TP-Link Powerline 200 Mbps Set TL-PA251KIT
198°Abgelaufen

TP-Link Powerline 200 Mbps Set TL-PA251KIT

18
eingestellt am 23. Apr 2012
Man muss ja nicht immer überteuert bei Amazon kaufen.

Im Netz gibt es gerade den Amazon Bestseller unter den Powerline Adaptern für gute 6 € weniger. Bei Amazon spitzen Bewertungen und besonders für Menschen geeignet, welche z. B. ihren TV ans Netz bringen wollen.

Ein weiteres Plus, mit diesem Kit (2 Adapter) verliert man keine Steckdosenplätze.

Und lasst Euch bitte nicht von Idealo usw. verwirren, dort wird der Preis vom Einzeladapter dargestellt.

18 Kommentare

danke

Mal ne kurze Frage eines Unwissenden. Wenn die Adapter 200Mbit/s können, wieso haben die dann 10/100Mbit/s Ethernet Ports?
Macht für mich irgendwie keinen Sinn oder wo liegt mein Denkfehler?

Ich habe das Vorgängermodel mit 64mbit. Kann mir jemand sagen ob die kompatibel sind? Also das ich einen 200er als Einspeisung nehme und meinen Computer mit 200 anschliesse aber den BluRay Player nur mit dem 64er dann. Oder bauen beide ein eigenes Netz auf?

normalerweise sind 200er und 85 (und alles davor) nicht kompatibel wegen unterschiedlichen Homeplug-Standards. Mittlerweile haben die Hersteller das offenbar gecheckt. Die 200er und die 500er sind immerhin untereinander kompatibel

Caramon

Mal ne kurze Frage eines Unwissenden. Wenn die Adapter 200Mbit/s können, wieso haben die dann 10/100Mbit/s Ethernet Ports?Macht für mich irgendwie keinen Sinn oder wo liegt mein Denkfehler?


Die 200 Mbit/s werden nur theoretisch erreicht. Realistisch sind wahrscheinlich 50 bis maximal 100 MBit/s, also 6-12 MB/s. Selbst darunter wäre noch normal. Das liegt an der Technologie und ist bei allen Herstellern leider so.

Caramon

Mal ne kurze Frage eines Unwissenden. Wenn die Adapter 200Mbit/s können, wieso haben die dann 10/100Mbit/s Ethernet Ports?Macht für mich irgendwie keinen Sinn oder wo liegt mein Denkfehler?



Vielen Dank für die Antwort, auch wenn sie am Kern meiner Frage vorbei geht. Ich formuliere es anders. Wie kann man den theoretischen Datendurchsatz von 200Mbit/s im Labor erreichen, wenn man nur 100MBit/s Ethernet-Ports einsetzt?

Caramon

Mal ne kurze Frage eines Unwissenden. Wenn die Adapter 200Mbit/s können, wieso haben die dann 10/100Mbit/s Ethernet Ports?Macht für mich irgendwie keinen Sinn oder wo liegt mein Denkfehler?



200Mbit stellt die max. Bruttogeschwindigkeit für beide Richtigunen dar --> 100Mbit Upload und 100Mbit Download.

200Mbit hört sich halt besser an, nicht wahr?

Ich kenne mich mit diesen Teilen leider gar nicht aus...

Sind diese hier empfehlenswert TP-Link oder Devolo dLan

Hier der Amazon Link:
amazon.de/Dev…1-1

Oder sind beide gleich gut?

Danke für eure hilfe

Da du die Dinger nicht an ne Verteilerdose anstecken kannst (solltest), sind die mit integrierter Steckdose immer empfehlenswerter (ich mag nicht mehr drauf verzichten) ...

schlaubi80

Da du die Dinger nicht an ne Verteilerdose anstecken kannst (solltest), sind die mit integrierter Steckdose immer empfehlenswerter (ich mag nicht mehr drauf verzichten) ...



Also würdest du die TP-Link empfehlen?

blackstar

Also würdest du die TP-Link empfehlen?



...deine verlinkten sind 85er ohne Steckdose für 7 Euro mehr.
Von daher: Ja, TP Link sind da besser :-)

Kann man dann an den ausgang einen Hub hängen oder kann ich nur ein Gerät dann darüber betreiben ?

MisterJig

Kann man dann an den ausgang einen Hub hängen oder kann ich nur ein Gerät dann darüber betreiben ?



hub bzw. switch sollte gehen

@MasterJig:

Habe es selbst so konfiguriert Router -> DLAN -> Switch -> 2 Rechner. Geht ohne Probleme bei rund 90Mbit (Allerdings hab ich auch die 500ter...)

Die Dinger funzen sehr gut, erst vor ein paar tagen gekauft. ich schlag gleich noch mal zu!

Sind die Dinger mit den devolo dlan 200av kompatibel?

Zacka! Bestellt! Danke

So, gerade sind die Powerlines gekommen Funktionieren soweit super

War bei euch auch die Lan-Kabelverpackung aufgerissen und die Powerlines selbst ohne Umverpackung im Karton? (ersteres wundert mich, zweites scheint so zu sein)

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text