Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
Napoleon TRAVELQ TQ285 Modell 2019 Gasgrill , mit klappbaren Rollwagen inkl. Adapter f. Gas - Retoure-
-178° Abgelaufen

Napoleon TRAVELQ TQ285 Modell 2019 Gasgrill , mit klappbaren Rollwagen inkl. Adapter f. Gas - Retoure-

299€329€-9%
31
eingestellt am 25. Jul
Retoure, Grill wurde vom Kunden lediglich geöffnet und am nächsten Tag in einen größeren umgetauscht!

Grill daher absolut neuwertig, unbegrillt und noch im Originalkarton!

Es gelten die gesetzlichen Gewährleistungen sowie die Garante wie vom Hersteller angegeben.

Lieferumfang
AKTION GRILL INKL.

1x Gasflaschenadapter für Propangasflaschen

Produktmerkmale

-bis zu 4,1 kW auf 2 Edelstahl- Brennern
-Grillkammer aus Aluguss, Deckel aus Stahl
-ACCU PROBE™ Thermometer
-verschließbarer Deckel sowie seitliche Griffmulden
-windabweisende Blende im Deckel
-JETFIRE™-Zündung
-Grillroste aus porzellanbeschichtetem Gusseisen
-herausnehmbare Fettauffangschale
-Druckregler mit Kartuschenanschluss
-Umrüst Kit für Gasflaschen
-klappbarer Wagen mit zwei großen robusten Rädern
-2 Seitenablagen mit Besteckhaken
gefalteter Unterbau fungiert wie eine Sackkarre im Gelände
-Maße Grill: 60cm x 49cm x 27cm
-Grillfläche: 54cm x 37cm
-Gewicht: 14,00 kg
-Maße Wagen : 112 x 50 x 93cm
-10 Jahre eingeschränkte Garantie





1412561.jpg



1412561.jpg
Zusätzliche Info

Gruppen

Beste Kommentare
Auf den ersten Blick dachte ich es ist ein Hochdruckreiniger
31 Kommentare
Wo ist denn am zusammengeklappten Rollwagen meine Gasflasche zu befestigen? Vor allem die, die ich mit dem beigelegten Adapter nutzen kann? Oder ist das Produkt nicht zu Ende gedacht?
Damit kann man nicht einkaufen gehen.
klausi125.07.2019 23:45

Wo ist denn am zusammengeklappten Rollwagen meine Gasflasche zu …Wo ist denn am zusammengeklappten Rollwagen meine Gasflasche zu befestigen? Vor allem die, die ich mit dem beigelegten Adapter nutzen kann? Oder ist das Produkt nicht zu Ende gedacht?


Jeden anderen mobilen Grill müsstest doch auch von einer großen Gasflasche befreien, um ihn zu transportieren.

Könnte mir in diesem Fall auch vorstellen, dass sich Grill und Gestell so platzsparend zb auf Balkon verstauen lassen
Meiner von 2017 sieht genauso aus. Was ist denn das Neue am 2019er Modell?
Ich finde diesen Grill klasse. Mann kann ihn super verstauen. Der Hersteller spricht auch für sich.
Hat den jemand Erfahrung mit diesem Fabrikat?
klausi125.07.2019 23:45

Wo ist denn am zusammengeklappten Rollwagen meine Gasflasche zu …Wo ist denn am zusammengeklappten Rollwagen meine Gasflasche zu befestigen? Vor allem die, die ich mit dem beigelegten Adapter nutzen kann? Oder ist das Produkt nicht zu Ende gedacht?


"Travel".....wenn ich mit dem Grill "Travel" dann nutze ich / man(n) die kleine Kartusche (800gr. ?!?!), die kannste dir dann in die Tasche oder sonstwo hinstecken. Wenn ich / man(n) nicht Travel, dann kann ich auf 5 oder 11kg "Adaptern". Also, in meinen Augen recht gut zu Ende gedacht. Haste nicht "gedacht", oder ?
Natürlich haben 36 Kunden jeweils am nächsten Tag gegen einen größeren Grill getauscht. Sehr realistisch. Sehr.
JaAgid1126.07.2019 00:11

Ich finde diesen Grill klasse. Mann kann ihn super verstauen. Der …Ich finde diesen Grill klasse. Mann kann ihn super verstauen. Der Hersteller spricht auch für sich. Hat den jemand Erfahrung mit diesem Fabrikat?


