TPG Bauhaus Weber Q3200 Black Edition
161°Abgelaufen

TPG Bauhaus Weber Q3200 Black Edition

501,59€548,90€-9%OBI Angebote
13
lokaleingestellt am 13. AprBearbeitet von:"engeldortmund"
Anleitung wie komme ich auf den Preis:
1. Handy mit ins Bauhaus Internetseite von OBI aufrufen und Verkäufer auf Tiefpreisgarantie ansprechen. Dieser Rechnet 12% vom Angebot des Mitbewerber herunter.
569,99 - 12% = 501,59
Warum ich allerdings 498,12 zahlen mußte kann ich nicht sagen :-)


Weber Q 3200 - Die Luxusfassung!

Der Weber Q3200 Gasgrill mit fest montiertem Grillwagen ist der ideale Grill für Parties, Familienfeste und andere Events. Durch seinen hohen Deckel und das 2-Brenner-System ist er für besonders großes Grillgut geeignet. Der Weber 3200 verfügt über eine Warmhalterost mit dazugehöriger Halterung und über das praktische Grifflicht für lange Grillnächte.
Die Grills funktionieren alle nach einem von Weber erfundenen Grundprinzip: dem Grillen mit dem geschlossenen Deckel. Dies schützt nicht nur vor Regen und Flammenschlag, sondern ist auch die Voraussetzung für die ebenfalls von Weber entwickelte Technik des direkten und indirekten Grillens. Bei diesen Methoden zirkuliert die Hitze wie in einem Umluftbackofen gleichmäßig im Grill.
Zusätzliche Info

Gruppen

13 Kommentare
Da fehlt aber die Anleitung, wie man auf den Preis kommt ..
Von welchem Ausgangspreis von welchem Laden gehst du den aus?
Hier fehlen so viele Infos. Bauhaus hat doch 12% TPG oder? Du hast im Deal oben 9% günstiger stehen. Du solltest das Ganze nochmal überarbeiten.
Habe den Grill am Montag auch über das Angebot von OBI für 569,99€ im Bauhaus mit TPG (OBI Preis-12%) für 501,59€ gekauft alles ganz prima geklappt. Aber wie du auf die 500,72 kommst keine Ahnung.
Über 500 euro für so nen baby gasgrill? Da legt man noch 100 drauf und kauft was ordentliches von napoleon.
Killer_KehXvor 26 m

Über 500 euro für so nen baby gasgrill? Da legt man noch 100 drauf und k …Über 500 euro für so nen baby gasgrill? Da legt man noch 100 drauf und kauft was ordentliches von napoleon.


Find ich auch teuer. Da gibt‘s auch schon fast den Weber Spirit E210 Original für den Kurs.
Also, nun zu eueren Fragen1. Anleitung wie kommst du auf den Preis: ist oben eingefügt.
2. Ausgangspreis ist der Idealo-preis von gestern. Bauhaus gibt nur auf lokale Preise die 12% und nicht auf Internetpreise.
3. Sie Berechnung oben.

Und nun zu Aussage Babygrill:
Ich habe den Q2200 vor ein paar Jahren gehabt. Grundsätzlich war ich hiermit sehr zufrieden, nur die Grillfläche war ein wenig klein. Deshalb stieg ich auf den E310 um.
Diesen habe ich nach einem Jahr wieder rausgeworfen da die Flammschutzbleche alle samt stark verrostet waren. (ist nur emailliertes dünnes Stahlblech)
Ich stieg um auf Napoleon und kaufte mir den 495 er. Nun nach 2 Jahren ist dieser am Deckel verrostet und die Flammschutzbleche sind quasi aufgelöst. Bei Napoleon Reklamiert und neuer Deckel wird zugesendet wie auch die Bleche, doch werde ich das in 2 Jahren wohl wieder haben.
Deshalb der erneute Umstieg auf den Q von Weber und diesmal den größeren, also den Q3200.
Kurz überlegt ob ich auf den Summit umsteigen soll, na ja vielleicht später noch mal...........
engeldortmundvor 38 m

