TorGuard VPN, VPN Pro, Proxy & Streaming IP 50% code: LifeTime50
217°

TorGuard VPN, VPN Pro, Proxy & Streaming IP 50% code: LifeTime50

42€84€-50% Kostenlos Kostenlos
27
eingestellt am 12. Sep
Da mein Deal abgelaufen ist, poste ich das hier erneut mit ein paar Updates.

Da die VPN-Deals immer mehr Aufmerksamkeit bekommen, wird häufiger nach einem guten VPN gefragt. Dass TorGuard hier mehrmals im Angebot war, ist dem Team von TorGuard zu verdanken, da sie einen dauerhaften 50% Nachlass auf all ihre Produkten anbieten ohne wenn und aber für alle Nutzer. Vor kurzem hat das Team von TorGuard ein neues Angebot gestartet: "VPN Bundle" und vor Paar Tagen VPN Pro zusätzlich zu den verfügbaren Angeboten, VPN, Proxy, Mail und Streaming IP. Streaming Bundle soll alle Produkte günstig inkludiert + 2 Streaming IPs (Bspw. eine US & UK Streaming IP). und VPN Pro beinhaltet eine reguläre dedicated IP. Der Deal-Preis ist für Anonymous Von 24 Monate lang ohne Streaming IP (Dedicated IP).


1652265-M47kJ.jpg
Im Angebot bei TorGuard steht wie immer der VPN, Proxy, Mail und Streaming IP mit 50% Preisnachlass egal, ob man nur 1 Monat oder 24 Monate abschließt, bekommt man die 50% solange man den Service nutzt (Dauerhaft 50%).

Demnach sind fünf Angebote auf TorGuard offiziellen Webseite vorhanden
1. Eine 3-monatige extra Streaming IP kostenfrei + 50% dauerhafter Preisnachlass mit dem Gutschein LifeTime50 torguard.net/lifetime50.php

2. Anonymous VPN PRO (VPN + regular dedicated IP + more port forwarding 50% Dauerhaft mit dem Gutschein LifeTime50

3. Ein kostenlosen mini VPN-Router + 50% dauerhafter Preisnachlass mit dem Gutschein TorGuard50 torguard.net/torguard50.php

4. Ein Streaming Bundle mit 2 Streaming IPs (Anstatt 1 IP) zum halben Preis ebenfalls mit dem Gutschein LifeTime50 torguard.net/streaming-bundle.php
(Besonders Top um Netflix, Hulu und andere Streaming-Dienste aus den USA/UK zu streamen mit einer Streaming IP)

5. Mit dem Code PrivateMail50 erhält man einen 10GB Account von Privatemail.com beim bestellen eines VPNs. siehe Link torguard.net/bla…php

AnonymousVPN Preis



1652265-Gsx3z.jpgTipps und Trick
- Beim Kauf eines 1- oder 2 Jahres VPN-Abo ist anonymous Mail kostenfrei inklusive. Man erhält den Proxy-Service kostenfrei, wenn man nach dem Kauf ein Ticket erstellt und dem Support nach der Freigabe des Proxy-Services nett fragt. eingeloggt dem support anschreiben torguard.net/submitticket.php?step=2&deptid=2

- Um den Mini Router nach Hause geschickt zu bekommen, erstellt man ein Ticket und gibt eine Lieferadresse an für die Lieferung. 10$ Lieferkosten nach De.

eingeloggt dem support anschreiben torguard.net/submitticket.php?step=2&deptid=2

- TorGuard hat seinen Sitz in den USA, allerdings versprechen sie Anonymität, koste es was es wolle, und geben keine Daten weiter. Das bestätigen auch viele auf mydealz. Ich selber nutze TorGuard seit einer Weile ohne Probleme.

