Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
TP-Link Deco P7 Powerline WLAN Mesh Set  bis 570m2
231° Abgelaufen

TP-Link Deco P7 Powerline WLAN Mesh Set bis 570m2

159€199,99€-20%Amazon Angebote
9
eingestellt am 10. Sep

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

TP-Link Deco P7 Powerline WLAN Mesh Set (1300Mbits + 600Mbits, inkl. Antivirus, Kindersicherung, Reichweite bis zu 570m², 6xGigabit-Ports 3-Pack, Schnellinstallation) weiß

für 159€ statt Preisvergleich laut Idealo 199€
10€ Coupon aktivieren



  • AC1300 HomePlug AV600, WLAN, PLC-Hybrid-Mesh: Hybrid-Netzwerk erhöht die Bandbreitegeschwindigkeit zusätzlich. Mit der Powerline-Funktion gibt es keine Distanzbeschränkungen mehr
  • Qualcomm Quadcore-Prozessor, Mit dem Deco P7 decken Sie pro Deco-Einheit bis zu 190 m² mit WLAN ab, Noch mehr Geräte: Deco bietet verzögerungsfreie Verbindungen für über 100 Geräte
  • Einfach und intelligent: Mit der Deco-App ist die Einrichtung und Installation kinderleicht. Das Gerät ist kompatibel zu Amazon Alexa und IFTTT
  • Mit HomeCare stellt Deco die umfassendste Sicherheitslösung aller derzeitigen WLAN-Heimnetz-Komplettlösungen dar. Es beinhaltet Kinderschutz
  • 3 Deco-Einheiten, 1 RJ45-LAN-Kabel, 3 Netzteile mit Powerline
Zusätzliche Info
Amazon AngeboteAmazon Gutscheine

Gruppen

9 Kommentare
Danke! Bestellt!
Jemand Erfahrung mit dem Set. Lieber eine andere alternative? Habe aktuell nur eine Fritz 7390 will allerdings mein Netz erweitern.
Wie ist das bei den Dingern? Erstellen die eine eigene SSID oder können sie sich in die bestehende integrieren?
densen10.09.2019 09:16

Jemand Erfahrung mit dem Set. Lieber eine andere alternative? Habe aktuell …Jemand Erfahrung mit dem Set. Lieber eine andere alternative? Habe aktuell nur eine Fritz 7390 will allerdings mein Netz erweitern.


Nutze die jetzt schon ein halbes Jahr und bin sehr zufrieden. Gute Abdeckung mit top Leistung im ganzen Haus. Auch den Rechner drüber angeschlossen per Lan-Kabel und keine Probleme beim Zocken.
brewwda10.09.2019 09:18

Wie ist das bei den Dingern? Erstellen die eine eigene SSID oder können …Wie ist das bei den Dingern? Erstellen die eine eigene SSID oder können sie sich in die bestehende integrieren?


Beides.
densen10.09.2019 09:16

Jemand Erfahrung mit dem Set. Lieber eine andere alternative? Habe aktuell …Jemand Erfahrung mit dem Set. Lieber eine andere alternative? Habe aktuell nur eine Fritz 7390 will allerdings mein Netz erweitern.


Habe letzte Wochenende bei meinen Schwiegereltern installiert. Keller + EG + OG. An master box (im Keller) habe ich, die maximale für einen Tarif, 150 Mbit Internet bekommen (Lan und Wlan). Im EG ca. 75 Mbit, in OG (je nach Steckdose) 30 bis 70 Mbit.

Da es Massivbau ist, kommunizieren die Boxen nur über Powerlan mit einander.

Installation - super easy.

Jede Box hat 2 LAN Anschlusse, so kann man z.B. auch TV und Playstation per Kabel anschließen.

Einzige Notiz: die boxen brauchen ein Paar Minuten um zu starten und den Masterbox zu finden. Also wenn es am Anfang Rot blinkt, nicht erschrecken.

Bin zufrieden.
Bearbeitet von: "tetriz" 10. Sep
densen10.09.2019 09:16

Jemand Erfahrung mit dem Set. Lieber eine andere alternative? Habe aktuell …Jemand Erfahrung mit dem Set. Lieber eine andere alternative? Habe aktuell nur eine Fritz 7390 will allerdings mein Netz erweitern.


Hab das zweier Set für 105 Euro bei Amazon gekauft. Musste bei mir nur durch eine massive Wand durch. Eine Box steht im Schlafzimmer mit Kabelrouter die andere davor im Flur. Vom Standpunkt Flur aus sind es ca. 2 Meter bis zum Wohnzimmer, von da aus nochmal so 2 Meter bis zum Tisch mit Laptop. Dort etwa 130 mbit/s.
Ich hatte vorher schon eine ältere DLan Lösung ausprobiert (AV600). Diese kam auf ca. 95 mbit/s.
Einziger negativ Punkt, Verschlüsselung lässt sich mittels "reaver" knacken, mittels Null String.
Bearbeitet von: "s33w0lf" 10. Sep
s33w0lf10.09.2019 13:38

Hab das zweier Set für 105 Euro bei Amazon gekauft. Musste bei mir nur …Hab das zweier Set für 105 Euro bei Amazon gekauft. Musste bei mir nur durch eine massive Wand durch. Eine Box steht im Schlafzimmer mit Kabelrouter die andere davor im Flur. Vom Standpunkt Flur aus sind es ca. 2 Meter bis zum Wohnzimmer, von da aus nochmal so 2 Meter bis zum Tisch mit Laptop. Dort etwa 130 mbit/s.Ich hatte vorher schon eine ältere DLan Lösung ausprobiert (AV600). Diese kam auf ca. 95 mbit/s.Einziger negativ Punkt, Verschlüsselung lässt sich mittels "reaver" knacken, mittels Null String.


Kannst du bitte ein wenig mehr zum Thema "knacken" erzählen? Geht es hier um eine unsichere WLAN (WPA2) Verschlüsselung?
tetriz10.09.2019 13:46

Kannst du bitte ein wenig mehr zum Thema "knacken" erzählen? Geht es hier …Kannst du bitte ein wenig mehr zum Thema "knacken" erzählen? Geht es hier um eine unsichere WLAN (WPA2) Verschlüsselung?


Es ist die WPS Funktion die man auch leider nicht abstellen kann. Darüber erlangt man den WPA2 Schlüssel. https://github.com/t6x/reaver-wps-fork-t6x/wiki/Introducing-a-new-way-to-crack-WPS:-Option--p-with-an-Arbitrary-String
Und ich rede nicht von einem Brute force Angriff. Es reicht einen leeren Pin hin zu senden. Sofort geben die Teile den WLAN Schlüssel zurück
Bearbeitet von: "s33w0lf" 10. Sep
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text