Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
Top Gun 3D (3D Blu-ray) für 10,97€ (Amazon Prime & Dodax)
279° Abgelaufen

Top Gun 3D (3D Blu-ray) für 10,97€ (Amazon Prime & Dodax)

10,97€13,50€-19%Amazon Angebote
6
eingestellt am 17. SepBearbeitet von:"Funmilka"

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Moin,
bei Amazon bzw. auch bei Dodax bekommt ihr derzeit die Top Gun 3D (3D Blu-ray) für 10,97€ bzw. bei Dodax für 10,96€. Bei Amazon für Prime-Mitglieder inkl. Versandkosten! Bei Dodax fallen keine Versandkosten an.

IMDb-Rating: 6,9
Preisvergleich: 13,50€

Pete Mitchell (T. Cruise) hat sich als Ziel gesetzt, in der US Navy zum besten Piloten aufzusteigen. Er erhält seine Chance als ihm angeboten wird an einem mehrwöchigen Top Gun-Lehrgang teilzunehmen. Doch als sein Freund und Co-Pilot Nick Bradhaw (A. Edwards) tödlich verunglückt, gerät er in Zweifel. Doch um der Beste zu werden, muss er sich zusammenreißen, um seinen größten Rivalen Tom Kazansky (V. Kilmer) zu schlagen…

1435461.jpg
Technische Daten:
  • Titel:Top Gun
  • Originaltitel:Top Gun
  • Genre:Action
  • Filmart:Spielfilm (Darsteller)
  • Regie:Tony Scott
  • Darsteller:Tom Cruise, Kelly McGillis
  • Produktionsland:USA
  • Produktionsjahr:1986
  • Bildformat:16:9;2.40:1
  • Gesamtlaufzeit:111 Min.
  • Datenträger:3D Blu-ray
  • Datenträger Anzahl:1
  • Sprachen (Audio):Deutsch
  • enthaltene Untertitel:Portugiesisch, Dänisch, Finnisch, Englisch, Deutsch, Spanisch, Schwedisch, Japanisch, Niederländisch, Norwegisch, Französisch, Italienisch
  • Tonformat:Japanisch, Dolby Digital 5.1 AC-3; Deutsch, Dolby Digital 2.0 Stereo; Spanisch, Dolby Digital 5.1 AC-3; Portugiesisch, Dolby Digital 5.1 AC-3; Englisch, DTS-HD 6.1; Französisch, Dolby Digital 5.1 AC-3
Zusätzliche Info
Amazon AngeboteAmazon Gutscheine

Gruppen

6 Kommentare
Danke. Er ist gekauft für den Preis.
Hat den mal einer in 3D geschaut? Ich war gerade überrascht dass es ihn in 3D gibt
Taugt der was? Der Film natürlich, aber auch 3D?
Jochen00717.09.2019 11:57

Hat den mal einer in 3D geschaut? Ich war gerade überrascht dass es ihn in …Hat den mal einer in 3D geschaut? Ich war gerade überrascht dass es ihn in 3D gibt Taugt der was? Der Film natürlich, aber auch 3D?


Ist wirklich spitze geworden (3D), aber unbedingt in O-Ton schauen, da fliegen einem die Fenster aus den Wänden 🏼
Ernsthaft? Ich glaub dann schau ich mir auch noch mal einen 3D-Film an
nimillennium17.09.2019 12:31

Ist wirklich spitze geworden (3D), aber unbedingt in O-Ton schauen, da …Ist wirklich spitze geworden (3D), aber unbedingt in O-Ton schauen, da fliegen einem die Fenster aus den Wänden 🏼


hätte ja fast auch zugeschlagen, wenn ich nicht die Bewertung von sofahelden.com gefunden bzw. gelesen hätte:

Über den Film selbst braucht man eigentlich keine Worte mehr verlieren, aber sehr wohl über die 3D-Version, die nun als limitierte Edition in den Handel kam. Der Film selbst wurde damals natürlich in 2D gedreht und nun extra in die dritte Dimension konvertiert und nachbearbeitet. Bei vielen Versuchen ging das in die Hose, bei Top Gun ist es nicht so. Richtige 3D-Effekte, die aus dem Fernseher herauskommen, gibt es nicht, aber das Bild wirkt zur meisten Zeit richtig plastisch. Nervig hingegen ist die allgemeine Bildqualität, denn das typische Bildrauschen bei älteren Filmen ist leider auch hier permanent vorhanden. Dies stört auch bei den 3D-Effekten, daher kann ich die 3D-Version nur bedingt empfehlen. Es ist aber erstaunlich, was mit der heutigen Technik alles möglich ist. Ohne Bildrauschen mit mehr Effekten wäre die 3D-Version der Hammer. Der Sound ist natürlich immer noch der Wahnsinn, darüber kann man eigentlich auch nicht streiten.

DAS FAZIT VON: Panikmike
Ich liebe diesen Film und Tom Cruise konnte damals richtig beweisen, dass er ein verdammt guter Schauspieler ist. Daher ist der Film sowieso Pflicht. Ob aber die 3D-Version sein muss, müsst Ihr selbst entscheiden. Einerseits sind die Effekte sehr gut geworden, andererseits kann man diese aber nicht mit aktuellen Produktionen vergleichen. Blöd, dass ich ein paar Tage zuvor Cirque du Soleilrezensiert habe, bei dem der Urvater des 3D, James Cameron, mitgewirkt hat. Vergleicht man beide, so hat man auf der einen Seite einen Apfel, auf der anderen Seite leider nur eine Birne. Versteht mich nicht falsch, Top Gun ist der Hammer und gehört in jedes Regal, aber die 3D-Variante ist in meinen Augen nur etwas für richtige Fans - weil das Bildrauschen wirklich nervt. Wer den Film aber noch gar nicht zu Hause hat, der sollte zugreifen – die 2D-Version ist nämlich mit an Bord. Ich vergebe 8 von 10 Punkte - der Punktabzug fürs Bildrauschen muss sein!


Eine andere Impression:

blurayreviews.ch/rev…htm

Ich glaub ich schlage mal zu, es kommt ja bald die Fortsetzung auch in 3D, gibt einen schönen Filme-Abend.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text