Also, nun zu eueren Fragen1. Anleitung wie kommst du auf den Preis: ist …Also, nun zu eueren Fragen1. Anleitung wie kommst du auf den Preis: ist oben eingefügt.2. Ausgangspreis ist der Idealo-preis von gestern. Bauhaus gibt nur auf lokale Preise die 12% und nicht auf Internetpreise.3. Sie Berechnung oben.Und nun zu Aussage Babygrill:Ich habe den Q2200 vor ein paar Jahren gehabt. Grundsätzlich war ich hiermit sehr zufrieden, nur die Grillfläche war ein wenig klein. Deshalb stieg ich auf den E310 um. Diesen habe ich nach einem Jahr wieder rausgeworfen da die Flammschutzbleche alle samt stark verrostet waren. (ist nur emailliertes dünnes Stahlblech)Ich stieg um auf Napoleon und kaufte mir den 495 er. Nun nach 2 Jahren ist dieser am Deckel verrostet und die Flammschutzbleche sind quasi aufgelöst. Bei Napoleon Reklamiert und neuer Deckel wird zugesendet wie auch die Bleche, doch werde ich das in 2 Jahren wohl wieder haben.Deshalb der erneute Umstieg auf den Q von Weber und diesmal den größeren, also den Q3200. Kurz überlegt ob ich auf den Summit umsteigen soll, na ja vielleicht später noch mal...........


Die Flammschutzbleche sind ein Verschleißteil, das ist richtig. Der Q hat keine, dafür sind die Brenner regelmäßig zu reinigen.
ich bin vom Q300 auf den Spirit 320 umgestiegen. Die Flammschutzbleche hab ich erst garnicht ausgepackt, sondern gleich durch bessere aus der Bucht ersetzt (Edelstahl). Die originalen in der Bucht verkauft, wenn ich mich recht erinnere, war die Aktion sogar relativ kostenneutral.
Der Q ist ein sehr guter Grill, keine Frage. Aber viel zu teuer.
Alles keine echten Mydealzer!
Wenn man den Q3200 zum jetzigen Zeitpunkt erwerben möchte, kombiniert man die 15% von OBI Bielefeld mit der Bauhaus Tiefpreisgarantie.
In Bielefeld kostet der Q3200 569,99. Abzüglich der 15% am 15.4. bleiben noch 484,49. Im Bauhaus zahlt man dann, wenn dort die 12% TPG abgehen, noch 426,35 €
Pittervor 6 h, 0 m

In Bielefeld kostet der Q3200 569,99. Abzüglich der 15% am 15.4. bleiben …In Bielefeld kostet der Q3200 569,99. Abzüglich der 15% am 15.4. bleiben noch 484,49. Im Bauhaus zahlt man dann, wenn dort die 12% TPG abgehen, noch 426,35 €


Ist der Laden vom Bauhaus an dem Sonntag (15.04) auf? :-) Oder wie würde man den Preis für TPG dort gültig machen?
Bearbeitet von: "proofzebra" 13. Apr
"Sollten Sie ein identisches Produkt innerhalb von 14 Tagen ab Kaufdatum woanders noch günstiger finden, so erhalten Sie bei BAUHAUS das Produkt zu einem 12 % günstigeren Preis als beim Wettbewerber."

Ich würde Morgen zu Bauhaus gehen und die Tiefpreisgarantie beanspruchen. Der 15.4. ist eindeutig "innerhalb von 14 Tagen nach Kaufdatum". Je nach Bauhaus kann das allerdings in eine längere Diskussion ausarten. Da ist Hornbach wesentlich kundenfreundlicher, da verhalten sich die Angestellten nicht so, als müssten sie die Tiefpreisgarantie aus der eigenen Tasche zahlen.
Pittervor 16 h, 57 m

"Sollten Sie ein identisches Produkt innerhalb von 14 Tagen ab Kaufdatum …"Sollten Sie ein identisches Produkt innerhalb von 14 Tagen ab Kaufdatum woanders noch günstiger finden, so erhalten Sie bei BAUHAUS das Produkt zu einem 12 % günstigeren Preis als beim Wettbewerber."Ich würde Morgen zu Bauhaus gehen und die Tiefpreisgarantie beanspruchen. Der 15.4. ist eindeutig "innerhalb von 14 Tagen nach Kaufdatum". Je nach Bauhaus kann das allerdings in eine längere Diskussion ausarten. Da ist Hornbach wesentlich kundenfreundlicher, da verhalten sich die Angestellten nicht so, als müssten sie die Tiefpreisgarantie aus der eigenen Tasche zahlen.


Also geht das mit dem trick für 426 euro bei jedem bauhaus?
Pittervor 23 h, 35 m

Alles keine echten Mydealzer!Wenn man den Q3200 zum jetzigen Zeitpunkt …Alles keine echten Mydealzer!Wenn man den Q3200 zum jetzigen Zeitpunkt erwerben möchte, kombiniert man die 15% von OBI Bielefeld mit der Bauhaus Tiefpreisgarantie.In Bielefeld kostet der Q3200 569,99. Abzüglich der 15% am 15.4. bleiben noch 484,49. Im Bauhaus zahlt man dann, wenn dort die 12% TPG abgehen, noch 426,35 €


Geht das auch in dortmind?
???
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text