Tradoria  - Canon EF Objektiv - 50 mm - F/1.8    90 Euro
125°Abgelaufen

Tradoria - Canon EF Objektiv - 50 mm - F/1.8 90 Euro

11
eingestellt am 29. Sep 2011heiß seit 29. Sep 2011
für Canon-Fotobegeisterte hier auch ein interessantes Angebot bei Tradoria mit dem aktuellen Gutschein 2KZAWZ (15 Euro)

Canon EF Objektiv - 50 mm - F/1.8 - Canon EF
etwa 10-15% günstger als bei anderen Anbietern (es sei den man bestellt dieses Objektiv mit entsprechenden Risiko und viel Wartezeit in Asien)

11 Kommentare

HOT.
8,49€ günstiger als andere Angebote.

Das Objektiv ist ein gutes Einsteigerobjektiv. Ideal für Portraitfotos und Fotos in Umgebungen mit schlechten Lichtverhältnissen.

Zu der Zeit, als ich das Ding gekauft habe (2008 rum), waren 90 Euro normal beziehungsweise eher teuer. 79 Euro waren damals auch immer mal möglich.

Das Objektiv ist ein Plastikleichtgewicht, der Autofokus sitzt selten gut. Manuell fokussieren ist eine Zumutung, da der Fokussierring nur wenige Milimeter breit ist und die Finger mit der (optionalen) Streulichtblende kollidieren.

Wen das alles nicht stört, der bekommt ein Objektiv, dass im Idealfall mit hoher Bildqualität überzeugt. Andere Qualitäten hat es nicht, und wer sich das 50/1.4 leisten kann, ist mit dem 50/1.4 sehr viel besser bedient.

Finde 90Euro für diese Plastescherbe auch etwas teuer, zumal ich mich auch an Angebotspreise um die 79Euro erinnern kann.

navijunge

Wen das alles nicht stört, der bekommt ein Objektiv, dass im Idealfall mit hoher Bildqualität überzeugt. Andere Qualitäten hat es nicht, und wer sich das 50/1.4 leisten kann, ist mit dem 50/1.4 sehr viel besser bedient.



Genau, bin auch vom 1.8 (allerdings die alte Version mit breiterem Fokusring und Metallbajonett) aufs 1.4 gewechselt, und letzteres macht doch viel mehr Spaß, von der besseren Ausbeute ganz zu schweigen.

Verfasser

Also ich beobachte den Preis des Objektivs schon seit ca. 2 Monaten, und in der Zeit war es selten unter 100 Euro zu finden...
Und klar ist das 1.4 um längen besser, kostet aber auch mehr als 3 mal soviel..

Hier für interessierte ist der Preisverlauf der letzten Jahre...

geizhals.at/deu…999

Ich hatte mich auch mal für eine günstige Festbrennweite um 50mm, für ne Canon Crop Kamera interessiert. Egal in welchem Forum man schaute, alle meinten, bevor du dir ein Canon 50mm f/1.8 II kaufst, such dir ein gutes gebrauchtes der ersten Baureihe. Die wären, auch wenn sie schon viele Jahre auf dem Buckel haben immer noch besser als das neuere.

Mittlerweile schiele ich allerdings auch auf das f/1.4 aber wie bereits von anderen erwähnt wurde.. Gaaanz andere Preisklasse.

Preis ist gut, wird ja immer teurer. Auch vor paar Jahren noch für 70 bis 80 kein Thema. Da waren 100 sehr teuer.

Wer das Geld hat, kauft euch gleich das 50 1.2, nein, ich meinte das 1.4. Der Aufpreis ist das Geld wert! Bei MP letztens für ~ 289 EUR!!!

Ich hatte mir das 1.8er auch mal ausgeliehen; es ist nicht wirklich treffsicher. Wenn doch, dann ist es schon recht gut (Serienstreuung beachten).

Ich hatte es mir damals für 100€ geholt und bereue es nicht. Im gegensatz zum KitObjektiv meiner 450D ein echter leckerbissen. Portraitbilder sehen richtig geil aus.

Hab noch die alte Nikon-Version (sollte qualitätsmäßig der Canan ähnlich sein), AF Nikkor 50mm bei Ebay für 79€ inkl. Versand ersteigert ) Kein Vergleich zum Kit-Objektiv ) Träume jetzt noch von 35mm ...

Verfasser

rainer76

http://gh.de/?phist=44462&age=9999



möchte mal wissen wo du das Objektiv so günstig bekommst ausser in Asien..
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text