TOSHIBA SSD OCZ TR150 960GB, SATA (TRN150-25SAT3-960G) für 226,50€ [saturn.at]
568°Abgelaufen

TOSHIBA SSD OCZ TR150 960GB, SATA (TRN150-25SAT3-960G) für 226,50€ [saturn.at]

22
eingestellt am 11. Maiheiß seit 11. Mai
Bei Saturn Österreich bekommt Ihr die TOSHIBA SSD OCZ TR150 960GB, SATA (TRN150-25SAT3-960G) für 222€ inklusive Versand innerhalb Österreichs.

Den Versand nach Deutschland realisiert Ihr über

d-a-packs.at

Dort werden 9,50€ für den Weiterversand nach Deutschland fällig.

Ihr könnt noch den 5€-Newslettergutschein einsetzen um auf den Dealpreis zu kommen.


Idealo-Preisvergleich: 250,04€

Ersparnis somit knappe 10%

22 Kommentare

Genau was ich suche! Spricht was gegen das Modell und wie sieht es mit Garantie aus, muss man da nach Österreich zurück schicken?

Ist ja nicht um di Welt

Bei dem kürzlich eingestellten Deal der gleichen SSD über MediaMarkt.at hatten sie die Platte auch für 222€ bei Amazon.de, hatte dort geordert und kam gestern an. Gleich in die PS4 Pro eingebaut und läuft super. Vielleicht zieht Amazon ja wieder mit

Amazon dürfte wieder mitgezogen sein

Nur noch 2 Stück auf Amazon...
Bearbeitet von: "tom7777" 12. Mai

nur für Prime...also 222+50

Bildverarbeitervor 8 h, 37 m

Bei dem kürzlich eingestellten Deal der gleichen SSD über MediaMarkt.at h …Bei dem kürzlich eingestellten Deal der gleichen SSD über MediaMarkt.at hatten sie die Platte auch für 222€ bei Amazon.de, hatte dort geordert und kam gestern an. Gleich in die PS4 Pro eingebaut und läuft super. Vielleicht zieht Amazon ja wieder mit

Wofür kauft man sich ne SSD für ne PS4?

Super, hat geklappt bei Amazon für 222

HGRZKvor 6 h, 30 m

nur für Prime...also 222+50

Mittlerweile 70. Aber haben die nicht 3 Monate zum testen kostenlos? Kann danach ja dann wieder gekündigt werden.

X0X0vor 2 h, 50 m

Wofür kauft man sich ne SSD für ne PS4?


Weil man damit die Ladezeiten der auf der SSD installierten Spiele deutlich verringern kann.

X0X0vor 4 h, 32 m

Wofür kauft man sich ne SSD für ne PS4?


Ich versteh die Frage nicht ganz? Natürlich aus genau den Gründen, warum man sich eine SSD für den PC kauft. Deutlich schnellere Ladezeiten und kürzere Zugriffszeiten beim Nachladen sind die Hauptargumente, Die Spiele, die man sich installiert sind ja teilweise über 50 GB groß, wo während des Spielens ständing geladen wird. Nebenbei kaum wärme und keine lautstärkeentwicklung, wenn man die Konsole zum Beispiel über Nacht für Updates anlässt.
Mir sind die Vorteile gegenüber der standart HDD jeden Euro wert, aber das muss jeder für sich selber entscheiden.

Bildverarbeitervor 1 h, 43 m

Ich versteh die Frage nicht ganz? Natürlich aus genau den Gründen, warum m …Ich versteh die Frage nicht ganz? Natürlich aus genau den Gründen, warum man sich eine SSD für den PC kauft. Deutlich schnellere Ladezeiten und kürzere Zugriffszeiten beim Nachladen sind die Hauptargumente, Die Spiele, die man sich installiert sind ja teilweise über 50 GB groß, wo während des Spielens ständing geladen wird. Nebenbei kaum wärme und keine lautstärkeentwicklung, wenn man die Konsole zum Beispiel über Nacht für Updates anlässt.Mir sind die Vorteile gegenüber der standart HDD jeden Euro wert, aber das muss jeder für sich selber entscheiden.


