TREK Elite 8.9 - 26" Hardtail - Shimano XT - Fox Evo 32 Float - 10,0 kg - Rabe Bike
354°Abgelaufen

TREK Elite 8.9 - 26" Hardtail - Shimano XT - Fox Evo 32 Float - 10,0 kg - Rabe Bike

51
eingestellt am 24. Okt 2014heiß seit 24. Okt 2014
Wieder mal ein mMn gutes Angebot für die Teilzeitsportler unter uns. Ein sehr ordentliches 26" Hardtail mit nur 10kg Gewicht und kompletter XT Ausstattung bietet Rabe Bike im Schlussverkauf 50% reduziert an.

Verfügbare Rahmengrößen: 18,5", 19,5" und 21,5"
Für die grobe Berechnung der Rahmenhöhe: fahrrad.de/inf…tml

Der Versand ist kostenlos und falls ihr es in einem der bayrischen Stores abholt, bekommt ihr noch spezielle Anpassungs Services gratis dazu.

Ein Vergleichspreis ist leider schwierig. Konnte es aktuell nicht unter der UVP finden, es war wohl jedoch schon für 1500€ zu haben. Falls jemand etwas besseres findet ergänze ich ggf. gern.
Testberichte habe ich leider auch keine im Angebot - allerdings eine kurze Youtube Vorstellung: youtube.com/wat…fe8


Noch etwas Copy und Paste:
2014er Topmodell der Elite-Serie - Komplette Shimano XT Ausstattung - Super leicht durch hochwertigen Alpha-Aluminium Rahmen, nur 10,0kg - bei uns jetzt sofort lieferbar und garantiert zum Best-Preis - 26" Laufräder


Hersteller Trek
Modelljahr 2014
Rahmen Alpha Platinum Aluminium, konisches E2-Steuerrohr, Press-fit-Innenlager, interne Zugführung für Schaltwerk/Umwerfer, Postmount-Bremsaufnahme
Gabel Fox Evolution Series 32 Float mit CTD FIT-Dämpfung, konischer E2-Gabelschaft, einstellbare Zugstufe, QR15-Steckachse, 100mm Federweg
Anpassung - nur in Filiale Filialbezogene Leistung: Exaktes Einmessen ohne Aufpreis - Beinlänge, Rücken, Knie, Sitzposition, Cockpit
Konfiguration - nur in Filiale Individuelles Fahrwerks Setup durch geschulte Mitarbeiter ohne Aufpreis
Laufradsatz Bontrager Race Lite Tubeless Ready mit übereinander eingehängten Speichen, 15mm vorne
Reifengröße 26''
Reifen Bontrager XR1 Team Issue, Aramid-Wulstkern, 26x2.0"
Schalthebel Shimano Deore XT, 10fach
Umwerfer Shimano Deore XT
Schaltwerk Shimano Deore XT Shadow
Kurbel Shimano Deore XT (42/32/24 Z.)
Bremse Hydraulische Shimano Deore XT-Scheibenbremsen
Lenker Bontrager Race X Lite Low Riser, 31.8mm, 15mm Rise
Vorbau Bontrager Race X Lite, 31.8mm, 7 Grad
Steuersatz FSA IS-2, E2, voll integriertes Kompaktlager aus Aluminium
Sattel Bontrager Evoke 2, Sattelstreben aus CrMo-Stahl
Sattelstütze Bontrager Rhythm Elite, 31.6mm, kein Versatz

Beste Kommentare

Frankie

StVO: Licht? Schutzblech? Reflektoren?......



...Stützräder, Fähnchen, Anhänger? :-D
51 Kommentare

26" MTBs sind aber nicht mehr gefragt, die Hersteller haben die 650B und 29" gut in den Markt gedrückt.

wofür steht 650B??

danke

Guter Preis, vernünftige Ausstattung.
Aber leider 26 Zoll

bankok

wofür steht 650B?? danke


Für 27,5 Zoll

michael8

26" MTBs sind aber nicht mehr gefragt, die Hersteller haben die 650B und 29" gut in den Markt gedrückt.



Ich glaube genau der Gegenteil ist der Fall. ;-)

warum wird es dann nicht mit 27,5 Zoll bezeichnet?? sorry verstehe nicht, wofür braucht man dieses Bezeichnung wenn jeder versteht 27,5 zoll?

Das Fahrrad scheint mir kein Blendwerk zu sein. Überwiegend XT. Wie schauts mit Felgen und Reifen aus? Taugen die was? Schade, dass kein DTSwiss verbaut ist.

bankok

warum wird es dann nicht mit 27,5 Zoll bezeichnet?? sorry verstehe nicht, wofür braucht man dieses Bezeichnung wenn jeder versteht 27,5 zoll?


Soweit ich weiß ist es eine alte Bezeichnung für dieses Maß.

Hammer Deal!

hätte ich einen "Schein" parat, würde ich sofort bestellen. Ein 26 Zöller. Ideal für die Stadt und mehr.
Schlag zu Atis!

Alternativ ein Rad eines anderen Herstellers für weniger Geld, vor allem wenn es nur für die Stadt sein soll. Ich habe gestern z.B. das Cube Attention für 559 Euro bei Bike Discount gesehen. Fahre das seit einem Jahr (jedoch als 29er) und bin ganz zufrieden damit.

dzeeden

Alternativ ein Rad eines anderen Herstellers für weniger Geld, vor allem wenn es nur für die Stadt sein soll. Ich habe gestern z.B. das Cube Attention für 559 Euro bei Bike Discount gesehen. Fahre das seit einem Jahr (jedoch als 29er) und bin ganz zufrieden damit.



