166°
ABGELAUFEN
Toshiba S50-B-14X - Intel i5-5200U, AMD R7 M260 Grafikkarte, 8GB RAM, 1TB HDD, 15,6 Zoll Full-HD IPS, Win 8, 2kg - 703,95€ - ZackZack

Toshiba S50-B-14X - Intel i5-5200U, AMD R7 M260 Grafikkarte, 8GB RAM, 1TB HDD, 15,6 Zoll Full-HD IPS, Win 8, 2kg - 703,95€ - ZackZack

ElektronikZackZack Angebote

Toshiba S50-B-14X - Intel i5-5200U, AMD R7 M260 Grafikkarte, 8GB RAM, 1TB HDD, 15,6 Zoll Full-HD IPS, Win 8, 2kg - 703,95€ - ZackZack

Preis:Preis:Preis:703,95€
Zum DealZum DealZum Deal
Preisvergleich: 779€

Bei ZackZack gibt es gerade das Toshiba S50-B-14X für 699€ + Versand im Angebot. Man spart somit gute 70€ oder eben 10%. Die Ausstattung ist ziemlich rund auch wenn dem ein oder anderen sicher eine SSD fehlt. Eine Wartungsklappe für eine einfach Nachrüstung ist dafür leider nicht vorhanden.

Technische Details (laut geizhals):

- CPU: Intel Core i5-5200U, 2x 2.20GHz, Turbotakt ist 2.70GHz
- RAM: 8GB
- Festplatte: 1TB HDD
- optisches Laufwerk: N/A
- Grafik: AMD Radeon R7 M260, 2GB, HDMI
- Display: 15.6", 1920x1080, glare, IPS
- Anschlüsse: 2x USB 3.0, 1x USB 2.0, Gb LAN
- Wireless: WLAN 802.11a/b/g/n/ac, Bluetooth 4.0
- Cardreader: SD
- Webcam: 1.0 Megapixel
- Betriebssystem: Windows 8.1 64bit
- Akku: Li-Ionen
- Gewicht: 2.03kg
- Besonderheiten: Nummernblock, beleuchtete Tastatur
- Herstellergarantie: zwei Jahre

13 Kommentare

jedem fehlt die SSD

Hmm. jemand in letzter Zeit Erfahrungen mit Toshiba Notebooks gemacht? Meine Schwester hatte mal eins, aber das liegt nun auch schon einige Jahre zurück und hat auch nicht sonderlich lange gehalten.

hatte letztens eins bestellt, aber die Qualität war nicht gut.. wieder zurück geschickt

thommyboy91

hatte letztens eins bestellt, aber die Qualität war nicht gut.. wieder zurück geschickt



Kannst du das etwas ausführlicher berichten?

Toshiba hat sich beim Design aber schon etwas an HP orientiert...

Hab 8,2kg gelesen X)

Mit mattem display hätte ich den sofort genommen.

thommyboy91

hatte letztens eins bestellt, aber die Qualität war nicht gut.. wieder zurück geschickt



ehm ja natürlich, sorry..

habe letztens das Toshiba Satellite für 469,- im cybersale von cyberport gekauft..

was mir zuerst aufgefallen ist, die Stabilität ist leider viel schlechter als z.b. bei meinem etwa 3 Jahre alten 300€-fujitsu laptop...

z.B. ist das Display nicht so standhaft, d.h. bei nur ganz leichter Berührung, Bewegung oder sonst was wackelt das display.. d.h. in Fahrzeugen z.b. schon ungeeignet..

als nächsten Punkt kann ich noch das schlecht ausgeleuchtete Display benennen, wobei ich hierbei nicht weiß, ob ich ein defektes diesbezüglich hatte..

das display war nämlich bei schwarzem Bildschirm (in Betrieb) unten teilweise hell, an den anderen displayrändern, d.h. links, rechts und oben war aber alles i.O..

Preis hot, aber das Gerät höchstens lauwarm. Im Bereich FHD IPS tendiere ich da dann eher zur Lenovo Yoga Serie.

ZackZack nervt. Gute Preise gibts nur bei Billigschrott und falls sie ja mal High-End Produkte anbieten sind die Preise für die Tonne.

Kein optisches Laufwerk.
Glänzendes Display.

Den Namen hat sich Toshiba vor vielen Jahren gemacht, bevor sie angefangen haben Consumerschrott zu produzieren. Die Tecra Serie ist heute noch gut, aber (zu) teuer.

In der Preislage würde ich mir ASUS N551, N550 ansehen, diverse Modelle ab 799 EUR mi i7 Prozessor. Besser verarbeitet, rundes Paket, sehr guter matter Full HD screen, BD combo Laufwerk.

Sieht überhaupt nicht nach einem Macbook aus - Kappa

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text