Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
[Toom]6 Liter CASTROL EDGE TITANIUM FST 5W-30 LL (6,66€/L)
810° Abgelaufen

[Toom]6 Liter CASTROL EDGE TITANIUM FST 5W-30 LL (6,66€/L)

39,99€52,18€-23%toom Baumarkt Angebote
55
aktualisiert 11. Jan (eingestellt 3. Jan)Verfügbar: Bundesweit

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Update 2
Das Castrol Motoröl ist heute noch bei Toom im Angebot
Ab morgen bei Toom erhältlich (04.01.2020)

6 Liter (5+1) CASTROL EDGE TITANIUM FST™ OE 5W-30 LL (Longlife)

1 Liter = 6,66€

AnwendungSpezifikationen/Freigaben:API SN
ACEA C3
MB-Freigabe 229.31/ 229.51
VW 504 00/ 507 00
Porsche C30

Mit der Stärke von Titanium FST™
Für die Verwendung in Benzin- und Diesel-Automobilmotoren geeignet, für die der Hersteller ein Motoröl Typ ACEA C3, API SN oder eine frühere Spezifikation empfiehlt
Wurde von führenden Automobilherstellern freigegeben

EigenschaftenÜbertrifft die höchsten Anforderungen von Premium Herstellern
Bietet hervorragende Fließeigenschaften um die empfindlichen Motorbauteile schnell zu erreichen (Kaltstart)
Bietet auch über lange Wartungsintervalle maximale Performance
Liefert maximale Leistung auch unter extremer Belastung
Reduziert Motorenablagerungen und Verschleiß


1511219.jpg
Zusätzliche Info
Gleiches Gebinde bei Bauhaus erhältlich und somit Tiefpreisgarantie!!!

bauhaus.info/mot…890

35,19€ für 6 LIter

Verfügbarkeit vorab prüfen (nicht überall erhältlich)52405-6ZY3o.jpg
Tannenbaum muss bei toom gekauft worden sein. Spitze wird nur mit Original Kaufbeleg angenommen
Update 1
Gilt ab heute

Gruppen

Beste Kommentare
vielleicht hat jemand noch eine Spitze vom Gratis Tannenbaum

abzgl. 5€ Gutschein (34,99€ / 6 Liter)


24533069.jpg

24533069-0Kkwq.jpg
Bearbeitet von: "P4ssw0rd_De4ler" 4. Jan
55 Kommentare
Hot von mir weil 6 Liter ist.
Mit dem 5€ Gutschein bei Abgabe einer Tannenbaumspitze ist der Preis sehr gut für 6l, ohne eher so Mittelmäßig. Gabs letztes bei Amazon jeweils 5L 29,99€ und 1L 8€ = 6L 37,99€

Außerdem ist das bei Toom das normale Edge FST und nicht Professional
Bearbeitet von: "royaldoom3" 3. Jan
royaldoom303.01.2020 12:31

Mit dem 5€ Gutschein bei Abgabe einer Tannenbaumspitze ist der Preis sehr g …Mit dem 5€ Gutschein bei Abgabe einer Tannenbaumspitze ist der Preis sehr gut für 6l, ohne eher so Mittelmäßig. Gabs letztes bei Amazon jeweils 5L 29,99€ und 1L 8€ = 6L 37,99€Außerdem ist das bei Toom das normale Edge FST und nicht Professional


im Blitzangebot war
1Liter 9,10€
5Liter 29,99€
also 6 Liter 39,09€ / und war sehr schnell ausverkauft
Bearbeitet von: "P4ssw0rd_De4ler" 3. Jan
P4ssw0rd_De4ler03.01.2020 12:35

im Blitzangebot war1Liter 9,10€ 5Liter 29,99€also 6 Liter 39,09€ / und war …im Blitzangebot war1Liter 9,10€ 5Liter 29,99€also 6 Liter 39,09€ / und war sehr schnell ausverkauft


