Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
Trade Republic: Zertifikate / Optionsscheine / Hebel / Knock-Outs nun auch ab 1,00€ verfügbar, Gebühr auf ausl. Dividende wurde gestrichen
196° Abgelaufen

Trade Republic: Zertifikate / Optionsscheine / Hebel / Knock-Outs nun auch ab 1,00€ verfügbar, Gebühr auf ausl. Dividende wurde gestrichen

1€4,95€-80%
38
eingestellt am 16. Jul

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Es handelt sich dabei um eine Auswahl von 40.000 Derivaten der HSBC. Verkauf und Kauf kosten jeweils 1,00€. Keine weitere Gebühr / Provision. Das Depot ist über Smartphone / App zugänglich. Sollte ab heute verfügbar sein.

Preise: traderepublic.com/ass…pdf

1408327.jpg
Zusätzliche Info

Gruppen

Beste Kommentare
Kein Deal, eher ne Info/Diskussion.
Aber Trade Republic ist hot!
38 Kommentare
kA, ist dem Braten zu trauen?
Kein Deal, eher ne Info/Diskussion.
Aber Trade Republic ist hot!
Avis16.07.2019 10:06

Kein Deal, eher ne Info/Diskussion.Aber Trade Republic ist hot!


1,00€ für Hebel provisionsfrei ist ein Deal.
hmm, sehr interessantes Angebot angesichts der ultra niedrigen Gebühren

Schon jmd Erfrahrund mit denen?
Bearbeitet von: "Icecreamman" 16. Jul
BenKlock16.07.2019 10:07

1,00€ für Hebel provisionsfrei ist ein Deal.


ich glaube das gilt für alles, nicht nur für Hebelprodukte - zumindest wenn ich das P/L-Verzeichnis richtig interpretiere - es kommen nur noch Fremdspesen on top
Icecreamman16.07.2019 10:08

ich glaube das gilt für alles, nicht nur für Hebelprodukte - zumindest w …ich glaube das gilt für alles, nicht nur für Hebelprodukte - zumindest wenn ich das P/L-Verzeichnis richtig interpretiere - es kommen nur noch Fremdspesen on top


Hebel / Derivate gibt es aber erst seit heute. Daher der Deal.
Fremdkosten nur in seltenen Fällen: " Kapitalmaßnahmen, Wertpapierüberträgen sowie Handel/ Verwahrung von ADRs oder GDRs. "
nice, dann können auch die kleinen Kids ihr Taschengeld verzocken
BenKlock16.07.2019 10:07

1,00€ für Hebel provisionsfrei ist ein Deal.


Bestehende Dienstleistung, deren Angebotumfang dauerhaft erweitert wurde.

Deal ist für mich zeitlich und / oder mengenmäßig begrenzt.

Aber wie gesagt: hot (und hot gevoted😘)
BenKlock16.07.2019 10:11

Hebel / Derivate gibt es aber erst seit heute. Daher der Deal.Fremdkosten …Hebel / Derivate gibt es aber erst seit heute. Daher der Deal.Fremdkosten nur in seltenen Fällen: " Kapitalmaßnahmen, Wertpapierüberträgen sowie Handel/ Verwahrung von ADRs oder GDRs. "


ja hab ich gelesen - die verstecken eine paar Kosten wie Eintragung von Namensaktien an anderen Stellen
Avis16.07.2019 10:13

Bestehende Dienstleistung, deren Angebotumfang dauerhaft erweitert …Bestehende Dienstleistung, deren Angebotumfang dauerhaft erweitert wurde.Deal ist für mich zeitlich und / oder mengenmäßig begrenzt. Aber wie gesagt: hot (und hot gevoted😘)


Für mich nicht. Die Konkurrenz hat bisher nichts vergleichbares. Daher ist es besonders und somit auch ein Deal.
Zur Info: JustTrade.de steht wohl in den Startlöchern, die bieten den Wertpapierhandel vollkommen gebührenfrei an und laut Website über zwei Börsen.
Bearbeitet von: "juelz87" 16. Jul
Leider nur WebID..würde mich gerne mit PostIdent oder so verifizieren..
juelz8716.07.2019 10:41

Zur Info: JustTrade.de steht wohl in den Startlöchern, die bieten den …Zur Info: JustTrade.de steht wohl in den Startlöchern, die bieten den Wertpapierhandel vollkommen gebührenfrei an und laut Website über zwei Börsen.


Ja, ist auch über Lang und Schwarz. Ist aber noch nicht on.
juelz8716.07.2019 10:41

Zur Info: JustTrade.de steht wohl in den Startlöchern, die bieten den …Zur Info: JustTrade.de steht wohl in den Startlöchern, die bieten den Wertpapierhandel vollkommen gebührenfrei an und laut Website über zwei Börsen.


