188°
ABGELAUFEN
TP-Link™ - Dual-Band Wireless Gigabit Router "Archer C7 AC1750" (WLAN 802.11a/b/g/n/ac) für €79.- [@Amazon.de]

TP-Link™ - Dual-Band Wireless Gigabit Router "Archer C7 AC1750" (WLAN 802.11a/b/g/n/ac) für €79.- [@Amazon.de]

ElektronikAmazon Angebote

TP-Link™ - Dual-Band Wireless Gigabit Router "Archer C7 AC1750" (WLAN 802.11a/b/g/n/ac) für €79.- [@Amazon.de]

Preis:Preis:Preis:79€
Zum DealZum DealZum Deal
Vergleichspreis (Idealo.de) €96,99 (Ersparnis 19 Prozent bzw. €17,99).
(Amazon.de 3,7 von 5 Sterne bei 106 Bewertungen).

Da ist er wieder...in den Blitzangeboten von Amazon.de gibt es den TP-Link™ Dual-Band Wireless Gigabit Router "Archer C7 AC1750" für günstige €79.- (Versandkostenfrei).

Datenblatt:
WAN: 1x 1000Base-TX • LAN: 4x 1000Base-TX • Wireless: WLAN 802.11a/b/g/n/ac, simultan • Übertragungsrate: 450Mbps (2.4GHz), 1300Mbps (5GHz) • Sicherheit: 64/128bit WEP, WPA, WPA2, WPS • Antennen: intern, extern (abnehmbar) • Anschlüsse: 2x USB 2.0 • Leistungsaufnahme: keine Angabe (Betrieb) • Abmessungen: 243x160.6x32.5mm • Besonderheiten: WLAN on/off-Schalter, OpenWrt, IPv6, VPN passthrough (IPSec, PPTP, L2TP) • Herstellergarantie: zwei Jahre

10 Kommentare

Der Preis ist natürlich heiß, aber ich hatte mit dem Vorgängermodell beim 5GhZ Netzwerk ständig Verbindungsabbrüche, keine Ahnung ob das hier auch so ist. Trotzdem für den Preis echt nett.

Die Verbindungsabbrüche hatte ich mit dem C7 auch, ebenfalls nur mit dem 5GHz-Netz.
Nutze jetzt den Asus RT-AC66U ohne Probleme!

Zerosix

Die Verbindungsabbrüche hatte ich mit dem C7 auch, ebenfalls nur mit dem 5GHz-Netz.Nutze jetzt den Asus RT-AC66U ohne Probleme!



Jo, habe jetzt einen Zyxel-Router und der funktioniert ebenfalls deutlich stabiler! Keine Ahnung was TP-Link da für ein Problem hat...

Hier ebenfalls Verbindungsabbrüche und dauerhafte Probleme mit einem Late2013 MBP. Hab nun auch den Asus RT-AC66U, und keine Probleme mehr.

Ich habe das Teil auch. Probleme im 5GHz-Band sind mir bisher nicht aufgefallen. Allerdings habe ich nur genau ein Gerät (Intel NUC) das das 5GHz-Band überhaupt nutzen kann.
Enttäuschend finde ich die nur mittelmäßige Reichweite des Geräts. Man kann die Reichweite allerdings steigern wenn man als Standort z.B. USA einstellt. Dann erhöht das Gerät die Sendeleistung. Ist aber vermutlich in D nicht zulässig.

aus dem Warenkorb nach lesen der bewertungen wieder gelöscht

Die Reichweite bei 2,4 GHz ist mies, weil das Gerät nur innenliegende Antennen hat... auf der Platine. Genau, wie die anderen Router mit 2,4 und 5 GHz in diesen Gehäusen von TP-Link.

Ich habe nun einen Asus RT-AC66U und der kann auf den Antennen beide Frequenzen anlegen und die Reichweite ist endlich wieder ok.
Der Asus hat 99 Euro gekostet, dank mydealz :-) DANKE!

Ich würde mir keinen TP-Link mehr kaufen, wenn die Antennen nicht rausgeführt sind. Nervt total. Also COLD

kann ich nur zustimmen, die asus router sind einfach top! habe den ac68u.
sind zwar etwas teurer, aber ihr geld definitiv wert...

der ac68u kommt bei mir auch morgen

Ups, das hier gab es gestern inkl. Repeater und keiner hat's gemerkt

JR5iHjj.jpg

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text