253°
ABGELAUFEN
Toshiba™ - Blu-ray Player "BDX2400KE" für €39,99 [@Redcoon.de]

Toshiba™ - Blu-ray Player "BDX2400KE" für €39,99 [@Redcoon.de]

ElektronikRedcoon Angebote

Toshiba™ - Blu-ray Player "BDX2400KE" für €39,99 [@Redcoon.de]

Preis:Preis:Preis:39,99€
Zum DealZum DealZum Deal
Vergleichspreis (Idealo.de) €50,37 (Ersparnis 21 Prozent bzw. €10,38).
(Amazon.de 3,3 von 5 Sterne bei 21 Bewertungen).

Bei Redcoon.de gibt es noch 150x den Toshiba™ Blu-ray Player "BDX2400KE" für günstige €39,99 (Versandkostenfrei).

Beschreibung:
Schließen Sie den Fernseher über HDMI an und erleben Sie jedes HD-Detail im Großformat. Mit der integrierten Upscaling-Funktion können sogar HD-Inhalte von 1366 x 768 Pixeln zu 1920 x 1080 Pixeln (Full HD) hochskaliert werden. Dabei wird das Bild durch Interpolation neu berechnet und so um die dazwischenliegenden Punkte erweitert.

Genießen Sie mithilfe des optional erhältlichen WiFi-Dongles Online-Kanäle wie YouTube Leanback, erhalten Sie Zugang zur Toshiba Cloud Portal und streamen Sie Ihre Filme, Fotos und Musik aus dem Heimnetzwerk.

Datenblatt:
Video: Blu-ray(BD-ROM/BD-R(E)), DVD+R(W)/DVD-R(W)/DVD-Video/CD-R(W) • Format: MKV/MPEG4(DivXHD)/AVCHD/JPEG • BD-Profil: 2.0 • Upscaling: 480p/576p/720p/1080p(@24p) • Audio: CD-Audio/MP3 • Audio-Decoder: Dolby Digital Plus/Dolby TrueHD/DTS/DTS-HD Decoder • Video-Anschlüsse: 1x HDMI • Audio-Anschlüsse: 1x koaxial • Sonstige Anschlüsse: 1x USB 2.0, LAN, WLAN (optional) • Besonderheiten: DLNA-Client, Progressive Scan

27 Kommentare

uwvl5bwc.jpg

Eigentlich ein guter Deal, aber ich hab gelesen, dass sich das Gerät "gern" mal abschaltet, weil es heiß läuft.

Oh man Ich bin hin und her gerissen. Ich wollte schon immer mal einen Toshiba Blu-Ray Player testen, einfach um zu wissen ob teile es drauf haben :D. Der Preis lädt dazu ein. Hab zwar ne PS4, aber für den Preis kann man ihm nach dem Test ja problemlos wieder bei ebay verkaufen^^

Edit: Scheiß drauf, bestellt!
Wer den Deal verpasst und nachträglich diese Gerät haben möchte, kann sich gerne bei mir melden.
Nur zu Testzwecken benutzt, Zustand voraussichtlich wie Neu

sinxxpe

Oh man Ich bin hin und her gerissen. Ich wollte schon immer mal einen Toshiba Blu-Ray Player testen, einfach um zu wissen ob teile es drauf haben :D. Der Preis lädt dazu ein. Hab zwar ne PS4, aber für den Preis kann man ihm nach dem Test ja problemlos wieder bei ebay verkaufen^^ Edit: Scheiß drauf, bestellt! Wer den Deal verpasst und nachträglich diese Gerät haben möchte, kann sich gerne bei mir melden. Nur zu Testzwecken benutzt, Zustand voraussichtlich wie Neu


was ist den mit den hier! notebooksbilliger.de/sch…hen 10€ bzw ca 20% unter idealo und es ist ein Sony mit Lan!!

sinxxpe

Oh man Ich bin hin und her gerissen. Ich wollte schon immer mal einen Toshiba Blu-Ray Player testen, einfach um zu wissen ob teile es drauf haben :D. Der Preis lädt dazu ein. Hab zwar ne PS4, aber für den Preis kann man ihm nach dem Test ja problemlos wieder bei ebay verkaufen^^ Edit: Scheiß drauf, bestellt! Wer den Deal verpasst und nachträglich diese Gerät haben möchte, kann sich gerne bei mir melden. Nur zu Testzwecken benutzt, Zustand voraussichtlich wie Neu


Soll das nun ein Vorschlag für mich sein oder willst du von mir wissen ob der was taugt?

Also ich habe schon einige Geräte folgender Hersteller getestet: Sony, Samsung, Philips & LG.
Den perfekten Blu-Ray Player hab ich bis heute nicht gefunden (naja, die PS4 ist dafür schon geil :D).
Überall gibt es was zu meckern.

LG: Die Teile kann man komplett vergessen. Die Geschwindigkeit von LG Geräten ist wirklich extrem. Die sind so mit Software überladen, mit denen sie gar nicht klar kommen. Und das merkt man auch: Keine (mir bekannten) Geräte sind so langsam wie die von LG. Die Smart TV / App Funktion ist im Vergleich zu LG TV-Geräten auch extrem abgespeckt. Und ob man heut zu Tage noch Filme brennt oder nicht sei dahin gestellt, aber bei gebrannten Blu Rays kacken LG Geräte in der Regel ganz ab. Definitiv nicht zu empfehlen.