Gibt's da mal News/Daten?
Hatte mich vor einem knappen Monat vorregistriert, aber seither genau 0 weitere Mails/Infos erhalten.

Trade Republic habe ich die Registrierung vollständig durch, aber noch nichts gekauft.
marcometer16.07.2019 11:56

Gibt's da mal News/Daten?Hatte mich vor einem knappen Monat …Gibt's da mal News/Daten?Hatte mich vor einem knappen Monat vorregistriert, aber seither genau 0 weitere Mails/Infos erhalten.Trade Republic habe ich die Registrierung vollständig durch, aber noch nichts gekauft.


Die einzige News war der Handel über L&S. Wann die Live gehen kann noch niemand sagen. Ich warte weiter ab, die Desktop-Funktion ist für mich ein Vorteil und als zweiten Börsenplatz erhoffe ich mir Tradegate oder vielleicht sogar Xetra.
Wo ist der Deal? Sehe beim besten Willen keinen....
sfrueh16.07.2019 12:41

Wo ist der Deal? Sehe beim besten Willen keinen....


Wurde bereits erläutert.
Zertifikate interessieren mich nicht, aber keine Gebühren für Auslandsdividenden sind HOT!
Man sollte aber trotzdem vor Trade Republic gucken, ob es den ETF vielleicht sogar irgendwo kostenlos zu kaufen gibt. Mein ETF (Vanguard FTSE AW) gab es bei der ING kostenlos. Verkauf wäre in den ersten 6 Monaten 2,90€, aber bei Buy und Hold sowieso egal. Depotgebühren haben beide nicht.
Gibt es einen Schufa-Eintrag, wenn man ein Depot bei Trade Republic eröffnet?
cadefoster16.07.2019 14:20

Gibt es einen Schufa-Eintrag, wenn man ein Depot bei Trade Republic …Gibt es einen Schufa-Eintrag, wenn man ein Depot bei Trade Republic eröffnet?


Nein. Gibt es bei Depots generell nicht solange nur auf Guthabenbasis geordert werden darf. Dadurch benötigt man auch keine kreditrelevanten Daten.
Icecreamman16.07.2019 10:07

hmm, sehr interessantes Angebot angesichts der ultra niedrigen …hmm, sehr interessantes Angebot angesichts der ultra niedrigen GebührenSchon jmd Erfrahrund mit denen?


Hab ein paar ETFs und Aktien über die laufen.
Kinderleichtes Ordern, Authentifizierung über Fingerabdruck / PIN und tatsächlich keine sichtbaren Kosten.

Nachteil ist lediglich die überschaubare Produktauswahl, die limitierten Research-Möglichkeiten und dass es ne eine mobile App ist.

Würde aber jederzeit wieder ein Depot als Ergänzung eröffnen.
Avis16.07.2019 16:12

Nein. Gibt es bei Depots generell nicht solange nur auf Guthabenbasis …Nein. Gibt es bei Depots generell nicht solange nur auf Guthabenbasis geordert werden darf. Dadurch benötigt man auch keine kreditrelevanten Daten.



Vielen Dank!
Wollte wegen der VL bei Finvesto ein Depot eröffnen, es dann aber gelassen, weil die dieses als Girokonto bei der Schufa melden. Liegt jedoch daran, dass gleichzeitig ein Verrechnungskonto zwingend mit eröffnet wird. Bin dann zu Ebase, obwohl gleicher Anbieter.
Avis16.07.2019 16:16

Hab ein paar ETFs und Aktien über die laufen. Kinderleichtes Ordern, …Hab ein paar ETFs und Aktien über die laufen. Kinderleichtes Ordern, Authentifizierung über Fingerabdruck / PIN und tatsächlich keine sichtbaren Kosten.Nachteil ist lediglich die überschaubare Produktauswahl, die limitierten Research-Möglichkeiten und dass es ne eine mobile App ist.Würde aber jederzeit wieder ein Depot als Ergänzung eröffnen.


Thx für die Einschätzung
HSBC - bester Emittent! Top DEAL
Habs mal geholt. Danke
Bitte auf Spread achten, so verdienen die ihre paar Prozent am Volumen
Avatar
GelöschterUser441782
Nutze es selbst seit Monaten und bin sehr zufrieden. Aber den „Deal“ sehe ich nicht.
An sich ganz nett, allerdings aktuell noch ganz klar der Haken bei den Ordertypen. Neben Marktorder gibts derzeit nur Limitorder. Jetzt zuerst Hebelprodukte freischalten und einen wichtigen Ordertyp wie Stop-Loss erst später irgendwann einmal ist natürlich sehr gefährlich.