- Download TorGuard Apps und Erweiterungen hier torguard.net/downloads.php

Weiterhin kann man TorGuard auch mit Kollegen und Freunden anonym teilen um die Kosten zu reduzieren
Einen separaten Benutzername und Passwort für die TorGuard App erstellen
Man muss seinen Account nicht an andere geben. Weil man ein extra Benutzername und Passwort nur für die App anlegen kann und somit hat man einen primären Account mit Email + Passwort für TorGuard.net Webseite + Benutzername und Passwort für die TorGuard VPN App/Programm.
Dies erfolgt unter: TorGuard.net eingeloggt dann zu Services> My Services > Manage > Manage Credentials > change Password & Change Benutzername.
Zusätzliche Info
Beste Kommentare
Herma.Phrodit12.09.2020 22:51

Wofür braucht man so etwas, wenn man in Westeuropa lebt, kein Journalist …Wofür braucht man so etwas, wenn man in Westeuropa lebt, kein Journalist oder PEP ist sowie keine Warez saugt oder uppt?


Installier dir mal pi-hole und schau mal wieviele dns anfragen bei dir rausgehen, welche nichts mit deinen Anfragen ins Netz zu tun haben. Damit dienen diese nur dazu Daten von dir nach außen zu schicken und Werbung zielgerecht an dich zu schicken auf der Basis was man über dich weiß.

Ich habe nur 170k Adressen in Listen für Werbung und Tracking blockiert. Das macht 30% bis 40% unserer dns Anfragen ins Netz aus. Das alles ohne Behinderungen im Onlinebetrieb. Ist einfach erschreckend was wir alles über uns preisgeben.

Irgendwann kommt der grosse Skandal und wir werden begreifen wie wir manipuliert werden. Warum sind Facebook und Google soviel wert. Produzieren die etwas was 50 Jahre hält? Nein. Sie können uns aber manipulieren. Eigentlich wollten wir als Menschen doch aufgeklärt und frei sein. Oder?
Bearbeitet von: "snaepattack" 13. Sep
Tronte12.09.2020 22:54

Es gibt ganz viele Dealz, die sich mit einem VPN realisieren lassen. Man …Es gibt ganz viele Dealz, die sich mit einem VPN realisieren lassen. Man kann ganz viel mit einem VPN sparen. Ich spare mehr als 500€ jährlich. Netflix über Türkei, DAZN über USA, Skype über Russland, YouTube über Indien und ganz viel mehr.


Am meisten spart man, wenn man nicht überall ein Abo abschließt. Ich spare somit 1000€ und ganz viel mehr.
Hatte Lifetime gelesen und hatte schon Hoffnung, dass Es auch ne Lifetimelizenz ist

Trotzdem ein hot von mir wegen der ganzen Arbeit
Haben die ihren Sitz nicht in den USA? Klingt nicht so gut für einen VPN Anbieter(cheeky)
27 Kommentare
das Leute für so was bezahlen...
Hatte Lifetime gelesen und hatte schon Hoffnung, dass Es auch ne Lifetimelizenz ist

Trotzdem ein hot von mir wegen der ganzen Arbeit
Hinweis: Dieser VPN Anbieter steht - sowohl technisch als auch sonst wie - nicht mit dem bekannten Tor Project in Verbindung.

Ist nur ein weiterer VPN Anbieter.

Aktuelles Review:

uk.pcmag.com/vpn/41008/torguard-vpn
Bearbeitet von: "fommuz" 12. Sep
T0nyStark12.09.2020 21:48

Hatte Lifetime gelesen und hatte schon Hoffnung, dass Es auch ne …Hatte Lifetime gelesen und hatte schon Hoffnung, dass Es auch ne Lifetimelizenz ist Trotzdem ein hot von mir wegen der ganzen Arbeit


Sorry für die Enttäuschung, aber Danke sehr für das Compliment. Übrigens habe ich vergessen zu erwähnen, dass TorGuard WireGuard unterstützt, somit bekommt man die volle Geschwindigkeit, wie vom Internet Service Provider deiner Wahl. bei mir beispielsweise bekomme ich 200mbit aus 200mbit/S
fommuz12.09.2020 21:53

