277°
ABGELAUFEN
Transcend SSD 220S mit 240GB für 54,90€ [Amazon]

Transcend SSD 220S mit 240GB für 54,90€ [Amazon]

ElektronikAmazon Angebote

Transcend SSD 220S mit 240GB für 54,90€ [Amazon]

Preis:Preis:Preis:54,90€
Zum DealZum DealZum Deal
Moin.

In den Blitzangeboten erhaltet ihr die Transcend SSD 220S mit 240GB für 54,90€.


PVG [Geizhals]: 67,07€


Bauform: Solid State Drive (SSD) • Formfaktor: 2.5" • Schnittstelle: SATA 6Gb/s • lesen: 550MB/s • schreiben: 450MB/s • IOPS 4K lesen/​schreiben: 80k/​80k • NAND: TLC • Controller: Silicon Motion SM2256KAB • Protokoll: AHCI • Verschlüsselung: 128bit AES • Abmessungen: 100x70x7mm • Besonderheiten: N/​A • Herstellergarantie: drei Jahre

10 Kommentare

Preisverlauf:
http://cdn.idealo.com/folder/Product/5008/1/5008158/s1_pricetrendFaceliftLarge.png

Bearbeitet von: "Xeswinoss" 23. August

TLC..

Beginnt für Nicht-Prime erst in 2 Minuten.
50% sind schon reserviert.

Guter Preis aber leider sehr langsam wenn der kleine Schreibcache voll ist.

onuronuroe

TLC..


Heißt?

Als Normalanwender spürt man den Unterschied zwischen MLC und TLC nur am Preis.

Hatte mich schon gefreut und die SSD im Einkaufswagen gehabt, hab dann allerdings das hier gelesen (kitguru.net):

The performance of the 480GB SSD220S is something of a puzzle to say the least. The drive performs well in the Crystal Disk Mark 4K Queue depth 32 test, even outperforming Transcend’s SSD370S as it also does in the AS SSD benchmark. The drive confirms the official 550MB/s and 450MB/s read/write sequential performance figures in the ATTO benchmark.However, things start to go awry in quite a major way when the drives 4K random IOPS performance was tested under the IOMeter benchmark.Transcend quote 80,000 IOPS for both read and writes for the drive. Our review sample could get nowhere near that figure, producing a read figure of 71,121 IOPS, which is short of the official figure, although not too bad and likely related to different methodologies in testing procedures. The 4K random write IOPS performance however was a major disappointment as the drive could only manage a very disappointing 21,145 IOPS.It was the same story with the real-life file transfer tests. The read performance of the drive was strong across all the tests, averaging 421MB/s. The only test where it dipped below 400MB/s was when dealing with the 50GB folder of small files. The write performance was a completely different story. All the file transfers started strongly and then the transfer rate dropped dramatically. We saw it happening using both the FastCopy utility and the standard Windows file copy – a peak and then a plunge worthy of any black day on the Footsie.

Bearbeitet von: "tobil" 13. September

Als Geschwindigkeits-Update für ein Office Notebook sollte die HDD dennoch ihren Zweck erfüllen oder? Hauptanwendungen sind Office und Internetnutzung.

ninja

Als Geschwindigkeits-Update für ein Office Notebook sollte die HDD dennoch ihren Zweck erfüllen oder? Hauptanwendungen sind Office und Internetnutzung.



​Yep, auch mein Plan. Aber das Angebot ist schon längst abgelaufen

ninja

Als Geschwindigkeits-Update für ein Office Notebook sollte die HDD dennoch ihren Zweck erfüllen oder? Hauptanwendungen sind Office und Internetnutzung.



Danke. Ja, hatte es eben schon gesehen, aber ein ähnliches Angebot kommt bestimmt mal wieder.

Ich habe sie bestellt, war aber nach dem obigen Hinweis etwas verunsichert. Bei amazon.com hat es 4.7 Sterne, daher denke ich, dass es ja doch nicht sooo schlecht sein kann, oder? ->‌ amazon.com/Tra…0gb

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text