Leider ist dieser Deal nicht mehr verfügbar
TP-Link / TL-SG105E Gigabit Easy Smart Managed Switch, 5-Port, VLAN, QoS, IGMPv3 [amazon prime]
359° Abgelaufen

TP-Link / TL-SG105E Gigabit Easy Smart Managed Switch, 5-Port, VLAN, QoS, IGMPv3 [amazon prime]

19,99€23,98€-17%Amazon Angebote
26
eingestellt am 18. MärBearbeitet von:"ElbowDrop"
Guten Tag,

momentan ist bei amazon folgender Artikel reduziert im Angebot:

1351548.jpgTP-Link TL-SG105E Desktop 5-Port Gigabit Easy Smart Managed Switch, VLAN, QoS, IGMPv3 für 19,99€ / PVG: 23,98

Hinweis: Es handelt sich um einen Managed Switch (Trotz Unmanaged Aufdruck auf dem Gehäuse) Link: TL-SG105E

Beschreibung / TP-Link TL-SG105E

Der 5-Port-Gigabit-Easy-Smart-Switch TL-SG105E von TP-LINK bietet eine
einfache Möglichkeit, den Übergang zu Managed Switches zu wagen. Der
Datenverkehr lässt sich dank Port-Mirroring, Loop-Detection und
Kabeldiagnose bequem überwachen, zur Optimierung der Datenübertragung
steht dem Administrator Port-/Tag-basiertes QoS zur Verfügung. Weiterhin
sorgt Port-/Tag-/MTU-basiertes VLAN durch eine Segmentierung des Netzes
für Sicherheitsgewinn.

TP-LINKs TL-SG105E bietet Ihnen verschiedene Möglichkeiten zur
Netzüberwachung. Mittels Portmirroring, Loopback-Erkennung und
Kabeldiagnose können Sie Verbindungsprobleme in Ihrem Netz erkennen und
sogar lokalisieren. Weiterhin können Sie Datenverkehr anhand von
Portpriorität und 802.1p-Priorität priorisieren, um sicherzustellen,
dass VoIP und Videostreaming stets flüssig und verzögerungsfrei laufen.
Zur weiteren Verbesserung der Sicherheit und der Performance
unterstützt der TL-SG105E MTU-VLAN, portbasiertes VLAN und
802.1q-basiertes VLAN.

  • 5 Gigabit-RJ45-Ports mit Autoabstimmung und Auto-MDI/MDIX
  • Netzüberwachung, Trafficpriorisierung und einfache VLAN-Anwendungen
  • Energieefiziente Green IT spart bis zu 80%* Energie ein
  • Lieferumfang: TL-SG108E, Spannungskabel, Installationsanleitung, CD, Gummifüßchen

Funktion: Switch
Typ: Standalone
Netzwerkanschlüsse: 5x RJ-45
Geschwindigkeiten: 5x RJ-45 (10/100/1000Base-T)
PoE: N/A
Backplane: 10Gb/s, 7.44Mp/s, 16KB Jumboframes, 1.5Mb Paketpuffer, 2k Mac-Adressen
Unterstützte Funktionen: 802.1p, 802.1q, 802.3, 802.3ab, 802.3i, 802.3u, 802.3x, IGMPv3
Konfiguration: Webinterface, Konfigurations-Software (Windows)
Kühlung: passiv
Abmessungen (BxHxT): 99x25x99mm
Farbe: anthrazit
Besonderheiten: Metallgehäuse, Firmwareupdates möglich, externes Netzteil

Alternativen: ZyXEL GS1200-5 --> 23,99€ [amazon] / Netgear GS105E --> 24,90€ [paydirekt]

Zusätzliche Info
Amazon AngeboteAmazon Gutscheine

Gruppen

26 Kommentare
Wird die Downloadgeschwindigkeit eigentlich reduziert wenn man mehrere Ports gleichzeitig nutzen will?
was ist der Unterschied zum Modell ohne E für 14,99 Euro ??
setubaaal18.03.2019 16:47

was ist der Unterschied zum Modell ohne E für 14,99 Euro ??


TP-Link TL-SG105
Anna_Leindringenvor 10 m

Wird die Downloadgeschwindigkeit eigentlich reduziert wenn man mehrere …Wird die Downloadgeschwindigkeit eigentlich reduziert wenn man mehrere Ports gleichzeitig nutzen will?


Wenn mehrere Geräte gleichzeitig auf das Internet zugreifen wird es natürlich geteilt.
setubaaal18.03.2019 16:47

TP-Link TL-SG105


TP-Link TL-SG105 ---> Unmanaged Switch
TP-Link TL-SG105E -> Managed Switch
21126915-j1aAY.jpg
Habe mir den ZyXEL 5-Port Gigabit Web Managed Switch [GS1200-5] gekauft. Auf Empfehlung hier aus dem Forum. Kann ich uneingeschränkt empfehlen. Der ist übrigens ein Web Managed Switch. Habe ihn gegen einen TP-Link ersetzt.
Gigamax18.03.2019 17:01

Habe mir den ZyXEL 5-Port Gigabit Web Managed Switch [GS1200-5] gekauft. …Habe mir den ZyXEL 5-Port Gigabit Web Managed Switch [GS1200-5] gekauft. Auf Empfehlung hier aus dem Forum. Kann ich uneingeschränkt empfehlen. Der ist übrigens ein Web Managed Switch. Habe ihn gegen einen TP-Link ersetzt.



