191°
ABGELAUFEN
Transcend TS64GJF790KPE JetFlash 64GB USB-Stick USB 3.1 Gen1/3.0 schwarz ab 15,59

Transcend TS64GJF790KPE JetFlash 64GB USB-Stick USB 3.1 Gen1/3.0 schwarz ab 15,59

ElektronikAmazon Angebote

Transcend TS64GJF790KPE JetFlash 64GB USB-Stick USB 3.1 Gen1/3.0 schwarz ab 15,59

Preis:Preis:Preis:15,59€
Zum DealZum DealZum Deal
Einziehbarer USB-Anschluss; Nie wieder nach verlorenen USB-Kappen suchen
Lesen bis zu 100MB/s, Schreiben bis zu 30MB/s, Abwärtskompatibel zu USB 2.0
Kostenloser Download des Transcend-Elite-Daten-Management-Tools
Herstellergarantie: 30 Jahre bei Verkauf und Versand durch Amazon. Bei Verkauf und Versand durch einen Drittanbieter gelten die Angaben des jeweiligen Verkäufers
Lieferumfang: Transcend JetFlash 790 64GB USB-Stick USB 3.1 Gen1/3.0 schwarz

11 Kommentare

was soll eigentlich der Schwachsinn mit USB 3.1? wieso schreibt das der Hersteller?

Artemiis

was soll eigentlich der Schwachsinn mit USB 3.1? wieso schreibt das der Hersteller?



das ist eine sehr gute Frage! Ich hab kA, aber ich denke die machen das alleine aus Marketingzwecken um den Stick besser verkaufen zu können.

Zitat Wikipedia: "https://de.wikipedia.org/wiki/USB#Geschichte_und_Entwicklung" Letzter Absatz:

Im Juli 2013 verkündete die USB Promoters Group die Fertigstellung der USB 3.1-Spezifikation. Sie beinhaltet eine Geschwindigkeitsverdopplung gegenüber USB 3.0 auf 10 Gbit/s brutto.[5] Damit ging auch eine Änderung der Namensgebung einher. Die bisherige USB-3.0-Spezifikation ging in die USB-3.1-Spezifikation auf und heißt nun offiziell USB 3.1 Gen 1. Der schnellere SuperSpeed+-Standard wird demzufolge auch USB 3.1 Gen 2 genannt

Vibu und Mindfactory sind der gleiche Laden, Vibu hingegen oft vsk-frei.
Guter Stick, hab ich in der 32 und 64GB Version

wann Lernen die Firmen das so ein Mechanismus fürn *** ist!

Wichtig ist nur der Begriff „Generation 2“. Der Rest dient nur der Kundenabzocke.

ichbinseinanderer

wann Lernen die Firmen das so ein Mechanismus fürn *** ist!


Beim Sandisk Cruzer würde ich zustimmen, bei diesem finde ich ihn allerdings deutlich besser. Auch weil der Stick mehr als 5g wiegt und er dabei nicht fast aus der Hand fällt.

Blitzangebot-Preis ist abgelaufen


meh

Wie sind bei dem Stick die Erfahrungen bei der schreibrate größerer Dateien?

ichbinseinanderer

wann Lernen die Firmen das so ein Mechanismus fürn *** ist!



Stimmt in den meisten Fällen, da sich der Anschluss bei vielen Sticks zurück ins Gehäuse schiebt, wenn man versucht in einzustöpseln ohne den Schieber festzuhalten.

Der Transcend rastet aber etwas in der Position ein, so dass dies bei ihm nicht der Fall ist.

Mag sein, dass das irgendwann ausleiert..... habe das Problem aber bislang nicht.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text