53°
ABGELAUFEN
TP-Link Archer C7 WLAN Dualband Gigabit Router
TP-Link Archer C7 WLAN Dualband Gigabit Router

TP-Link Archer C7 WLAN Dualband Gigabit Router

Preis:Preis:Preis:75,99€
Zum DealZum DealZum Deal
TP-Link Archer C7 WLAN Dualband Gigabit Router auf Amazon idealo: 89,96€


Beschreibung:

WLAN-Router für den Anschluss an ein vorhandenes Netzwerk oder ein Kabel-/DSL-/Glasfasermodem (WAN) arbeitet nach dem 802.11ac-Standard - der neuen WLAN-Generation
Gleichzeitiger Betrieb auf 2,4 GHz mit 450Mbps und auf 5 GHz mit 1300Mbps; Gesamtdatenrate: 1,75Gbps
Drei externe 5dBi-Antennen und drei interne Antennen ermöglichen eine maximale WLAN-Abdeckung und -Zuverlässigkeit
Zwei USB-Anschlüsse - einfache Freigabe von Druckern, Dateien oder Multimedia
Lieferumfang: TP-Link Archer C7 AC1750 Dual Band Wireless AC Gigabit Router, drei abnehmbare Dualband-Antennen, Netzteil, CD, Schnellinstallationsanleitung

15 Kommentare

Guter Router, habe ihn selbst. Ab V2.0 geht auch OpenWRT.

Kane02

Ab V2.0 geht auch OpenWRT.


Wofür ist das gut?

Und sollte man zuhause lieber 2,4 oder 5 GHz benutzen?

Kane02

Ab V2.0 geht auch OpenWRT.



Google.de... Aber lieber die Leute hier tippen lassen als 5 Minuten selber was tun...

Fragt Siri, Google Now oder Cortana

Hab ihn hier rum liegen zum Testaus nem Blitzangebot für 74,99 - war beim 2,4 GHz Band etwas enttäuscht...Selbst mein AVM Repeater 300e schaft unter gleichen Bedingungen (Wlan Kanal/Ort etc) mehr MB/S - bin mit nicht sicher ob ich ihn behalten soll...Standard Firmware ist ok....openwrt natürlich besser...Besonders positiv ist mir der Stromverbrauch jedoch aufgefallen...naja hab noch rd 20 Tage um zu entscheiden

maseltrdf

Hab ihn hier rum liegen zum Testaus nem Blitzangebot für 74,99 - war beim 2,4 GHz Band etwas enttäuscht...Selbst mein AVM Repeater 300e schaft unter gleichen Bedingungen (Wlan Kanal/Ort etc) mehr MB/S - bin mit nicht sicher ob ich ihn behalten soll...Standard Firmware ist ok....openwrt natürlich besser...Besonders positiv ist mir der Stromverbrauch jedoch aufgefallen...naja hab noch rd 20 Tage um zu entscheiden



teste mal world/us wlan ac 5ghz ch 157 mit 1000mW aus, ch breite 80hz max (160 werden nicht unterstützt)

DeltaAC

Google.de... Aber lieber die Leute hier tippen lassen als 5 Minuten selber was tun...


Hättest du doch lieber etwas sinnvolles getippt als den Müll

Bei Google steht auch, dass in den 50ern in den USA ein UFO abgestürzt ist und noch Millionen andere komische Sachen ... kannst das ja alles glauben du Troll

Ich hoffe, dass ich fundierte Informationen von Leuten mit Ahnung erhalte ... und da du ja anscheinend auf keinen Fall dazu gehörst ... mach dir einfach wieder die Windel um und geh in Bettchen

DeltaAC

Google.de... Aber lieber die Leute hier tippen lassen als 5 Minuten selber was tun...


Ui das war hart. Keine Lust zu tippen heisst bei dir also, dassman keine Ahnung hat. Da du ziemlich viel (Müll) getippt hast scheinst du darin ja Profi zu sein...

maseltrdf

Hab ihn hier rum liegen zum Testaus nem Blitzangebot für 74,99 - war beim 2,4 GHz Band etwas enttäuscht...Selbst mein AVM Repeater 300e schaft unter gleichen Bedingungen (Wlan Kanal/Ort etc) mehr MB/S - bin mit nicht sicher ob ich ihn behalten soll...Standard Firmware ist ok....openwrt natürlich besser...Besonders positiv ist mir der Stromverbrauch jedoch aufgefallen...naja hab noch rd 20 Tage um zu entscheiden




Macheich gerne mal...ändert aber nix zum eher schwachen 2,4er...Soweit ich das korrekt gelesen habe, liegt es darsn dass die 2,4er Antennen intern verbaut sind - und dsher nicht volle Leistung zeigen können.
Die drei offensichtlich Antennen sind ausschließlich für das 5GHz Netz

DeltaAC

Bla Bla Bla


Du langweilst mich ... ich freue mich aber, dass du dich angestrengt hast die ganzen Buchstaben zu verstehen ...

Auf Maenner, hoert auf hier zu trollen, geht nicht um Euch.

Ich hatte vo ca. 2 Jahren mal mehrere Geräte von TP-Link aus dieser Reihe da. Vielleicht wurden die besser. Aber ich war seinerzeit enttäuscht. Wie schon geschrieben wurde, lässt die Sende-/Empfangsleistung sehr zu wünschen übrig. Ich war seinerzeit enttäuscht und bin dann bei Linksys geblieben.

MyDealzer321

Und sollte man zuhause lieber 2,4 oder 5 GHz benutzen?


Beides!
Alle Geräte die in 5GHZ können, sollten da auch rein. Rest halt ins 2,4GHZ-Netz

hat schon mal jemand versucht im inneren des gehäuses, eine der drei externen 5ghz antennen mit dem kabel des internen 2,4 ghz kabels zu verbinden?dann könnte man eine optional 9 dbi externe antenne einsezten und damit die reichweite des 2,4. ghz funknetzwerkesbzu erweitern.

Schwedenbitter

Ich war seinerzeit enttäuscht und bin dann bei Linksys geblieben.


Welches kannst du da empfehlen?
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text