198°
Toshiba SBM1W Mini 3D Soundbar mit Subwoofer

Toshiba SBM1W Mini 3D Soundbar mit Subwoofer

ElektronikAmazon Angebote

Toshiba SBM1W Mini 3D Soundbar mit Subwoofer

Preis:Preis:Preis:89€
Zum DealZum DealZum Deal
SBM1W Mini 3D Soundbar mit Subwoofer – Kleines Format, großer Sound

Mit der Mini 3D Soundbar mit Subwoofer spendieren Sie im Handumdrehen jedem TV-Gerät, DVD- oder Blu-Ray-Player einen kraftvollen, raumfüllenden 3D-Surround Sound für echtes Hollywood-Feeling und kinoreifen Klang. Dank Sonic Emotion Absoute 3DSound-Technologie genießen alle im Raum unabhängig von der Sitzposition Musik, Filme und Games in Top-Klangqualität. Anders als herkömmliche SurroundSysteme lässt sich die Mini 3D Soundbar außerdem ganz einfach einrichten – ohne umfangreiche Kalibrierung und zusätzliche Verkabelung. Dank Bluetooth sorgt sie sogar drahtlos für optimalen Sound bei mobilen Geräten wie Notebooks, Tablets oder Smartphones.

Sonic Emotion Absolute 3D SoundTechnologie für ein beeindruckend realistisches Klangerlebnis aus einem kompakten Lautsprechersystem
Höchste Klangqualität für Zuhörer im ganzen Raum – kein einzelner „Sweetspot“
Einfache Einrichtung per Plug & Play –keine komplexe Kalibrierung oder zusätzliche Kabel
Mit externem Subwoofer für noch mehr Bass
Separate Abstimmungsmodi für Filme, Musik und Games mit hervorragender Klangtiefe

Nächster Idealo Preis: 139,75€ + Versand

17 Kommentare

Redaktion

HOT!

Na klar ist das hot, für Mehrfamilienhäuser total ausreichend, denn nicht jeder kann dort 100000000000 Watt aufbauen, bevor irgendwelche Enthusiasten hier cold voten.

Sehe ich genauso! HOT!

Super Deal!

Das Teil kann wirklich viel und ist sogar die UVP von 199€ wert.

siehe: areadvd.de/har…tml

Hat gute AMAZON Bewertungen

Hot! Danke, habs mal bestellt, wollte schon immer mal testen wie ne Soundbar sich gegen mein einfaches 4.1 System schlägt

Fürs Nachrichten schauen reichts aber wenn man vernünftig Film schauen will muss es 5.1. sein.

Mal fürs Schlafzimmer bestellt. Filme über den Raspberry schocken dort einfach nicht so, da der 37" LG klingt wie ein Tritt in die Eier!

HOT! Besten Dank!

One_Way

Na klar ist das hot, für Mehrfamilienhäuser total ausreichend, denn nicht jeder kann dort 100000000000 Watt aufbauen, bevor irgendwelche Enthusiasten hier cold voten.



ich wette mal, dass meine Röhre mit 2x4 Watt mehr Leistung bringt (lauter!) als die 4x 10 watt dieser soundbar. Nominell viel Watt bedeutet nicht unbedingt laut sondern unter umständen einfach nur scheiss elektronik.

Zurück zum Artikel. Für rund 100€ kann man nicht viel verkehrt machen, zumal das Teil gar nicht schlechter klingen kann, als moderne TV-Geräte. Auch die Ausstattung ist ok. Für ein paar Euros mehr gibts allerdings von Phillips die HTL-Serie. Ähnlich ausgestattet, aber klanglich besser.

Massacre85

Für ein paar Euros mehr gibts allerdings von Phillips die HTL-Serie. Ähnlich ausgestattet, aber klanglich besser.



Kostet mehr als doppelt soviel wie der Toshiba.
Von "ein paar Euros" kann hier auch nicht die Rede sein,

Dass er klanglich besser ist, bezweifel ich ebenfalls.

Amazonrezesionen sind sehr durchwachsen, außerdem kein Subwoofer vorhanden.

Für 89€ ist der Toshiba unschlagbar!

Nö. Die Philips ohne Bluetooth kostet 89€ und mit gehts bei 100€ los. Htl2150 und HTL2160

Für Tv Ton bestimmt ok. Aber für Musik eher nicht bei Räumen über 20qm.

Hab noch eine Sony ht-ct60 in fast neu für 75€ anzubieten. Meinem alten Herren ist da zu blöd NOCH EINE Fernbedienung zu haben :-\... Da will man mal helfen...
Rechnung von Februar und im Juni sagte er, er will das teil nicht mehr...
Bei Interesse PN.

Übrigens: habe gestern bei MM Düsseldorf den Nachfolger für 197€ gesehen, Restposten

Ich suche ne Soundbar. Diese scheint mir zu hoch zu sein, um diese vor den TV zu stellen, da sie ins Bild ragen würde.

Kann man die hinter den TV stellen oder schluckt dass zuviel vom Ton?

Danke für eure Tipps.

dasacom

Ich suche ne Soundbar. Diese scheint mir zu hoch zu sein, um diese vor den TV zu stellen, da sie ins Bild ragen würde. Kann man die hinter den TV stellen oder schluckt dass zuviel vom Ton? Danke für eure Tipps.



Den Subwoofer schon, dessen Frequenzen sind nicht oder schlecht zu orten, den Hauptlautsprecher keines Falles. Erstens würden die Höhen und zweitens der 3D-Effekt flöten gehen.

Da wäre wohl eher das was für dich, da kann man den TV daraufstellen:

notebooksbilliger.de/lg+….md

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text