grills und die von sonstigen Anbietern sind von der selben Machart. Leider schmeißen die Leute, die häufiger grillen, bei dieser Art das Geld zum Fenster raus. Sich alle zweieinhalb Jahre einen neuen Grill zu kaufen kann nicht die Lösung sein.

Ich habe den deutschen Hersteller Activa zweimal per Mail angeschrieben und bis heute keine Antwort erhalten.

Schlechter Kundenservice und schlechte Produkte.
Deshalb empfehle ich diesen Müll nicht mehr und rate vom Kauf ab.


Ich habe mir nun einen Edelstahl Holzkohlegrill mit Haube gekauft. Der war zwar fast dreimal so teuer wie der Angulatus XL vor zwei Jahren, aber der ist wesentlich stabiler, die Haube schließt vernünftig, die Grillroststäbe aus Edelstahl sind einzeln entnehmbar, er hat gusseiserne Auflagen für die Holzkohle und der hält somit nicht nur 6 Jahre sondern für immer und ich kann ihn bei vernünftiger Pflege noch vererben.
wadamahadran16.07.2019 15:27

Ich hatte den "Activa Grillküche" Angulatus XL gekauft. Ist alles der …Ich hatte den "Activa Grillküche" Angulatus XL gekauft. Ist alles der selbe Scheiß, nur meiner in groß.Ich kann dir noch ein Foto von dem durchgerosteten Kohlewanneblech hier einstellen. Echt grottig. Tepro Grills und die von sonstigen Anbietern sind von der selben Machart. Leider schmeißen die Leute, die häufiger grillen, bei dieser Art das Geld zum Fenster raus. Sich alle zweieinhalb Jahre einen neuen Grill zu kaufen kann nicht die Lösung sein.Ich habe den deutschen Hersteller Activa zweimal per Mail angeschrieben und bis heute keine Antwort erhalten.Schlechter Kundenservice und schlechte Produkte.Deshalb empfehle ich diesen Müll nicht mehr und rate vom Kauf ab. Ich habe mir nun einen Edelstahl Holzkohlegrill mit Haube gekauft. Der war zwar fast dreimal so teuer wie der Angulatus XL vor zwei Jahren, aber der ist wesentlich stabiler, die Haube schließt vernünftig, die Grillroststäbe aus Edelstahl sind einzeln entnehmbar, er hat gusseiserne Auflagen für die Holzkohle und der hält somit nicht nur 6 Jahre sondern für immer und ich kann ihn bei vernünftiger Pflege noch vererben.


Und wie heißt der Grill nun?
Ich kann das Teil auch nicht empfehlen... schon extrem billig verarbeitet und das Gestell unten zur Ablage von Anzündern ist so billig verlötet, dass bei mir nach einem halben Jahr schon alles auseinanderfällt würde ihn auf keinen Fall nochmal kaufen.
19kenny8516.07.2019 15:31

Und wie heißt der Grill nun?


Der neue? DELUXE Edelstahlgrill

Den habe ich nach längerem Suchen bei rojo24 gefunden.
Mit Haube.

Den gibt es auch in XL und in XXL, je nachdem wie der Bedarf ist. Ich habe mir die XL Variante mit Edelstahlhaube gekauft (für den ausgewiesenen, "im Verhältnis geringen, Aufpreis")
Besser als Grillfläche ist eine größere Grillfläche

Wer auch Steaks machen möchte (Platz für indirekte Hitze), oder eine größere Grillfläche für z.B eine gusseiserne Pfanne, der nimmt eben eine der größeren Varianten mit Haube.

Und die Grillroststäbe oder auch die gusseisernen Kohleauflagen können einzeln nachbestellt werden.


Ich bin sehr zufrieden mit dem neuen Grill und meine Gäste waren bisher auch immer fasziniert, kann ihn deshalb sehr empfehlen.
Klar ist das eine größere Investition, aber die macht man eben auch nur einmal.


Auch vom Anbieter bei eBay erhältlich, falls da jemand PayPal Gutscheine haben sollte..
Bearbeitet von: "wadamahadran" 16. Jul
Mr_Holmes16.07.2019 13:16

Dazu diese Gussroste für (momentan) etwa 22€ mitnehmen. Oder warten bis de …Dazu diese Gussroste für (momentan) etwa 22€ mitnehmen. Oder warten bis der Preis wieder auf etwa 17 Euro sinkt


Hierbei handelt es sich um ein emailliertes Gussrost! Hält auch nicht länger wie die zum Grill gelieferten Roste!
wadamahadran16.07.2019 15:46

