TP-Link WR1043ND (DDWRT) neuer Bestpreis 31,90€ für neu, DE bei voelkner
425°Abgelaufen

TP-Link WR1043ND (DDWRT) neuer Bestpreis 31,90€ für neu, DE bei voelkner

54
eingestellt am 30. Mai 2013
Hallo zusammen,

es gibt den sehr guten TP-Link WR1043 seit gestern für 36,90€ be voelkner. Habe schon etwas überlegt, als der dort im Newsletter war. Hot wird es, weil es ab heute einen 5€-Gutschein (VX8PGT) gibt!


Alter Deal von der Startseite: mydealz.de/163…er/
(29,84€ in den Amazon WHD)


Qipu geht, meine ich nicht, wenn man einen Gutschein verwendet, aber probieren schadet ja nicht. Versand per DHL, Zahlung per Vorkasse, Kreditkarte und Sofortüberweisung kostenlos, Paypal kostet 0,53€ Aufschlag.



PS: Gerade im Popup gesehen, dass es den Deal schon für 36,90€ gibt. Lasse den aber drin, weil die 5€ m.Mn. den Deal glühen lassen.


### Wohl ausverkauft ###

54 Kommentare

Gerade im Popup gesehen, dass es den Deal schon für 36,90€ gibt. Lasse den aber drin, weil die 5€ m.Mn. den Deal glühenlassen.


Ja, ich glaub auch, daß der Deal hier alles in Grund und Boden brennen wird!

Benutze diesen Router schon länger mit UM und es läuft super...

Naja, gibt es sonst für 35,50€.
Die Begeisterung hält sich in Grenzen.

Gundark

Naja, gibt es sonst für 35,50€.Die Begeisterung hält sich in Grenzen.



Und? 10% Rabatt, wo ist das Problem. Durchaus hot.

super Gerät, leider erst letzte Woche für 37 bestellt...

Verfasser

@Gundark:

Die 35,50€bei Jakob Elektronik gibt es erst seit heute morgen (wohl mitgezogen), we man sich den Preisverlauf anguckt, sieht man, dass der Router bis Anfang des Monats um die 42€ gekostet hat.

Flix

Und? 10% Rabatt, wo ist das Problem. Durchaus hot.


Wer hat was von einem Problem geschrieben? 10% ist für mich lauwarm, wenn überhaupt. Aber schön, dass du andere Meinungen akzeptierst.

ACCakut: Ändert nichts dran, dass der Deal dadurch für mich nicht attraktiv genug ist. Kauft doch und gut ist.

Werd mit den mal bestellen und als zusätzlicher Accesspoint nutzen neben meinem Hauptrouter Easybox 802

Das Ding ist Hammer habe es seit knapp 1 1/2 Jahren im Einsatz

Verfasser

@Gundark: Als erstes geschehen, bevor ihr Geier hier alles wegkauft ;-)

die seite ist gerade hart überfordert, ich hoff meine bestellung geht noch durch.
dann kann ich meine amazon bestellung von gestern canceln und 6€ gesparrt


edit: bestellung is durch

Wie schnell ist der denn auf USB mit NTFS (und eventuell DDwrt)?

Bekommt man denn damit eine zuverlässig schnelle Netzwerkfestplatte (min 3MB/s !) realisiert?

na ja , ist OKAY aber 10 % sind auf keinen Fall der Burner bei solch niedrig preisigen Teilen. Wird warm werden, reicht dann aber auch .

greetz

die seite ist gerade hart überfordert, ich hoff meine bestellung geht noch durch.
dann kann ich meine amazon bestellung von gestern canceln und 6€ gesparrt

Taugt der für UMTS Sticks?

HampelPampel

Taugt der für UMTS Sticks?



Ja, allerdings nicht mit der Original Firmware sondern nur unter DD-/Open-WRT

HampelPampel

Taugt der für UMTS Sticks?



hab ich mit ddwrt ausprobiert... nur bedingt lustig mit der damaligen Version. Jedesmal, wenn UMTS sich verbinden sollte, hat die Kiste dafür einen Neustart gemacht, dann baute sich die Verbindung auf und alles lief. Nur UMTS-Verbindung trennen und wieder neu machen war halt immer wieder mit automatischem Neustart verbunden. Mag aber behoben worden sein.

@krischan2:
Wozu NTFS?

Leider kein Tomato möglich wegen Atheros-Chipsatz.

hallo mag mir wer sagen wo ich den gutscheincode eingeben muss ?