Gibt ja nicht nur Blitzangebote, auch mal zwischen durch gute Deals 24533463-4vOY3.jpg
Professional gibt es ja nur 4 Liter
KaDoM6603.01.2020 12:52

Professional gibt es ja nur 4 Liter


Da ich 7,2 Liter brauche, gefällt mir die Staffelung deutlich besser als 5 oder 6 Liter. :-P
Klar. Ich brauche 5 und 4,5 Liter deshalb 5 Liter Gebinde optimal
Leider lässt Castrol Edge BMW jetzt außen vor. Jahrelang gefahren...
Für BMW gibt es das Castrol Edge 5W30 M Öl seit Sommer 2019.
Krass das 5w30 ziemlich zu den Schwerölen gehört, wo jetzt in der EU alle den letzten Milligramm CO2 sparen ist 0w20 der neue Standard (zumindest bei VW), verrückte Zeiten
Gibt durchaus bessere Öle als das Castrol und die sind dabei sogar noch günstiger
Matthias_Linker03.01.2020 20:24

Gibt durchaus bessere Öle als das Castrol und die sind dabei sogar noch …Gibt durchaus bessere Öle als das Castrol und die sind dabei sogar noch günstiger


erkläre das bitte den Garantiebestimmungen bei Seat/VW usw.
Mein Händler nimmt nur das Castrol LL, ansonsten zahle ich 29,50€ pro Liter für sein Öl
vielleicht hat jemand noch eine Spitze vom Gratis Tannenbaum

abzgl. 5€ Gutschein (34,99€ / 6 Liter)


24533069.jpg

24533069-0Kkwq.jpg
Bearbeitet von: "P4ssw0rd_De4ler" 4. Jan
gregoroptimus03.01.2020 15:17

Krass das 5w30 ziemlich zu den Schwerölen gehört, wo jetzt in der EU alle d …Krass das 5w30 ziemlich zu den Schwerölen gehört, wo jetzt in der EU alle den letzten Milligramm CO2 sparen ist 0w20 der neue Standard (zumindest bei VW), verrückte Zeiten


Ja, sofern 504 und 507 erfüllt sind nimmt VW das aber an.
Kei ne Ahnung wozu man 0 braucht in Zeiten der Klimaerwärmung? Dachte das ist nur der Viskosität Index?
Dr_Danny_Dick04.01.2020 09:32

Ja, sofern 504 und 507 erfüllt sind nimmt VW das aber an.Kei ne Ahnung …Ja, sofern 504 und 507 erfüllt sind nimmt VW das aber an.Kei ne Ahnung wozu man 0 braucht in Zeiten der Klimaerwärmung? Dachte das ist nur der Viskosität Index?


Angeblich spart das nochmals ein paar Prozent gegen Reibungsverluste, ist aber VW Norm 50800 und die meisten TSI Motoren vertragen auch die normale Suppe.
Aus meiner Sicht führt das nur schneller zum Motortod... ökologisch wenn das Auto nicht mehr fährt
Bearbeitet von: "gregoroptimus" 4. Jan
gregoroptimus04.01.2020 10:33

Angeblich spart das nochmals ein paar Prozent gegen Reibungsverluste, ist …Angeblich spart das nochmals ein paar Prozent gegen Reibungsverluste, ist aber VW Norm 50800 und die meisten TSI Motoren vertragen auch die normale Suppe. Aus meiner Sicht führt das nur schneller zum Motortod... ökologisch wenn das Auto nicht mehr fährt


