60°
ABGELAUFEN
Toshiba eXcite Pure 3G [AMAZON]

Toshiba eXcite Pure 3G [AMAZON]

ElektronikAmazon Angebote

Toshiba eXcite Pure 3G [AMAZON]

Preis:Preis:Preis:216€
Zum DealZum DealZum Deal
Hallo,

ich habe mal wieder nach einem passenden Tablet für mein Auto gesucht, 10 Zoll sollten es schon sein, 3G und GPS braucht man natürlich auch. So bin ich auf das Toshiba eXcite Pure 3G gestoßen.
Der Tegra 3 und 1280x800 ist natürlich nicht mehr State of the Art aber dafür gibts einen vollwertigen SD Karten Slot (kein micro), micro HDMI und 32GB Speicher.

Bei Amazon gibt es 4 von 5 Sternen wobei die Negativen Bewertungen meistens vom eXcite Pro stammen (Tegra 4 Version) dieses scheint nicht so stabil zu laufen. Beim eXcite Pure habe ich nur Positive Bewertungen gefunden.

Der Vergleichspreis liegt bei 310€ wobei es für 290€ schon ein ASUS Transformer Pad TF300TL gibt, welches identisch ausgestattet ist.

7 Kommentare

Hm, die Ausstattung an sich ist schon Klasse zu dem Preis. Nur leider hat es noch ein Blickwinkelabhängiges Display. IPS wäre hier nun noch das Tüpfelchen auf dem i. Habe selbst damals das Lenovo Ideatab A2109A gekauft, da es GPS an Board hatte für rund 200 Euro und der NVIDIA Chip mit drin war, aber inzwischen stinkt mir das Display doch oft. Blasse Farben, geringer Blickwinkel für Farb und Kontraststabilitität. Bin wohl verwöhnt von meinen Samsung Galaxy Handies. Ich würde jedenfalls kein TFT Tablet mehr kaufen heutzutage.

was will man damit im auto?

marc_a22

Hm, die Ausstattung an sich ist schon Klasse zu dem Preis. Nur leider hat es noch ein Blickwinkelabhängiges Display. IPS wäre hier nun noch das Tüpfelchen auf dem i. Habe selbst damals das Lenovo Ideatab A2109A gekauft, da es GPS an Board hatte für rund 200 Euro und der NVIDIA Chip mit drin war, aber inzwischen stinkt mir das Display doch oft. Blasse Farben, geringer Blickwinkel für Farb und Kontraststabilitität. Bin wohl verwöhnt von meinen Samsung Galaxy Handies. Ich würde jedenfalls kein TFT Tablet mehr kaufen heutzutage.


Das A2109A hatte ich mir auch mal als warehousedeal bestellt. Obwohl ich keine großen Ansprüche hatte, weil es für die Kids gedacht war, habe ich es zurückgeschickt! Das Display ist wirklich sehr schlecht. Die Blickwinkelabhängigkeit führt zu einem.dunklen und verfälschten Bild für denjenigen, der nicht genau davor sitzt...

Wieso hat das Toshiba eXcite Pure ein blickwinkelabhängiges Display? Laut Test bei Chip.de ist das Display nicht besonders hell (270cd) und löst nicht so toll auf (1280x800), aber es wird nirgens erwähnt dass es nicht blickwinkelstabil ist.

Dafür spricht aber, dass es "nur" ein TFT Display ist. Es ist kein IPS Panel wie es in nahezu allen Geräten momentan der Fall ist. Ich kann dazu jedenfalls keine anderen Infos finden. Der Unterschied zwischen den Display-Arten ist jedenfalls sehr deutlich.

Ggf. kann man das Gerät ja mal kommen lassen und testen. Sollte das Display gut sein, ist der Preis auf jeden Fall spitze.

dar

was will man damit im auto?



NAVI, Spotify, E-mail,.......
Headunits von Alpine und co. kosten mehr als das 3 Fache, können einen Bruchteil und haben teils keinen kapazitiv touchscreen.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text