243°
ABGELAUFEN
TP-Link™ - Mobiler MIFI WLAN-Router "M5350" (802.11b/g/n,HSPA+,2000mAh Akku) für €47,90 [@Amazon.de]

TP-Link™ - Mobiler MIFI WLAN-Router "M5350" (802.11b/g/n,HSPA+,2000mAh Akku) für €47,90 [@Amazon.de]

ElektronikAmazon Angebote

TP-Link™ - Mobiler MIFI WLAN-Router "M5350" (802.11b/g/n,HSPA+,2000mAh Akku) für €47,90 [@Amazon.de]

Preis:Preis:Preis:47,90€
Zum DealZum DealZum Deal
Vergleichspreis (Idealo.de) €57,90 (Ersparnis 17 Prozent bzw. €10.-).
(Amazon.de 4,5 von 5 Sternen bei 88 Bewertungen).

Noch sind welche verfügbar...bei Amazon gibt es gerade in den Blitzangeboten den TP-Link™ Mobiler MIFI WLAN-Router "M5350" für günstige €47,90 (Versandkostenfrei).

Details:
- Integriertes 3G-Modem für eine 3G-Breitbandverbindung ohne externes Modem
- Unterstützt HSPA+ mit bis zu 21,6 Mbps im Download und 5,76 Mbps im Upload
- Die wiederaufladbare 2000mAh-Batterie liefert Energie für mehrere Stunden
- Zeitgleiches Surfen für bis zu 10 Nutzer
- Aufladen der Batterie über Micro-USB-Anschluss

Beschreibung:
TP-LINKs M5350 ist das Spitzenmodell, wenn es um die gemeinsame Nutzung einer 3G-Verbindung geht. Durch das eingebaute 3G-Modem bedarf es nur einer freigeschalteten SIM-Karte, um den eigenen WLAN-Hotspot in Betrieb zu nehmen. Mit bis zu 21,6Mbps im Download und 5,76Mbps im Upload ist der M5350 in der Lage, bis zu 10 Nutzer gleichzeitig zu bedienen. Durch sein kompaktes Design und seine leistungsstarke 2000mAh-Batterie ist er der idealer Begleiter für unterwegs. Das innovative OLED-Display gibt dabei umfassende Auskunft über den Betriebszustand, z.B. Signalstärke, Netzwerktyp (2G/3G), WLAN-Status, Nachrichten, Datenvolumen und Batteriezustand.

Lieferumfang: Mobiler 3G-WLAN-Router M5350, Batterie, Spannungsadapter, Micro-USB-Halterung, Schnellinstallationsanleitung

Datenblatt:
Modem: HSPA+/HSDPA/HSUPA/UMTS • Schnittstellen: WLAN 802.11b/g/n • Abmessungen: 94x56.7x19.8mm • Gewicht: 92.5g • Besonderheiten: Akkubetrieb (2000mAh), Cardreader (microSDHC)

25 Kommentare

nz556f7h.jpg

es selbe wie der zte mf60 letztendlich

Verdammt genau sowas brauch ich gerade seit dem ich das N7 habe und mit dem Handy tethering mache reicht mir die 1GB Flat nicht mehr wirklich aus da ich mich vor allem mit dem gucken von Video total beschränken muss!
Dazu nervt es ständig das Handy auszupacken und tethering an zu machen. und wenn man es anlässt geht der Akku einfach schnell flöten! DAS Ding ist doch die perfekte Lösung. Schön mit der PowerBank in der Tasche lassen!!!!!1 Hat wer gute erfahrungen mit dem Tarif hier amazon.de/Deu…LB6
ist O2 zu gebrauchen? Oder lieber auf einen wie PennyMobil 3GB für 14,95€ setzten? und für das Mobil Telefon dann eine abgespeckte Karte nehmen mit vielleicht 500MB + Min/SMS wie beim LIDLmobil für 7,99€!
Bin nämlcih mit klarmobil (D1) was Empfang in und um Köln angeht gar nicht zufrieden!

manustrip

es selbe wie der zte mf60 letztendlich



Wohl kaum, der ZTE hat nur einen 1500mAh Akku und kann keine 10 Benutzer gleichzeitig verwalten!

Habe eben den Huawai E5220 bei Conrad gekauft, der geht gut

sumsum750306

Habe eben den Huawai E5220 bei Conrad gekauft, der geht gut



...der aber nur einen Akku mit 1150mAh eingebaut hat!

sumsum750306

Habe eben den Huawai E5220 bei Conrad gekauft, der geht gut



auch ein schwächerer Akku. der TP-Link hat es mir angetan

zenmeister

Verdammt genau sowas brauch ich gerade seit dem ich das N7 habe und mit dem Handy tethering mache reicht mir die 1GB Flat nicht mehr wirklich aus da ich mich vor allem mit dem gucken von Video total beschränken muss!Dazu nervt es ständig das Handy auszupacken und tethering an zu machen. und wenn man es anlässt geht der Akku einfach schnell flöten! DAS Ding ist doch die perfekte Lösung. Schön mit der PowerBank in der Tasche lassen!!!!!1 Hat wer gute erfahrungen mit dem Tarif hier http://www.amazon.de/DeutschlandSIM-Data-Flatrate-SIM-Micro-SIM/dp/B00B236LB6 ist O2 zu gebrauchen? Oder lieber auf einen wie PennyMobil 3GB für 14,95€ setzten? und für das Mobil Telefon dann eine abgespeckte Karte nehmen mit vielleicht 500MB + Min/SMS wie beim LIDLmobil für 7,99€! Bin nämlcih mit klarmobil (D1) was Empfang in und um Köln angeht gar nicht zufrieden!



lieber die LIDL-Mobile Prepaid Flat, 15 Euro und 5 GB pro Monat im O2 Netz

Haben wir seit gut 3 Monaten - sehr schönes Teil, funktioniert gut.

