Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
Traeger Timberline 1300 Pellet Smoker
154° Abgelaufen

Traeger Timberline 1300 Pellet Smoker

2.500€2.639€-5%
24
eingestellt am 31. Mai

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Da ich momentan selbst auf der suche bin. Bin ich zufällig auf dieses Angebot gestoßen.

Scheint zur Zeit mit Abstand das günstigste Angebot zu sein.

Ist mein erster Deal ich hoffe ich hab alles wesentliche drin.

Idealo sagt nächster Preis 2639 eur.


TRAEGER Timberline 1300 - Schwarz

Der Timberline 1300 - der Höhepunkt der Holzpelletgrills - wurde entwickelt, um ohne weiteres Speisen mit Wettbewerbsqualität zuzubereiten. Mit dem GrillGuide® von Traeger und dem WiFIRE®-fähigen Controller können Sie Ihre Speisen auf Autopilot stellen. Wählen Sie einfach Ihr Rezept aus, laden Sie es auf Ihren Grill herunter, und Sie werden im Handumdrehen Lieblingsspeisen wie saftiges gebratenes Hähnchen, gabelzarte geräucherte Schmorbraten und Blaubeer-Muffins kreieren. Der Pelletsensor von Traeger macht Sie sogar darauf aufmerksam, wenn Sie bei Bedarf mehr Hartholzpellets nachfüllen müssen.

Überwachen Sie den gesamten Kochzyklus von überall und jederzeit über die Traeger-App auf Ihrem Smartphone (Android und iOS). Verleihen Sie Ihren Speisen das perfekte Hartholzaroma mit dem neuen D2® Direct Drive-Antrieb, der besseren Rauch mit mehr Leistung und Geschmack liefert, während die Gartemperaturen genau eingehalten werden. Der Timberline 1300 verfügt zudem über die größte Garkapazität von Traeger, sodass Sie problemlos Speisen für größere Mengen zubereiten können. Der Schwergewichts-Champion der Outdoor-Küche heißt Sie willkommen in der Hall of Flame.


TIMBERLINE AUSSSTATTUNG:
? TIMBERLINE D2 CONTROLLER
? WiFIRE® TECHNOLOGIE
? D2® DIRECT-DRIVE ANTRIEB
? TURBOTEMP®
? GRILLGUIDE®
? TRU CONVECTION® SYSTEM
? SUPER SMOKE MODUS
? KEEP WARM MODUS
? PELLET SENSOR
? TRAEGER DOWNDRAFT EXHAUST® SYSTEM
? TEMPERATURFÜHLER MIT ABLAGEFACH
? DOPPELWANDIGES EDELSTAHL INTERIEUR
? DREISTUFIGES GRILLROST AUS EDELSTAHL
? VERSTELLBARES GRILLROST ZUM RÄUCHERN/GRILLEN AUF DER UNTEREN EBENE
? INTEGRIERTE FETTAUFFANGSCHALE
? EDELSTAHL FRONTABLAGE
? PELLETKAMMER ENTLEERUNG
? EDELSTAHL SEITENABLAGE MIT HAKEN
? MAGNETISCHES HOLZSCHNEIDEBRETT AUS BAMBUS
? STROMKABEL AUFHÄNGUNG AN DER RÜCKSEITE
? FESTSTELLBARE LENKROLLEN

TECHNISCHE DATEN:
? LEISTUNG: 10,5 kW
? GRILLFLÄCHE: 8.387 cm²
? PELLETKAMMER-KAPAZITÄT: 11 kg
? MAßE: 147 x 71 x 129 cm (BxTxH)
? GEWICHT: 108 kg
Zusätzliche Info

Gruppen

Beste Kommentare
Kann ich damit curry king warm machen?
24 Kommentare
Ich würd mir einen Ironwood 885 kaufen, hab ich auch vor Kurzem getan, die Preis/Leistung ist da am Besten... da waren beim Händler auch über 20% Rabatt drin!

