268°
ABGELAUFEN
Toshiba 39L4333DG 98 cm (39 Zoll) LED-Backlight-Fernseher, EEK A+ (Full HD, 100Hz AMR, DVB-T/C, CI+, WLAN, Smart TV, HbbTV) [Amazon]

Toshiba 39L4333DG 98 cm (39 Zoll) LED-Backlight-Fernseher, EEK A+ (Full HD, 100Hz AMR, DVB-T/C, CI+, WLAN, Smart TV, HbbTV) [Amazon]

ElektronikAmazon Angebote

Toshiba 39L4333DG 98 cm (39 Zoll) LED-Backlight-Fernseher, EEK A+ (Full HD, 100Hz AMR, DVB-T/C, CI+, WLAN, Smart TV, HbbTV) [Amazon]

Preis:Preis:Preis:319€
Zum DealZum DealZum Deal
TV Deal des Tages bei Amazon

Idealo: ab 383€

Typ: LED-Backlight Fernseher mit 98 cm (39 Zoll) Bildschirmdiagonale
Auflösung: 1920 x 1080 Pixel (Full HD), Bildwiederholrate: 100 Hz AMR
Empfang: Analog, DVB-T (Terrestrisch), DVB-C (Kabel)
3D Digitaler Kamm-Filter, Active Backlight Control, Toshiba Farb-OSD
Lieferumfang: Fernbedienung, Batterien für Fernbedienung, Standfuß, Bedienungsanleitung

Dateiwiedergabe über USB: JPEG, MP3, MP4, LPCM, AAC, HEAAC, AVI, MPEG1, MPEG2 MP, MPEG4 SP, MPEG4 ASP, Xvid, H.264, AVC, MS ISO MPEG4, MJPEG, mpg, dat, vob, MP4, MKV, ts, trp, tp, flv

Anschlüsse:
4 x HDMI (HDMI-CEC)
2 x USB
1 x Scart
1 x digitaler Audioausgang (optisch)
1 x Kopfhörerausgang
1 x PC-Eingang

Abmessungen:
Höhe mit Standfuß: 59,0 cm
Höhe ohne Standfuß 52,5 cm
Breite: 89,1 cm
Tiefe mit Standfuß: 20,0 cm
Tiefe ohne Standfuß: 8,5 cm
Gewicht mit Standfuß: 8,0 kg
Gewicht ohne Standfuß: 7,0 kg
- LastTry

19 Kommentare

Top!

Gab es doch vor kurzem erst, aber trotzdem guter Deal!

ich hatte ihn hier stehen. Der Ton ist wirklich mies und der Mediaplayer auf Grund der langsamen Reaktion fast nicht komfortabel zu benutzen. Was sich durchs übrige Menü zieht. Die Umschaltzeit hingegen war bei DVB-C in meinen Augen befriedigend. Was mir besonders negativ aufgefallen ist, das Stromkabel ist fest am Gerät befestigt. Die Fernbedienung fühlt sich so richtig billig und schelcht an. Das Bild war für mein Empfinden passabel. Die Umschaltzeit bei DVB-C war im Gegensatz zur übrigen Reaktionszeit in meinen Augen befriedigend.

Kein DivX über DLNA. Grundsätzlich kein Ton per Lautsprecher bei DTS und auch bei DD machte das Gerät Probleme.



Einmal Toshiba und nie wieder.

ich hab auch gekauft ist akzeptabel

Kann gelöscht werden

Ohne dass ich exakt dieses Model kenne: ich habe selbst schon längere Zeit vor 3 versch. Toshiba verbracht (42RV635D, 32AV635D, 46SL733) und ich habe mich bei allen Geräten zum Einen über die idiotische Art und Weise des "Sender Sortierens" (ok, macht man nicht soo oft) und zum anderen über die langen Umschalt- bzw. Reaktionszeiten generell geärgert.
Ausserdem konnte der Mediaplayer kein DivX und war somit trotz DLNA nutzlos. Auch aufgefallen war, dass man beim letztgenannten Gerät im Gegensatz zu vergleichbaren Modellen der Konkurenz bei Sky nicht die Optionskanäle nutzen (Bundesliga: Spiele innerhalb eines Kanals durchschalten) was ich auch ziemlich doof fand.