Hm hot und wollte bestellen aber im letzten schritt "jetzt zahlungspflichtig bestellen" kriege ich nur "seite nicht gefunden " -_-

mag mir jemand verraten wo ich den gutscheincode eingeben muss ?

kann von dem Gerät nur heftigst abraten. habe mehrmals täglich WLAN Abbrüche, so dass ich von hand den Router neustarten muss. Wenn man sich die Amazonbewertungen durchließt, sieht man, dass das keine Seltenheit ist.

rebel

@krischan2:Wozu NTFS?



Was den sonst? Ich will die HDD ja zur Not auch mal abstöpseln und bei nem Kumpel anschließen können ohne ewige Einbindungskrämpfe.

@metze1337:

Welche Revision?

Ich habe mit OpenWRT keinerlei Probleme in dieser Hinsicht. Zudem kauft man diesen Router nicht um ihn mit der kümmerlichen Originalfirmware zu betreiben sondern um darauf mit OpenWRT/DD-WRT zu arbeiten.

@krischan2:
Dann darfst du dich aber nicht über die schlechte Performance beklagen.

Nimm ext2/3/4 bzw. reiserFS und installiert bei deinem Kumpel einfach einen Treiber der das einhängen eines solchen Dateisystems erlaubt.

wiki.ubuntuusers.de/Lin…ows


ist ein hervorragender Router mit alternativer FW aber nur mit 2,4Ghz WLAN
wer 10-20€ drauflegt bekommt schon die Nachfolger z.B. den 3600er

krischan2

Wie schnell ist der denn auf USB mit NTFS (und eventuell DDwrt)?Bekommt man denn damit eine zuverlässig schnelle Netzwerkfestplatte (min 3MB/s !) realisiert?



Würde mich auch interessieren.

Hätte auch ne Frage. Bin bei KalbelBW und wir haben den Schrott-Router DIR-615 bei der Einrichtung bekommen.

Jetzt kann mein Bruder zB mit 3,5 mb/s im erdgeschoss, wo der Router steht runterladen und ich im 1.Stock durch 1 Deckenwand nur mit ~ 1 mb/s runterladen

Bringt dieser Router mir da besserung und me größere Reichweite, sodass ich oben auch mit mehreren Mb/s runterladen kann?

Hab leider nich so viel ahnung von dem allen, wollte mir aber schon laenger mal nen neuen Router kaufen

stafo

Hätte auch ne Frage. Bin bei KalbelBW und wir haben den Schrott-Router DIR-615 bei der Einrichtung bekommen.Jetzt kann mein Bruder zB mit 3,5 mb/s im erdgeschoss, wo der Router steht runterladen und ich im 1.Stock durch 1 Deckenwand nur mit ~ 1 mb/s runterladenBringt dieser Router mir da besserung und me größere Reichweite, sodass ich oben auch mit mehreren Mb/s runterladen kann?



Power-Lan bringt dir bei den Voraussetzungen mehr:

geizhals.de/tp-…tml

metze1337

kann von dem Gerät nur heftigst abraten. habe mehrmals täglich WLAN Abbrüche, so dass ich von hand den Router neustarten muss. Wenn man sich die Amazonbewertungen durchließt, sieht man, dass das keine Seltenheit ist.



Kann ich bestätigen, scheint aber ein Problem der Hardware Version 1.8 zu sein. Würde ich in dem Fall sofort zurück schicken.

Siehe dazu auch hier:
forum.openwrt.org/vie…478

Lohnt es sich mehr zu zahlen und diesen hier zu kaufen:
amazon.de/gp/…ers

krischan2

Wie schnell ist der denn auf USB mit NTFS (und eventuell DDwrt)?Bekommt man denn damit eine zuverlässig schnelle Netzwerkfestplatte (min 3MB/s !) realisiert?



wiki.openwrt.org/doc…nce


Read: 8.2 MiB/s (stock firmware reaches about 6.5 MiB/s under similar conditions)
Write: 3.1 MiB/s

Bear in mind ntfs-3g is a CPU intensive file system, that doesn't match the performance of the Windows driver even with reasonably powerful hardware (e.g. dual core AMD64 Linux system). It also known to be very sensitive to fragmentation.

-> ext2/3/4 oder sonst was nehmen, aber bitte kein NTFS.

Das ist übrigens ein Router und kein NAS, aus Sicherheitsgründen sollte man solche Systeme getrennt halten...

Gibt es den auch mit integriertem Modem? Oder eine Alternative?

metze1337

kann von dem Gerät nur heftigst abraten. habe mehrmals täglich WLAN Abbrüche, so dass ich von hand den Router neustarten muss. Wenn man sich die Amazonbewertungen durchließt, sieht man, dass das keine Seltenheit ist.



Also ich hab die Version 1.1 (DE) und die läuft mit Openwrt astrein

tomac

Gibt es den auch mit integriertem Modem? Oder eine Alternative?


