187°
ABGELAUFEN
Transcend Extreme-Speed Micro SDHC 32GB Class 10 Speicherkarte mit SD-Adapter
16 Kommentare

besser als die Sandisk Ultra?
oder die Samsung Micro Sds?

60 cent billiger als die Samsung microSDHC 32GB Class 10 Speicherkarte

wow
was ein Deal

Schlechter als Sandisk wahrscheinlich nicht. Hatte eine Sandisk 32 GB und die ist beim zweiten Einsatz in der DSLR verreckt.

Bin bisher mit Transcend Karten (überwiegend CF) sehr zufrieden.

Letzte Woche noch unter 20€ gewesen. Habe im Februar eine für knapp 21,-€ gekauft und heute eine weitere bestellt. Läuft unter NTFS in meinem Tablet ohne Probleme. Laut der Rezensionen auf Amazon ist sie auch schneller als die SanDisk. Eigen Messungen habe ich aber keine gemacht.

... am 09.08 nur 19,95 € bezahlt

excalibur

... am 09.08 nur 19,95 € bezahlt



Du Glückspilz.

Für 1,73€ erhalt man eine mehr als doppelt so schnelle Karte
amazon.de/dp/…EO/

Das Angebot ist dann hier einfach nur Mist dagegen.

Wie schon gesagt, die Karte war vor einer Woche schon etwas länger bei 19.95€ der Preis ist eigentlich Standard. Aber eine sehr gute Karte.
Für die DLSR Freunde gibt es die UHS-I amazon.de/Tra…4EO für lockere 21,79€ sogar Frustfrei zum selben Preis.
Die 100 Bewertungen mit 95% 5* sprechen für diese Karte. Hatte bisher selber noch keine Probleme mit ihr.

norinofu

Hatte eine Sandisk 32 GB und die ist beim zweiten Einsatz in der DSLR verreckt.


Zu billig gekauft und eine Fälschung erhalten?

Ich nutze Sandisk seit 2005 und hatte noch nie Probleme damit. Gute Leistung, keine Ausfälle.

Transcend ist allerdings auch völlig okay. Bei Platinum etc. wäre ich vorsichtig. Warum folgender Deal hot ist, kapier ich nicht:

hukd.mydealz.de/dea…541

Da ist nix hot.

navijunge

[quote=norinofu]Zu billig gekauft und eine Fälschung erhalten?



kam von amazon. Ist aber schon die zweite Sandisk. Es hat bei mir vor nem halben Jahr auch ne 4 GB Micro SD erwischt.

Jonny83

Für 1,73€ erhalt man eine mehr als doppelt so schnelle Kartehttp://www.amazon.de/dp/B00CES44EO/Das Angebot ist dann hier einfach nur Mist dagegen.


Vielleicht sollte man nicht nur auf die Geschwindigkeit achten...

Die "Extreme Speed" von diesem Deal hier hat ECC-Fehlerkorrektur, aber deine "Premium" hat das nicht.

Ausserdem kann man der letzten Rezensionen von der "Premium" entnehmen das
1) Es auf den Kartenleser ankommt welche Geschwindigkeit erreicht wird
2) Die Werte des Herstellers nicht zutreffen

Ich setze nur noch auf Samsung, da diese bei mir einfach am längsten halten. Selbst eine SanDisk gab vorher auf. Kann Zufall sein, aber meine persönliche Erfahrungen.

xGx

Ich setze nur noch auf Samsung, da diese bei mir einfach am längsten halten.


Das klingt, als gingen bei Dir die Speicherkarten regelmäßig kaputt. Das halte ich für nahezu unmöglich.

Meine erste CF-Karte, von Nikon mit 8 MB, funktioniert heute nicht schlechter als vor zehn Jahren. Auch eine 256 MB Hama hat bis heute keine Defekte. Etliche Sandisks tun seit Jahren, was sie sollen. Aber auch mit Samsung, Sony, Toshiba hatte ich nie Probleme. Nicht mal mit RAM Components. Eine Extrememory dagegen wird vom Thinkpad-Kartenleser nicht erkannt, mit externem Kartenleser gehts.

Wirklich ärgerliche Erfahrungen habe ich bislang nur mit PNY: eine defekte CF-Karte und eine SD-Karte, bei der das Plastik abbrach.

Wer Fakes meidet, bei denen oft nicht mal die Kapazität stimmt und Datenverlust Konzept ist, der kann fast alles kaufen. Sandisk sowieso, bedenkenlos. Transcend ebenso bedenkenlos.

Nicht regelmäßig. Ich habe auch nur im Handy solche Speicherkarten.
Aber dort gehen diese gerne mal nach 1-2 Jahren kaputt. Die Samsung Karten halten bis heute.
Meine Erfahrungen müssen ja nicht allgemeingültig sein
Allerdings sind die Bewertungen bei Amazon für die Samsung Karten auch besser.

g0bbler

Die "Extreme Speed" von diesem Deal hier hat ECC-Fehlerkorrektur, aber deine "Premium" hat das nicht.



Ist die ECC-Fehlerkorrektur "wichtig"? Das hat doch nichts mit der Lebendsdauer der Karte zu tun oder?

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text