215°
Topstar OP20QG20 Bürodrehstuhl Open Point SY schwarz @amazon

Topstar OP20QG20 Bürodrehstuhl Open Point SY schwarz @amazon

Home & LivingAmazon Angebote

Topstar OP20QG20 Bürodrehstuhl Open Point SY schwarz @amazon

Preis:Preis:Preis:99€
Zum DealZum DealZum Deal
Anlässlich des einjährigen Amazon Student Geburtstages gibt es heute den

Topstar OP20QG20 Bürodrehstuhl Open Point SY inklusive Armlehnen / Stoffbezug schwarz

Vergleichspreis: ~121€

Ersparnis ~22€

Produktbeschreibung

- Moderner Bürodrehstuhl in trendiger Netzoptik
- Hohe, ergonomisch geformte Rückenlehne mit atmungsaktivem Netzbezug
- Rückenlehnenrahmen mit Steg für hohe Stabilität und Rückenlehne über Rastermechanik stufenlos höhenverstellbar
- Bequemer Bandscheibensitz zur optimalen Abstützung im Punktsynchronmechanik, zur synchronen Verstellung der Sitz- und Rückenlehnenneigung, Federkraft individuell auf das Körpergewicht einstellbar, mehrfach arretierbar
- Formschönes und stabiles Polyamid-Fußkreuz schwarz
- Stufenlose Sitzhöhenverstellung mit Toplift (LGA-geprüft)
- Lastabhängig gebremste Sicherheitsdoppelrollen für weiche Böden (Teppichbodenrollen)
- Rückenlehne mit Netzbezug in schwarz (100 % Polyester), Sitzfläche in Stoffbezug schwarz (100 % Polypropylen)
- Inklusive feste Flügelarmlehnen Q3 Kunststoff schwarz
- Dieses Modell trägt das GS-Zeichen der LGA Nürnberg und erfüllt in diesem Zusammenhang sämtliche sicherheitsrelevanten Voraussetzungen für Büro- und Objektbereich
- Sitzhöhe, -breite, -tiefe: ca. 43 - 51 / 48 / 48 cm, Lehnenhöhe: 58 cm
- Optional erhältlich: Hartbodenrollen (Spezielle Rollen für harte Böden z. B. Parkett, Lamiant, Fliesen, Stein, PVC etc.) Stiftdurchmesser: 10 mm, Art.-Nr.: 6991

Hinweis: Ware wird zerlegt geliefert

25 Kommentare

Bin bisher sehr zufrieden damit. Seit Dezember 2012 in Benutzung

hock da gerade drauf und bin ebenfalls zufrieden damit. sehr stabiler stuhl, lediglich die armlehnen sind etwas zu tief

den hier oder Ikea Markus ?

Sascha

den hier oder Ikea Markus ?



Hör nicht auf dein Herz, hör auf deinen Po (und Rücken)
War erst bei Ikea zum Probesitzen, aber mir hat gar keiner gefallen. Dann war der hier im Amazon-Adventskalender für 99€ und ich gab ihm einen Versuch. Aufgebaut (binnen Sekunden, aber ohne Armlehnen, drauf und hat mir direkt gefallen.

Was man vielleicht kritisieren könnte, wäre der Rücken"bezug", der sich gerne auflädt. Aber noch habe ich dadurch keinen gewischt bekommen.

Vorm jahr gekauft, der letzte mist. Alles wackelt, inzwischen ist die Feststellmechanik kaputt, miesester Service. Das einzig Positive ist die Polsterung, die is gut. Aber der Rest: No-Go. In Neutralstellung schiebt einen die Rückenlehne von der Sitzfläche, egal wie der Widerstand eingestellt ist...nee nee nee

Die Teile scheinen oft schnell kaputt zu gehen.

Da kauf ich lieber einmal aller 10 Jahre richtige Markenqualität.
Meinen Schreibtischstuhl habe ich mittlerweile auch schon 10 Jahre und so lang sollte ein guter Schreibtischstuhl mit Rollen auch mindestens halten.

meinen nutze ich seit 2 jahren. hat meine lendenwirbelsäule gerettet, aber leider nicht den nacken

Deal000r

Meinen Schreibtischstuhl habe ich mittlerweile auch schon 10 Jahre und so lang sollte ein guter Schreibtischstuhl mit Rollen auch mindestens halten.