OK, für Diesel aber hot
Dr_Danny_Dick04.01.2020 11:43

OK, für Diesel aber hot


War von mir auch etwas Off topic.
Die Suppe ist gut.
Lieber mannol
Oder von Aral das Supertronic für 41,50€ mit Versand über Ebay

ebay.de/itm…371
P4ssw0rd_De4ler03.01.2020 12:25

vielleicht hat jemand noch eine Spitze vom Gratis Tannenbaum abzgl. 5€ …vielleicht hat jemand noch eine Spitze vom Gratis Tannenbaum abzgl. 5€ Gutschein (34,99€ / 6 Liter)[Bild] [Bild]



fahr mal in Wald... da sollen noch ein paar Spitzen zu finden sein


Bei meine letzte Bestellung bei kfzteile24 habe ich den Literpreis für 6,0464€ bekommen
Nun stehen im Keller 50 Liter Motoröl welche für 5 Ölwechsel (Füllmenge 9,5 Liter) reicht
gregoroptimus04.01.2020 10:33

Aus meiner Sicht führt das nur schneller zum Motortod... ökologisch wenn d …Aus meiner Sicht führt das nur schneller zum Motortod... ökologisch wenn das Auto nicht mehr fährt


wenn der Motor im Eimer ist, ist dies überhaupt nicht ökologisch, weil ja entweder die Kiste gleich auf den Schrott fliegt = ökologisch suboptimal... und dafür eventuell sogar wieder was neues gebaut wird... im schlimmsten Fall nen E-Bomber, was ökologisch eine Katastrophe sein wird (Förderung Rostoffe Akku, Herstellung Akku, Stromerzeugung).

Ab besten immer gleich das RICHTIGE Öl einfüllen und vor allem auch alle Service Intervalle einhalten! Je länger ein Auto auf der Straße ist, umso ökologischer ist er am Ende

Also nicht am falschen Ende geizen.
intru04.01.2020 13:22

wenn der Motor im Eimer ist, ist dies überhaupt nicht ökologisch, weil ja e …wenn der Motor im Eimer ist, ist dies überhaupt nicht ökologisch, weil ja entweder die Kiste gleich auf den Schrott fliegt = ökologisch suboptimal... und dafür eventuell sogar wieder was neues gebaut wird... im schlimmsten Fall nen E-Bomber, was ökologisch eine Katastrophe sein wird (Förderung Rostoffe Akku, Herstellung Akku, Stromerzeugung).Ab besten immer gleich das RICHTIGE Öl einfüllen und vor allem auch alle Service Intervalle einhalten! Je länger ein Auto auf der Straße ist, umso ökologischer ist er am Ende Also nicht am falschen Ende geizen.


Das war auch Sarkasmus...
Und die ultradünne Hochleistungs Brühe und Longlife, plus OPF, und Direkteinspritzung sind eine schlechte Kombination. Aber vom Hersteller so vorgesehen.
Denke persönlich auch das die normale Norm VW 50400 und feste Intervalle besser auf die Langlebigkeit sich auswirkt.
gregoroptimus04.01.2020 13:34

Aber vom Hersteller so vorgesehen.


was nicht mehr vom Hersteller vorgesehen ist, ist der Getriebeservice bei Automatik Getriebe...

fällt was auf?
Für Hersteller ist es immer besser, wenn Fahrzeuge nach 4 bis 6 Jahren in Schrott gehen und man was neues verkaufen kann.

Bald sind die Zeiten vorbei, wo man auf den Straßen 25 bis 65 Jahre und ältere Fahrzeuge im Verkehr sieht
P4ssw0rd_De4ler03.01.2020 12:25

vielleicht hat jemand noch eine Spitze vom Gratis Tannenbaum abzgl. 5€ …vielleicht hat jemand noch eine Spitze vom Gratis Tannenbaum abzgl. 5€ Gutschein (34,99€ / 6 Liter)[Bild] [Bild]


Produktionsdatum wäre interessant.
hydro198604.01.2020 13:48

Den meisten gehört die Karre doch eh nicht selber


tja Leasing sei Dank. Da interessiert Wartung etc. überhaupt nicht.

