Trailbike Focus Vice Pro 2017 @ Rabe Bike
1026°Abgelaufen

Trailbike Focus Vice Pro 2017 @ Rabe Bike

799€1.195€-33%rabe-bike Angebote
85
eingestellt am 12. Okt 2017Bearbeitet von:"penna"
Nein, es ist kein Bike für Frauen.

Preisvergleich: idealo.de/pre…tml

Test: bike-magazin.de/mou…tml

Federgabel RockShox Sektor Silver RL 130 mm
Dämpfer: RockShox Deluxe R
Schaltung: SRAM NX 1×11
Bremsen: Shimano BR-M396 180 / 160 mm
Laufräder: Concept EX
Reifen: Continental Mountain King II 2.4 Performance
Sattelstütze: Concept Drop SL 120 mm
Sattel: Concept EX
Zusätzliche Info
Rabe-bike Angebote

Gruppen

Beste Kommentare
Schutzbleche fehlen. Da wird man doch sofort schmutzig.
000100012. Okt 2017

Ein Laufrad mit Dämpfern? Wo sind die Pedale geblieben?


Gibt es Fahrräder mit Pedalen heute überhaupt noch zu kaufen?
000100012. Okt 2017

Ein Laufrad mit Dämpfern? Wo sind die Pedale geblieben?


Bei Preisklasse ab 1000€ ist es üblich dass keine dabei sind, da die Pros ihre sich die passenden selbst kaufen (gibt verschiedene).

Wusste ich bis vor kurzem auch nicht. Und denke dass ist nur um "elitär" zu wirken, so 20€ Treter hätten ruhig dabei sein können. Austauschen kann man die dann immer noch.

Zur Farbe: 15060870-KeaU5.jpg
Bearbeitet von: "Doomguy" 13. Okt 2017
manicK13. Okt 2017

Bei Preisklasse ab 1000€ ist es üblich dass keine dabei sind, da die Pros i …Bei Preisklasse ab 1000€ ist es üblich dass keine dabei sind, da die Pros ihre sich die passenden selbst kaufen (gibt verschiedene).Wusste ich bis vor kurzem auch nicht. Und denke dass ist nur um "elitär" zu wirken, so 20€ Treter hätten ruhig dabei sein können. Austauschen kann man die dann immer noch.Zur Farbe: [Bild]


Ich finde es gut, dass keine Pedale mitgeliefert werden. Die Vielfalt ist einfach zu groß und ich hätte beispielsweise mittlerweile eine Kiste voll Werkspedale. Da sollen die Hersteller lieber die Pedale einsparen und das Geld an anderen Bauteilen einsetzen. Diejenigen, die wirklich Pedale benötigen, haben die paar Euro hoffentlich noch übrig
85 Kommentare
Geile Farbe.
Tobias7612. Okt 2017

Geile Farbe.

wenn es nur die Farbe wäre
Schutzbleche fehlen. Da wird man doch sofort schmutzig.
Selbst nur in weiß wäre es grenzwertig. Mal abgesehen davon, dass es ein Panzer ist wenn man das Gewicht betrachtet.
Ein Laufrad mit Dämpfern? Wo sind die Pedale geblieben?
Guter Preis. Moderne Geometrie! Hot
000100012. Okt 2017

Ein Laufrad mit Dämpfern? Wo sind die Pedale geblieben?


Gibt es Fahrräder mit Pedalen heute überhaupt noch zu kaufen?
Gute Preis
Tobias7612. Okt 2017

Selbst nur in weiß wäre es grenzwertig. Mal abgesehen davon, dass es ein P …Selbst nur in weiß wäre es grenzwertig. Mal abgesehen davon, dass es ein Panzer ist wenn man das Gewicht betrachtet.


ein trailbike mit downhill fokus. wen interessiert da das gewicht? bin in whistler ein gt fury gefahren, war auch schwer aber super zu handlen. in dem gedachten einsatzgebiet ist das gewicht tatsächlich total egal.
Bearbeitet von: "senala1" 13. Okt 2017
000100012. Okt 2017

Ein Laufrad mit Dämpfern? Wo sind die Pedale geblieben?


Bei Preisklasse ab 1000€ ist es üblich dass keine dabei sind, da die Pros ihre sich die passenden selbst kaufen (gibt verschiedene).

Wusste ich bis vor kurzem auch nicht. Und denke dass ist nur um "elitär" zu wirken, so 20€ Treter hätten ruhig dabei sein können. Austauschen kann man die dann immer noch.

