Toshiba 49V6763DA 49'' LED TV, 4K UHD, Triple Tuner, SmartTV, Netflix-Taste
859°Abgelaufen

Toshiba 49V6763DA 49'' LED TV, 4K UHD, Triple Tuner, SmartTV, Netflix-Taste

389€699€-44%voelkner Angebote
47
eingestellt am 8. AprBearbeitet von:"christianb98"
Ganz guter UHD-Deal bei voelkner.de

Für 389,00 inkl. Lieferung für 49 Zoll UHD von Toshiba......

Ultra HD Auflösung: 3840 x 2160
UHD-Upscaler
Smart TV mit ingegriertem WLAN, Web Browser
Dual Core Prozessor
Bildverbesserung: 1300 Total Picture Quality · HDR10
Empfang: DVB-T/T2, HD-Kabel, HD-SAT
Bildschirmspiegelung (Miracast)
Netflix® 4K
3 HDMI Anschlüsse
Smart Remote-Anwendung
USB-Cloning
einfacher Hotelmodus
Kindersicherung
Bluetooth®
2 USB Anschlüsse für Bild, Ton & Video Wiedergabe
Bildmodi: Dynamisch, Spiele, Sport, Kino, Natur, Benutzer
Sound-Modusarten: Music, Film, Rede, Klassik, Flat, Benutzer.

Am 04.03.2018 gab es ein vergleichbares Angebot (Toshiba 49 Zoll UHD) bei Brands4Friends, Danke daseela Post Brands4Friends Angebot aus dem März
Zusätzliche Info

Gruppen

Beste Kommentare
Kann mir jemand was zum Netflixtaste sagen? Schmeckt der?
Basti1904vor 1 h, 7 m

War ehrlich gesagt auch mein erster Gedanke, was der Kollege da gepostet …War ehrlich gesagt auch mein erster Gedanke, was der Kollege da gepostet hat. Der Prozessor treibt z.B. sämtliche TV Funktionen an. Dual Core Prozessoren wurden vor 5 Jahren oder so in Smartphones gebaut, sind heute für vieles echt lahm und die Smart TV Funktionen sind mittlerweile schon ordentlich ausgeprägt mit Sprachsteuerung, Aufnahmefunktionen, den hohen Auflösungen und Co. Eine ultra langsame TV Bedienung würde mich enorm nerven. Erfahrungen von anderen könnten uns ja aufklären!



Da sieht man mal wieder toll, wie Marketing funktioniert. Dual Core, Quad Core oder Octa Core sagt doch nichts darüber aus, wie leistungsfähig ein Prozessor ist. Das ist nur die Anzahl der Kerne. Ein Snapdragon 820 Quad Core hat deutlich mehr Leistung als ein Snapdragon 430 Octa Core. Ein i5 7200U mit zwei Kernen und vier Threads hat dann noch mal deutlich mehr Leistung.

In Fernseher stecken normalerweise spezielle Prozessoren, z.B. von Mediatek. Die sind aber nur bedingt mit den Smartphoneprozessoren von Mediatek vergleichbar. Wenn auf einem Kern der Tuner läuft und mit dem anderen Kern die Smart TV Oberfläche geladen wird, reichen doch zwei Kerne.
Schweinesohnvor 8 m

Warum das?



Damit er den ersten Kommentar hat :-)
47 Kommentare
Prozessor könnte Probleme machen oder ?
Struxivor 55 s

Prozessor könnte Probleme machen oder ?


Warum das?
Schweinesohnvor 8 m

Warum das?



Damit er den ersten Kommentar hat :-)
Schweinesohnvor 16 m

Warum das?


War ehrlich gesagt auch mein erster Gedanke, was der Kollege da gepostet hat.

Der Prozessor treibt z.B. sämtliche TV Funktionen an. Dual Core Prozessoren wurden vor 5 Jahren oder so in Smartphones gebaut, sind heute für vieles echt lahm und die Smart TV Funktionen sind mittlerweile schon ordentlich ausgeprägt mit Sprachsteuerung, Aufnahmefunktionen, den hohen Auflösungen und Co. Eine ultra langsame TV Bedienung würde mich enorm nerven.