Hinweis: Dieser VPN Anbieter steht - sowohl technisch als auch sonst wie - …Hinweis: Dieser VPN Anbieter steht - sowohl technisch als auch sonst wie - nicht mit dem bekannten Tor Project in Verbindung.Ist nur ein weiterer VPN Anbieter.Aktuelles Review:uk.pcmag.com/vpn/41008/torguard-vpn


Tor im TorGuard steht für Torrent.
Haben die ihren Sitz nicht in den USA? Klingt nicht so gut für einen VPN Anbieter(cheeky)
Wofür braucht man so etwas, wenn man in Westeuropa lebt, kein Journalist oder PEP ist sowie keine Warez saugt oder uppt?
Simon_BanWXi12.09.2020 21:47

das Leute für so was bezahlen...


Hast du eine kostenlose Alternative, die auch mit voller Bandbreite funktioniert? Ich wäre dir sehr verbunden. Gerne auch für noobs erklärt, da ich auf diesem Gebiet einer bin. Vielen Dank.
Herma.Phrodit12.09.2020 22:51

Wofür braucht man so etwas, wenn man in Westeuropa lebt, kein Journalist …Wofür braucht man so etwas, wenn man in Westeuropa lebt, kein Journalist oder PEP ist sowie keine Warez saugt oder uppt?


Es gibt ganz viele Dealz, die sich mit einem VPN realisieren lassen. Man kann ganz viel mit einem VPN sparen. Ich spare mehr als 500€ jährlich. Netflix über Türkei, DAZN über USA, Skype über Russland, YouTube über Indien und ganz viel mehr.
Tronte12.09.2020 22:54

Es gibt ganz viele Dealz, die sich mit einem VPN realisieren lassen. Man …Es gibt ganz viele Dealz, die sich mit einem VPN realisieren lassen. Man kann ganz viel mit einem VPN sparen. Ich spare mehr als 500€ jährlich. Netflix über Türkei, DAZN über USA, Skype über Russland, YouTube über Indien und ganz viel mehr.


Am meisten spart man, wenn man nicht überall ein Abo abschließt. Ich spare somit 1000€ und ganz viel mehr.
Tronte12.09.2020 22:54

Es gibt ganz viele Dealz, die sich mit einem VPN realisieren lassen. Man …Es gibt ganz viele Dealz, die sich mit einem VPN realisieren lassen. Man kann ganz viel mit einem VPN sparen. Ich spare mehr als 500€ jährlich. Netflix über Türkei, DAZN über USA, Skype über Russland, YouTube über Indien und ganz viel mehr.


Wie geht dazn über usa?
Laut ThatOnePrivacySite mit Vorsicht zu genießen. Laut der detaillierten Liste sind wichtige Punkte rot
27796487.jpg
Bearbeitet von: "desti" 13. Sep
elWray12.09.2020 23:10

Am meisten spart man, wenn man nicht überall ein Abo abschließt. Ich spare …Am meisten spart man, wenn man nicht überall ein Abo abschließt. Ich spare somit 1000€ und ganz viel mehr.


Du könntest auch mit essen aufhören, spart auch Geld...hier geht es um sparen beim Geld ausgeben
Bearbeitet von: "albert82" 13. Sep
Geht so... mullvad.net genauso gut und 5€ im Monat.
Herma.Phrodit12.09.2020 22:51

Wofür braucht man so etwas, wenn man in Westeuropa lebt, kein Journalist …Wofür braucht man so etwas, wenn man in Westeuropa lebt, kein Journalist oder PEP ist sowie keine Warez saugt oder uppt?


Installier dir mal pi-hole und schau mal wieviele dns anfragen bei dir rausgehen, welche nichts mit deinen Anfragen ins Netz zu tun haben. Damit dienen diese nur dazu Daten von dir nach außen zu schicken und Werbung zielgerecht an dich zu schicken auf der Basis was man über dich weiß.