Zur Farbe: 15060870-KeaU5.jpg
Bearbeitet von: "Doomguy" 13. Okt 2017
Ich meine gutes Einsteigerbike in 27,5". Gewicht....naja... für die Größe schon etwas viel, aber günstigere Komponenten schlagen nunmal auf die Hüfte. Wer etwas zum ab und zu Mal "Trail heizen" sucht hinter der Stadtgrenze kann nichts falsch machen. Hot
manicK13. Okt 2017

Bei Preisklasse ab 1000€ ist es üblich dass keine dabei sind, da die Pros i …Bei Preisklasse ab 1000€ ist es üblich dass keine dabei sind, da die Pros ihre sich die passenden selbst kaufen (gibt verschiedene).Wusste ich bis vor kurzem auch nicht. Und denke dass ist nur um "elitär" zu wirken, so 20€ Treter hätten ruhig dabei sein können. Austauschen kann man die dann immer noch.Zur Farbe: [Bild]


Ich finde es gut, dass keine Pedale mitgeliefert werden. Die Vielfalt ist einfach zu groß und ich hätte beispielsweise mittlerweile eine Kiste voll Werkspedale. Da sollen die Hersteller lieber die Pedale einsparen und das Geld an anderen Bauteilen einsetzen. Diejenigen, die wirklich Pedale benötigen, haben die paar Euro hoffentlich noch übrig
Der Preis ist richtig gut. 1x11 Schaltung, Vario-Stütze, RockShox vorne und hinten. Gut, die Farbe ist speziell, aber wer darüber hinwegsehen kann bekommt ein gutes Einsteiger-Bike zu einem sehr guten Preis. Damit kann man erstmal problemlos die meisten Trails in Deutschland fahren. Luft nach oben ist immer, vor allem preislich.
Und wieso nicht für Frauen? Tatsächlich gibt es auch Damen über 1,75m Körpergröße, die prima "Männerräder" fahren können.
manicK13. Okt 2017

Bei Preisklasse ab 1000€ ist es üblich dass keine dabei sind, da die Pros i …Bei Preisklasse ab 1000€ ist es üblich dass keine dabei sind, da die Pros ihre sich die passenden selbst kaufen (gibt verschiedene).Wusste ich bis vor kurzem auch nicht. Und denke dass ist nur um "elitär" zu wirken, so 20€ Treter hätten ruhig dabei sein können. Austauschen kann man die dann immer noch.Zur Farbe: [Bild]


Wenn man nett fragt bekommt man eigentlich auch solche Werkspedalen mit. Ich bin nicht 100% sicher wie es der Laden hier macht, aber oft liegen auch bei den >1000 EUR Fahrrädern so 1,50 EUR Pedalen bei (ok, der Kunde würde 10 EUR zahlen, würde er die separat kaufen). In der Kategorie Trail-Bike (zu der das Fahrrad hier schon zählt, trotz des Preises) ist eine vernünftige Pedale, z.B. die DMR V8 für den Budget-orientieren Fahrer, sicherheitsrelevant. Das ist auch ein Grund, warum man nach Pedalen fragen muss. Es bringt nichts ein Trail-Bike zu kaufen und es dann im vorgesehenen Einsatzgebiet ausfahren wollen, ohne entsprechender Pedale. Zu groß die Gefahr abzurutschen und sich dann ernsthaft zu verletzen.
14,33 kg 🙄 viel zu schwer!
Dekon13. Okt 2017

Wenn man nett fragt bekommt man eigentlich auch solche Werkspedalen mit. …Wenn man nett fragt bekommt man eigentlich auch solche Werkspedalen mit. Ich bin nicht 100% sicher wie es der Laden hier macht, aber oft liegen auch bei den >1000 EUR Fahrrädern so 1,50 EUR Pedalen bei (ok, der Kunde würde 10 EUR zahlen, würde er die separat kaufen). In der Kategorie Trail-Bike (zu der das Fahrrad hier schon zählt, trotz des Preises) ist eine vernünftige Pedale, z.B. die DMR V8 für den Budget-orientieren Fahrer, sicherheitsrelevant. Das ist auch ein Grund, warum man nach Pedalen fragen muss. Es bringt nichts ein Trail-Bike zu kaufen und es dann im vorgesehenen Einsatzgebiet ausfahren wollen, ohne entsprechender Pedale. Zu groß die Gefahr abzurutschen und sich dann ernsthaft zu verletzen.



