401°
ABGELAUFEN
TP-LINK Archer C2 Router (Wlan ac Dualband, 1x USB 2.0, Gb LAN) für 37,98€ [Redcoon]
TP-LINK Archer C2 Router (Wlan ac Dualband, 1x USB 2.0, Gb LAN) für 37,98€ [Redcoon]

TP-LINK Archer C2 Router (Wlan ac Dualband, 1x USB 2.0, Gb LAN) für 37,98€ [Redcoon]

Deal-Jäger
Preis:Preis:Preis:37,98€
Zum DealZum DealZum Deal
Moin.

Nochmal Redcoon: dort erhaltet ihr den TP-Link Archer C2 für 37,98€.

6€ werden im Warenkorb abgezogen; die Versandkosten reduziert ihr mithilfe eines Füllartikels (hier, hier oder hier).

Übrigens ist auch der Archer C7 wieder verhältnismäßig günstig.


PVG [Geizhals]: 47,98€


Amazon-Rezensionen: 4,1 von 5 Sternen


• WAN: 1x 1000Base-T
• LAN: 4x 1000Base-T
• Telefon: N/A
• Wireless: WLAN 802.11a/b/g/n/ac, simultan
• Übertragungsrate: 300Mbps (2.4GHz), 433Mbps (5GHz)
• Sicherheit: 64/128bit WEP, WPA, WPA2, WPS
• Antennen: 2x extern (abnehmbar)
• Anschlüsse: 1x USB 2.0
• Leistungsaufnahme: keine Angabe (Betrieb)
• Abmessungen: 230x144x35mm
• Besonderheiten: WLAN on/off-Schalter, IPv6, VPN passthrough (IPSec/PPTP/L2TP)
• Herstellergarantie: drei Jahre
• DSL/VDSL Modem: NA

16 Kommentare

würde nur gb lan nicht 1x schreiben, er hat doch 4+1.

Gutet teil wenn man keine speziellen Sachen (wrt) machen will

Verfasser Deal-Jäger

Artemiisvor 13 m

würde nur gb lan nicht 1x schreiben, er hat doch 4+1.Gutet teil wenn man keine speziellen Sachen (wrt) machen will


Guter Hinweis, führt nur zur Verwirrung.

Für den braucht man ein DSL Modem / Splitter oder?

Rals

Für den braucht man ein DSL Modem / Splitter oder?


Jap.

Verfasser Deal-Jäger

Ralsvor 21 m

Für den braucht man ein DSL Modem / Splitter oder?


Ja. Kein Modem integriert.

Ich hatte auch nur den sinnlosen Kabel-Deutschland-Router und permanent Verbindungsabbrüche u.ä. zu beklagen. Also musste ich einen ähnlichen Router zwischenschalten. Seitdem läuft es reibungslos.

Die Mach-Die-Versandkosten-Weg-Sachen sind schon aus, gibt´s da noch Alternativen?

Xeswinoss

Ja. Kein Modem integriert. Ich hatte auch nur den sinnlosen Kabel-Deutschland-Router und permanent Verbindungsabbrüche u.ä. zu beklagen. Also musste ich einen ähnlichen Router zwischenschalten. Seitdem läuft es reibungslos.



Ich muss meine Fritz Box mittlerweile alle 1-2 Tage neu starten da die immer zu anfängt zu lahmen. Wäre vielleicht ein Versuch wert diesen Router fürs Wlan zu nutzen und Kabelgebunden an die FritzBox?!

Habe den Router auch gekauft und nur 1 Monat benutzt. Verkaufe es auch

mert2020

Habe den Router auch gekauft und nur 1 Monat benutzt. Verkaufe es auch



​Habe ich das richtig verstanden? Du verkaufst wieder? Warum?

möchte ich auch wissen..

Tp Link macht auf jedenfall gute Router. Ich habe ein billigeres Model und konnte damit wie WLAN Reichweite sehr stark verbessern. WLAN hat vorher ein Router von Vodafone ausgestrahlt, das war echt mies...

aber auf jeden fall das standart passwort aus 8 buchstaben gegen ein besseres ersetzen, ist viel zu leicht knackbar

Xeswinoss

Ja. Kein Modem integriert. Ich hatte auch nur den sinnlosen Kabel-Deutschland-Router und permanent Verbindungsabbrüche u.ä. zu beklagen. Also musste ich einen ähnlichen Router zwischenschalten. Seitdem läuft es reibungslos.



​Darf ich fragen welchen Router du nutzt?

Verfasser Deal-Jäger

menace23vor 10 h, 42 m

​Darf ich fragen welchen Router du nutzt?


Klar. Ich brauchte nur etwas, um die Sendeleistung zu verstärken - der KD-Router war schon überfordert, wenn mal mehr als 1 Gerät im Netzwerk war.

Habe dann diesen hier gekauft: Asus RT-AC51U. Natürlich kein Premium-Gerät, aber für meine Zwecke ausreichend. Die Sendeleistung im 5GHz-Netz ist etwas mau, aber ansonsten ist die Verbindung stabil (i.d.R. sind ca. 5-6 Geräte online). Hat allerdings auch kein Gb LAN und kein USB, daher ist der TP-Link eigentlich klar die bessere Alternative.

hironimus766. Oktober

​Habe ich das richtig verstanden? Du verkaufst wieder? Warum?


Genau ich verkaufe es wieder weil ich von meinem Anbieter einen besseren bekommen habe. Der Archer Router an sich ist Top.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text