Habe diesen Grill seit 2 Jahren und bin begeistert von der Verarbeitung und Leistung. Sehr viel Power. Kleiner Tipp: gleich eine große Gaßflasche inkl. Schlauch und Gaßdruckregler besorgen. Damit hat man genügend Power und wird sicher beim grillen seinen Spaß haben. Die kleinen kann man getrost vergessen.

Mitgeliefertes Zubehör ist nur für die kleinen „Fläschchen“ gedacht.

Hinter dem Grill gibt es eine entsprechende Halterung für die „kleinen“.

Habe diesen Grill vor einem von Webber bevorzugt und habe den Kauf überhaupt nicht bereut.
Auf den ersten Blick dachte ich es ist ein Hochdruckreiniger
Zufällig hat sich der Poster des langen positiven Kommentars auch erst heute angemeldet.....
Geiler Reisegrill mit richtig Power... Die Farbe ist natürlich nicht jedermanns Sache. Aber es kommt doch auf die inneren Werte an.:p
HobbyDealer26.07.2019 01:40

Zufällig hat sich der Poster des langen positiven Kommentars auch erst …Zufällig hat sich der Poster des langen positiven Kommentars auch erst heute angemeldet.....


Jeder fängt mal an. Gibts ein Problem ??
Bin gerade auf der Sache nach so einem kompakten Grill. Burnhard Wayne, Enders urban pro, einen von Weber oder den hier. Hat jemand eine Empfehlung. Immerhin ist Napoleon keine Unbekannte Marke und für den Preis finde ich den gar nicht mal so schlecht. Vor allem hat er auch 2 Brenner .
HobbyDealer26.07.2019 01:40

Zufällig hat sich der Poster des langen positiven Kommentars auch erst …Zufällig hat sich der Poster des langen positiven Kommentars auch erst heute angemeldet.....


Du hast recht. Irgendwie riechts hier komisch.
Ich habe die Pro Version dieses Grills, also mit hohem Deckel (eignet sich daher besser für Grill-Hähnchen oder Ribs).

Meiner Meinung nach gibt es in dieser Größe nicht viel besseres. Die zwei getrennten Brenner erlauben sehr angenehm auch längeres indirektes Grillen (Webers vergleichbare Q Serie hat nur einen inneren und äußeren Brenner). Die Gussroste von Napoleon sind sehr massiv und in Kombination mit den starken Brennern bekommt man eine herrliche Kruste ans Steak.

Ich kann den Q285 bedenkenlos empfehlen. (Wie gesagt, selber habe ich nicht diesen sondern die Pro Version mit großem Wagen - in den dann auch eine 10L Gasflasche passt)
Warum cold? Eine Begründung wäre hilfreich. Oder ist das der Lemminge-Effekt.

Von mir ein HOT.
Luppo26.07.2019 08:29

Warum cold? Eine Begründung wäre hilfreich. Oder ist das der L …Warum cold? Eine Begründung wäre hilfreich. Oder ist das der Lemminge-Effekt.Von mir ein HOT.


Klarer Fall von Lemminge-Effekt. Hab auch auf Hot gedrückt, obwohl 10% nicht erreicht wurden.
Alternativ in dieser Preisklasse fällt mir nur der Burnhard Wayne ein, allerdings hat dieser kein praktisches klappbares Gestell (dafür aber auch 100€ billiger, gibt es oft für 200€ im Angebot).
Absolut richtig. Sollte eigentlich sehr HOT sein.

Bei Santos kostet diese Konfiguration 430€!
riot33r26.07.2019 06:40

Du hast recht. Irgendwie riechts hier komisch.