Wir haben unsere Fahrzeuge vor 16 Jahren nicht geleast sondern gekauft und die stehen noch immer vor der Tür und fahren super. Viel besser und auch ruhiger und zum Teil auch sparsamer als diese neuen super tollen Minimotörchen

Ohne gescheite ordentliche Wartung mit dem richtigen Öl vor Ablauf der Intervall (bei mir jährlicher Wechsel) würde es sicherlich anders aussehen!
Hi sorry muss mal was fragen.. Ich hatte vor einem halben Jahr ein Olwechel mit 5w-30 und fahre ein VW Beetle Bj 2002. Ich lese immer wieder das für mein 1,6SR Motor das 15W-40 Öl besser wäre da dicker. Kann ich einfach das 15W-40 jetzt auffüllen oder muss dann auch ein Ölwechsel gemacht werden? Sorry gehört nicht wirklich zu dem Thema.
hamburgerschwabe04.01.2020 14:00

Hi sorry muss mal was fragen.. Ich hatte vor einem halben Jahr ein …Hi sorry muss mal was fragen.. Ich hatte vor einem halben Jahr ein Olwechel mit 5w-30 und fahre ein VW Beetle Bj 2002. Ich lese immer wieder das für mein 1,6SR Motor das 15W-40 Öl besser wäre da dicker. Kann ich einfach das 15W-40 jetzt auffüllen oder muss dann auch ein Ölwechsel gemacht werden? Sorry gehört nicht wirklich zu dem Thema.


Theoretisch sollen alle SAE Öle mischbar sein, (ich nehme Mal die ganzen LowSAP, ultradünnen Öle aussen vor)
Allerdings sind moderne Motoren auf eine Bestimmte Viskosität "eingestellt"
Mach einen echten Ölwechsel, im Öl sind auch Additive, die weg oxidieren/verbrennen. Dein 1.6er ist ja noch ein Sauger, da sollte das Öl nicht so speziell sein. Mach dich aber nochmal Schlau warum Grad 15er gut sein soll, und nicht ein 10er...
hydro198604.01.2020 13:48

Hier auf die Schnelle eine preiswerte Alternative - Zeitweise auch für …Hier auf die Schnelle eine preiswerte Alternative - Zeitweise auch für 19,90 Euro zu haben!


ahhh Repsol da fällt mir gleich Sponsor im Motorsport bei Honda und Mitsushi ein.

Bei Seat wurde es auch lange Zeit als empfohlenes Öl eingesetzt - bis man vor glaube ich 10 Jahren auf Castrol umgestiegen ist.

Mittlerweile ist bei Honda auch Castrol wieder der Sponsor

Bestimmte Hersteller fügen bestimmte Aditivie den Ölen bei, welche weniger Russbildung, geringere Aschebildung, geringerer Verbrauch, bessere Laufruhe oder oder oder versprechen. Vieles ist Marketing, einiges funktioniert in der Tat.
Am Ende kommt es nur auf die persönlichen Vorlieben an. Ich nehme seit 40 Jahren Castrol

Aber im Ernst = es ist nicht wichtig, vom wem die Plürre kommt sondern das die Spezifikationen und Freigaben eingehalten werden!!!
hamburgerschwabe04.01.2020 14:00

Hi sorry muss mal was fragen.. Ich hatte vor einem halben Jahr ein …Hi sorry muss mal was fragen.. Ich hatte vor einem halben Jahr ein Olwechel mit 5w-30 und fahre ein VW Beetle Bj 2002. Ich lese immer wieder das für mein 1,6SR Motor das 15W-40 Öl besser wäre da dicker. Kann ich einfach das 15W-40 jetzt auffüllen oder muss dann auch ein Ölwechsel gemacht werden? Sorry gehört nicht wirklich zu dem Thema.



falsches Öl mit der falschen Spezifikation ist um ein vielfaches gesünder für den Motor als zu wenig oder gar kein Öl!!!
Wenn man das Öl gemischt hat, sollte es dann zeitnah allerdings gewechselt werden...