Erfahrungen von anderen könnten uns ja aufklären!
Ich hatte bis jetzt 2 Toshiba. Ein normalen 40"(249€) und weil ich so begeistert war, hab ich mir dann Jahre später einen 40" Toshiba SmartTV bei MediaMarkt für 550€ gekauft.

Ich hatte nur Probleme mit dem Teil. Vom Druck auf dem Knopf der Fernbedienung bis zu umschalten am TV vergingen auch mal 8sec bei Fernsehen. Sporadisch ging es aber auch mal schnell mit dem umschalten.

Die SmartTv Funktionen waren unterirdisch langsam. Ca. 30sec bis es eine Rückmeldung vom TV gab. Manchmal ging gar nichts, weil ich wohl zu schnell auf der Fernbedienung getippt hatte. (Man erkennt nicht ob der Fernseher den Befehl der Fernbedienung angenommen hat) Dann konnte ich nur noch den Netzstecker ziehen.
Das Ding hat mich nur Nerven gekostet.
Bearbeitet von: "spoon02" 8. Apr
Basti1904vor 1 h, 7 m

War ehrlich gesagt auch mein erster Gedanke, was der Kollege da gepostet …War ehrlich gesagt auch mein erster Gedanke, was der Kollege da gepostet hat. Der Prozessor treibt z.B. sämtliche TV Funktionen an. Dual Core Prozessoren wurden vor 5 Jahren oder so in Smartphones gebaut, sind heute für vieles echt lahm und die Smart TV Funktionen sind mittlerweile schon ordentlich ausgeprägt mit Sprachsteuerung, Aufnahmefunktionen, den hohen Auflösungen und Co. Eine ultra langsame TV Bedienung würde mich enorm nerven. Erfahrungen von anderen könnten uns ja aufklären!



Da sieht man mal wieder toll, wie Marketing funktioniert. Dual Core, Quad Core oder Octa Core sagt doch nichts darüber aus, wie leistungsfähig ein Prozessor ist. Das ist nur die Anzahl der Kerne. Ein Snapdragon 820 Quad Core hat deutlich mehr Leistung als ein Snapdragon 430 Octa Core. Ein i5 7200U mit zwei Kernen und vier Threads hat dann noch mal deutlich mehr Leistung.

In Fernseher stecken normalerweise spezielle Prozessoren, z.B. von Mediatek. Die sind aber nur bedingt mit den Smartphoneprozessoren von Mediatek vergleichbar. Wenn auf einem Kern der Tuner läuft und mit dem anderen Kern die Smart TV Oberfläche geladen wird, reichen doch zwei Kerne.
spoon02vor 38 m

Ich hatte bis jetzt 2 Toshiba. Ein normalen 40"(249€) und weil ich so b …Ich hatte bis jetzt 2 Toshiba. Ein normalen 40"(249€) und weil ich so begeistert war, hab ich mir dann Jahre später einen 40" Toshiba SmartTV bei MediaMarkt für 550€ gekauft.Ich hatte nur Probleme mit dem Teil. Vom Druck auf dem Knopf der Fernbedienung bis zu umschalten am TV vergingen auch mal 8sec bei Fernsehen. Sporadisch ging es aber auch mal schnell mit dem umschalten. Die SmartTv Funktionen waren unterirdisch langsam. Ca. 30sec bis es eine Rückmeldung vom TV gab. Manchmal ging gar nichts, weil ich wohl zu schnell auf der Fernbedienung getippt hatte. (Man erkennt nicht ob der Fernseher den Befehl der Fernbedienung angenommen hat) Dann konnte ich nur noch den Netzstecker ziehen.Das Ding hat mich nur Nerven gekostet.



