352°
ABGELAUFEN
Toshiba Satellite L50 (15,6 FHD IPS, i5-6200U, 6GB RAM, 1TB SSHD, Geforce 930M, Wlan ac + Gb LAN, Win 10) für 499€ [Amazon

Toshiba Satellite L50 (15,6 FHD IPS, i5-6200U, 6GB RAM, 1TB SSHD, Geforce 930M, Wlan ac + Gb LAN, Win 10) für 499€ [Amazon

ElektronikAmazon Angebote

Toshiba Satellite L50 (15,6 FHD IPS, i5-6200U, 6GB RAM, 1TB SSHD, Geforce 930M, Wlan ac + Gb LAN, Win 10) für 499€ [Amazon

Preis:Preis:Preis:499€
Zum DealZum DealZum Deal
Moin.

Bei Amazon erhaltet ihr heute einen guten Allrounder: das Toshiba Satellite L50-C-241 für 499€.


PVG [Geizhals]: 599€


Das Display ist leider glare (dafür aber IPS), hier kann eine Displayschutzfolie Abhilfe schaffen (sofern notwendig).

Eine Wartungsklappe gibt es nicht, der Zugang ist aber sehr einfach über die Unterseite möglich. Damit wäre der Tausch der SSHD gegen eine reine SSD möglich.

Die Akkulaufzeit liegt bei - gemessenen - 5h und 45 Minuten (mit einer reinen SSD) - ein wirklich guter Wert für die Preisklasse und Ausstattung.

Entsprechend positiv fällt der Test bei Notebookcheck aus.


• CPU: Intel Core i5-6200U, 2x 2.30GHz --> Infos hier und hier
• RAM: 6GB DDR3L
• Festplatte: 1TB SSHD (8GB SSD-Cache)
• optisches Laufwerk: DVD+/-RW DL
• Grafik: NVIDIA GeForce 930M, 2GB, HDMI --> Infos hier
• Display: 15.6", 1920x1080, glare, IPS
• Anschlüsse: 2x USB 3.0, 1x USB 2.0, LAN
• Wireless: WLAN 802.11a/b/g/n/ac, Bluetooth 4.0
• Cardreader: SD/SDHC/SDXC/MMC
• Webcam: 1.0 Megapixel
• Betriebssystem: Windows 10 Home 64bit
• Akku: Li-Ionen, 4 Zellen, 7.75h Laufzeit
• Gewicht: 2.20kg
• Besonderheiten: Nummernblock
• Herstellergarantie: ein Jahr (Bring-In)

Toshiba-Seite: toshiba.de/lap…41/

11 Kommentare

Farbe des Geräts ist gold! In braun kostet es 100€ mehr.
Wer will denn so was?
Von den Specs her, zu dem Preis, hört sich das aber nicht schlecht an.
Wem die Farbe nichts ausmacht...

Top-Preis für ein sinnvoll konfiguriertes Notebook (okay, über die Grafikkarte kann man geteilter Meinung sein). Abgesehen vom spiegelnden Display sehr ich keine wesentlichen Kritikpunkte - und mir gefällt sogar die Farbe
Nur: Was soll das mit den 6 GB RAM? Sind da zwei unterschiedliche Module verbaut? Auf Kosten des Dual-Channel-Betriebs? Klar, in der Praxis macht sich das nicht bemerkbar, aber so richtig sinnvoll ist das nicht.
Von mir gibt's dennoch ein Hot

super hot... bestellt... danke!

Man hat ja leider beim Hersteller nur 1 Jahr Garantie... wenn dann nach 1 Jahr was ist, ist da dann Amazon dennoch kulant?

soeben bestellt. genau was ich gesucht habe !

ideales notebook für office, surfen ( lautlos im idle, fullhd, schnelle cpu, gute gpu für office, ips bildschirm )

ich tausch noch die hd durch ne 500gb ssd und dann ist das ding mehr als perfekt

danke

Deppenhirte7. September

Farbe des Geräts ist gold! In braun kostet es 100€ mehr. Wer will denn so was? :{Von den Specs her, zu dem Preis, hört sich das aber nicht schlecht an. Wem die Farbe nichts ausmacht...



Bin kein Fan von gold, aber braun

Mir gefällt die Farbe.

Das mit den 6GB ist schon merkwürdig...

cassiusvor 4 m

Mir gefällt die Farbe.Das mit den 6GB ist schon merkwürdig...



wieso ? 4+2 GB Modul... Ist doch wurst die langen dicke und wenn du mehr brauchen sollstest aufgrund von spezieller Software, würde man dir eh einen besseren Laptop empfehlen.

Deppenhirte

Farbe des Geräts ist gold! In braun kostet es 100€ mehr. Wer will denn so was? :{Von den Specs her, zu dem Preis, hört sich das aber nicht schlecht an. Wem die Farbe nichts ausmacht...



​Warum will jemand ein goldenes IPhone oder ein pinkes Mac Book? Es gibt Leute den gefällt die Farbe

motofuzzy123

Welches Notebook ist besser ? Das hier oder das HP https://www.notebooksbilliger.de/notebooks/hp+compaq+notebooks/hp+200+business/hp+250+g5+x0p10es


der HP hat keine extra Grafikkarte drin also ist der hier besser oder ??

motofuzzy123

wieso ? 4+2 GB Modul... Ist doch wurst die langen dicke und wenn du mehr brauchen sollstest aufgrund von spezieller Software, würde man dir eh einen besseren Laptop empfehlen.



​Ja, 6 GB reichen locker. Aber zwei unterschiedlich große Module können halt nicht im Dual-Channel-Modus betrieben werden, so dass die Speicherbandbreite deutlich leidet (wenn auch eher auf dem Papier als in der Praxis). Ein versierter Anwender würde ein Notebook daher niemals so konfigurieren, was hier schon etwas kurios erscheint.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text