Samsung: Ähnliches Geschwindigkeitsproblem wie LG, nur minimal besser. Außerdem hab ich noch nie so oft totalabstürze gesehen, wie bei Samsung Blu-Ray Playern. Letzteres Problem variiert dabei je nach Modell von Samsung, trotzdem würde ich auch von diesen Geräten die Finger lassen.

Philips: Nix besonderes. Nicht besonders gut, auch nicht besonders schlecht. Macht alles was er soll. Arbeitsgeschwindigkeit ist auch eher gemütlich, aber nicht so extrem wie bei Samsung & LG, man kann also mit leben. Ganz ok eben... Leute, denen "ok" reicht, können hier theoretisch zuschlagen

Sony: Die bisher besten Blu Ray Player die ich gesehen habe, mit den schlechtesten Support den ich bisher erlebt habe. So ist mir ein Sony Gerät bekannt, welches eigentlich perfekt läuft... alles, bis auf die Maxdome App. Sony wurde schon kontaktiert, nach den ganzen Standardschrott an antworten auf die man auch selbst kommt, kam nur noch "Ob und wann ein Update zur Verfügung steht, kann ich an der Stelle leider noch nicht sagen". Darauf hin wurde Maxdome eingeschaltet, die sich mit Sony in Verbindung gesetzt haben. Viel weiter kamen die aber auch nicht. Laut Sony soll bereits ein Update existieren, jedoch wollen die auch Maxdome nicht sagen, wann sie es öffentlich zur Verfügung stellen. Inzwischen ein halbes Jahr her. Wäre der wirklich extrem schlechte Support nicht, wären Sony Geräte die Nr.1.
Leider zerstört Sony sich somit selbst. Übrigens war das nur ein Beispiel für den schlechten Sony Support, da kann ich unzählige weitere Beispiele nennen

Wichtig ist zu erwähnen, dass natürlich alle genannten Probleme je nach Modell variieren können. Als groben Leitfaden kann man das aber schon nehmen.

Und daher bin ich immernoch auf der Suche nach den Top Blu-Ray Playern, die ich auf Nachfrage ohne schlechtes Gewissen Leuten weiter empfehlen kann. Nun starte ich somit meinen Toshiba Test, denn diese Geräte kenne ich noch nicht. Nachdem man nur ein Gerät der Firma gesehen hat kann man sich natürlich noch nicht unbedingt eine allgemeine Meinung zu den Toshiba Geräten machen, dazu sind ein paar mehr Modelle notwendig... aber es ist ein Anfang
An Panasonic bin ich zum testen auch noch interessiert, in die Richtung könnte also gerne der nächste Deal gehen

sinxxpe

Oh man Ich bin hin und her gerissen. Ich wollte schon immer mal einen Toshiba Blu-Ray Player testen, einfach um zu wissen ob teile es drauf haben :D. Der Preis lädt dazu ein. Hab zwar ne PS4, aber für den Preis kann man ihm nach dem Test ja problemlos wieder bei ebay verkaufen^^ Edit: Scheiß drauf, bestellt! Wer den Deal verpasst und nachträglich diese Gerät haben möchte, kann sich gerne bei mir melden. Nur zu Testzwecken benutzt, Zustand voraussichtlich wie Neu



Dann bin ich mal auf deinen (und die kommenden) Testberichte gespannt... Danke vorab :-)

sinxxpe

Oh man Ich bin hin und her gerissen. Ich wollte schon immer mal einen Toshiba Blu-Ray Player testen, einfach um zu wissen ob teile es drauf haben :D. Der Preis lädt dazu ein. Hab zwar ne PS4, aber für den Preis kann man ihm nach dem Test ja problemlos wieder bei ebay verkaufen^^ Edit: Scheiß drauf, bestellt! Wer den Deal verpasst und nachträglich diese Gerät haben möchte, kann sich gerne bei mir melden. Nur zu Testzwecken benutzt, Zustand voraussichtlich wie Neu




wieviele Geräte pro Hersteller testest(e) du? Frage wegen der Aussagekraft ;-)

Die Rezensionen bei Amazon lassen nichts gutes vermuten

oh. habe einen lg?! merkwürdigerweise funktioniert alles einwandfrei und läuft super schnell. smart TV versagt bei allen Playern.

annau

wieviele Geräte pro Hersteller testest(e) du? Frage wegen der Aussagekraft ;-)



Ist zum Teil sehr unterschiedlich - denn Vorteilhaft ist es auch immer, wenn es im Bekanntenkreis solche Geräte gibt, damit ich die nicht selbst anschaffen muss ;).

