Toshiba eXcite Pro Tablet AT10LE-A-108 25,7 cm @WHD
113°Abgelaufen

Toshiba eXcite Pro Tablet AT10LE-A-108 25,7 cm @WHD

31
eingestellt am 23. Feb 2014
Preisvergleich: 356,84 €


Beschreibung:

25,7 cm (10,1 Zoll) Hochauflösendes PixelPure-Touchdisplay mit AutoBrite und 10-Finger-Touchfunktion, 16:10 Seitenverhältnis, Auflösung: 2560x1600
NVIDIA Tegra 4 Prozessor mit 4-PLUS-1 Quadcore Mobile-Prozessor und zusätzlichem fünften stromsparenden Core (Taktfrequenz: 1,8 GHz, 2nd Level Cache: 1MB)
Betriebssystem: Android 4.2, Jelly Bean
16GB Flash-Speicher, integrierte 8 MP Kamera mit Autofokus (Rückseite) und 1,2 MP Webcam mit integriertem Mikrofon (Vorderseite), harman/kardon-Stereolautsprecher, micro-SD-Karteneinschub, Micro-USB-Anschluss, Mico-HDMI-Ausgang, Bluetooth 4.0, 3D Sensor, Kompass, Gyro, GPS
Lieferumfang: Tablet eXcite Pro, Ladeadapter, Softwarepaket (inkl. Toshiba Online Handbuch & ThinkFree Office App)

Zustand: Wie neu
Nur noch wenige verfügbar, also beeilen!


Es steht bereits ein Update auf 4.3 bereit.
Habe selber eins und bin relativ zufrieden.

31 Kommentare

was heißt relativ?

Also bei den Bewertungen verzichte ich lieber, und kein Custom Rom

hot für den preis!Zumal die meisten Bewertungen auf die Android 4.2 sich bezieht. Mit 4.3 top.

Ja, was bedeutet relativ zufrieden?

Verfasser

Relativ heißt, dass mich fehlender Root und Custom Rom Support stören, aber dafür das Gerät an sich sehr überzeugt, vor allem bei diesem Preis!

Würde es gerne mal mit einem Nexus 10 vergleichen...

und weg

weg

Gekauft.. Danke für den Deal !

Das eXcite Pro ist laut einigen Testberichten flott unterwegs, das anfängliche Wäreproblem scheint Toshiba mittlerweile in Griff bekommen zu haben. Allerdings beginnt morgen in Barcelona die MWC. Denke da werden durchaus technisch-neuere Tablets vorgestellt werden für den einen oder anderen, der sich in nächster Zeit ein neues zulegen möchte...

Ausverkauft... Leider...

Storniert mal einer Bitte :-)

Was will man mit dem rotz?

Tolles Tablet.

Konnte es zur Jahreswende bei Amazon.uk für 208€ ergattern.

Ich verwende es sehr viel und bin vollkommen zufrieden.

Das mit der fehlenden Möglichkeit zum Rooten stimmt allerdings.

ein nexus 10 wird wohl besser sein.;)

Ich habe es parallel zum Galaxy Tab 3 im Einsatz, es ist deutlich besser. Alleine die Auflösung ist der Knaller.

Das Nexus 10 hat wesentlich weniger Leistung.

shantimaus

ein nexus 10 wird wohl besser sein.;)


Das Tablet ist bis auf den locked bootloader absolute Spitze! Hab es selber seit 2 Monaten und konnte noch kein Contra feststellen unter 4.3. Wer es hier als Rotz bezeichnet sollte es erst mal selbst ausprobieren!

Verfasser

shantimaus

ein nexus 10 wird wohl besser sein.;)



Warum?

Der Tegra 4 ist von der Leistung irgendwo zwischen dem Snapdragon 600 und 800. Die GPU in etwa so wie die vom 600, was zum Teil der Auflösung geschuldet ist, während sich die CPU auf dem Niveau eines 800ers bewegt.

Damit ist es ein recht gut ausgestattes Gerät, bei dem es leider keine Rootmöglichkeiten gibt.

PS: mit dem mitgelieferten Netzteil (leider keine USB-Lademöglichkeit) lädt sich das Tab innerhalb von ca 3 Std. auf, was für Tablets dieser Dimension ein sehr guter Wert ist!

SixX

Was will man mit dem rotz?


kannst du mit vaseline einschmieren und ...

schade, zu spät...

Ich hab eins zu verkaufen...

Kuenk85

Ich hab eins zu verkaufen...



Für wie viel? Ich hätte Interesse

Kuenk85

Ich hab eins zu verkaufen...



Schau bei Amazon, da verkauft ein gewisser Kuenk85 das Tablet für 255€ + 5€ VSK...

Ich hab' meins auch abzugeben, gekauft von Amazon.co.uk und maximal 5h benutzt. 230 Euro inklusive versichertem Versand.

