387°
ABGELAUFEN
Toys R us LEGO Star Wars - 10188 Todesstern
Toys R us LEGO Star Wars - 10188 Todesstern

Toys R us LEGO Star Wars - 10188 Todesstern

Preis:Preis:Preis:383,37€
Zum DealZum DealZum Deal
Heute ist Happy Sunday bei Toys R us im Netz. Bei 3 gekauften Artikeln gibt es auf ausgewählte gekennzeichnete Artikel 10% Rabatt. Zum füllen gibt es viele günstige Artikel. Ich habe 2 Simspons Minifiguren genutzt und so erhält man einen Gesamtpreis von 383,37€ .
Es ist zwar kein absoluter Spitzenpreis aber das Set ist im Moment fast nirgendwo zu bekommen. (Galeria Kaufhof, Lego Store...) Vergleichspreis Idealo: 422,94€ bei Toys R us auf Ebay.
3%Qipu sollten auch noch funktionieren.

Beste Kommentare

Der durchschnittliche Star Wars Fan ist 40 und fest im Leben und verdient dementsprechend. Die kann man schon mal ausbeuten. Das weiß auch Lego.

43 Kommentare

Der link funktioniert leider nicht. Hier Ersatz

Sorry aber 384,00 € für 42 cm Durchmesser finde ich echt...viel. oO Hoffe ihr erschießt mich nicht dafür aber ein Mindstorms von Lego macht da mehr Sinn und ist günstiger!

Der durchschnittliche Star Wars Fan ist 40 und fest im Leben und verdient dementsprechend. Die kann man schon mal ausbeuten. Das weiß auch Lego.

15 Fach Payback gibt's auch noch heute, sind ca 60€

Verfasser

leerlauf

Der link funktioniert leider nicht. Hier Ersatz


Danke, mein Browser spinnt mal wieder

Mit Payback für 320€

adeis1234

15 Fach Payback gibt's auch noch heute, sind ca 60€


Sicher, dass du das nicht mit mytoys verwechselst? Ich habe nur 5-fach..

Gibts auf mytoys nicht verwechseln

friedrichkaiser

Gibts auf mytoys nicht verwechseln



Stimmt sorry

BiGfReAk

Der durchschnittliche Star Wars Fan ist 40 und fest im Leben und verdient dementsprechend. Die kann man schon mal ausbeuten. Das weiß auch Lego.



Wenn ich 40 bin, kommt dann hoffentlich der LEGO-Porsche im Maßstab 1:1 für 36.999 € ! Irgendwie glaube ich nämlich, dass kein Todesstern meine zukünftige Midlife-Crisis bewältigen kann...

Schon zwei mal welche bei Toysrus bestellt und völlig zerfledderte Legokartons erhalten.
Beide gingen wieder zurück. ;-(

gump79

Schon zwei mal welche bei Toysrus bestellt und völlig zerfledderte Legokartons erhalten. Beide gingen wieder zurück. ;-(



Das liegt an der Macht im Karton - das ist ein Feature!

Ja dass kenne ich .Zerfleddert erhalten und dann die Aussage die Ware sei ja wichtig nicht der Karton ..

Wie sieht das den als Investor aus ? Der ist doch noch in Produktion oder ist der eingestellt ?
Sollte doch preislich abgehen, wie der alte Todesstern, sobald der eingestellt wurde oder ?

Geiles Teil, aber der Preis. Unverschämt! Auch für 300 noch zu teuer, 200 wäre OK.

ceca

Wie sieht das den als Investor aus ? Der ist doch noch in Produktion oder ist der eingestellt ? Sollte doch preislich abgehen, wie der alte Todesstern, sobald der eingestellt wurde oder ?



Kein EOL in Sicht, aber Knappheit vor Weihnachten wegen Lieferprobleme bei LEGO. Ist also eine Geldanlage

Cold wegen provisionslink ... was bekommst du eigentlich dafür ?

Dank maxii, dann wird das Ding noch nicht bestellt

ganz schön heftig wenn ich mir überlege wie viel lego spielzeug man zu meiner jugendzeit für 750 mark bekommen hat.

Palau

ganz schön heftig wenn ich mir überlege wie viel lego spielzeug man zu meiner jugendzeit für 750 mark bekommen hat.



Lego Technik z.b. war schon zu der Zeit so Teuer, also tu mal nicht so.

Palau

ganz schön heftig wenn ich mir überlege wie viel lego spielzeug man zu meiner jugendzeit für 750 mark bekommen hat.



hab ich von lego technic gesprochen?