Ich habe nur 170k Adressen in Listen für Werbung und Tracking blockiert. Das macht 30% bis 40% unserer dns Anfragen ins Netz aus. Das alles ohne Behinderungen im Onlinebetrieb. Ist einfach erschreckend was wir alles über uns preisgeben.

Irgendwann kommt der grosse Skandal und wir werden begreifen wie wir manipuliert werden. Warum sind Facebook und Google soviel wert. Produzieren die etwas was 50 Jahre hält? Nein. Sie können uns aber manipulieren. Eigentlich wollten wir als Menschen doch aufgeklärt und frei sein. Oder?
Bearbeitet von: "snaepattack" 13. Sep
Tronte12.09.2020 22:54

Es gibt ganz viele Dealz, die sich mit einem VPN realisieren lassen. Man …Es gibt ganz viele Dealz, die sich mit einem VPN realisieren lassen. Man kann ganz viel mit einem VPN sparen. Ich spare mehr als 500€ jährlich. Netflix über Türkei, DAZN über USA, Skype über Russland, YouTube über Indien und ganz viel mehr.



Na für so Deals wie Netflix über Türkei, bei denen man nur einmalig mit dem VPN eine Verbindung ausbauen muss, wäre ein kostenloser VPN noch günstiger
Hab das z.B. mit windscribe gemacht.
sukk0r13.09.2020 13:10

Na für so Deals wie Netflix über Türkei, bei denen man nur einmalig mit de …Na für so Deals wie Netflix über Türkei, bei denen man nur einmalig mit dem VPN eine Verbindung ausbauen muss, wäre ein kostenloser VPN noch günstiger Hab das z.B. mit windscribe gemacht.


Das waren ja auch nur ein Paar Beispiele. Es gibt andere Dinge, die man auch mit einem VPN macht, außer Abos abzuschließen.
Bearbeitet von: "Tronte" 13. Sep
snaepattack13.09.2020 08:06

Installier dir mal pi-hole und schau mal wieviele dns anfragen bei dir …Installier dir mal pi-hole und schau mal wieviele dns anfragen bei dir rausgehen, welche nichts mit deinen Anfragen ins Netz zu tun haben. Damit dienen diese nur dazu Daten von dir nach außen zu schicken und Werbung zielgerecht an dich zu schicken auf der Basis was man über dich weiß.Ich habe nur 170k Adressen in Listen für Werbung und Tracking blockiert. Das macht 30% bis 40% unserer dns Anfragen ins Netz aus. Das alles ohne Behinderungen im Onlinebetrieb. Ist einfach erschreckend was wir alles über uns preisgeben.Irgendwann kommt der grosse Skandal und wir werden begreifen wie wir manipuliert werden. Warum sind Facebook und Google soviel wert. Produzieren die etwas was 50 Jahre hält? Nein. Sie können uns aber manipulieren. Eigentlich wollten wir als Menschen doch aufgeklärt und frei sein. Oder?


Für die Mehrheit ist dein Kommentar zu komplex...
Gera4ka13.09.2020 18:58

Für die Mehrheit ist dein Kommentar zu komplex...


Die Fachbegriffe vielleicht. Die generelle Message nicht.
Bearbeitet von: "snaepattack" 13. Sep
nicodealz13.09.2020 07:29

Geht so... mullvad.net genauso gut und 5€ im Monat.