Was sind denn so "gute" Marken im Bereich der Bürostühle?

Topstar ist doch qualitativ unter aller Sau.

low budget halt.

Was ein Glück, hab den vor 2 Wochen bei Amazon bestellt. Grad angerufen und nachgefragt, ob die mir die Differenz erstatten. Machen Sie, 50€ gespart

Kann (abgesehen von den zu niedrigen Armlehnen) nichts negatives über den Stuhl sagen. Hab vor nem Jahr bereits einen für meine Frau bestellt und nun war mein alter Bürostuhl defekt. Habe die Armlehnen direkt weggelassen, stören sowieso beim Bass spielen...

Habe sowohl einen zuhause als auch im Büro. Der Stuhl ist top und alles funktioniert einwandfrei. Allerdings sollte man zu dem Modell mit höhenverstellbaren Armlehnen greifen. Den gibt es auch öfters bei Staples (unter Eigenmarke) für 99 Euro.

Sascha

den hier oder Ikea Markus ?



Ikea Markus kann ich persönlich nicht empfehlen. Wenn man einen Stuhl intensiv benutzt (>8h am Tag), dann lohnt es sich ein höherpreisiges Modell zu kaufen welches auf diese Nutzung ausgelegt ist.

Der Markus von Ikea ist nicht für einen Arbeitstag gedacht und wird auch recht schnell wackelig (Spreche aus Erfahrung, im Büro hat jeder einen ).

Zuhause habe ich auch einen höherpreisigen TopStar und bin damit sehr zufrieden.

Edit, hier mal noch der Link zu meinem:
amazon.de/Ope…010

Deal000r

Meinen Schreibtischstuhl habe ich mittlerweile auch schon 10 Jahre und so lang sollte ein guter Schreibtischstuhl mit Rollen auch mindestens halten.



Also bei einer guten Marke denke ich direkt an Löffler, diese sind aber noch ein paar Stufen teurer. Sind vielleicht nicht die schönsten, aber qualitativ und ergonomisch sind diese sehr gut.

Ein guter Stuhl geht dann bei ca. 500/600€ los.

loeffler.de.com/de/…hle

TGl

Vorm jahr gekauft, der letzte mist. Alles wackelt, inzwischen ist die Feststellmechanik kaputt, miesester Service. Das einzig Positive ist die Polsterung, die is gut. Aber der Rest: No-Go. In Neutralstellung schiebt einen die Rückenlehne von der Sitzfläche, egal wie der Widerstand eingestellt ist...nee nee nee



Kann ich bestätigen.
Dazu quietscht meiner wie Hulle, dass man es zwei Räume weiter hört (ich muss ihn arretieren, wenn meine Frau schlafen gehen will)
und die Armlehnen sind wohl nur für Leute unter 1,40m Körpergröße passend.

Hatte mir vor kurzem bei Staples online einen Stuhl für um die 120€ bestellt, wobei bei dem die Armlehnen zusätzlich verstellbar sind. Das bietet das Teil für 99€ nicht an, von daher würde ich deswegen schon einen großen Bogen drum machen.

topstar hat aber auch 500 Euro Stühle im Sortiment.
Noch jemand erfahrung mit guten Stühlen?
BIn auch gerne bereit mehr dafür zu bezahlen.

quickfastjanosch

topstar hat aber auch 500 Euro Stühle im Sortiment.Noch jemand erfahrung mit guten Stühlen?BIn auch gerne bereit mehr dafür zu bezahlen.



An dieses Gesuche hänge ich mich mal dran. Auch wenn ich ganz schön pervers finde wieviel man heutzutage scheinbar für einen guten Stuhl ausgeben muss. Als ob man mit dem Ding zum Mond fliegen könnte oder so...

Deal000r

Meinen Schreibtischstuhl habe ich mittlerweile auch schon 10 Jahre und so lang sollte ein guter Schreibtischstuhl mit Rollen auch mindestens halten.



Ich kann Rohde & Grahl empfehlen. Sitze jeden Tag 8h auf dem und der hat allen Pipapo: Kopstütze, 3D-verstellbare Armlehnen, wirklich alles verstell- und anpassbar. Kostet aber auch... meiner >500€.

rayzem

der hat allen Pipapo: Kopstütze, 3D-verstellbare Armlehnen, wirklich alles verstell- und anpassbar.



Und nach Bauchgefühl alles eingestellt?

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text