Neben den 1€ Ordergebühren kam bei mir bislang noch nichts hinzu. Die Übersicht gezahlter Gebühren und Steuern ist auch sofort nach Verkauf verfügbar und übersichtlich gestaltet.
Mit klarem Hinweis auf den genannten Haken kann ichs aber empfehlen.
Für kleine Ordervolumen unschlagbar günstig oder zum unterwegs Zeit vertreiben. Besser als sinnlos auf Facebook zu surfen oder Pokemon zu spielen ist es allemal.
test.de/Tra…-0/


hier mal ne Meinung der StiWa
spinpoint25.07.2019 07:37

https://www.test.de/Trade-Republic-Guenstige-Broker-App-mit-limitiertem-Angebot-5468655-0/hier mal ne Meinung der StiWa


Danke. Schade, dass nur L&S und HSBC geboten werden. Ich bin auf Anlagezertifikate spezialisiert, und bräuchte dafür entweder andere Emittenten oder die Börsen Frankfurt und Stuttgart. Aber das wird denen wohl zu teuer sein.
cadefoster16.07.2019 16:16

Vielen Dank! Wollte wegen der VL bei Finvesto ein Depot eröffnen, es dann …Vielen Dank! Wollte wegen der VL bei Finvesto ein Depot eröffnen, es dann aber gelassen, weil die dieses als Girokonto bei der Schufa melden. Liegt jedoch daran, dass gleichzeitig ein Verrechnungskonto zwingend mit eröffnet wird. Bin dann zu Ebase, obwohl gleicher Anbieter.


Also als ich mir letzten das Antragsformular bei ebase angesehen habe, war auch die SCHUFA-Klausel enthalten, da das Verrechnungskonto als Girokonto eröffnet wird. Konntest Du ohne Verrechnungskonto eröffnen?
Werty24.07.2019 22:50

Bitte auf Spread achten, so verdienen die ihre paar Prozent am Volumen


Was? Die haben keine eigene Börse. Das geht über L&S. L&S zahlt Provision an Trade Republic.
Nicht einfach mit Begriffen um dich werfen und Leute verunsichern, wenn du absolut keinen Plan hast.
Bearbeitet von: "T3rm1_" 25. Jul
T3rm1_25.07.2019 10:50

Was? Die haben keine eigene Börse. Das geht über L&S. L&S zahlt Provision a …Was? Die haben keine eigene Börse. Das geht über L&S. L&S zahlt Provision an Trade Republic.Nicht einfach mit Begriffen um dich werfen und Leute verunsichern, wenn du absolut keinen Plan hast.



Ja genau das meinte ich damit. Trade Republic erhält eine Rückvergütung von L&S. Und die wird durch den Spread generiert, dessen Gesamtsumme aus dem gehandelten Volumen resultiert. L&S hat einen teilweise sehr hohen Spread, weshalb man beim Vergleich mit anderen Brokern auch darauf achten sollte. Trade Republic ist an sich super, aber ich wollte nur darauf hinweisen. Des Weiteren hat man auch Probleme, wenn Aktien plötzlich nicht mehr bei L&S gehandelt werden, da bei Trade Republic keine anderen Börsen verfügbar sind
Und natürlich ist es ein Krampf, dass man das Depot von TR nicht umziehen kann... auch andersherum ist es meines Kenntnisstandes nach bisher nicht möglich
DealerX30.07.2019 10:12

Und natürlich ist es ein Krampf, dass man das Depot von TR nicht umziehen …Und natürlich ist es ein Krampf, dass man das Depot von TR nicht umziehen kann... auch andersherum ist es meines Kenntnisstandes nach bisher nicht möglich


Danke für die Info, das wollte ich gerade ergoogeln. Damit scheidet das Angebot final bei mir aus. Aber hoffentlich mischen die ein wenig die Platzhirsche auf.
pitix831.07.2019 22:43

Danke für die Info, das wollte ich gerade ergoogeln. Damit scheidet das …Danke für die Info, das wollte ich gerade ergoogeln. Damit scheidet das Angebot final bei mir aus. Aber hoffentlich mischen die ein wenig die Platzhirsche auf.


Klar, kein Ding!

Es ist aber geplant. Kommt hoffentlich noch in diesem Jahr.
Hammer, keine Gebühr mehr auf ausländische Dividende. Ich war gerade schon auf der Suche nach einem neuen Depot.

Edit: Diese Info ist für mich übrigens sehr wohl ein Deal. Wäre auf die Änderung sonst nicht aufmerksam geworden, obwohl ich Kunde von TR bin.
Bearbeitet von: "pRson" 2. Aug
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text