132°
ABGELAUFEN
Toshiba 46SL733G 116,8 cm (46 Zoll) LED-Backlight-Fernseher (Full-HD, 100Hz, DVB-T/-C) [WHD]
Toshiba 46SL733G 116,8 cm (46 Zoll) LED-Backlight-Fernseher (Full-HD, 100Hz, DVB-T/-C) [WHD]

Toshiba 46SL733G 116,8 cm (46 Zoll) LED-Backlight-Fernseher (Full-HD, 100Hz, DVB-T/-C) [WHD]

Preis:Preis:Preis:516,59€
Zum DealZum DealZum Deal
Für einen 46"er ganz ordentlicher Preis.

5 Stück vorhanden

4,5/5 Sterne bei 24 Rezensionen

idealo: 746,99 € inkl. Versand

10 Kommentare

Bild Top, Ton absolut mies, klingt wie ein Radiowecker.
Habe das Gerät hier stehen, mit einem angeschlossenen Subwoofer aus einem 2.1 PC System klingt es dann gut.

P.S: Den gab es mal als Blitzangebot für 499€

toller Deal!

Eher Cold, das Gerät hat letze Woche in Zustand Gut 501,00 € gekostet und Akzeptabel ~460€

Ich weiß nicht wie Amazon die Preise gestalltet, aber auch die Neupreise ändern sich wöchentlich...bei den TV´s.

Wollte es mir dann auch kaufen, aber habe mich dann doch noch entschieden zu warten. Will was dünneres!

Ich enthalte mich mit Voten!

der knaller bei den WHD war letzte woche der 55WL768G für ~900EUR (zustand gut, preisvergleich 1500EUR). möchte aber lieber einen samsung plasma (_;)

Den Ton als mies zu bezeichnen, aber dann ein 2.1 PC System als gut zu bezeichnen, deklassiert mal vollkommen. Hab den 40Sl733G, der Ton taugt um normal Fernsehen zu schauen, aber wer sich einen solchen Fernseher holt, möchte mit Sicherheit auch vernünftigen Ton haben. Aus diesem Grund hat der Fernseher ja auch optische und eine Vielzahl an HDMI Ausgängen...
Was wirklich nicht so toll ist, dass der Fernseher zwar Dolby Digital ausgeben kann, es aber von einer Quelle nicht an den Verstärker weiterleitet. Das heißt, dass externe Geräte an den Verstärker hängen müssen und nicht die Eingänge am TV verwenden können. In meinem Fall etwas nervig, da ich am Verstärker nur 2 digitale Eingänge habe.

OT: Git es eigentlich irgendeine Möglichkeit, um von amazon.de per Maus zu den WHD zu gelangen? Bin ich blind, oder verstecken die das vor ihren Kunden?

Den Ton als mies zu bezeichnen, aber dann ein 2.1 PC System als gut zu bezeichnen, deklassiert mal vollkommen. Hab den 40Sl733G, der Ton taugt um normal Fernsehen zu schauen, aber wer sich einen solchen Fernseher holt, möchte mit Sicherheit auch vernünftigen Ton haben. Aus diesem Grund hat der Fernseher ja auch optische und eine Vielzahl an HDMI Ausgängen...
Was wirklich nicht so toll ist, dass der Fernseher zwar Dolby Digital ausgeben kann, es aber von einer Quelle nicht an den Verstärker weiterleitet. Das heißt, dass externe Geräte an den Verstärker hängen müssen und nicht die Eingänge am TV verwenden können. In meinem Fall etwas nervig, da ich am Verstärker nur 2 digitale Eingänge habe.

Admin

Einfach warehouse deals in die suche eingeben

"_mit der Maus_". Ja, so kommee ich da ja auch hin - was ich allerdings ziemlich schräg finde. Ist also mehr eine interessenfrage.

Davon ab natürlich Danke für die sofortige Antwort.

jannpelz

Den Ton als mies zu bezeichnen, aber dann ein 2.1 PC System als gut zu bezeichnen, deklassiert mal vollkommen. Hab den 40Sl733G, der Ton taugt um normal Fernsehen zu schauen, aber wer sich einen solchen Fernseher holt, möchte mit Sicherheit auch vernünftigen Ton haben.



Ich habe kein 2.1 System angeschlossen, sondern nur den Subwoofer, da die verbauten Lautsprecher null Bass haben und selbst normales TV schauen damit (für mich) inakzeptabel ist, wie gesagt, Stichwort Radiowecker. Nicht ohne Grund hat der TV einen Subwoofer Anschluss und es gab sogar von Toshiba selbst einen Subwoofer der an die VESA Halterung geschraubt wurde. Leider ist das Teil nicht mehr zu kriegen. Mit dem nun angeschlossenen Subwoofer und einiger Einstellarbeit am TV Equalizer bin ich mit dem Ergebniss zufrieden.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text