Bin schon seit Jahren offline bei mydealz unterwegs und habe dank euch den ein oder anderen Euro gespart.

Dachte das ich auch mal einen kleinen Beitrag leisten kann , mit ein Gerät wo ich besitze und einige Fragen dazu gestellt worden sind. Daher meine gestrige Anmeldung.
Alexendo26.07.2019 11:19

Bin schon seit Jahren offline bei mydealz unterwegs und habe dank euch den …Bin schon seit Jahren offline bei mydealz unterwegs und habe dank euch den ein oder anderen Euro gespart. Dachte das ich auch mal einen kleinen Beitrag leisten kann , mit ein Gerät wo ich besitze und einige Fragen dazu gestellt worden sind. Daher meine gestrige Anmeldung.


Genau so war das auch bei mir. Habe seit Jahren über Mydealz gute Angebote abgestaubt. Das ist mein erster Beitrag. Ich wollte auch gleichzeitig die Meinung der User zu dem Grill hören, da ich dringend auch der Suche nach einem guten Grill bin.
maikcas26.07.2019 00:16

"Travel".....wenn ich mit dem Grill "Travel" dann nutze ich / man(n) die …"Travel".....wenn ich mit dem Grill "Travel" dann nutze ich / man(n) die kleine Kartusche (800gr. ?!?!), die kannste dir dann in die Tasche oder sonstwo hinstecken. Wenn ich / man(n) nicht Travel, dann kann ich auf 5 oder 11kg "Adaptern". Also, in meinen Augen recht gut zu Ende gedacht. Haste nicht "gedacht", oder ?



Stimmt, du hast wohl Recht, für Dein kleines "Würstchen" reicht dann auch eine kleine Gaskartusche, die man sich in die Hosentasche stecken kann.
Wie ein anderer Nutzer schreibt, sollte man schon eine große Flasche dran haben, um genügend Power zu haben. Also nicht diesen hier nehmen, sondern die pro Version, wo man wohl auch ne große Gasflasche festmachen kann.
paetke26.07.2019 00:02

Jeden anderen mobilen Grill müsstest doch auch von einer großen Gasflasche …Jeden anderen mobilen Grill müsstest doch auch von einer großen Gasflasche befreien, um ihn zu transportieren.Könnte mir in diesem Fall auch vorstellen, dass sich Grill und Gestell so platzsparend zb auf Balkon verstauen lassen



Gut, auf die Idee bin ich nicht gekommen (wohne im EFH). Ich hatte gleich ans Grillen am Rhein etc gedacht, wo so ein Rollwagen mit Grill auch sehr praktisch sein könnte. Aber nur, wenn man die zweite Hand noch für die Kühlbox frei hat und nicht noch die Gasflasche schleppen muss.
klausi126.07.2019 13:28

Gut, auf die Idee bin ich nicht gekommen (wohne im EFH). Ich hatte gleich …Gut, auf die Idee bin ich nicht gekommen (wohne im EFH). Ich hatte gleich ans Grillen am Rhein etc gedacht, wo so ein Rollwagen mit Grill auch sehr praktisch sein könnte. Aber nur, wenn man die zweite Hand noch für die Kühlbox frei hat und nicht noch die Gasflasche schleppen muss.


Also ich würde diesen Grill inkl. Wagen nicht als Utensilie benutzen um spontan am See ect. zu grillen.
1: benötigst du eine große Flasche für ordentlich power ( um auch ein Rostbraten , Steak ect. drauf grillen zu können )
2: ist der Grill nach dem Gebrauch voller Fett und Öl sodass dir die ganze Soße aus dem Grill ausläuft

Für mich ist es nur praktisch, um zwischen meinen 2 Terrassen zu pendeln und quasi einen Grill mit abstellfläche so transportieren. Für einen „festen“ Platz gibt es diesen Napoleon auch ohne Waagen inkl. Tischstandfüße.