Der alte Fernseher war vermutlich ein richtiges Toshiba Modell. Der neue dagegen ein Vestel. Toshiba hat schon seit einigen Jahren die Namensrechte für den Vertrieb in Europa an Vestel verkauft.
Der alte ist noch immer als zweit Gerät im Einsatz und nach 8jahren bin ich noch immer zufrieden.
Ich steuer die Programme (älteres Toshiba Modell) über blue ray player, das geht relativ fix mit dem Programmwechsel, keine Ahnung wieso, und bin nicht sicher, ob bei einem UHD TV Qualitätsverluste. Wer noch einen blue ray player hat, das wäre vlt. eine gute Kombination denke ich.
john_hhvor 16 m

Ich steuer die Programme (älteres Toshiba Modell) über blue ray player, d …Ich steuer die Programme (älteres Toshiba Modell) über blue ray player, das geht relativ fix mit dem Programmwechsel, keine Ahnung wieso, und bin nicht sicher, ob bei einem UHD TV Qualitätsverluste. Wer noch einen blue ray player hat, das wäre vlt. eine gute Kombination denke ich.


Ich verstehe dein Kommentar irgendwie nicht. Du benutzt deinen Bluray-Player um Programme zu wechseln?
ja, über blue ray player, das geht schneller mit Programmwechsel, wenn ich lediglich über TV Programme wechseln würde, dauert das meist sehr lange, wie oben teilweis. bis zu 8 sek.
Tobiasvor 2 h, 37 m

Der alte Fernseher war vermutlich ein richtiges Toshiba Modell. Der neue …Der alte Fernseher war vermutlich ein richtiges Toshiba Modell. Der neue dagegen ein Vestel. Toshiba hat schon seit einigen Jahren die Namensrechte für den Vertrieb in Europa an Vestel verkauft.


Mittlerweile gehört die TV-Sparte Toshibas zu Hisense:
heise.de/new…tml
Ob das die Sache besser oder schlechter macht und ob der hier angebotene Fernseher bereits unter die Produktion von Hisense fällt, weiß ich allerdings nicht.

Generell steht fest, Fernseher von Toshiba sind schon lange keine Fernseher mehr von Toshiba.
black.dotvor 15 m

Mittlerweile gehört die TV-Sparte Toshibas zu …Mittlerweile gehört die TV-Sparte Toshibas zu Hisense:https://www.heise.de/newsticker/meldung/Hisense-uebernimmt-Toshibas-TV-Sparte-3894154.htmlOb das die Sache besser oder schlechter macht und ob der hier angebotene Fernseher bereits unter die Produktion von Hisense fällt, weiß ich allerdings nicht.Generell steht fest, Fernseher von Toshiba sind schon lange keine Fernseher mehr von Toshiba.



Wie in dem Artikel auch steht, gilt das leider nicht für Europa. Vestel hat erst mal weiterhin die Namensrechte für den Vertrieb in Europa.

Hisense wäre definitiv ein Vorteil, weil deren System deutlich besser läuft. Bei Vestel wird gefühlt seit Jahren die gleiche Smart Oberfläche verwendet und nur das Logo von Telefunken, Toshiba, Blaupunkt, Sharp oder was weiß ich eingesetzt.
Tobiasvor 7 h, 19 m

Wie in dem Artikel auch steht, gilt das leider nicht für Europa. Vestel …Wie in dem Artikel auch steht, gilt das leider nicht für Europa. Vestel hat erst mal weiterhin die Namensrechte für den Vertrieb in Europa.Hisense wäre definitiv ein Vorteil, weil deren System deutlich besser läuft. Bei Vestel wird gefühlt seit Jahren die gleiche Smart Oberfläche verwendet und nur das Logo von Telefunken, Toshiba, Blaupunkt, Sharp oder was weiß ich eingesetzt.


Nach meinem Verständnis geht aus dem Text hervor, dass Vestel zunächst zwar weiterhin für den Vertrieb verantwortlich sein soll, mit der technischen Seite aber nichts mehr zu tun haben wird. Was das konkret für die einzelnen TV-Modelle bedeutet, bleibt wohl abzuwarten.