Gebrauchte Tablets - pfui Teufel. Ist ja fast so eklich wie gebrauchte Schlüpfer kaufen...

Abgesehen davon ist das Excite Pro spitze. Seitdem ich es habe, benutze ich abends privat das Notebook kaum noch.

Hätte Interesse an einem falls es jemand verkaufen möchte

shantimaus

ein nexus 10 wird wohl besser sein.;)



das ist natürlich meine subjektive meinung und auf dem blatt mag der prozessor mehr leistung haben.aber mal ehrlich?es reicht ein sehr guter dualcore mit sicherheit aus und bei nexus haben wir 2 gb ram statt 1gb und die prozessorleistung wirkt sich nicht auf den alltag aus solange alles ruckelfrei funktioniert.

und ich hatte einige tabs und beim nexus 10 bin ich zu 1000 % prozent zufrieden.mir ging es darum, dass man eig. fast nur begeistert sein kann, wenn man zum nexus 10 wechselt, außer vllt. man kommt von nem ipad oder nem note 10.1, wobei hier das nexus im displayvergleich wohl besser ist und somit für den multimedia einsatz besser geeignet.

und da der threadersteller wohl nur relativ zufrieden ist , geh ich für mich davon aus , dass ein nexus 10 besser ist.er sollte mal vergleichen.:)

ach ja..ich hätte mal weiterlesen sollen.na gut, dann ist es ja eig. noch leichter und du wirst mit dem nexus 10 mehr, da alle punkte, die dich stören weg fallen,

aber gut worüber reden wir hier eig.?sind wahrscheinlich beides topgeräte und das nexus 10 ist jetzt auch schon fast 1,5 jahre alt.ich will euch euer tab nicht schlecht reden.jeder ist nun mal von dem überzeugt, was er besitzt.;)

Das Excite Pro hat auch 2GB RAM.

Surf einfach mal auf anspruchsvollen Websites herum oder zock anspruchsvolle Spiele. Der Tegra 4 hat es manchmal schon schwer mit Anwendungen in der hohen Auflösung. Die Samsung CPU ist auch ein Cortex-A15, aber er hat nur halb so viele Kerne und das merkt man nunmal auch in der Praxis. Auch bei Benchmarks hat er das nachsehen, nicht nur auf dem Papier.

Es geht dabei lediglich um die pure Leistung. Klar hat das Nexus sicher Vorteile bei der Akkulaufzeit und bei der stets aktuellen Android-Version. Bei der Leistung aber mit Abstand das nachsehen (z.B. Antutu 19k(?) vs 31k Punkte).

shantimaus

das ist natürlich meine subjektive meinung und auf dem blatt mag der prozessor mehr leistung haben.aber mal ehrlich?es reicht ein sehr guter dualcore mit sicherheit aus und bei nexus haben wir 2 gb ram statt 1gb und die prozessorleistung wirkt sich nicht auf den alltag aus solange alles ruckelfrei funktioniert.und ich hatte einige tabs und beim nexus 10 bin ich zu 1000 % prozent zufrieden.mir ging es darum, dass man eig. fast nur begeistert sein kann, wenn man zum nexus 10 wechselt, außer vllt. man kommt von nem ipad oder nem note 10.1, wobei hier das nexus im displayvergleich wohl besser ist und somit für den multimedia einsatz besser geeignet.und da der threadersteller wohl nur relativ zufrieden ist , geh ich für mich davon aus , dass ein nexus 10 besser ist.er sollte mal vergleichen.:)



Verfasser

shantimaus

und da der threadersteller wohl nur relativ zufrieden ist , geh ich für mich davon aus , dass ein nexus 10 besser ist.er sollte mal vergleichen.:)



Die relative Zufriedenheit beruht auf mangelnder Root-/ und Custom Rom-Möglichkeit. Das Gerät ist ansonsten sehr schnell und sehr empfehlenswert. Jemand der sonst die gleichen Präferenzen hat wie ich, jedoch auf Root usw verzichtet (was sehr viele machen), der wäre wieder zufrieden
Ob ich mit dem Nexus 10 genau so oder weniger zufrieden wäre, kann ich so nicht sagen, da ich es nie mit dem Toshiba vergleichen konnte.

Das Nexus 7 2013 gefällt mir zum Beispiel besser, weil ich es immer und überall bei mir habe, was in der Größe begründet ist. Wenn ich zu Hause bin, nutze ich das Toshiba stattdessen....

Der Preis von 350 Euro ist an sicht gut, daher ist alles unter 350 sehr gut!

Falls noch jemand eins benötigt - ich würde meins abgeben, neuwertig, da wenig benutzt (Android Tablet benötige ich irgendwie nicht wirklich).

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text