421°
ABGELAUFEN
TOSHIBA Hayabusa 16GB USB Stick weiß @Media Markt
20 Kommentare

Alles unter USB 3.0 ist AUTOCOLD YEAH!!!

Hansihans

Alles unter USB 3.0 ist AUTOCOLD YEAH!!!



Retro ist doch in Zudem hat nicht jeder USB 3.0 Schnittstellen

Den Deal gibts schon

hukd.mydealz.de/dea…371

Stick ist übrigens ganz ok, hab mir zwei davon geholt. Wunder darf man natürlich nicht erwarten was die Schreibgeschwindigkeit angeht.

edit: @ gsfwolfi: Das ist egal, da USB 3.0 abwärtskompatibel ist.

Warum heißt das Teil Hayabusa? Ich verbinde damit eigentlich Geschwindigkeit pur

Bezogen auf die Suzuki verbinde ich damit eher die unterdimensionierte Penislänge der Besitzer. Bezogen auf den Stück sehe ich eher den Wrestler, so dass ich Angst um meinen Rechner hätte

Bernardo66

Warum heißt das Teil Hayabusa? Ich verbinde damit eigentlich Geschwindigkeit pur

lol....

im MediaMarkt (Duisburg, Krefeld, Düsseldorf, Ka-Li, Wesel) gibt es das 32GB-Modell seit über einer Woche für 14 EUR

ohne jemanden anzugreifen...
ich weis gar nicht warum hier noch usb2.0 gepostet wird..

leute.. haltet den blog sauber.. das hier ist ein schnäppchenblog kein schnäppchenflop

frohe weihnachten an alle

Bernardo66

Warum heißt das Teil Hayabusa? Ich verbinde damit eigentlich Geschwindigkeit pur



Wenn jemand mit so etwas argumentiert, könnte man Neid dahinter vermuten... Nicht, dass ich Dir das unterstelle.
Auch wenn ich keine Hayabusa fahren würde, so ist es doch ein sehr schnelles Bike. Und schnell ist sie, sorry.

USB 2.0 ist wunderbar.

pronto34

ohne jemanden anzugreifen...ich weis gar nicht warum hier noch usb2.0 gepostet wird..



ganz einfach, weil ganz viele noch gar kein usb3.0 anschluss haben.

in meinen augen wird sich der auch nie richtig durchsetzen. anschluss ist nicht abwärtskompatibel und der nachfolger sitzt in den startlöchern (thunderbolt)

Mit Versandkosten ist der Deal irgendwie cold.

daher abholen..

pronto34

ohne jemanden anzugreifen...ich weis gar nicht warum hier noch usb2.0 gepostet wird..



Bitte was? Ich kann hier an meine USB3.0-Ports ohne Probleme USB2.0-Geräte anschließen und umgekehrt auch USB3.0-Geräte an USB2.0-Ports...

pronto34

ohne jemanden anzugreifen...ich weis gar nicht warum hier noch usb2.0 gepostet wird..



Weil ausser aktuellen PCs und Laptops noch nichts USB 3.0 Ports hat, es also eine riesige Menge Anwendungsfälle gibt, wobei 2.0 oder 3.0 keinen Unterschied macht.

Davon mal abgesehen sind die meisten 3.0 Sticks von den Abmessungen her auch so gross, dass sie für manche Anwendungen praktisch unbrauchbar sind, wie z.B. Autoradios mit USB-Anschluss an der Vorderseite.

Hast wohl Fass Bier unter dem Weihnachtsbaum gefunden wie?
Was hat die Größe mit dem USB-Standard zu tun? Klick dich doch erstmal im Netz herum bevor du hier so ein Mist postest.

pronto34

ohne jemanden anzugreifen...ich weis gar nicht warum hier noch usb2.0 gepostet wird..

Also den 32 GB für 14€ find ich da besser
mediamarkt.de/mcs…tml

obwohl....
USB 3.0 wäre schon nett....

Geil geil geil

twister

Hast wohl Fass Bier unter dem Weihnachtsbaum gefunden wie?Was hat die Größe mit dem USB-Standard zu tun? Klick dich doch erstmal im Netz herum bevor du hier so ein Mist postest.bal00pronto34 ohne jemanden anzugreifen...ich weis gar nicht warum hier noch usb2.0 gepostet wird..Weil ausser aktuellen PCs und Laptops noch nichts USB 3.0 Ports hat, es also eine riesige Menge Anwendungsfälle gibt, wobei 2.0 oder 3.0 keinen Unterschied macht.Davon mal abgesehen sind die meisten 3.0 Sticks von den Abmessungen her auch so gross, dass sie für manche Anwendungen praktisch unbrauchbar sind, wie z.B. Autoradios mit USB-Anschluss an der Vorderseite.

HOT

twister

Hast wohl Fass Bier unter dem Weihnachtsbaum gefunden wie?Was hat die Größe mit dem USB-Standard zu tun? Klick dich doch erstmal im Netz herum bevor du hier so ein Mist postest.



Und du eine Krawall-Hose?

Die Controller und Speicherchips, die USB 3.0 Datenraten erreichen, sind wesentlich grösser als die entsprechenden Teile für Geräte, die nur 5 oder 10 MB/s bringen müssen.

USB 2.0 Sticks nutzen in der Regel einen 1-Kanel Controller, während USB 3.0 Sticks normalerweise 4- oder 8-Kanal-Designs sind. Das heisst man braucht 4 bis 8 einzelne NAND Flash Chips, und einen recht aufwendigen Controller, der gleichzeitig auf allen Speicherchips liest/schreibt. Funktioniert also quasi wie ein Flash RAID-Array, und diese Architektur benötigt wesentlich mehr Platz.

Auch die kleinsten 3.0er Sticks sind deswegen derzeit immer noch 40 mm und länger.

So viel Halbwissen in einem Thread, nicht schlecht!

Grüße

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text