TP-Link TL-WDR3600 Gigabit Router, Dual Band (600 mbit), 2x usb 2.0, OpenWrt
412°Abgelaufen

TP-Link TL-WDR3600 Gigabit Router, Dual Band (600 mbit), 2x usb 2.0, OpenWrt

45
eingestellt am 9. Okt 2012
Bei Digitalo mit Gutscheincode "Herbstzeit"

Super Preis-Leistungs Verhältnis, voller OpenWrt Support, aktuelle Atheros-CPU und WLAN-Chipsatz, 128 MB Ram, 8 MB Flash-Speicher

45 Kommentare

und qipu nicht vergessen

qipu.de/cas…lo/

Mit RAM und Speicher? Ein Router?! Bin momentan auf der Suche nach einem. Haf jemand Erfahrungswerte :-)?

Link gefixt!

Asus RT-N66u oder den hier für 150Mbit über Unitymedia?

Scheint besser zu sein als ein Linksys E4200V2 oder?

Verfasser

Typhoon

Link gefixt!


Danke

Reicht die Leistung, um über eine USB-Festplatte einen HD-Film auf einem Notebook anzugucken? Hängt natürlich noch von der Codierung ab, aber so als Faustregel? Klappt nie, kann klappen, klappt locker?

Sollte klappen.....

Wenn der eine einigermaßen Bedienoberfläche hat.....dann wäre das was für mich. Kenne von TP-Link nur die Ap und Repeater und die waren nicht soooo komfortabel.

Verfasser

joergcom

Wenn der eine einigermaßen Bedienoberfläche hat.....dann wäre das was für mich. Kenne von TP-Link nur die Ap und Repeater und die waren nicht soooo komfortabel.



Vielleicht könnte Gargoyle was für dich sein. Basiert auf OpenWrt mit Benutzerfreundlicher Oberfläche und netten Features. Ist für praktisch alle tp-links verfügbar.

joergcom

Wenn der eine einigermaßen Bedienoberfläche hat.....dann wäre das was für mich. Kenne von TP-Link nur die Ap und Repeater und die waren nicht soooo komfortabel.


tp-link.com.de/res…htm

!!!ACHTUNG!!!
WPS unbedingt ausschalten! Extremes Sicherheitsrisiko.
Spread the word!

Bei Amazon hätte ich zugeschlagen, aber natürlich trotzdem hot!

Rudelgurken1

Scheint besser zu sein als ein Linksys E4200V2 oder?



ich glaube nicht, der E4200 schafft im 5 GHz Netz 450 Mbps. der WDR3600 nur 300 Mbps

Super, schon auf + geklickt und am Ende kommt raus, dass es nur mit Idiotenüberweisung geht. Also, VSK fehlen im Dealpreis.

Hat das Ding n eingebautes Modem? Und wenn ich mir das bestell dann kann ich doch eigentlich auf die Fritz Box von meinem Provider pfeiffen oder?

Ich habe TL-WDR3600 seit knapp eine Woche. Flashen von/zum Gargoyle/OpenWRT/Stock Firmware unproblematisch. Rs sind einige Problemme: Gargoyle 1.5.7 unterstützt nicht die Kanäle 12 und 13, die Durchsatzleistung in 5 Ghz Band schlechter als mit dem letzten Stock Firmware von 08.2012. OpenWRT ist sehr träge und ich könnte nicht WDR3600 als Repeater einrichten: die SSID soll OpenWRT heissen und unverschlüsselt sein, sobald man das ändert, funktioniert nichts.

Geschwindigkeitstest als Client + Access Point(14 Mbit Internetanschluss):
OpenWRT r33603: 9,7 Mbit
Gargoyle v.1.5.7: 13,5 Mbit
Stock firmware v.3.13.7: 1,8 Mbit

afaik brauchst du dann zumindest noch den splitter. Es gibt fritz boxen da ist der integriert.

An die, die Ahnung haben...

Hab ne 50Mbit-Leitung aber bei mir kommen meist nur ca. 9Mbit über WLAN an, manchmal noch weniger... Über Kabel ist alles schnell.

Kann es an dem Schrottreceiver von Unitymedia liegen? Irgendson D-Link-Teil... Und bringt es was, den Router auszuwechseln also den hier zu kaufen?

Kein Modem integriert. Das ist ein Router. Benötigst also ein seperates.

DevastatedMind

Hat das Ding n eingebautes Modem? Und wenn ich mir das bestell dann kann ich doch eigentlich auf die Fritz Box von meinem Provider pfeiffen oder?