Der Pro (gut für einen Braten oder Sparerips da er einen relativ hohen Innen Volumen hat) ist ebenfalls sehr gut , benötigt zum aufheizen aber ca. das doppelte als die Blau eloxierte Variante. Ansonsten sind sie identisch.

Hoffe ich habe weiter helfen können
Bearbeitet von: "Alexendo" 26. Jul
Preis Leistung stimmt glaube ich schon, warum Cold? -> Hot

idealo.de/pre…tml

!!
Also ich habe ihn gerade erhalten und bin voll zufrieden. Ware ist nagelneu . Alleine das Napoleon mir 10 Jahre Garantie auf dem Gerät gibt ist unschlagbar.
22427244-3HkQN.jpg
Bearbeitet von: "JaAgid11" 26. Jul
JaAgid1126.07.2019 05:32

Bin gerade auf der Sache nach so einem kompakten Grill. Burnhard Wayne, …Bin gerade auf der Sache nach so einem kompakten Grill. Burnhard Wayne, Enders urban pro, einen von Weber oder den hier. Hat jemand eine Empfehlung. Immerhin ist Napoleon keine Unbekannte Marke und für den Preis finde ich den gar nicht mal so schlecht. Vor allem hat er auch 2 Brenner .


Hab den Burnhard Wayne mit 2 Brennern. Absolut Top auch die Qualität. Kann ich nur empfehlen
Alexendo26.07.2019 00:46

Habe diesen Grill seit 2 Jahren und bin begeistert von der Verarbeitung …Habe diesen Grill seit 2 Jahren und bin begeistert von der Verarbeitung und Leistung. Sehr viel Power. Kleiner Tipp: gleich eine große Gaßflasche inkl. Schlauch und Gaßdruckregler besorgen. Damit hat man genügend Power und wird sicher beim grillen seinen Spaß haben. Die kleinen kann man getrost vergessen. Mitgeliefertes Zubehör ist nur für die kleinen „Fläschchen“ gedacht. Hinter dem Grill gibt es eine entsprechende Halterung für die „kleinen“. Habe diesen Grill vor einem von Webber bevorzugt und habe den Kauf überhaupt nicht bereut.


Hast du den Umbau auf Gasflasche selber durchgeführt. Ich habe zwar dem Adapter erhalten und mir fehlen nur noch Schlauch und Regler aber in der Anleitung steht irgendwas von „darf nur von autorisierten Servicetechnikern durchgeführt werden“
JaAgid1127.07.2019 00:42

Hast du den Umbau auf Gasflasche selber durchgeführt. Ich habe zwar dem …Hast du den Umbau auf Gasflasche selber durchgeführt. Ich habe zwar dem Adapter erhalten und mir fehlen nur noch Schlauch und Regler aber in der Anleitung steht irgendwas von „darf nur von autorisierten Servicetechnikern durchgeführt werden“


Das kann man selbst machen ( wenn man etwas mit Gabelschlüssel umgehen kann)
Bei Verschluss sind (soweit ich noch in Erinnerung habe) beide Verschraubungen „Links Gewinde“. Da musst du etwas aufpassen. Ansonsten sauber und dicht verschließen.
Alexendo27.07.2019 13:35

Das kann man selbst machen ( wenn man etwas mit Gabelschlüssel umgehen …Das kann man selbst machen ( wenn man etwas mit Gabelschlüssel umgehen kann)Bei Verschluss sind (soweit ich noch in Erinnerung habe) beide Verschraubungen „Links Gewinde“. Da musst du etwas aufpassen. Ansonsten sauber und dicht verschließen.


Welchen Druckminderer hast du eingeschraubt?
Einen konventionellen von Weber Grill. Gibt es im Baumarkt als set.
Habe mir gerade einen 50 mbar druckminderer bei einem Fachhändler in Dortmund gekauft. Der war sich aber auch nicht sicher. Die Frage ist 30 mbar oder 50 mbar.
Dein Kommentar

Neuer Deal-Poster! Das ist der erste Deal von JaAgid11. Hilf, indem Du Tipps postet oder Dich einfach für den Deal bedankst.

Avatar
@
    Text