Das kann sich natürlich mittlerweile alles geändert haben - aber ich bin jetzt gebranntes Kind - daher habe ich mich daher vor Kurzem für nene Samsung entschieden (die aber auch etwas höherpreisig angesiedelt sind)

Carloss

ich hatte ihn hier stehen. Der Ton ist wirklich mies und der Mediaplayer auf Grund der langsamen Reaktion fast nicht komfortabel zu benutzen. Was sich durchs übrige Menü zieht. Die Umschaltzeit hingegen war bei DVB-C in meinen Augen befriedigend. Was mir besonders negativ aufgefallen ist, das Stromkabel ist fest am Gerät befestigt. Die Fernbedienung fühlt sich so richtig billig und schelcht an. Das Bild war für mein Empfinden passabel. Die Umschaltzeit bei DVB-C war im Gegensatz zur übrigen Reaktionszeit in meinen Augen befriedigend. Kein DivX über DLNA. Grundsätzlich kein Ton per Lautsprecher bei DTS und auch bei DD machte das Gerät Probleme.



Also ein Gerät, dass man direkt an die externe Soundanlage hängt. Dazu noch mit DVB-S Reciever, so dass man die Fernbedienung und Menüführung nur beim Einschalten braucht.
Nur diejenigen, die so ausgestattet sind, haben auch noch ein paar hundert EUR für einen guten Fernseher.

Also ein Gerät, dass man direkt an die externe Soundanlage hängt. Dazu noch mit DVB-S Reciever, so dass man die Fernbedienung und Menüführung nur beim Einschalten braucht. Nur diejenigen, die so ausgestattet sind, haben auch noch ein paar hundert EUR für einen guten Fernseher.



stimmt, aber ich finde ein anzeigegerät in der größe zu dem preis ist hot.

wenn einem die umstände bewusst sind passt der.

täusch ich mich oder gabs den schon mal für €300 ?

Kann jemand einen 32"/37"-Fernseher empfehlen?

Kein Apfel drauf, dann kauf ich nicht

Kaufe seit Jahren nur Toshiba ... benutze die aber nur zum schauen alles andere regel ich über meine Dreambox ...

Wer es so regelt ist bei Toshiba 1A aufgehoben ...
Bild ist und war schon immer sehr gut ... und darauf kommt es in erster Linie drauf an ...

Hab noch meinen Toshiba aus einer Redcoon Aktion dank Mydealz ;-)
Aber... Toshiba verbaut meist die besten Panels. Bitte einmal in den MM laufen und mit Samsung vergleichen... Poppig und überdreht in der Farbdarstellung: Nein, Danke.

Wenn meine Freundin den nur nicht so potthässlich finden würde, hätte ich den jetzt gekauft X) diese Ausstattung auf 39" zu dem Preis ist echt hot.

iceananas

Wenn meine Freundin den nur nicht so potthässlich finden würde, hätte ich den jetzt gekauft X) diese Ausstattung auf 39" zu dem Preis ist echt hot.



was ist an dem Fernseher so hässlich, dass er einem mißfallen könnte ?
die sind nur mal eckig...und wenn Deine Perle eher auf runde Formen steht, dann mach mal ne Diät und such Dir ne bessere X)

Pussy

was ist an dem Fernseher so hässlich, dass er einem mißfallen könnte ?die sind nur mal eckig...und wenn Deine Perle eher auf runde Formen steht, dann mach mal ne Diät und such Dir ne bessere X)



Na na nicht frech werden, Pussy oO

Der sieht halt aus wie ein riesiger Computerbildschirm und nicht wie ein Fernseher, wegen dem Knopf wahrscheinlich Ich finde den jetzt auch nicht gerade soo schön, auch wenn es mich nicht stört. Naja wird wohl eher ein LG oder Samsung werden...

Geschmäcker sind halt verschieden..

Fernseher? 39" nehm ich als Monitor!

hab auch vor ein paar wochen zugeschlagen und bin soweit zufrieden.

weiß jemand wie ich den fernseher komplett ausschalte ohne das kabel zu ziehen (kein standby)? hatte noch nicht die muße die bedienungsanleitung zu studieren...

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text