15061484-FQh5Y.jpgIch würde dazu im Bikepark mindestens solche Pedale empfehlen!
BTW: Der Deal ist Farbe hin oder her auf jeden Fall ziemlich heiß.
Wenn ich den neuen 5er BMW für 20.000€ bekomme, wurde ich den auch in Rosa nehmen und dann mal überlegen wie man den hübsch kriegt
benjaminreiser81213. Okt 2017

14,33 kg 🙄 viel zu schwer!




Unsinn. Für ein Fully in der Preisklasse und in der Kategorie völlig in Ordnung. Ist ja sogar schon eine Teleskopstütze drin. Das gibt's sonst in der Preisklasse, und ich meine die ursprünglichen 1600, selten. Klar leichter geht immer...aber dann ist man schnell mal 1000-2000 Euro mehr los.
Bearbeitet von: "scrare_glow" 13. Okt 2017
Bei Rabe gibt es automatisch immer einen Satz einfache Pedale gratis mit dazu, wenn man sich keine dazu bestellt.
So ähnliche wie die hier: rabe-bike.de/sho…tml
Sehr HOT! Unglaublich viel Rad fürs Geld.
Thx , bestellt. Sehr geiler Deal!
Hört auf bitte... Den Spezi Fuse gekauft, den Scott gekauft, so viel Zeit habe ich nicht gefunden alle Bikes zu bewegen
senala113. Okt 2017

ein trailbike mit downhill fokus. wen interessiert da das gewicht? bin in …ein trailbike mit downhill fokus. wen interessiert da das gewicht? bin in whistler ein gt fury gefahren, war auch schwer aber super zu handlen. in dem gedachten einsatzgebiet ist das gewicht tatsächlich total egal.


Bei 130mm Federweg kann man wohl nicht mal im entferntesten von Downhill Fokus sprechen. Vom GT Fury ist das Bike hier auch Welten entfernt. Damit wärst du nicht mal den Dirt Merchant runter gekommen :-D
Wolferine13. Okt 2017

Ich finde es gut, dass keine Pedale mitgeliefert werden. Die Vielfalt ist …Ich finde es gut, dass keine Pedale mitgeliefert werden. Die Vielfalt ist einfach zu groß und ich hätte beispielsweise mittlerweile eine Kiste voll Werkspedale. Da sollen die Hersteller lieber die Pedale einsparen und das Geld an anderen Bauteilen einsetzen. Diejenigen, die wirklich Pedale benötigen, haben die paar Euro hoffentlich noch übrig


Sie sparen ein aber das geben sie nicht an den Kunden weiter
wobei im Artikel folgendes steht:

Übrigens: Einfache Trekkingpedale sind bei RABE Bike stets gratis im Paket enthalten!

Von daher sind einfache Pedale dabei...
scrare_glow13. Okt 2017

Unsinn. Für ein Fully in der Preisklasse und in der Kategorie völlig in O …Unsinn. Für ein Fully in der Preisklasse und in der Kategorie völlig in Ordnung. Ist ja sogar schon eine Teleskopstütze drin. Das gibt's sonst in der Preisklasse, und ich meine die ursprünglichen 1600, selten. Klar leichter geht immer...aber dann ist man schnell mal 1000-2000 Euro mehr los.

Das bike hat nur 130mm Federweg, für bisschen mehr Geld gibt’s bessere.
Hab meiner Freundin ein Radon Slide 150(mm Federweg) XT Komplettausstattung, und einer RS Teleskopstütze. Für 1600€ als Auslaufmodell gekauft. Gewicht 12,4Kg also 2kg leicht und 20mm mehr Federweg für 800€ mehr!
Aber der Preis hier für das Fully von 799€ ist schon Hot! 🏻
Zoellner13. Okt 2017

[Bild] Ich würde dazu im Bikepark mindestens solche Pedale empfehlen! BTW: …[Bild] Ich würde dazu im Bikepark mindestens solche Pedale empfehlen! BTW: Der Deal ist Farbe hin oder her auf jeden Fall ziemlich heiß. Wenn ich den neuen 5er BMW für 20.000€ bekomme, wurde ich den auch in Rosa nehmen und dann mal überlegen wie man den hübsch kriegt


Genau, die würde ich auch nehmen! Darum: gute Pedale separat kaufen, dem Einsatzzweck angepasst
benjaminreiser81213. Okt 2017

Das bike hat nur 130mm Federweg, für bisschen mehr Geld gibt’s bessere.Hab …Das bike hat nur 130mm Federweg, für bisschen mehr Geld gibt’s bessere.Hab meiner Freundin ein Radon Slide 150(mm Federweg) XT Komplettausstattung, und einer RS Teleskopstütze. Für 1600€ als Auslaufmodell gekauft. Gewicht 12,4Kg also 2kg leicht und 20mm mehr Federweg für 800€ mehr! Aber der Preis hier für das Fully von 799€ ist schon Hot! 🏻