Nicht genauso gut sondern besser
snaepattack13.09.2020 08:06

Installier dir mal pi-hole und schau mal wieviele dns anfragen bei dir …Installier dir mal pi-hole und schau mal wieviele dns anfragen bei dir rausgehen, welche nichts mit deinen Anfragen ins Netz zu tun haben. Damit dienen diese nur dazu Daten von dir nach außen zu schicken und Werbung zielgerecht an dich zu schicken auf der Basis was man über dich weiß.Ich habe nur 170k Adressen in Listen für Werbung und Tracking blockiert. Das macht 30% bis 40% unserer dns Anfragen ins Netz aus. Das alles ohne Behinderungen im Onlinebetrieb. Ist einfach erschreckend was wir alles über uns preisgeben.Irgendwann kommt der grosse Skandal und wir werden begreifen wie wir manipuliert werden. Warum sind Facebook und Google soviel wert. Produzieren die etwas was 50 Jahre hält? Nein. Sie können uns aber manipulieren. Eigentlich wollten wir als Menschen doch aufgeklärt und frei sein. Oder?


Hey Danke für deine Antwort und für den Tipp mit PI-Hole. Da die Mehrheit sicherlich Vodafone als Service Provider haben, können Sie PI-Hole gar nicht nutzen (mich eingeschlossen), daher sind viele Menschen tatsächlich auf ein VPN angewiesen, obwohl Sie sich dadurch auch nicht zu hundert Prozent schützen können aufgrund des DNS. Hast du eventuell eine Alternative?
Andros_12315.09.2020 11:58

Hey Danke für deine Antwort und für den Tipp mit PI-Hole. Da die Mehrheit s …Hey Danke für deine Antwort und für den Tipp mit PI-Hole. Da die Mehrheit sicherlich Vodafone als Service Provider haben, können Sie PI-Hole gar nicht nutzen (mich eingeschlossen), daher sind viele Menschen tatsächlich auf ein VPN angewiesen, obwohl Sie sich dadurch auch nicht zu hundert Prozent schützen können aufgrund des DNS. Hast du eventuell eine Alternative?


Pi-hole läuft unabhängig vom Service Provider. Die dns Anfragen werden abgefangen bevor sie dein Heimnetz verlassen.
Bearbeitet von: "snaepattack" 15. Sep
snaepattack15.09.2020 12:53

Pi-hole läuft unabhängig vom Service Provider. Die dns Anfragen werden a …Pi-hole läuft unabhängig vom Service Provider. Die dns Anfragen werden abgefangen bevor dein Heimweg verlassen.


Leider kann ich das nicht unterschreiben, da ich den kompletten Sonntag damit verbracht habe es zum laufen zum bringen über diese bescheuerte Station von Vodafone. Die Quintessenz war, das DNS über diesen Router nicht eingestellt werden kann und DHCP ebenfalls nicht funktioniert.
Das hat dann aber eher etwas mit mangelndem Verständnis zu tun
albert8215.09.2020 13:25

Das hat dann aber eher etwas mit mangelndem Verständnis zu tun


Dann würde ich echt gerne wissen,ob Sie hierfür eine Lösung haben?
Andros_12315.09.2020 14:12

Dann würde ich echt gerne wissen,ob Sie hierfür eine Lösung haben?


Dafür müsste man erst mal wissen welcher Vodafone-Router gemeint ist. Ich würde die Teile eh nie nutzen, lieber zum Modem degradieren (sofern möglich) und einen gescheiten Router dahinter oder gegen andere Modem/Router-Kombination tauschen.
Andros_12315.09.2020 13:08

Leider kann ich das nicht unterschreiben, da ich den kompletten Sonntag …Leider kann ich das nicht unterschreiben, da ich den kompletten Sonntag damit verbracht habe es zum laufen zum bringen über diese bescheuerte Station von Vodafone. Die Quintessenz war, das DNS über diesen Router nicht eingestellt werden kann und DHCP ebenfalls nicht funktioniert.


Kenne den Router nicht. Deine Aussage mag stimmen. Du kannst aber auch am pc/Handy manuell den pi als DNS in den Netzwerkeinstellungen eintragen. Bei Geräten, die keine solche Einstellung erlauben (einige Smart tvs zB) kann man so nicht helfen. Aber sonst geht es.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text