Glückwunsch! Du hast dein Geld verschwendet.
Entweder man nutzt eine HDD - oder eine SSHD - Eine SSD in einer PS4/Pro ist einfach nur eine massive Geldverschwendung.

Habe die Platte verbaut, super Teil! Aber der Preis scheint sehr stabil zu sein, oder? Habe die Platte letztes Jahr zum gleichen Preis gekauft.

X0X0vor 1 h, 1 m

Glückwunsch! Du hast dein Geld verschwendet.Entweder man nutzt eine HDD - …Glückwunsch! Du hast dein Geld verschwendet.Entweder man nutzt eine HDD - oder eine SSHD - Eine SSD in einer PS4/Pro ist einfach nur eine massive Geldverschwendung.[Video]

Ist doch super, du bist mit Deiner Lösung happy und ich mit meiner

Bildverarbeitervor 28 m

Ist doch super, du bist mit Deiner Lösung happy und ich mit meiner


Es geht mir gar nicht drum dass du dein Geld rausgeworfen hast, eher darum dass du anderen Leuten sagst "Leute ich hab ne SSD in meine PS4 Pro gepackt. Und das Ding lädt jetzt irre schnell! Kauft euch auch eine!" obwohl es nur ein marginaler Unterschied ist.

X0X0vor 41 m

Es geht mir gar nicht drum dass du dein Geld rausgeworfen hast, eher darum …Es geht mir gar nicht drum dass du dein Geld rausgeworfen hast, eher darum dass du anderen Leuten sagst "Leute ich hab ne SSD in meine PS4 Pro gepackt. Und das Ding lädt jetzt irre schnell! Kauft euch auch eine!" obwohl es nur ein marginaler Unterschied ist.

Das ist ja nun Quatsch. Erstens hab ich gesagt, das man die Platte auch bei Amazon bestellen konnte und ich hab im Anschluss auch den Link bereit gestellt, wo das nun aktuell auch bei diesem Angebot auch wieder geht. Erst mal doch eine sinnvolle Aktion, allerdings kann ich hier bei Deinen Beiträgen zum Angebot nix weiterbringendes finden. Dann habe ich noch gesagt, das ich mit der Platte zufrieden bin und ich sie in meine Konsole eingebaut habe. Was Du mir unterstellst hast Du Dir aus den Antworten auf Deine Nachfragen zusammengereimt bzw. angedichtet. Ich habe geschrieben, das es mir das Wert ist, nicht das alle eine für Ihre Pro kaufen müssen... Hol Dir doch eine SSHD, sag ich doch nix gegen. Allerdings hat mich persönlich die Ladezeit der normalen HDD in der einen Pro gegenüber meiner anderen Pro mit SSD genervt. So ist es halt.

Edit: Ich weiß nicht genau was Dein Video zeigt, vermutlich aber ähnliches wie der Link: ps4-festplatte.de/ver…sd/
Bearbeitet von: "Bildverarbeiter" 12. Mai

So, Deal leider vorbei, sowohl bei Saturn.at als auch bei Amazon.de - für alle die leerausgegangen sind, kommt von X0X0 bestimmt bald ein SSHD Deal - Gute Nacht