Klar. Für 1600 war das ja auch ein Hammer Angebot. Und es ist immer noch das doppelte. 12,4 kg kann ich aber auch für ein Radon Slide nicht glauben. Hier steht 13,6: radon-bikes.de/mou…80/
Das ist eher realistisch.
Und der Preis ist gleich das doppelte. Für 800 ist es echt ein Super Preis.
manicK13. Okt 2017

Sie sparen ein aber das geben sie nicht an den Kunden weiter


Ehrlich gesagt braucht solche billig Pedale kein Mensch. Landen dann sowieso nur auf dem Müll. Das ist einfach nur unnötige Resourcenverschwendung. Wer sich ein Mountainbike kauft sollte noch die 50 Euro für ein paar gute Pedale haben.
benjaminreiser81213. Okt 2017

14,33 kg 🙄 viel zu schwer!


Quark. Für ein 800Eu Fully! ganz normal.
Bearbeitet von: "Mills" 13. Okt 2017
benjaminreiser81213. Okt 2017

Das bike hat nur 130mm Federweg, für bisschen mehr Geld gibt’s bessere.Hab …Das bike hat nur 130mm Federweg, für bisschen mehr Geld gibt’s bessere.Hab meiner Freundin ein Radon Slide 150(mm Federweg) XT Komplettausstattung, und einer RS Teleskopstütze. Für 1600€ als Auslaufmodell gekauft. Gewicht 12,4Kg also 2kg leicht und 20mm mehr Federweg für 800€ mehr! Aber der Preis hier für das Fully von 799€ ist schon Hot! 🏻


Das Doppelte ist also ein "bisschen" mehr Geld. Ja nee iss klar. Merkste selber, oder? Für 800 ist das Bike hier ein Top Angebot.
000100012. Okt 2017

Wo sind die Pedale geblieben?


"Einfache Trekkingpedale sind bei RABE Bike stets gratis im Paket enthalten!"
Preis ist absolut hot und das Gewicht ist ehrlich gesagt auch nicht so tragisch. Wer eins braucht sollte auf jedenfall zuschlagen. Die zwei Kilo mehr, machen einen mit Sicherheit nicht 5km/h langsamer
benjaminreiser81213. Okt 2017

Das bike hat nur 130mm Federweg, für bisschen mehr Geld gibt’s bessere.Hab …Das bike hat nur 130mm Federweg, für bisschen mehr Geld gibt’s bessere.Hab meiner Freundin ein Radon Slide 150(mm Federweg) XT Komplettausstattung, und einer RS Teleskopstütze. Für 1600€ als Auslaufmodell gekauft. Gewicht 12,4Kg also 2kg leicht und 20mm mehr Federweg für 800€ mehr! Aber der Preis hier für das Fully von 799€ ist schon Hot! 🏻


bisschen mehr...
okay - mehr als das doppelte aber ok... ^^
Ich war eher auf Canyon aus, aber das Angebot hier ist schon interessant 🤔
benjaminreiser81213. Okt 2017

Das bike hat nur 130mm Federweg, für bisschen mehr Geld gibt’s bessere.Hab …Das bike hat nur 130mm Federweg, für bisschen mehr Geld gibt’s bessere.Hab meiner Freundin ein Radon Slide 150(mm Federweg) XT Komplettausstattung, und einer RS Teleskopstütze. Für 1600€ als Auslaufmodell gekauft. Gewicht 12,4Kg also 2kg leicht und 20mm mehr Federweg für 800€ mehr! Aber der Preis hier für das Fully von 799€ ist schon Hot! 🏻


799€ vs 1600€ merkste selber
Wieso versuche ich mir gerade einzureden, dass ich drei Fahrräder brauche?! Ich verfluche mydealz...
Danke für den Deal!
Habe mir eins bestellt. Der Preis ist heiß-.
Avatar
GelöschterUser185112
gibt es ein lackierer hier?
000100012. Okt 2017

Ein Laufrad mit Dämpfern? Wo sind die Pedale geblieben?


Wer lesen kann hat einen Vorteil:
Am Oberrohr lässt sich auch ein Flaschenhalter installieren. Sogar größere Trinkflaschen haben problemlos Platz. Übrigens: Einfache Trekkingpedale sind bei RABE Bike stets gratis im Paket enthalten!
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text