45°
ABGELAUFEN
TP-Link TL-WDR4900 WLAN Router
6 Kommentare

70€ fuer TP-Link wenn es gerade einen 80€ Fritzbox 7270 Deal gab? ^^

Tolle Beschreibung übrigens

dominiksturm

Tolle Beschreibung übrigens



Das ist noch nicht mal eine Beschreibung !

Also der Vergleich mit der Fritzbox 7270 hinkt dann doch etwas. Ist halt eine Frage des Einsatzgebietes. Die Fritzbox ist eine Universalbox mit Telefonanlage und eingebautem Modem.
Dafür ist die TP-Link mit dualem (gleichzeitig nutzbarem) WLAN ausgestattet und hat zudem durchweg Gigabit-Ports, was die Fritzbox erst ab der 7390 bietet.
Ich hab beide, und sie ergänzen sich gut. Die Fritz steht im Keller und ist die Kommunikationszentrale, aber mit abgeschaltetem WLAN. Das übernimmt dann diese TP-Link im Wohnzimmer und bindet zudem AVR und Mediaplayer per Gigabit an.
Der Preis war aber schon besser (49 € als Geburtstagsangebot bei NBB).

Gestern einen TP-Link TL-WDR4900 in Betrieb genommen, den ich mit Digitalo 7,77€ Gutschein erworben habe. Zusammen mit zwei TP-Link TL-WDN4800 450MBit Karten ist es schon fantastisch, wenn man nun mit gemessenen 30MB/s (240MBit/s) über 8m Distanz und 2 Wände hindurch hin und her kopieren kann 8). Die WLAN Reichweite im 5GHz Netz ist wie erwartet durch 2 Wände sehr eingeschränkt, "nur" 12 MB/s (96 MBit/s), durch 1 Wand verbleiben immerhin 20MB/s (160 MBit/s).

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text