Bildverarbeitervor 57 m

Das ist ja nun Quatsch. Erstens hab ich gesagt, das man die Platte auch …Das ist ja nun Quatsch. Erstens hab ich gesagt, das man die Platte auch bei Amazon bestellen konnte und ich hab im Anschluss auch den Link bereit gestellt, wo das nun aktuell auch bei diesem Angebot auch wieder geht. Erst mal doch eine sinnvolle Aktion, allerdings kann ich hier bei Deinen Beiträgen zum Angebot nix weiterbringendes finden. Dann habe ich noch gesagt, das ich mit der Platte zufrieden bin und ich sie in meine Konsole eingebaut habe. Was Du mir unterstellst hast Du Dir aus den Antworten auf Deine Nachfragen zusammengereimt bzw. angedichtet. Ich habe geschrieben, das es mir das Wert ist, nicht das alle eine für Ihre Pro kaufen müssen... Hol Dir doch eine SSHD, sag ich doch nix gegen. Allerdings hat mich persönlich die Ladezeit der normalen HDD in der einen Pro gegenüber meiner anderen Pro mit SSD genervt. So ist es halt. Edit: Ich weiß nicht genau was Dein Video zeigt, vermutlich aber ähnliches wie der Link: https://ps4-festplatte.de/vergleich-sshd-ssd/


"Allerdings hat mich persönlich die Ladezeit der normalen HDD in der einen Pro gegenüber meiner anderen Pro mit SSD genervt" Nur dass es ein marginaler Unterschied ist für 220 EUR..kann man sich genau so gut nen PC zusammen stellen für 400-500 EUR und bekommt mehr(allgemein schnellere Ladezeiten etc etc) aber damit kann man mit den meisten Konsoleros eh nichts anfangen.

X0X0vor 9 m

"Allerdings hat mich persönlich die Ladezeit der normalen HDD in der einen …"Allerdings hat mich persönlich die Ladezeit der normalen HDD in der einen Pro gegenüber meiner anderen Pro mit SSD genervt" Nur dass es ein marginaler Unterschied ist für 220 EUR..kann man sich genau so gut nen PC zusammen stellen für 400-500 EUR und bekommt mehr(allgemein schnellere Ladezeiten etc etc) aber damit kann man mit den meisten Konsoleros eh nichts anfangen.

Hab doch ein PC mit SSD? Soll ich da jetzt auch lieber eine SSHD einbauen, damit es Dir besser geht?
Ich geh jetzt mal zu Bett. Und X0X0, lass die Leute mal ihr Geld ausgeben für Dinge, die sie möchten. Ist ja schließlich das Geld der Leute, und nicht Deins

Bildverarbeitervor 13 h, 47 m

Hab doch ein PC mit SSD? Soll ich da jetzt auch lieber eine …Hab doch ein PC mit SSD? Soll ich da jetzt auch lieber eine SSHD einbauen, damit es Dir besser geht? Ich geh jetzt mal zu Bett. Und X0X0, lass die Leute mal ihr Geld ausgeben für Dinge, die sie möchten. Ist ja schließlich das Geld der Leute, und nicht Deins


Wie ich dir bereits vorher gesagt habe geht es mir nicht drum dass du dein Geld rausgeworfen hast sondern dass du eventuell anderen sagst dass es sich lohnt eine SSD in eine PS4 zu tun obwohl es einen marginalen Unterschied bringt.

Um es so auszudrücken dass du es mit deiner sehr kurzen Aufmerksamkeitsspanne verstehst:
Geld verschwenden -> OK
Andere Leute zum Geld verschwenden anstiften -> NOT OK
Bearbeitet von: "X0X0" 13. Mai

Du bist ja echt ein Vogel
Weil ich hier ein Link zu Amazon reinstelle, wo es diese SSD Platte auch für 222€ gab, ist wirklich Anstiftung zum Geld Ausgeben, genau wie fast jeder hier gepostete Deal - Schuldig im Sinne der Anklage
P.S.: Dir sind Ladezeit Verkürzung im Bereich 40% nur marginal, für mich halt nicht - vor allen Dingen wenn diese vorher im Bereich von 1min waren wie bei manchen Spielen. Im Gegensatz zu Dir habe ich von MEINEN Gründen gesprochen und keine pauschalen Aussagen gemacht.

Disclaimer: Herkömmliche Experten empfehlen dringend eine SSHD in der PS4 oder besser noch ein Spiele PC, das versteht man als Konsolero aber nicht (wurde mir gesagt)
Bearbeitet von: "Bildverarbeiter" 14. Mai
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text