Denke da geht beim Händler noch mehr als 5%...
Guter deal bzw. Post weiter so
Sash1231.05.2020 21:45

Ich würd mir einen Ironwood 885 kaufen, hab ich auch vor Kurzem getan, die …Ich würd mir einen Ironwood 885 kaufen, hab ich auch vor Kurzem getan, die Preis/Leistung ist da am Besten... da waren beim Händler auch über 20% Rabatt drin! Denke da geht beim Händler noch mehr als 5%...


Ich war eine ganze Weile jetzt auf den Weber ex6 eingeschossen. Aber da gefielen mir so ein paar Sachen nicht. Klar der kostet auch knapp 1000 eur weniger und Traeger somit das teuerste was man im Bereich Pellet machen kann.
Kann ich damit curry king warm machen?
Goodspeak31.05.2020 21:57

Ich war eine ganze Weile jetzt auf den Weber ex6 eingeschossen. Aber da …Ich war eine ganze Weile jetzt auf den Weber ex6 eingeschossen. Aber da gefielen mir so ein paar Sachen nicht. Klar der kostet auch knapp 1000 eur weniger und Traeger somit das teuerste was man im Bereich Pellet machen kann.


Den hatte ich sogar vorbestellt!
Bei Traeger zahlen sich die 30 Jahre Erfahrung auch aus - machen nix anderes, allein das hat mich dann dazu bewogen mehr Geld in die Hand zu nehmen, sodass es nachher ein Ironwood 885 (2020) + 3 Säche Pellets + Frontablage + Zange für 1499€!
Das war ein super Deal...

War auch auf dem Trip Timberline aber hab mir dann gedacht, wenn ich merke das der Pelletgrill so stark genutzt wird und ich meine umschwenken zu müssen kann ich das ja immer noch!
Aber daran denke ich jetzt nicht mehr...
Das Ding hat alles was man braucht!
Bestellt für's Gästeklo
Ich hab auch lange überlegt und bin dann selbst auf Gas gegangen.
War auch auf "wenn Pellet dann Träger"... nachdem wir aber in einem Restaurant waren die viel BBQ machen und da ein Träger stand bin ich mit dem Koch etwas ins Gespräch gekommen und er war so gar nicht mit der Zuverlässigkeit zufrieden. also er hatte alles andere als "geschwärmt" hat dann bin ich davon abgekommen.
Nur so als Hinweis...
Was hat ihm denn nicht gefallen? Ich nutze seit ein paar Monaten einen Traeger Pellet Smoker und bin absolut zufrieden. Habe schon Brisket, Pulled Pork und Bacon Bombs zubereitet und alles ist sehr gut geworden. Reinigung ist sehr einfach, er hält die Temperatur genau genug, Verarbeitung wirkt hochwertig....ein super Pellet Smoker
bigm01.06.2020 06:10

Ich hab auch lange überlegt und bin dann selbst auf Gas gegangen.War auch …Ich hab auch lange überlegt und bin dann selbst auf Gas gegangen.War auch auf "wenn Pellet dann Träger"... nachdem wir aber in einem Restaurant waren die viel BBQ machen und da ein Träger stand bin ich mit dem Koch etwas ins Gespräch gekommen und er war so gar nicht mit der Zuverlässigkeit zufrieden. also er hatte alles andere als "geschwärmt" hat dann bin ich davon abgekommen. Nur so als Hinweis...


Gerade die Zuverlässigkeit sowie das Laufen wie ein Uhrwerk ist die Stärke der Traeger Pelletgrills...