Der neue? DELUXE EdelstahlgrillDen habe ich nach längerem Suchen bei …Der neue? DELUXE EdelstahlgrillDen habe ich nach längerem Suchen bei rojo24 gefunden.Mit Haube.Den gibt es auch in XL und in XXL, je nachdem wie der Bedarf ist. Ich habe mir die XL Variante mit Edelstahlhaube gekauft (für den ausgewiesenen, "im Verhältnis geringen, Aufpreis")Besser als Grillfläche ist eine größere Grillfläche Wer auch Steaks machen möchte (Platz für indirekte Hitze), oder eine größere Grillfläche für z.B eine gusseiserne Pfanne, der nimmt eben eine der größeren Varianten mit Haube.Und die Grillroststäbe oder auch die gusseisernen Kohleauflagen können einzeln nachbestellt werden.Ich bin sehr zufrieden mit dem neuen Grill und meine Gäste waren bisher auch immer fasziniert, kann ihn deshalb sehr empfehlen.Klar ist das eine größere Investition, aber die macht man eben auch nur einmal.Auch vom Anbieter bei eBay erhältlich, falls da jemand PayPal Gutscheine haben sollte..


Einen Grill für 499€ vergleichst Du tatsächlich mit einem Grill für 60€? Wenn der Grill für 60€ 2 Jahre gehalten hat, muss Dein neuer Grill mindestens 17,5 Jahre halten - das weißt Du? Und Deluxe finde ich an diesem Grill für 500€ auch nicht's!

Ich finde es eher erschreckend, dass es Leute gibt, die für so etwas 500€ ausgeben - sorry!

Edit: Du hast ja sogar für die XL Variante noch mehr ausgegeben! Dafür hättest Du definitiv einen Markengrill haben können!
AndreasSendelberg16.07.2019 15:34

Ich kann das Teil auch nicht empfehlen... schon extrem billig verarbeitet …Ich kann das Teil auch nicht empfehlen... schon extrem billig verarbeitet und das Gestell unten zur Ablage von Anzündern ist so billig verlötet, dass bei mir nach einem halben Jahr schon alles auseinanderfällt würde ihn auf keinen Fall nochmal kaufen.



wadamahadran16.07.2019 14:33

Dieser Grill und andere Varianten sind gar nicht mal so gut.Leider ist die …Dieser Grill und andere Varianten sind gar nicht mal so gut.Leider ist die Kohlewanne bei dieser Art Grill aus dem selben Blech wie der Grill. Nach zwei Jahren häufiger Nutzung ist diese durchgeglüht, durchgerostet und dann ist der Grill nicht mehr verwendbar. Eine Wanne als Ersatz habe ich bisher nirgends erhalten können. Es freut sich anschließend der Schrotthändler.


Was verlangt ihr für einen Grill der unter 100€ kostet!? Besitze selber die "nicht" Click Variante die anscheinend etwas stabiler ist. Die Verarbeitung ist billig, das grillen und smoken für Anfänger ist in der Preisklasse unschlagbar.
stanniatze16.07.2019 15:53

Hierbei handelt es sich um ein emailliertes Gussrost! Hält auch nicht …Hierbei handelt es sich um ein emailliertes Gussrost! Hält auch nicht länger wie die zum Grill gelieferten Roste!



Geliefert werden aber tatsächlich die richtigen Gussroste, habe selber bestellt. Sie auch die Bewertungen.
stanniatze16.07.2019 15:59

Was verlangt ihr für einen Grill der unter 100€ kostet!? Besitze selber di …Was verlangt ihr für einen Grill der unter 100€ kostet!? Besitze selber die "nicht" Click Variante die anscheinend etwas stabiler ist. Die Verarbeitung ist billig, das grillen und smoken für Anfänger ist in der Preisklasse unschlagbar.


Ich verlange einen Grill, der nicht beim schief Ansehen auseinanderfällt, ganz einfach. Da verzichte ich lieber auf Spielereien wie diese Kurbel und den blöden Flaschenöffner. Das ist meine Meinung und die tue ich hier kund, damit andere User sich anhand meiner Erfahrungswerte ebenfalls eine Meinung bilden können. Ich weiß jetzt, dass ich nächstes mal lieber etwas mehr Geld in die Hand nehme.
Mr_Holmes16.07.2019 13:16

Dazu diese Gussroste für (momentan) etwa 22€ mitnehmen. Oder warten bis de …Dazu diese Gussroste für (momentan) etwa 22€ mitnehmen. Oder warten bis der Preis wieder auf etwa 17 Euro sinkt