Bei einem Kabelnetzbetreiber ist das Teil genau das Richtige für dich (Kabel-Modem wird vom Betreiber bereitgestellt).
Bei ADSL oder VDSL brauchst du noch ein Modem am WAN-Port des Routers.

Commander1982

An die, die Ahnung haben...Hab ne 50Mbit-Leitung aber bei mir kommen meist nur ca. 9Mbit über WLAN an, manchmal noch weniger... Über Kabel ist alles schnell.Kann es an dem Schrottreceiver von Unitymedia liegen? Irgendson D-Link-Teil... Und bringt es was, den Router auszuwechseln also den hier zu kaufen?



mbit oder mbyte? 9 mbit wäre echt wenig. Hängt auch davon ab wieviele wlans in deiner umgebung dazwischen funken, manchmal bringt auch schon ein kanalwechsel was. Auf das bisher "freie" 5ghz band zu wechseln kann eine Verbesserung darstellen, allerdings hab ich irgendwie noch keinen 5ghz usb stick gefunden wo nicht verbindungsabbrüche bemängelt wurden desw wart ich noch mit so nem rotuer.

Also ich bin bei KabelBW. Das heißt da wäre dass das richtige?

hinter dem kabelbw modem/router ist das ding astrein

DevastatedMind

Also ich bin bei KabelBW. Das heißt da wäre dass das richtige?


Antwort steht 2 Beiträge über deinem

Okay vielen Dank schonmal. Die Frage ist ob sich der umstieg lohnt. Featuremässig ist das Ding ja definitv besser ausgestattet.

Open WRT würde ich den wenigsten hier raten die sich damit nicht so dolle auskennen.

Da würde ich allen hier eher erstmal DD-WRT empfehlen (falls es supported wird vom Router). Wenn was spezielles erforderlih ist kann man ja noch auf OpenWRT umsteigen!
Hoffe mal, dass bald auch tomato supported wird. Meiner Meinung nach die beste OpenSource Firmware..


Verfasser

HappyNappy

Open WRT würde ich den wenigsten hier raten die sich damit nicht so dolle auskennen.Da würde ich allen hier eher erstmal DD-WRT empfehlen (falls es supported wird vom Router). Wenn was spezielles erforderlih ist kann man ja noch auf OpenWRT umsteigen!Hoffe mal, dass bald auch tomato supported wird. Meiner Meinung nach die beste OpenSource Firmware..



Ich rate ja keinem was, schreibe nur dass es unterstützt wird und ich sehr guter Erfahrugen mit OpenWrt gemacht habe. Und die Original-FW ist ja auch nicht so schlecht und für die meisten sicherlich ausreichend.

Admin

Und lieder ausverkauft.

Stimmt nicht. Verfügbarkeit ist immernoch als sofort lieferbar?oO

noch da!

Gerade erfolgreich bestellt bei sofortiger Lieferbarkeit.

Auch bestellt.

Wer etwas mehr Geld ausgeben kann dem empfehle ich den Asus RT-N66U.
Im Zusammenspiel mit dieser Firmware gibt es keinen besseren Router aktuell: forums.smallnetbuilder.com/sho…846
(OpenVPN integriert, Gäste W-LAN etc. und vor allem super stabil und schnell)

Wieder aktiviert!

raucherbein

Wer etwas mehr Geld ausgeben kann dem empfehle ich den Asus RT-N66U.Im Zusammenspiel mit dieser Firmware gibt es keinen besseren Router aktuell: http://forums.smallnetbuilder.com/showthread.php?t=7846(OpenVPN integriert, Gäste W-LAN etc. und vor allem super stabil und schnell)



Meinungen sind zwar immer gut aaaber unter "etwas mehr Geld" hätte ich jetzt 60 Euro erwartet und nicht 129 bei Amazon:

amazon.de/RT-…BK/

raucherbein

Wer etwas mehr Geld ausgeben kann dem empfehle ich den Asus RT-N66U. Im Zusammenspiel mit dieser Firmware gibt es keinen besseren Router aktuell: http://forums.smallnetbuilder.com/showthread.php?t=7846 (OpenVPN integriert, Gäste W-LAN etc. und vor allem super stabil und schnell)



Stimmt, das ist nicht vergleichbar,

der TP-Link kostet mit 70€ auch ordentlich mehr als bei digitalo.
Der Asus ist dann doch in einem anderen Preissegment... :-)

Hier ist übrigens ein Test zu dem Asus, den TP-Link haben die noch nicht getestet: smallnetbuilder.com/wir…wed

Produkt wurde nicht gefunden!

und bestellt

kostet jetzt nen 10er mehr.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text