163°
ABGELAUFEN
Träumeland Vollmond Kindermatratze 90 x 200 cm

Träumeland Vollmond Kindermatratze 90 x 200 cm

Home & LivingBaby Markt Angebote

Träumeland Vollmond Kindermatratze 90 x 200 cm

Preis:Preis:Preis:179,10€
Zum DealZum DealZum Deal
Babymarkt.de hat den Preis der Träumeland "Vollmond" Kindermatratze auf 199 Euro gesenkt und ist damit ohnehin günstigster Anbieter. Mit dem Gutschein AUG7579 gibt es die Matratze heute zum Preis von 179,10 Euro inkl. Versand. Nächster Preis liegt bei 245 Euro.

Maße: Breite x Länge x Höhe 90 x 200 x 15 cm
Hochwertiger, punktelastischer Kaltschaum mit vertikalen Luftkanälen und Oberflächenkonturschnitten
Gute Belüftung durch vertikale und horizontale Luftkanäle
Punktelastisch mit guter Elasitizität
Bester Komfort durch Kinder- und Jugendseite
Zwei Härtegrade: soft (tiefe Einschnitte) und mittelfest
Tencel®-Verbundstoff veredelt mit Lavendel- und Melissenöl, versteppt mit 100% Wash-Vlies
Bezug ist abnehmbar
Pflegehinweis: Pflegehinweis: Matratzenbezug waschbar bei 60°C, trocknergeeignet bei Schongang
Geeignet für Allergiker
Öko-Tex-zertifiziert in der Klasse 1 für Babys unter der Prüf-Nr. 47693 in ÖTI,Wien

Materialerläuterung:

Tencel®-Verbundstoff
32% Tencel®, 68% Polyester. Dieser angenehme Tencel®-Stoff, versteppt mit Tencel®-Vlies, sorgt für optimales, trockenes Schlafklima und eine angenehm weiche Matratzenoberfläche. Waschbar bis 60°C.

6 Kommentare

Hot!

Mist, dass die Waldduft nicht reduziert ist.

G
simmu

Nett, für die hälfte vom Preis würde ich so eine nehmen. Doch 180 Euro für eine Kindermatratze? Die Anforderungen an das Skelett eines Kindes sind bei Matratzen ja noch geringer als beim Erwachsenen. Darum muss ich wirklich mal fragen wie dieser Preis zustande kommt. Das Raumgewicht kann ich jetzt auch nirgendwo erkennen (nicht, dass es bei Kindern von großer Relevanz wäre, doch bei dem Preis). 15cm Höhe? Das ist jetzt auch nicht die Welt. Die Ersparnis mag ja nett sein, doch mir fehlt da jetzt ein wenig das Verständnis

Vielen Dank, waren derzeit auf der Suche.perfekter Zeitpunkt

Aires

...doch mir fehlt da jetzt ein wenig das Verständnis


Dann lies dich doch erst mal ein ins Thema!

Kinder verbringen viel Zeit in der Horizontalen: Babys rund 15 bis 16 Stunden am Tag, Kleinkinder zwölf bis 13, in der Grundschulzeit sind es noch etwa zehn. Da kommt der Matratze natürlich eine besondere Bedeutung zu. Und richtig erkannt: Die Anforderungen sind anders als bei Erwachsenen, deshalb hilft deine subjektive Erwachseneneinschätzung, 15 cm seien sehr wenig, auch nichts. Kleinkinder liegen am besten nicht zu weich. Denn die kleine Wirbelsäule ist noch gerade, die s-förmige Krümmung entwickelt sich erst später. Da der Kopf fast so breit ist wie die Schultern, müssen Kinder in der Seitenlange nicht - wie Erwachsene - in die Matratze einsinken, um den Kopf gut zu betten.

Sicher gibt es da auch Produkte unter 100 Euro. Aber die muss man erst einmal finden. Wer einfach loszieht und die erstbeste Matratze kauft, muss dann auch mit optischen Aufhellern, Antimon und anderen Stoffen in Überdosis leben. Dieses Produkt hier ist zumindest gut getestet.
Bearbeitet von: "Kimba" 22. August

Wichtig: Ab dem ersten Tag Matratzenschoner dazu benutzen! Wenn die Sauerei erst einmal passiert ist, hilft auch der abnehmbare Bezug nichts mehr.

Bearbeitet von: "WaldorfStatler" 22. August

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text