Ich habe heute eine eMail von Amazon bekommen mit einer Aktion "50€ Gutschein kaufen - 10€ bekommen". Ist nur für Amazon Kunden die diese eMail erhalten haben. Für den Kauf von Gutscheinen von mind. 50€ bis zum 15.10. erhält man einen 10€ Einkaufsgutschein. Dieser wird bis 18.10. verschickt und kann bis 17.11. (mit den üblichen Einschränkungen) eingelöst werden. Genaue Bedingungen bekommt man über den Link in der eMail zur Aktion. Also: eMails checken!

OMG
habe ihn mir erst letztens von Amazon für 60€ geholt.
Passt hervorragend zum VF Daten DEAL.
Absolut empfehlenswert!
Der Empfang ist hervorragend und die Akkulaufzeit dank 2000mah völlig ausreichend.
Zusätzlich hat er einen SD Karten Slot über den man Daten im Netzwerk freigegeben kann.
Das Ding ist bei mir mittlerweile fast immer in der Jackentasche dabei und ich Surfe auch mit dem Handy über Wlan, das spart Akku und ich werde in der 2. Monatshälfte nich mehr gedrosselt

Mist, habe storniert weil ich auf den VISA Gutschein hoffte, kann jetzt nicht mehr bestellen...Anfängerfehler

Da gibts noch einen "Geheimtipp"

habe mir stattdessen einen Norza d55 (bei Vodafone 200 Ocken) bei Ebay gekauft - damals für 60 Euro im Moment wechseln die für 70€ den Besitzer.
Dabei handelt es sich um einen mobilen LTE Router. Der unterstützt auch die 3G Frequenzbänder von Vodafone und Konsorten, aber eben auch LTE. Damit ist man für die Zukunft gerüstet und Vodafone schaltet per Kundenservice bei den meisten Verträgen gern LTE-netz frei natürlich gedrosselt). Ich bin vom Speed und der Verfügbarkeit begeistert, wann rennt man schon mal mit schnellerem Internet als Zuhause durch den Wald!

simons700

Zusätzlich hat er einen SD Karten Slot über den man Daten im Netzwerk freigegeben kann.



Das mit der SD Karte ist natürlich super... gerade wenn man Fotos im Urlaub unterneinander sharen möchte.. gibt es vergleichbare Alternativen?

Wie lang hält da der Akku?

simons700

Zusätzlich hat er einen SD Karten Slot über den man Daten im Netzwerk freigegeben kann.


Ist dem tatsächlich so? Also Slot ja, aber teilen via WLAN? In manchen Nutzerberichten steht, dass es nur wie ein USB-Stick zu verstehen ist... Lokal?

ekzuhause

Ist dem tatsächlich so? Also Slot ja, aber teilen via WLAN? In manchen Nutzerberichten steht, dass es nur wie ein USB-Stick zu verstehen ist... Lokal?



das wäre echt schön zu wissen! hab auch paar Rezensionen gelesen und wenn es nur lokal ist, ist der Slot eher für den Po!
Auch ein großes Manko was mich jetzt vom Kauf abgehalten hat und was der amazon.de/Hua…W7C
kann ist folgender! Der TP-Link kann kein EDGE also keine E Verbindung die doch hier und da schon regelmäßig vorkommt vor allem wenn man wirklich mobil unterwegs ist und mit dem Zug/Bus/Bike unterwegs ist.
Dann bricht der TP-Link einfach die Verbindung für diese Zeit einfach ab!
Geht für mich GAR NICHT, z.B. ich verfasse einen langen Beitrag und schicke den ab und dann kommt ein ERROR "Seite nicht erreichbar" und Alles ist weg!!!NO WAY!!!... Werde wohl eher beim Huawei zuschlagen!

ekzuhause

Ist dem tatsächlich so? Also Slot ja, aber teilen via WLAN? In manchen Nutzerberichten steht, dass es nur wie ein USB-Stick zu verstehen ist... Lokal?

zenmeister

...der Slot eher für den Po!


Die TP-Link-Seite gibt Auskunft:
Micro-SD-Karten-Unterstützung
Der M5350 verfügt über einen Micro-SD-Kartenslot für Karten bis zu 32GB. Damit können Sie das Gerät über USB an Ihren Computer anschließen und als zusätzliches Laufwerk einbinden.

Liest sich für mich nicht wie "Medienserver" oder eben

Der kann sehr wohl auch GPRS und EDGE!
Siehe z.B. hier:
conrad.de/ce/…arz

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text