Edit: Hier noch einmal genauer, dass die Namensrechte auch nicht mehr bei Vestel liegen und die Übernahme auch für Europa gilt:
"Hisense übernimmt das TVS-Geschäft, wozu Produktion, Forschung und Entwicklung und die Funktionsbereiche des Vertriebs gehören, und erhält außerdem eine Lizenz zur Verwendung der Toshiba-Marke für einen Zeitraum von 40 Jahren für Partner aus dem Bereich visuelle Lösungen, die in Europa, Südostasien und weiteren Märkten tätig sind."
Quele: prnewswire.com/new…tml
Bearbeitet von: "black.dot" 8. Apr
Netflixtaste? Muss ich haben
Kann hier keiner was zu dem Gerät sagen? Bestelle ungern völlig blind
Kann jemand was zum Prozessor und Bildqualität sagen ? Ist die Bedienung schnell? Und Bilderwiedergabe top?
Kann mir jemand was zum Netflixtaste sagen? Schmeckt der?
Avatar
GelöschterUser472953
Tobiasvor 22 h, 33 m

Da sieht man mal wieder toll, wie Marketing funktioniert. Dual Core, Quad …Da sieht man mal wieder toll, wie Marketing funktioniert. Dual Core, Quad Core oder Octa Core sagt doch nichts darüber aus, wie leistungsfähig ein Prozessor ist. Das ist nur die Anzahl der Kerne. Ein Snapdragon 820 Quad Core hat deutlich mehr Leistung als ein Snapdragon 430 Octa Core. Ein i5 7200U mit zwei Kernen und vier Threads hat dann noch mal deutlich mehr Leistung.In Fernseher stecken normalerweise spezielle Prozessoren, z.B. von Mediatek. Die sind aber nur bedingt mit den Smartphoneprozessoren von Mediatek vergleichbar. Wenn auf einem Kern der Tuner läuft und mit dem anderen Kern die Smart TV Oberfläche geladen wird, reichen doch zwei Kerne.



Wenn du ein TV für 300€ kaufst mit einem Dualcore und einem für 1200 mit Quad Core , welcher ist jetzt wohl flotter.
Es spielen doch vielmehr andere Faktoren auch eine Rolle , welche Oberfläche, ich habe ein Samsung der JU 6450 Serie , es ist okay aber Bomben flüssig ist für mich auch was anderes.
Aber irgendwie habe ich meine Zweifel das dieser TV flüssiger ist
Helligkeit?
yarumchuckvor 2 h, 48 m

Kann mir jemand was zum Netflixtaste sagen? Schmeckt der?



Das ist sowas wie das berühmte TastePlugin[tm] in anderen Video-Lösungen. Das filtert den geschmacklosen Mist aus. Dann muß man sich nicht mehr über Richtershows ärgern. Die entsprechenden Sender werden beim Zappen bis zur Programmänderung ausgeblendet.

Bei 'Netflixtaste' wird nicht mehr der geschmacklose Mist gefiltert, sondern Netflix entscheidet darüber. Ist also quasi der Geschmack von der Netflix-Redaktion.

Ob das für den einzelnen Nutzer besser ist, muss jeder für sich entscheiden.
Bearbeitet von: "hopsi" 9. Apr
Hat jemand ne Ahnung wie flüssig Menü und SmartTV Funktionen laufen?

Der 'alte' meiner Ex ist ziemlich am ruckeln gewesen, wenns um netflix via Fernbedienung ging.
Also meinen Toshiba habe ich seit 7 Jahren und er läuft und läuft und läuft!
Ist der Toshiba besser, als der hier (oder genauso gut)?:

mydealz.de/dea…390

Hatte den TCL bestellt und während das Bild gut ist, funktioniert die Software überhaupt nicht richtig. Viele Kanäle springen von selbst alle 5 Sekunden, HDMI-CEC funktioniert manchmal und dann wieder nicht, die Übersetzung ist eine Katastrophe. Für ein Software-Update mussten zwei Techniker mit einem USB Stick vorbeikommen und es hat nicht einmal geholfen 😳
Ich hab mal bestellt... Mit Gutschein & Shoop
Kennt jemand die genaue Breite des Standfußes?
Bzgl der SmartTV Funktion: nutzt doch einfach ein externes Gerät a la firetv Stick oder Chromecast. Die sind so günstig, echt flott und man ist komplett unabhängig vom TV-Prozessor. Für etwas mehr Geld könnte man auch ne Nvidia shield kaufen
Bearbeitet von: "phili" 9. Apr
Schade, ohne Netflixtaste hätte ich ihn mal geholt. So habe ich immer diese unnötige Werbetaste (vermutlich noch in rot) auf der Fernbedienung.
philivor 14 h, 17 m