LG: 3 verschiedene Modelle
Samsung: 5 verschiedene Modelle
Philips: 2 verschiedene Modelle
Sony: 4 verschiedene Modelle

Ein LG Fehlkaufgerät hab ich sogar noch hier. Steht im Schlafzimmer - so selten wie ich dort einen Blu Ray Player benutze (jedes halbe Jahr mal?), reicht es dafür gerade so noch - auch wenn ich ihn ungern nutze. Bei meinen Eltern, die in der Wohnung unter mir wohnen, steht das Sony Gerät mit dem Maxdome Problem. Falls du in dem Fall irgendwelche besonderen nachträglichen Tests wünschst

lucek

oh. habe einen lg?! merkwürdigerweise funktioniert alles einwandfrei und läuft super schnell. smart TV versagt bei allen Playern.


Dann hast du noch keinen Sony Player gehabt. Da versagt garnix an Smart TV Funktionen (außer bei einer Ausnahme die Maxdome App). Nur wenn eben doch mal was versagt, dann hast du bei den schlechten Sony Support gelitten.
Bei Samsung & LG versagt Smart TV definitiv, das stimmt. Und auch ansonsten nicht die schnellsten.
Bei den Philips Geräten muss ich sagen, dass die von mir getesteten Geräte keine Smart TV Funktion hatten. Dort habe ich nur die Blu Ray, DVD und USB Wiedergabe getestet.

lucek

oh. habe einen lg?! merkwürdigerweise funktioniert alles einwandfrei und läuft super schnell. smart TV versagt bei allen Playern.

mit "versagt" meine ich, dass es opm TV mehr apps gibt. ich hatte einen niedrigpreisigen sony -player gehabt. das ding habe ich zurückgeschickt. kann sein, dass es bei hochpreisigen Playern anders aussieht.

lucek

oh. habe einen lg?! merkwürdigerweise funktioniert alles einwandfrei und läuft super schnell. smart TV versagt bei allen Playern.



Ich meine mit versagt sowohl Geschwindigkeit als auch Appvielfalt. So gibt es bei Sony z.B. als einziges auf Blu Ray Playern alle VoD Dienste, die es auch bei den TV Geräten gibt.
Hier mal eine kleine Übersicht, welche VoD Dienste für welche Geräte verfügbar sind: www11.pic-upload.de/07.…jpg

Wenn ich mich jetzt rein auf die BluRay Funktionen beschränke, so frisst mei LG alles was ich ihm vorsetze (Egal ob BD-R oder BD-RE, und dabei auch egal ob UDP, AVCHD oder mkv). Das Ding ist jetzt 6 Jahre alt. Smart TV war damals kein Thema. Ausser Youtube und Picassa kann der nichts aus dem Internet wiedergeben. Als Medienplayer aus dem lokalen Netzwerk läuft er auch super.

Wenn ich mich jetzt rein auf die BluRay Funktionen beschränke, so frisst mein LG alles was ich ihm vorsetze (Egal ob BD-R oder BD-RE, und dabei auch egal ob UDP, AVCHD oder mkv). Das Ding ist jetzt 6 Jahre alt. Smart TV war damals kein Thema. Ausser Youtube und Picassa kann der nichts aus dem Internet wiedergeben. Als Medienplayer aus dem lokalen Netzwerk läuft er auch super.

Flixus

Wenn ich mich jetzt rein auf die BluRay Funktionen beschränke, so frisst mein LG alles was ich ihm vorsetze (Egal ob BD-R oder BD-RE, und dabei auch egal ob UDP, AVCHD oder mkv). Das Ding ist jetzt 6 Jahre alt. Smart TV war damals kein Thema. Ausser Youtube und Picassa kann der nichts aus dem Internet wiedergeben. Als Medienplayer aus dem lokalen Netzwerk läuft er auch super.


Vor 6 Jahren hab ich die LG Geräte noch nicht getestet.
Mein LG Gerät habe ich sogar aufgrund des Problemes eingeschickt. Laut LG-Techniker sei die Software des LG Gerätes sehr komplexx, welche durch die ganzen hervorragenden Funktionen Möglicherweise durch die Komplexität Probleme mit Sicherheitskopien von Blu Rays verursacht. Das war die geilste Aussage die ich jemals gehört hatte X)
Daher ist deine ältere Software vielleicht noch nicht ganz so komplexx, wodurch du das Problem noch nicht hast X)

Um zum Thema zurück zu kommen: Vom Toshiba Gerät gibt es nur noch 26 Stück (zum Start des Deals waren es 150).
Wer ihn also noch will, ran halten!

Edit: Hö? Jetzt 20min später auf einmal 31 Stück? Scheinen wohl einige storniert zu haben

annau

wieviele Geräte pro Hersteller testest(e) du? Frage wegen der Aussagekraft ;-)




ok, dann halte ich deine kundgebung durchaus als repräsentativ, vielen dank. werde mich dann nach sony umorientieren (war eigtl auf samsung getrimmt da samsung TV)

Wer kauft sich denn Geräte privat zum testen? Trolllll

lucek

oh. habe einen lg?! merkwürdigerweise funktioniert alles einwandfrei und läuft super schnell. smart TV versagt bei allen Playern.

Genau.....3 Samsung Player hier und alle schnell und nix versagt. Alles subjektive Bewertungen....schau doch weiter auf deiner PS4 die nicht mal MKVs abspielt.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text