Jetzt gibt's den mit dem Amazon Gutschein B2B20OFF für 17 Euro.
22328453-fRaZ2.jpg
Und von dem Standpunkt „dann kauf ich mir halt alle zwei Jahre einen neuen, hauptsache billig“ halte ich ehrlich gesagt auch nicht viel, typisch Wegwerfgesellschaft in der wir leben...
Ich denke, dass man einen simplen, qualitativ hochwertigen Grill bei entsprechender Pflege schon ziemlich lange nutzen kann, ohne dass er komplett vergammelt.
HyggeligHesse16.07.2019 15:56

Einen Grill für 499€ vergleichst Du tatsächlich mit einem Grill für 60€? We …Einen Grill für 499€ vergleichst Du tatsächlich mit einem Grill für 60€? Wenn der Grill für 60€ 2 Jahre gehalten hat, muss Dein neuer Grill mindestens 17,5 Jahre halten - das weißt Du? Und Deluxe finde ich an diesem Grill für 500€ auch nicht's! Ich finde es eher erschreckend, dass es Leute gibt, die für so etwas 500€ ausgeben - sorry! Edit: Du hast ja sogar für die XL Variante noch mehr ausgegeben! Dafür hättest Du definitiv einen Markengrill haben können!


Dein Deal ist zwar gut, der Artikel leider nicht.

Und nein, ich vergleiche hier keinen teureren Grill in "vernünftiger" Qualität mit dem überall erhältlichen Müll. Das macht ja auch keinen Sinn.

Das scheinst du wohl nicht verstehen zu wollen.
Hier ist es ganz wichtig zu sagen, wer billig kauft, kauft häufiger.

Es wäre nur angebracht, potenzielle Kunden darauf hinzuweisen, dass sie überaus schlechte Qualität kaufen. Wenn jemand dreimal im Jahr grillt, dem reicht der Grill aus deinem Angebot für vielleicht 4 Jahre. Leute, die häufig grillen und Spaß am Grillen haben und behalten wollen, sind damit jedoch schlecht beraten.


Komm mir nicht mit, "ja was soll man denn für unter 100€ erwarten??"
Als ob man eben mal gerne 100€ aus dem Fenster wirft? Oder wie soll ich das verstehen?
Der Grill ist qualitativ großer Murks, 60€ sind da noch zu teuer.

Ich weise nur darauf hin, wer gerne grillt, sollte sich für etwas vernünftiges entscheiden!

Und einen "Markengrill" was meinst du damit?
Als Alternative gibt es zum Beispiel etwas von Schickling, oder bei Stahlgrill.de, aber höherpreisig. Außerdem hat mir das Design nicht zugesagt, aber das ist Geschmackssache.

Von Weber gibt es keine Holzkohle Edelstahlstandgrills. Und Rundgrills ohne Höhenverstellung finde ich überaus unpraktisch, sei es von der Grillfläche und von der Distanz Kohle /Grillgut äußerst problematisch.
Aber ich denke, jeder informiert sich, bevor er sich etwas anschafft.
Bearbeitet von: "wadamahadran" 16. Jul
HyggeligHesse16.07.2019 14:45

Zu Deinem Problem mit der Kohlewann: Es ist leider im eine Sache, wie man …Zu Deinem Problem mit der Kohlewann: Es ist leider im eine Sache, wie man mit solchen Dingen umgeht. Und zwei Jahre problemlos Grillen mit solch einem Grill zu diesem Preis sollte jetzt auch nicht als Kritikpunkt verwendet werden. Bevor ich 4 oder 5 Jahre mit einem Grill der Marke Weber für >500€ grille, kaufe ich mir lieber alle zwei Jahre einen neuen Grill. Hinzu kommen über 1800 Bewertungen auf Amazon mit einer Durchschnittbewertung von 4,2 Sternen von 5. Problem ist, dass sich hier immer nur die Personen melden, die Probleme haben. Aber nicht die Tausende ohne Probleme. Und prozentual gesehen sind die Leute mit Problemen sehr gering, doch leider sehr ersichtlich.


Das Problem mit den Bewertungen ist, dass sich die meisten nur am Anfang nach dem Zusammenbau äußern.

Klar sieht der Grill unbenutzt ganz gut aus, auch die größere Variante.
Aber lest zunächst die auf jeden Fall "ehrlichen" negativen Bewertungen, schaut euch die Fotos an und macht euch ein eigenes Bild von dem ollen Kasten, nach einiger Benutzung.
Nach 5 bis 6 mal grillen verzieht sich durch die Hitze und das dünne Material zwangsläufig die Kohlewanne erheblich.
Also ich habe den toronto tepro nun 3 jahre im einsatz... Verzogen bis auf die kohlewanne hat sich nichts aber selbst das beeinträchtigt nicht den grillspaß. Bisher rostet weder der grill noch die wanne...
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text