Der Router ist daher so beliebt, da Open-/DD-WRT drauf läuft. Diese unterstützen jedoch keine Router mit Modems.

Verfügbarkeit : ausverkauft

toll, ich hätte wirklich einen router gebraucht und die ganzen hamster hier haben mir jetzt alle weggekauft! schande über eure gier!

cold ... 29,84€ waren besser

Es sind ja leider noch mehr aktuelle Atheros basierte Geräte betroffen, neben dem tl-wr1043nd v1.8, wie der beliebte tl-wr841nd v8.

Die dazugehörigen Kummerkastenforendiskussionen:
wifi drops und wifi keeps dropping

Real sieht es dann, z. B. beim 841nd v8 so aus:

May 30 16:19:26 OpenWrt-TL-WR841ND daemon.info hostapd: wlan0: STA xx:xx:xx:xx:xx:xx IEEE 802.11: authenticatedMay 30 16:19:27 OpenWrt-TL-WR841ND daemon.info hostapd: wlan0: STA xx:xx:xx:xx:xx:xx IEEE 802.11: associated (aid 3)May 30 16:19:27 OpenWrt-TL-WR841ND daemon.info hostapd: wlan0: STA xx:xx:xx:xx:xx:xx WPA: pairwise key handshake completed (RSN)May 30 16:20:58 OpenWrt-TL-WR841ND daemon.info hostapd: wlan0: STA yy:xx:xx:xx:xx:xx WPA: group key handshake completed (RSN)May 30 16:20:58 OpenWrt-TL-WR841ND daemon.info hostapd: wlan0: STA zz:xx:xx:xx:xx:xx WPA: group key handshake completed (WPA)May 30 16:21:06 OpenWrt-TL-WR841ND daemon.info hostapd: wlan0: STA xx:xx:xx:xx:xx:xx IEEE 802.11: deauthenticated due to local deauth requestMay 30 16:30:58 OpenWrt-TL-WR841ND daemon.info hostapd: wlan0: STA yy:xx:xx:xx:xx:xx WPA: group key handshake completed (RSN)May 30 16:30:58 OpenWrt-TL-WR841ND daemon.info hostapd: wlan0: STA zz:xx:xx:xx:xx:xx WPA: group key handshake completed (WPA)May 30 16:37:57 OpenWrt-TL-WR841ND daemon.info hostapd: wlan0: STA xx:xx:xx:xx:xx:xx IEEE 802.11: authenticatedMay 30 16:37:57 OpenWrt-TL-WR841ND daemon.info hostapd: wlan0: STA xx:xx:xx:xx:xx:xx IEEE 802.11: associated (aid 3)May 30 16:37:57 OpenWrt-TL-WR841ND daemon.info hostapd: wlan0: STA xx:xx:xx:xx:xx:xx WPA: pairwise key handshake completed (RSN)May 30 16:40:58 OpenWrt-TL-WR841ND daemon.info hostapd: wlan0: STA yy:xx:xx:xx:xx:xx WPA: group key handshake completed (RSN)May 30 16:40:58 OpenWrt-TL-WR841ND daemon.info hostapd: wlan0: STA zz:xx:xx:xx:xx:xx WPA: group key handshake completed (WPA)May 30 16:41:06 OpenWrt-TL-WR841ND daemon.info hostapd: wlan0: STA xx:xx:xx:xx:xx:xx IEEE 802.11: deauthenticated due to local deauth requestMay 30 16:46:54 OpenWrt-TL-WR841ND daemon.info hostapd: wlan0: STA vv:xx:xx:xx:xx:xx IEEE 802.11: authenticatedMay 30 16:46:54 OpenWrt-TL-WR841ND daemon.info hostapd: wlan0: STA vv:xx:xx:xx:xx:xx IEEE 802.11: associated (aid 3)May 30 16:46:54 OpenWrt-TL-WR841ND daemon.info hostapd: wlan0: STA vv:xx:xx:xx:xx:xx WPA: pairwise key handshake completed (RSN)May 30 16:50:58 OpenWrt-TL-WR841ND daemon.info hostapd: wlan0: STA yy:xx:xx:xx:xx:xx WPA: group key handshake completed (RSN)May 30 16:50:58 OpenWrt-TL-WR841ND daemon.info hostapd: wlan0: STA zz:xx:xx:xx:xx:xx WPA: group key handshake completed (WPA)May 30 16:50:58 OpenWrt-TL-WR841ND daemon.info hostapd: wlan0: STA vv:xx:xx:xx:xx:xx WPA: group key handshake completed (RSN)May 30 16:53:23 OpenWrt-TL-WR841ND daemon.info hostapd: wlan0: STA xx:xx:xx:xx:xx:xx IEEE 802.11: authenticatedMay 30 16:53:23 OpenWrt-TL-WR841ND daemon.info hostapd: wlan0: STA xx:xx:xx:xx:xx:xx IEEE 802.11: associated (aid 4)May 30 16:53:24 OpenWrt-TL-WR841ND daemon.info hostapd: wlan0: STA xx:xx:xx:xx:xx:xx WPA: pairwise key handshake completed (RSN)May 30 16:58:14 OpenWrt-TL-WR841ND daemon.info hostapd: wlan0: STA xx:xx:xx:xx:xx:xx IEEE 802.11: authenticatedMay 30 16:58:14 OpenWrt-TL-WR841ND daemon.info hostapd: wlan0: STA xx:xx:xx:xx:xx:xx IEEE 802.11: associated (aid 4)May 30 16:58:14 OpenWrt-TL-WR841ND daemon.info hostapd: wlan0: STA xx:xx:xx:xx:xx:xx WPA: pairwise key handshake completed (RSN)May 30 17:00:58 OpenWrt-TL-WR841ND daemon.info hostapd: wlan0: STA yy:xx:xx:xx:xx:xx WPA: group key handshake completed (RSN)May 30 17:00:58 OpenWrt-TL-WR841ND daemon.info hostapd: wlan0: STA zz:xx:xx:xx:xx:xx WPA: group key handshake completed (WPA)May 30 17:00:59 OpenWrt-TL-WR841ND daemon.info hostapd: wlan0: STA vv:xx:xx:xx:xx:xx WPA: group key handshake completed (RSN)May 30 17:01:06 OpenWrt-TL-WR841ND daemon.info hostapd: wlan0: STA xx:xx:xx:xx:xx:xx IEEE 802.11: deauthenticated due to local deauth requestMay 30 17:08:13 OpenWrt-TL-WR841ND daemon.info hostapd: wlan0: STA xx:xx:xx:xx:xx:xx IEEE 802.11: authenticatedMay 30 17:08:13 OpenWrt-TL-WR841ND daemon.info hostapd: wlan0: STA xx:xx:xx:xx:xx:xx IEEE 802.11: associated (aid 4)May 30 17:08:13 OpenWrt-TL-WR841ND daemon.info hostapd: wlan0: STA xx:xx:xx:xx:xx:xx WPA: pairwise key handshake completed (RSN)May 30 17:10:58 OpenWrt-TL-WR841ND daemon.info hostapd: wlan0: STA yy:xx:xx:xx:xx:xx WPA: group key handshake completed (RSN)May 30 17:10:58 OpenWrt-TL-WR841ND daemon.info hostapd: wlan0: STA zz:xx:xx:xx:xx:xx WPA: group key handshake completed (WPA)May 30 17:11:06 OpenWrt-TL-WR841ND daemon.info hostapd: wlan0: STA xx:xx:xx:xx:xx:xx IEEE 802.11: deauthenticated due to local deauth requestMay 30 17:11:06 OpenWrt-TL-WR841ND daemon.info hostapd: wlan0: STA vv:xx:xx:xx:xx:xx IEEE 802.11: deauthenticated due to local deauth requestMay 30 17:20:58 OpenWrt-TL-WR841ND daemon.info hostapd: wlan0: STA yy:xx:xx:xx:xx:xx WPA: group key handshake completed (RSN)May 30 17:20:58 OpenWrt-TL-WR841ND daemon.info hostapd: wlan0: STA zz:xx:xx:xx:xx:xx WPA: group key handshake completed (WPA)



Das macht echt keinen Spass..

dd-wrt auf dem Gerät macht keinen Spaß! Es gibt kaum jemanden, der mit dd-wrt auf dem TP-Link WR1043ND glücklich wird.

Es ist ausgesprochen instabil und die sonst gute WiFi Leistung bricht massiv ein und es gibt keine Version, bei der alles auch nur halbwegs funktioniert.

Open-WRT läuft besser, aber auch bei weitem nicht fehlerfrei.

Und selbst die Originalfirmware ist alles andere als perfekt (und Dinge wie UMTS Support sucht man vergebens - das lässt sich TP-Link nämlich alles bezahlen in Form von ähnlichen, teureren Routern).

Ich würde vermutlich derzeit kein Gerät mit aktuellem Atheros Chipsatz mehr kaufen, Broadcom Geräte werden derzeit nicht nur von den *WRT Derivaten besser unterstützt, mit Tomato laufen sie sowas von unglaublich stabil, dass es einfach kein Vergleich zu *WRT.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text