Einen Pelletgrill nutzt man auch eigentlich als zusätzlichen Grill, Flachgrillen wie Bauchspeck und Nacken macht ma darauf definitiv nicht!
Sash1201.06.2020 07:35

Gerade die Zuverlässigkeit sowie das Laufen wie ein Uhrwerk ist die Stärke …Gerade die Zuverlässigkeit sowie das Laufen wie ein Uhrwerk ist die Stärke der Traeger Pelletgrills...Einen Pelletgrill nutzt man auch eigentlich als zusätzlichen Grill, Flachgrillen wie Bauchspeck und Nacken macht ma darauf definitiv nicht!



Die haben den nur zum Smoken für Ribs und PP...
Scheint wohl häuffiger aussetzer zu geben und dann keine Zündung mehr weshalb Zeitpläne durcheinander geraten und Punktlandungen schwierig werden. deshalb machen die nix mehr JiT sondern wärmen es wieder auf wenns fertig "war"...
Das klang jetzt nicht nach 1x im Monat ein Problem sondern häufiger...
Wobei wenn er beihnahe täglich verwendet wird... ist es was anderes wie bei Privatleuten die den max 1x die Woche bis 1x im Monat benutzen....
Bearbeitet von: "bigm" 1. Jun
bigm01.06.2020 07:39

Die haben den nur zum Smoken für Ribs und PP...Scheint wohl häuffiger a …Die haben den nur zum Smoken für Ribs und PP...Scheint wohl häuffiger aussetzer zu geben und dann keine Zündung mehr weshalb Zeitpläne durcheinander geraten und Punktlandungen schwierig werden. deshalb machen die nix mehr JiT sondern wärmen es wieder auf wenns fertig "war"...Das klang jetzt nicht nach 1x im Monat ein Problem sondern häufiger...Wobei wenn er beihnahe täglich verwendet wird... ist es was anderes wie bei Privatleuten die den max 1x die Woche bis 1x im Monat benutzen....

Ein Freund von mir hat eine Metzgerei mit Mittagstisch und Catering, hat 2x Timberline, keine dieser Auffälligkeiten!

Wenn das Ding solche Probleme macht ist es entweder defekt oder der Anwender vor dem Grill das Problem...
Im Ernst, etwas Zuverlässigeres gibt es fast nicht...

Set it and forget it... Läuft!

Normalerweise...
ok gibt es vielleicht verschiedene Qualitätsklassen der Hardware bei Träger?
ich meine die Träger Pelletsmoker fangen bei 600-800€ an wenn ich es noch richtig im Kopf habe.
bigm01.06.2020 07:45

ok gibt es vielleicht verschiedene Qualitätsklassen der Hardware bei …ok gibt es vielleicht verschiedene Qualitätsklassen der Hardware bei Träger?ich meine die Träger Pelletsmoker fangen bei 600-800€ an wenn ich es noch richtig im Kopf habe.


Das stimmt, aber den Fehler den du beschrieben hast, deutet nur auf eines hin: Er benutzt nicht die originalen Pellets bzw ein schlechtes Alternativprodukt! Der Hartholzanteil, sowie die Länge und der Durchmesser sind sehr wichtig...

Das der Smoker dann aus geht bzw nicht mehr richtig zündet wird das Resultat sein, das liest man sehr oft!

Gerade in der Gastro, wenn er täglich genutzt wird, wird vermutlich ein günstigeres Produkt zum Einsatz kommen...
Preis ist unschlagbar, direkt für ganzen Verwandschaft bestellt.
fire-and-forget.. der thermomix für männer !!
Sash1201.06.2020 07:54

Das stimmt, aber den Fehler den du beschrieben hast, deutet nur auf eines …Das stimmt, aber den Fehler den du beschrieben hast, deutet nur auf eines hin: Er benutzt nicht die originalen Pellets bzw ein schlechtes Alternativprodukt! Der Hartholzanteil, sowie die Länge und der Durchmesser sind sehr wichtig...Das der Smoker dann aus geht bzw nicht mehr richtig zündet wird das Resultat sein, das liest man sehr oft! Gerade in der Gastro, wenn er täglich genutzt wird, wird vermutlich ein günstigeres Produkt zum Einsatz kommen...



