183°
ABGELAUFEN
TP-LINK TL-PA8010P KIT AV1200 Powerline Kit mit Frontsteckdose & 1x Gigabit LAN@Cyberport 99 €

TP-LINK TL-PA8010P KIT AV1200 Powerline Kit mit Frontsteckdose & 1x Gigabit LAN@Cyberport 99 €

ElektronikCyberport Angebote

TP-LINK TL-PA8010P KIT AV1200 Powerline Kit mit Frontsteckdose & 1x Gigabit LAN@Cyberport 99 €

Preis:Preis:Preis:99€
Zum DealZum DealZum Deal
Idealo ab 119 €

------------------------------------

Amazon 4,5/5 Sterne bei 32 Bewertungen

-----------------------------------

Powerline-Geschwindigkeit bis zu 1,2 Gbit/s, Homeplug AV2 Standard
Ideal für unterbrechungsfreies HD-Videostreaming und Online-Gaming
Integrierte Steckdose
GBit LAN
Plug& Play, keine Installation erforderlich



+ 1,5% Cashback
qipu.de/cas…rt/
- Crenzy

21 Kommentare

Redaktion

Gute 4,5 Sterne bei Amazon: Klick mich
Specs: Spezifikation: HomePlug AV2 • Übertragungsrate: 1200Mbps • LAN: 1x 1000Base-T • Sicherheit: 128bit AES • Besonderheiten: integrierte Steckdose • Kit bestehend aus zwei Adaptern
HOT!

Schade das die nur einen Anschluss haben..

Was ich mich frage: ist es den Aufpreis wert, im Vergleich zu günstigen 600MBit-Varianten? (s. Kleinanzeigen: 2 Stecker, neuwertig, 30€)

M2theAtze

Was ich mich frage: ist es den Aufpreis wert, im Vergleich zu günstigen 600MBit-Varianten? (s. Kleinanzeigen: 2 Stecker, neuwertig, 30€)


Naja manch einem fehlen die letzten Mbit um eine Blu-Ray zu streamen oder sonstiges.

Ich persönlich bin jetzt auf Koax Lan umgestiegen. Sehr zu empfehlen, aber noch teurer.

Danke!

Doof nicht das TL-PA8030P mit 3 Ports

na ja, TP Link ist jetzt nicht so die Hightech Firma und alles was ich je von denen hatte war weder durchdacht noch funktionierte es besonders lang oder geschweige dem stabil. Lieber doch nen anderen Hersteller für mich nach solchen Erfahrungen.

Wie sieht es aus mit dem Ping ? Besser als bei WLAN ?

Alexon2010

Wie sieht es aus mit dem Ping ? Besser als bei WLAN ?



Kommt auf deine Stromleitungen an, meist aber so +6ms

Alexon2010

Wie sieht es aus mit dem Ping ? Besser als bei WLAN ?



ich hatte die "alten" 300 MBit im Einsatz - da war der Ping besser als per WLAN.
Aber das kann bei dir anders sein.

Es sind mit Devolo vergleichen gleich 80€ ersparniss zu dem "Selbigen"
Beiden haben nur 1Port und es gibt, nach einiger Suche keni 1200 powerline mit mehr wie einem Port.
Das weiß ich weil ich mir erst ein set von 1200 angeschafft habe Regulär. Ich beisse mir jetzt in arsch das ich ned gewartet habe...

Mit TP Link hatte ich eigentlich nohc keine Probleme.

eva02

Es sind mit Devolo vergleichen gleich 80€ ersparniss zu dem "Selbigen" Beiden haben nur 1Port und es gibt, nach einiger Suche keni 1200 powerline mit mehr wie einem Port. Das weiß ich weil ich mir erst ein set von 1200 angeschafft habe Regulär. Ich beisse mir jetzt in arsch das ich ned gewartet habe... Mit TP Link hatte ich eigentlich nohc keine Probleme.


Doch amazon.de/TL-…200

weiß einer ob man 2 Sets von denen zusammen benutzen kann bzw 1 Set + 1 einzelnen vom 2. Set?

AAAA Scheisse
Habe bei Amazon wohl falsch gesucht

Habe mir dahinter ein 5 bzw 8 Port Switch gesetzt :x

klara01

na ja, TP Link ist jetzt nicht so die Hightech Firma und alles was ich je von denen hatte war weder durchdacht noch funktionierte es besonders lang oder geschweige dem stabil. Lieber doch nen anderen Hersteller für mich nach solchen Erfahrungen.



Was die Powerline Adapter betrifft scheint deine Erfahrung da aber nicht zuzutreffen. Die Adapter von TP-Link sind hier wirklich sehr gut. Und ich hatte schon AVM, Devolo, MSI und Netgear Adapter im Test. Die Devolo 650+ waren bei mir deutlich schlecher als die T-Link 600er.

Kann mir einer beantworten ob denn wirklich so viel ankommen? Bzw. ob es ein wirklicher unterschied ist zum 300 Powerlan... oder is es wieder nur von den Leitungen abhängig?
Denn bei meinen 300ern Adaptern sind AP, TV etc alles dran und selbst beim Streamen von 1080p sind nie Geschwindigkeitseinbußen beim AP spürbar
Also warum 100€ ausgeben, wenn günstigere es auch tun

t0rtie

weiß einer ob man 2 Sets von denen zusammen benutzen kann bzw 1 Set + 1 einzelnen vom 2. Set?


ja geht ohne weiteres

itoast94

Kann mir einer beantworten ob denn wirklich so viel ankommen? Bzw. ob es ein wirklicher unterschied ist zum 300 Powerlan... oder is es wieder nur von den Leitungen abhängig? Denn bei meinen 300ern Adaptern sind AP, TV etc alles dran und selbst beim Streamen von 1080p sind nie Geschwindigkeitseinbußen beim AP spürbar Also warum 100€ ausgeben, wenn günstigere es auch tun


Wenn alles funktioniert brauchst du doch nicht wechseln?

klara01

na ja, TP Link ist jetzt nicht so die Hightech Firma und alles was ich je von denen hatte war weder durchdacht noch funktionierte es besonders lang oder geschweige dem stabil. Lieber doch nen anderen Hersteller für mich nach solchen Erfahrungen.



Klar werden auch die mal irgendwo ein gutes Produkt haben aber ich will es nicht ausprobieren, zumindest nicht für 99€, wenn es die mal für < 50€ gibt dann vielleicht :).
Habe Linksys, gut, die reissen was Geschwindigkeit angeht nicht gerade den Hering vom Teller aber sie laufen. Die Netgear teile da muss ich dir recht geben, nur Probleme.

Bis 1200mbit Powerline-Adapter für unter 50€ zu haben sind wird es noch min. 2 Jahre dauern. Solange möchte halt nicht jeder warten.

Gerade die 1000/1200mbit Adapter nutzen ja alle 3 Adern der Stromleitung, was zum Geschwindigkeitszuwachs und höhrerer Stabilität führen soll. Wie gut der Zugewinn gegenüber normalen 200/500/600 Adaptern ist hängt von den Leitungen im Haus/Wohnung ab.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text