Ich würde behaupten, das wenn du "gesittet" fährst (nicht immer Vollgas am Limit), sollte es sich eigentlich nicht negativ auswirken.
hamburgerschwabe04.01.2020 14:00

Ich lese immer wieder das für mein 1,6SR Motor das 15W-40 Öl besser wäre da …Ich lese immer wieder das für mein 1,6SR Motor das 15W-40 Öl besser wäre da dicker.


das erste mal, das ich was von 15w-40 im 1,6SR lese. Man lernt nie aus
Bestes Öl für 1.6SR AKL
royaldoom303.01.2020 12:31

Mit dem 5€ Gutschein bei Abgabe einer Tannenbaumspitze ist der Preis sehr g …Mit dem 5€ Gutschein bei Abgabe einer Tannenbaumspitze ist der Preis sehr gut für 6l, ohne eher so Mittelmäßig. Gabs letztes bei Amazon jeweils 5L 29,99€ und 1L 8€ = 6L 37,99€Außerdem ist das bei Toom das normale Edge FST und nicht Professional



Professional = nur BMW ?
Daniel_081504.01.2020 14:19

Professional = nur BMW ?



Castrol Edge Professional Longlife III ist identisch mit dem Edge Titanium Longlife III. Beim Professional steht auch klein der Hinweis "Titanium FST" (es sei denn, das Öl ist schon vor der Anreicherung mit Titanium abgefüllt worden, also schon ein paar Jahre alt).

Die Professional-Linie ist eine Vertriebsschiene und wird für die Belieferung der Autohäuser und Werkstätten verwendet, die andere Verpackung ist für den sonstigen freien Verkauf. Damit bei evtl. Garantie- und Kulanzfällen überprüft werden kann, ob bei der Wartung Castrol-Öle seitens der Werkstatt eingefüllt wurden, werden die Professional-Öle mit einem fluoreszierenden Zusatz versehen, der unter UV-Licht zweifelsfrei Auskunft gibt. Ansonsten sind beide Öle absolut identisch.
P4ssw0rd_De4ler03.01.2020 20:28

erkläre das bitte den Garantiebestimmungen bei Seat/VW usw. Mein Händler n …erkläre das bitte den Garantiebestimmungen bei Seat/VW usw. Mein Händler nimmt nur das Castrol LL, ansonsten zahle ich 29,50€ pro Liter für sein Öl


Kleiner Tip = Öl selber kaufen und dem Händler auf die Theke stellen. Dann weißt auch, was Du für ein Öl drin hast. Außerdem deutlich günstiger. Im schlimmsten Fall bezahlst du einen "erhöhten" Entsorgungspreis für das Fremdöl, was allerdings am Ende auf der Rechnung noch viel billiger ist als der Preis vom Hausöl. So handhabe ich das schon von Anfang an. Zu erst wollte meine Werkstatt das auch nicht, bis ich ihm klar machte, das ich dann zur Konkurenz gehe und seit dem klappt das wunderbar!
Im übrigen nicht nur beim Öl sondern auch bei allen anderen Ersatz und Verbrauchsteile!
So bekommt man "günstig" den begehrten Service Stempel von der Vertragswerkstatt

Genau wie Seat/VW nimmt auch BMW "Castrol" Öl in ihren eigens abgefüllten "Origilan BMW Öl" Verpackungen.

hier ein schönes Video, wie gut das Castrol Öl (Eigenmarke) der Autohäuser im Vergleich zum Castrol Öl aus dem Handel ist
Castrol EDGE vs BMW 5W30 oils contest
P4ssw0rd_De4ler04.01.2020 14:28

Castrol Edge Professional Longlife III ist identisch mit dem Edge Titanium …Castrol Edge Professional Longlife III ist identisch mit dem Edge Titanium Longlife III. Beim Professional steht auch klein der Hinweis "Titanium FST" (es sei denn, das Öl ist schon vor der Anreicherung mit Titanium abgefüllt worden, also schon ein paar Jahre alt).Die Professional-Linie ist eine Vertriebsschiene und wird für die Belieferung der Autohäuser und Werkstätten verwendet, die andere Verpackung ist für den sonstigen freien Verkauf. Damit bei evtl. Garantie- und Kulanzfällen überprüft werden kann, ob bei der Wartung Castrol-Öle seitens der Werkstatt eingefüllt wurden, werden die Professional-Öle mit einem fluoreszierenden Zusatz versehen, der unter UV-Licht zweifelsfrei Auskunft gibt. Ansonsten sind beide Öle absolut identisch.