Ok wenn man ein Träger Grill nur mit Pellets von Träger die vermutlich 3-4x so teuer sind wie normal sind, eine Miele Geschrrspülmaschine nur mit Miele Spülmittel sauber spült und der Mercedes nur noch mit Aral Ultimate 102 fährt ohne zu hüpfen sind wir in der richtigen Welt angekommen.
aka taugt das Produkt dann nichts. Es muss einen Standard geben wie bei Heizpellets EnPlus und damit muss es gehen.
Kann ja nicht sein das man überteuert einkaufen muss wenn man schon viel Geld für ein Premiumprodukt ausgibt.
Aber gut das ist nur meine Meinung

Mit nem Webergrill muss man ja auch kein Weber Gas/Kohle kaufen. (auch wenn die es sich wünschen würden.
Bearbeitet von: "bigm" 1. Jun
bigm01.06.2020 10:29

Ok wenn man ein Träger Grill nur mit Pellets von Träger die vermutlich 3 …Ok wenn man ein Träger Grill nur mit Pellets von Träger die vermutlich 3-4x so teuer sind wie normal sind, eine Miele Geschrrspülmaschine nur mit Miele Spülmittel sauber spült und der Mercedes nur noch mit Aral Ultimate 102 fährt ohne zu hüpfen sind wir in der richtigen Welt angekommen.aka taugt das Produkt dann nichts. Es muss einen Standard geben wie bei Heizpellets EnPlus und damit muss es gehen.Kann ja nicht sein das man überteuert einkaufen muss wenn man schon viel Geld für ein Premiumprodukt ausgibt.Aber gut das ist nur meine Meinung Mit nem Webergrill muss man ja auch kein Weber Gas/Kohle kaufen. (auch wenn die es sich wünschen würden.


Du scheinst den Traeger hier in ein schlechtes Licht rücken zu wollen...
Deine Aussagen sind immer wieder negativ ausgerichtet, obwohl du ihn nur vom hören sagen kennst, der von demjenigen dann auch noch falsch betrieben wurde!

Und in meinem Satz stand nirgends das NUR Traeger Pellets gehen, das hast du dir schon wieder selbst zurecht gelegt!
Ich spreche von qualitativ hochwertigen Alternativprodukten, denn um in deinen Worten zu bleiben: Die Miele Spülmaschine macht die Gläser mit den billigsten Tabs nicht so „sauber“ wie zB mit einem mittelklassigen, vor allem passenderen Produkt!

Und Nein, es gibt keinen Standard, Weber hat es mit dem SmokeFire sogar noch krasser gelöst und 5mm Pellets im Einsatz, die nirgends verbreitet sind, der funktioniert NUR mit Weber Pellets!

Es gibt Alternativpellets die für den Traeger geeignet sind, aber auch die sind nicht „billig“ - denn dort wurde Arbeit reingesteckt um den richtigen Anteil und die Zusammensetzung zu bestimmen - der Anteil vom Hartholz ist für die Hitze zuständig...

Und der reibungslose Ablauf der Schnecke bestimmt die Beschaffenheit der Pellets!
Smarter Grill? In der Höhle der Dowen war aber ein anderer oder?
mrneu8531.05.2020 23:33

Super lustig.


Nein, absolut nicht, aber es gehört zu so einem Deal einfach dazu
zacrub31.05.2020 23:02

Bestellt für's Gästeklo


Wird das denn nie alt
Und mir ist der Portland XL aktuell zu teuer
Der Preis ist wieder auf 2699€
Wer aber einen Ironwood sucht oder günstig Pellets der wird bei Alternate fündig....
bit.ly/TRA…ise
Dein Kommentar

Neuer Deal-Poster! Das ist der erste Deal von Goodspeak. Hilf, indem Du Tipps postest oder Dich einfach für den Deal bedankst.

Avatar
@
    Text