Ich erinnere mich noch an mein erstes selbst zusammengespartes LEGO-Set...das war die kleinere Ritterburg mit Spukgespenst für ca. 89 DM. Das entspräche heute knapp 46 Euro. Sets dieser Größe haben sich preislich also, so gesehen, fast verdoppelt denn für einen knappen Fuffi bekomme ich heute so etwas definitiv nicht mehr. Technic hingegen war, das stimmt, schon immer etwas preisintensiver. Aber was soll all das Rumjammern: Dank den vielen LEGO-Deals hält sich der Schaden ja in Grenzen X)

Wieder der Stern der niemals untergeht. Gut das man sich den für 250 Tacken auf Halde gelegt hat. Freu mich auch heimlich

staunemann

Ich erinnere mich noch an mein erstes selbst zusammengespartes LEGO-Set...das war die kleinere Ritterburg mit Spukgespenst für ca. 89 DM. Das entspräche heute knapp 46 Euro. Sets dieser Größe haben sich preislich also, so gesehen, fast verdoppelt denn für einen knappen Fuffi bekomme ich heute so etwas definitiv nicht mehr. Technic hingegen war, das stimmt, schon immer etwas preisintensiver. Aber was soll all das Rumjammern: Dank den vielen LEGO-Deals hält sich der Schaden ja in Grenzen X)


Wieviel Taschengeld hast Du damals erhalten - und was erhalten die Kids heute so?
Bei McD gab es den Cheeseburger auch fuer 35 Pfennig. Aber fuer unter 20 cent habe ich noch nirgends einen Burger bekommen..

indifan

Aber fuer unter 20 cent habe ich noch nirgends einen Burger bekommen..



DAS wäre doch mal ein DEAL ! .

Verfasser

Ich persönlich finde die Preise auch recht knackig von LEGO, aber der Preis relativiert sich wieder durch den Spaß beim aufbauen, sammeln etc. . Fast alles wird nun mal immer teurer und dank dieser Seite hat man die Chance das ein oder andere Schnäppchen zu machen









Rattenjunge

Ich persönlich finde die Preise auch recht knackig von LEGO, aber der Preis relativiert sich wieder durch den Spaß beim aufbauen, sammeln etc. . Fast alles wird nun mal immer teurer und dank dieser Seite hat man die Chance das ein oder andere Schnäppchen zu machen



Genau meine Meinung. Andere Rauchen, trinken edle Tropfen, spielen Tabletop oder hauen ihre "Freizeitkasse" für andere schöne Sachen raus...unsereins eben für kleine Steckbausteinchen und bisher habe ich keinem Cent hinterher geweint.

Gab doch mal ne Untersuchung die zum Schluss kam dass das Preisniveau von Lego im Laufe der Jahre ziemlich konstant ist

Aber den Death Star find ich arm, der Maßstab ist so lächerlich. Der große Millennium Falcon ist eher meine Kragenweite

showerpopper

Aber den Death Star find ich arm, der Maßstab ist so lächerlich. Der große Millennium Falcon ist eher meine Kragenweite



Ist halt die Kinderversion des ersten Todessterns. Finde ihn auch gruselig.....

Ich finden eigentlich auch nur die Figuren reizvoll. Das Todesstern Modell ist halt ein Puppenhaus für Leute, die nicht mit Puppen spielen... ;-)

gesponnen, hoffnungslos gesponnen, so viel geld für lego steine ... und wenn da noch so oft star wars draufsteht ...

staunemann

Ich erinnere mich noch an mein erstes selbst zusammengespartes LEGO-Set...das war die kleinere Ritterburg mit Spukgespenst für ca. 89 DM. Das entspräche heute knapp 46 Euro. Sets dieser Größe haben sich preislich also, so gesehen, fast verdoppelt denn für einen knappen Fuffi bekomme ich heute so etwas definitiv nicht mehr. )



Nunja... Nenne mir mal irgendwas, was sich nicht verdoppelt hat Ich habe z.B. damals auch noch keine120 Mark fürn Videospiel bezahlt. Heute ist das ja quasi Standard. Generell ist Lego aber nicht wirklich sehr viel teurer geworden... Das liegt auch am gestiegenen Wettbewerb. In meiner Jugend gab es noch kein Amazon und Co. - Da wurde das noch im Spielzeugladen gekauft. Sowas ist ja heut zu Tage am aussterben.

ich verstehe nicht die Leute, die so viel Geld für sowas ausgeben.

Preisersparnis mit Payback definitiv HOT!
...aber ganz ehrlich ..dennoch ist der Preis ... Ne Ne Ne

ceca

Wie sieht das den als Investor aus ? Der ist doch noch in Produktion oder ist der eingestellt ? Sollte doch preislich abgehen, wie der alte Todesstern, sobald der eingestellt wurde oder ?



Na wie sieht es aus. Kein EOL in Sicht ?

ceca

Wie sieht das den als Investor aus ? Der ist doch noch in Produktion oder ist der eingestellt ? Sollte doch preislich abgehen, wie der alte Todesstern, sobald der eingestellt wurde oder ?



Nö kein EOL nur ausverkauft

Ach so. Ein ausverkauftes Auslaufmodell. ( Modell auslaufend )
Ok. Wieder etwas gelernt

Verfasser

Ich denke die verkaufen nur noch was so in den Stores bzw. im Lager rumliegt und dann wars das. Die Preise sind ja schon angezogen.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text