Ich hatte nur bei idealo gesehen, die dort unter Professional angebotenen Produkte mit LL04 werden für BMW ausgegeben.

Schaue ich bei Castrol selbst, wird mir auch kein Professional empfohlen
applications.castrol.com/oil…15)

Auch beim letzten Werkstattbesuch, auf meine Nachfrage nach Reserve-Öl zum Mitnehmen, zeigte man nur auf das
einfache VW Produkt...

Drum die Frage, wazu brauch ich dann ein Professional ?
intru04.01.2020 14:28

Kleiner Tip = Öl selber kaufen und dem Händler auf die Theke stellen. Dann …Kleiner Tip = Öl selber kaufen und dem Händler auf die Theke stellen. Dann weißt auch, was Du für ein Öl drin hast. Außerdem deutlich günstiger. Im schlimmsten Fall bezahlst du einen "erhöhten" Entsorgungspreis für das Fremdöl, was allerdings am Ende auf der Rechnung noch viel billiger ist als der Preis vom Hausöl. So handhabe ich das schon von Anfang an. Zu erst wollte meine Werkstatt das auch nicht, bis ich ihm klar machte, das ich dann zur Konkurenz gehe und seit dem klappt das wunderbar!Im übrigen nicht nur beim Öl sondern auch bei allen anderen Ersatz und Verbrauchsteile!So bekommt man "günstig" den begehrten Service Stempel von der Vertragswerkstatt Genau wie Seat/VW nimmt auch BMW "Castrol" Öl in ihren eigens abgefüllten "Origilan BMW Öl" Verpackungen.hier ein schönes Video, wie gut das Castrol Öl (Eigenmarke) der Autohäuser im Vergleich zum Castrol Öl aus dem Handel istCastrol EDGE vs BMW 5W30 oils contest


da bin ich ganz deiner Meinung ...
Aber mein Fahrzeug ist in der Garantie (kein Leasing) und es gibt im Umkreis von 50km nur ein einziges Autohaus, welches mitgebrachtes Öl akzeptiert. Einzige Bedingung, selbes Öl wie sie selbst verwenden und das ist leider Castrol 5w30 LL. (Altölentsorung wird glücklicherweise nicht berechnet).
Nach der Garantie kommt Festintervall und Ravenol rein
24549532-lk3KU.jpgfür den 1,6SR

ne war nen Joke
24549532-8jqai.jpg

ich frage mich, wo der Unterschied vom 10W-40 für Marine und 10W-40 für Autos liegt, das dies am Ende einen Preisunterschied von 40€ ausmacht.

Preislich würde das Marine günstiger als das Castrol sein
Habe bei bauhaus zugeschlagen , top
Danke für dein Hinweis auf Bauhaus!
Per TPG zweimal 6l gekauft
gregoroptimus04.01.2020 14:05

Theoretisch sollen alle SAE Öle mischbar sein, (ich nehme Mal die ganzen …Theoretisch sollen alle SAE Öle mischbar sein, (ich nehme Mal die ganzen LowSAP, ultradünnen Öle aussen vor)Allerdings sind moderne Motoren auf eine Bestimmte Viskosität "eingestellt"Mach einen echten Ölwechsel, im Öl sind auch Additive, die weg oxidieren/verbrennen. Dein 1.6er ist ja noch ein Sauger, da sollte das Öl nicht so speziell sein. Mach dich aber nochmal Schlau warum Grad 15er gut sein soll, und nicht ein 10er...


Sorry nein Fehler... 10W-40 sollte es heißen.... Komm da immer durcheinander... Danke dir.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text