233°
ABGELAUFEN
TP-Link M5350 Mobiler MIFI WLAN-Router 39,90€ Amazon.de (Blitzangebote)

TP-Link M5350 Mobiler MIFI WLAN-Router 39,90€ Amazon.de (Blitzangebote)

ElektronikAmazon Angebote

TP-Link M5350 Mobiler MIFI WLAN-Router 39,90€ Amazon.de (Blitzangebote)

Preis:Preis:Preis:39,90€
Zum DealZum DealZum Deal
Bei Amazon (Blitzangebote) wird seit 10:00 Uhr der Mobile WLAN-Router von TP-Link (M5350) für 39,90€ angeboten.

Idealo Gesamtpreis: 53,95 €

4,5 von 5 Sternen bei 205 Bewertungen

Link zum M5350:
amazon.de/dp/…667


Details:
- Integriertes 3G-Modem für eine 3G-Breitbandverbindung ohne externes Modem
- Unterstützt HSPA+ mit bis zu 21,6 Mbps im Download und 5,76 Mbps im Upload
- Die wiederaufladbare 2000mAh-Batterie liefert Energie für mehrere Stunden
- Zeitgleiches Surfen für bis zu 10 Nutzer
- Aufladen der Batterie über Micro-USB-Anschluss
- Lieferumfang: Mobiler 3G-WLAN-Router M5350, Batterie, Spannungsadapter, Micro-USB-Halterung, Schnellinstallationsanleitung

Der Nachfolger ist Billiger und kann LTE: amazon.de/dp/…JTQ
- DerChristoph87

Christoph liegt falsch. Da werden Birnen mit Äpfeln vergleichen. Das ist nicht der Nachfolger, sondern ein Gerät OHNE Mode!!!
- Dastonie

21 Kommentare

Da der auch nur 3G und kein LTE beherrscht, sei die Frage gestattet, was dieses Modell von den "üblichen" Huawei unterscheidet?
Den E5220 bekommt man auch für ~40€.
Ist also kein schlechter Preis, aber auch kein wirklicher deal.

Mega-Hot. Habe vor paar Wochen bei Media Markt 55.-€ bezahlt.:(

statt so einem nutzlosen modem kann man doch gleich ein android handy als hotspot kaufen. hat man da nicht mehr davon? bei so nem hohen preis

Wielange hält denn der Akku durch bei einem WLAN Nutzer? Gibts da erfahrungen?



Schon mal den immens hohen Akkuverbrauch bedacht, der diese Option nach sich zieht? Habe unter anderem auch den hier genannten TP Link getestet und gebe Uwe64LE absolut recht. Die Huawei sind um Längen besser. Zumal es für die Huawei eine richtig geniale App zur Verwaltung gibt und auch die Browser Konfiguration erheblich besser ausgestattet ist.

Wer Interesse daran hat, welche Hotspots ich schon getestet habe und was ich von denen halte: mobi-test.de/zub…er/


welches Android-Gerät für +/- den Preis kann das denn?



genau das habe ich gemacht.
für 25 € ein gebrauchtes samsung gio.
funktioniert genau so und besitzt die wechsel-akku-option....



Und wieviele Clients unterstützt dann dein Android Handy?? oO



Ich habe den mifi und bin sehr zufrieden damit. Im Vergleich zu einem Huawei hat der hier ein schönes Display, bei dem man die Empfangsstärke ablesen kann und (theoretisch) auch den Datenverbrauch, wobei der bei mir zu viel anzeigt.

Akkuverbrauch finde ich auch top. Hält 6 Stunden auf der Autobahn und hat noch geschätzte 15% Restkapazität.

Ein Smartphone als WLAN-Hotspot
Ab Android 2.2 (Froyo) oder Windows Phone 7.5 oder iPhone iOS 4.3

Man kann mehr als fünf Geräte über WLAN verbinden.

Akku hält etwa drei Stunden bei meinem gebrauchten Handy, bei einem neuen dürfte es über das doppelte sein, siehe Link. Laut Amazon hält der Mifirouter aus dem Deal sechs Stunden.

Besser ist es das Internet per Bluetooth freizugeben, das braucht deutlich weniger Akku, geht allerdings nur für einen Client.

Ein neues Android Smartphone kostet nur etwa 35€.

-Futsch-

Mich haben die negativen Amazonkommentare veranlasst, die Finger davon zu lassen. Besonders schwerwiegend, das kein EDGE unterstüzt wird!



MOMENT, das Teil dass Du da anpreist hat KEIN Moden drin. Dazu brauchst Du noch nen USB-Stick. Nicht einfach wild auf amazon rumsuchen, wenn man die Materie nicht wirklich kennt...


Da hast du recht, Aber:
Wenn es nach der Herstellertabelle geht ist das bei dem M5350 auch so. Da steht nämlich ebenfalls das die Geschwindigkeit vom Modem abhängt. Und du hast Ahnung von der Materie? Dann erzähl DU mir mal in welcher form sich eine TEM-Welle ausbreitet und im Welchem Winkel das E- und H-Feld zueinander stehen.

Das was du ansprichst hat nichts mit der Materie zu tun. Also versuche demnächst bitte nicht mehr Menschen Wissen abzusprechen die du nicht einmal kennst. Aber Danke für den Hinweis...
4rq5d9bo.png

Oh da habe ich wohl einen wunden Punkt bei Dir erwischt.

Einziges notwenidges Wissen hier:
Angebot ist ein mobiler Router mit Modem. Deine Alternative nicht

Aber wenn Du einen Schw...vergleich brauchst, geh bitte in die Kneipe bei Dir um die Ecke. Danke



Also wenn man den Link in der Tabelle anklickt, sieht man, dass in der verlinkten Amazonseite für den M5350 was anderes steht.



Ging es nicht darum das der TL-MR3040 kein Modem hat? Da ist doch die Form der Ausbreitung der TEM-Welle und im Welchem Winkel das E- und H-Feld zueinander stehen eher uninteressant.


Stimmt, laut wiki ist Materie was ganz anderes
de.wikipedia.org/wik…rie




Und wie immer in einem MiFi-Angebot -> min. ein nutzloser Kommi dazu.

Wo ist denn ein MiFi-Router einem Handy mit Tethering überlegen?

Also ich habs bestellt. Aktuell ist ja kein Smartphone unter 40€ verfügbar als Mifi Ersatz, oder?

Mist, hab vor 6 Monaten noch 65€ für das Teil bezahlen müssen
Aber ich kann garantieren, dass der Empfang davon besser als die meisten Smartphones und auch besser als der kleine Huawei ist.
Akku, hmm. 4-5h bei normalem Surfen ohne Video o.Ä.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text