Könntest du bitte deine zusätzliche Info oben wieder raus nehmen.
Siehe hier: tp-link.com/de/…tml + das Bild im Kommentar über dir (Vergleichsbild)
Ebenfalls habe ich in meiner Dealbeschreibung einen Hinweis gegeben ob dieser Switch managed oder unmanaged ist.

Hinweis aus einem vorherigen Deal: mydealz.de/com…145
Bearbeitet von: "ElbowDrop" 19. Mär
ElbowDrop18.03.2019 16:54

TP-Link TL-SG105 ---> Unmanaged SwitchTP-Link TL-SG105E -> Managed …TP-Link TL-SG105 ---> Unmanaged SwitchTP-Link TL-SG105E -> Managed Switch[Bild]


Danke Dir! Bei mir kommt der an Receiver, PS4 und TV Box. Meine da reicht unmanged, oder?
ElbowDrop18.03.2019 17:05

Könntest du bitte deine zusätzliche Info oben wieder raus nehmen. Siehe h …Könntest du bitte deine zusätzliche Info oben wieder raus nehmen. Siehe hier: https://www.tp-link.com/de/products/details/TL-SG105E.html + das Bild im Post über dir (Vergleichsbild)


Warum?
setubaaal18.03.2019 17:06

Danke Dir! Bei mir kommt der an Receiver, PS4 und TV Box. Meine da reicht …Danke Dir! Bei mir kommt der an Receiver, PS4 und TV Box. Meine da reicht unmanged, oder?


Wenn du keine vlans QoS usw brauchst dann ja
mihneac1998vor 1 m

Wenn du keine vlans QoS usw brauchst dann ja


Muss ich erst googeln. Aber ich meine nein. Danke nochmals!
Bild ist falsch!
ElbowDrop18.03.2019 17:57

Schau & lies selbst: …Schau & lies selbst: https://www.tp-link.com/de/products/details/TL-SG105E.html


Du hast recht.
Aber ist tplink komplett bescheuert?
mihneac199818.03.2019 17:08

Wenn du keine vlans QoS usw brauchst dann ja


Was meinst du mit vlan Qos?
Artemiisvor 5 m

Du hast recht.Aber ist tplink komplett bescheuert?



Ist mir auch komplett unverständlich, wie TP-Link zu dieser sehr irreführenden Namensgebung gekommen ist. Eine logische Erklärung scheint es dafür auch nicht zu geben
LeonJackson18.03.2019 18:12

Was meinst du mit vlan Qos?


Netzwerkfeatures. Wenn du nicht weißst was das ist dann brauchst dus auch nicht
rkuijpersvor 27 m

[Bild] …[Bild] https://www.tp-link.com/nl/products/details/TL-SG105E.html?utm_medium=select-local



siehe dazu folgenden amazon Kommentar:

"TP-Link hat angefangen diese Switches unter dem Label "Unmanaged Pro" zu verkaufen.
Diese Bezeichnung kann nur direkt aus der Marketing-Abteilung stammen, keine Person mit einem Mindestmaß an technischem Sachverstand hätte diese Änderung so abgenickt.
Die alte "Easy Smart Switch" Serie von TP-Link wird also nun "Unmanaged Pro" genannt.Diese Switche sind aber alles andere als Unmanaged. Sie haben weiterhin ein Webinterface, volle Unterstützung für VLANs, QoS und Link-Aggrigation"


Bearbeitet von: "ElbowDrop" 18. Mär
Ist der für IP-TV sinnvoll, also dafür optimiert?
ChrK2000vor 2 m

Ist der für IP-TV sinnvoll, also dafür optimiert?



Ja, das ist IGMP.
Hab 2 von denen für jeweils 18,99€ im Oktober 18 gekauft und im Einsatz. War nicht einmal auf dem webinterface.
Top Teil.
Preis Hot!
Bababuvor 1 h, 44 m

Hab 2 von denen für jeweils 18,99€ im Oktober 18 gekauft und im Einsatz. Wa …Hab 2 von denen für jeweils 18,99€ im Oktober 18 gekauft und im Einsatz. War nicht einmal auf dem webinterface.



Solltest Du mal machen, und wenn es nur ist, um die Standard-Passwörter zu ändern. Je nachdem wo Du die einsetzt. Zu Hause wird's tatsächlich egal sein....
mihneac1998vor 14 h, 17 m

Netzwerkfeatures. Wenn du nicht weißst was das ist dann brauchst dus auch …Netzwerkfeatures. Wenn du nicht weißst was das ist dann brauchst dus auch nicht


Merci. Hab bisschen gegoogled und fündig geworden. Interface zum verwalten braucht sicherlich kein normaloooo ;-)
Ist leider vorbei, aber ist dieses Gerät besser als eine Fritz.Box? An der Fritzbox ist per Lan mein PC und Laptop dran. Auf den Laptop werden via Steam-Inhome-Streaming Games vom PC gestreamed, aber es ruckelt. Wenn ich den PC direkt mit dem Laptop verbinde, rucket es nicht, sondern läuft ganze Zeit flüssig. Ist die Fritzbox zu schwachbrüstig oder das QoS schlecht? Würde ein managed Switch hier aushelfen? (Wenn der PC direkt mit dem Laptop verbunden ist, dann hat dieser natürlich kein Internetanschluss, da kein Wlan und nur ein Port und ich kann keine Spiele zocken, die eine Onlineverbindung fordern).
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text