Bzgl der SmartTV Funktion: nutzt doch einfach ein externes Gerät a la …Bzgl der SmartTV Funktion: nutzt doch einfach ein externes Gerät a la firetv Stick oder Chromecast. Die sind so günstig, echt flott und man ist komplett unabhängig vom TV-Prozessor. Für etwas mehr Geld könnte man auch ne Nvidia shield kaufen


Shield kostet doch aber deutlich mehr als der FireTV für seine 59€, oder?
Mal ne blöde Frage:
Kriegt man da dran eine PS2 angeschlossen? Sprich scart.
Gibt doch bestimmt Adapter für sowas, oder?
Ctepeovor 7 m

Mal ne blöde Frage:Kriegt man da dran eine PS2 angeschlossen? Sprich …Mal ne blöde Frage:Kriegt man da dran eine PS2 angeschlossen? Sprich scart.Gibt doch bestimmt Adapter für sowas, oder?



Warum kein HDMI Kabel für die PS2? Google hilft dir da mit 9mio Ergebnissen weiter.
toxic wie eh und je darauf hatte ich spekuliert.
danke für die schnelle Antwort
Fottivor 4 h, 4 m

Shield kostet doch aber deutlich mehr als der FireTV für seine 59€, oder?


Wenn du nur streamingdienste nutzen willst, dann reicht ein firetv Stick. Kommt halt drauf an was du vor hast
GelöschterUser4729539. Apr

Wenn du ein TV für 300€ kaufst mit einem Dualcore und einem für 1200 mit Qu …Wenn du ein TV für 300€ kaufst mit einem Dualcore und einem für 1200 mit Quad Core , welcher ist jetzt wohl flotter.Es spielen doch vielmehr andere Faktoren auch eine Rolle , welche Oberfläche, ich habe ein Samsung der JU 6450 Serie , es ist okay aber Bomben flüssig ist für mich auch was anderes.Aber irgendwie habe ich meine Zweifel das dieser TV flüssiger ist


Wenn dir Deutsch nicht liegt, kannst Du auch gerne englisch schreiben.
Montag früh bestellt, Montag Nachmittag bei Voelkner raus. Seit Dienstag Nacht hängt bei mir der Status in der Sendungsübersicht: Di, 10.04.18 23:19 Börnicke, Deutschland Die Sendung wurde im Ziel-Paketzentrum bearbeitet.

Ein anderes Paket, dass ich zur selben Zeit über Voelkner bestellt habe, wurde mir über Umwege mittlerweile zugestellt.
Ich vermute, dass der Fernseher mal wieder von den Paketzustellern in der Innungsstraße (Zustellbasis Berlin-Reinickendorf) "übersehen" wurde. Der Support von Voelkner meldet sich leider auch nicht.
Weiß jemand zufällig, was da wieder los ist?
Habe den Fernseher jetzt bestellt und bin echt begeistert. Das Bild ist super und sie Smart Funktionen echt schnell. Egal ob mit Lan oder WLAN verbunden, es ruckelt nix und die vorinstallierten Apps von YouTube und netflix laufen sehr gut. Ich bin mehr als positiv überrascht und habe den Fernseher auch in meinem Umfeld sofort weiter empfohlen. Es lässt sich sehr viel personalisieren und auch selbst einstellen. Ich würde den Fernseher jederzeit wieder kaufen
Avatar
GelöschterUser619646
Kann mir jemand was zum Inputlag sagen? Ich finde über den TV recht wenig im Internet
Laut offizieller Produktseite hat der sogar HDR10 Hier bei displayspecifications.com
Den hier oder den von TCL ?

michelle.pirschel14. Apr

Habe den Fernseher jetzt bestellt und bin echt begeistert.


Kannst du bestätigen, dass der HDR(10) hat ?
Bearbeitet von: "Dealdroid" 15. Apr
top Angebot!
So meiner ist nun auch endlich da, nachdem er eine Woche eine Rundreise mit der DHL gemacht hat...

Gibt es eigentlich eine bequeme Möglichkeit am PC die Senderliste zu editieren?
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text