Naja also das Cube hat 13,4kg und das hier 10 - das ist schon ne Hausnummer und sollte erwähnt sein. Für die Stadt aber vermutlich wirklich egal (wenn man nicht gerade im Schwarzwald wohnt X) )

michael8

26" MTBs sind aber nicht mehr gefragt, die Hersteller haben die 650B und 29" gut in den Markt gedrückt.


Würde mich persönlich auch nicht so sehr daran orientieren, was im Markt gerade gefragt ist und was nicht. Das Rad ist in vielen Komponenten top ausgestattet. Wenn ich nicht gerade ein 29er Radon gekauft hätte, würde ich hier zuschlagen. Und ich habe mich für 29 entschieden, da ich eigentlich ausschließlich auf der Straße fahre - deswegen auch direkt 28er Straßenreifen druff...

StVO: Licht? Schutzblech? Reflektoren?......

michael8

26" MTBs sind aber nicht mehr gefragt, die Hersteller haben die 650B und 29" gut in den Markt gedrückt.



Weswegen hast du dich für ein 29er für die Stadt entschieden?

Die Räder sind größer und schwerer. Die Masse der Felge und des Reifens ist weiter vom Drehpunkt entfern als bei einem 26er - Stichwort ungefederte Massen.

G
simmu

Frankie

StVO: Licht? Schutzblech? Reflektoren?......



Wenn ich damit durch den Wald heize, ist die StVO doch egal. Ansonsten macht man seine Stecklampen dran und gut ist.
Aber wenn deine Frage um den Lieferumfang geht: ist alles nicht mit dabei.

Aber btw: P/L ist sehr gut und wenn das mit 10kg stimmt, ein TOP DEAL! Wenn ich noch kein MTB hätte, das wäre eines für mich.

Frankie

StVO: Licht? Schutzblech? Reflektoren?......


Warum will man ein MTB für die Stadt ? Was ein Unsinn.

Nein, nein, nein...darf nicht schwach werden.....
Super Rad ! Top Ausstattung - wendige Geometrie...wenn es in einer Stunde noch zu haben ist werde ich dann vielleicht doch schwach...

Für den Preis ein guter Deal, keine "faulen" Teile verbaut, fast 100% XT, nur die Kassette ist SLX, selbst bei den Bremsen nicht getrickst. Das hat man selten. Der Normalpreis zwischen 1500-2000 EUR wäre mir zu hoch, aber 1000 EUR sind völlig in Ordnung, damit wird man sicher viel Spaß haben.

Wie immer Vorsicht bei Gewichtsangaben: Dürfte auch hier die Zwergenvariante ohne Pedale, also nicht fahrbereit sein. Bei mittlerer Rahmengröße mit Pedal tippe ich eher auf 11,x kg, damit klassenüblich.

nicht schlecht...hot

Captain here:

....alles über 26 Zoll macht doch auf engen Trails im Wald, keinen Sinn....

....27.5 und 29 sind Ideen aus der Marketingabteilung da der Markt gesättigt ist...

Wenns für die Stadt sein soll, ein seeeeeeehr gutes Schloss mitbestellen...

Ostfrieslaender

Nein, nein, nein...darf nicht schwach werden..... Super Rad ! Top Ausstattung - wendige Geometrie...wenn es in einer Stunde noch zu haben ist werde ich dann vielleicht doch schwach...


Mir geht es genauso!
Hoffentlich ist das 19,5er möglichst schnell ausverkauft ...

michael8

26" MTBs sind aber nicht mehr gefragt, die Hersteller haben die 650B und 29" gut in den Markt gedrückt.


Stadt wäre bei mir nicht ganz zutreffend, hauptsächlich Landstrasse. Was die ungefederten Massen anbelangt, hast Du natürlich recht, allerdings bezweifle ich, dass man das als Otto-Normal-Fahradfahrer da einen Unterschied merkt, ich tue es zumindest nicht. Habe nebenbei noch ein 26er MTB und ein 28er Trekking (beide mit Straßenreifen) und ich bilde mir ein, dass das 28er ruhiger abrollt und durch den größeren Abrollumfang die leider zahlreich vorhandenen Winterschäden im Asphalt etwas besser ausbügelt. Deswegen übrigens auch kein Rennrad für mich - ist mir zu unbequem. Bin wohl zu alt für sowas
LG

juicer666

Warum will man ein MTB für die Stadt ? Was ein Unsinn.


Naja, kommt drauf an. Um fix und schmerzfrei über holperige Kopfsteinpflaster, hohe Randsteine und die eine oder andere Schotterpiste zu kommen, ist ein MTB durchaus besser geeignet als z. B. ein Rennrad und eben meist leichter als ein Trekkingbike, was für eilige Leute beim Ampelsprint im Großstadtdschungel auch nicht verkehrt ist.
Nur dafür würde ich persönlich zwar keine 1.000 Euro löhnen (da tut es auch was Günstigeres), aber ich kann's durchaus besser nachvollziehen, als jedes Jahr für ähnliches Geld ein neues Handy zu kaufen.

Rendroy

Das Fahrrad scheint mir kein Blendwerk zu sein. Überwiegend XT. Wie schauts mit Felgen und Reifen aus? Taugen die was? Schade, dass kein DTSwiss verbaut ist.



Hab ich auch erst gedacht, aber: der Laufradsatz kostet UVP (und ich hab ihn auf die schnelle auch nicht günstiger gesehen) 549€ und soll weniger als 1,5Kg wiegen! Das wäre der Hammer!

Das Fahrrad ist richtig gut ausgestattet und in der Preiskategorie so mMn nicht schlagbar, um die 11Kg sind mit Pedalen dank dem leichten Laufradsatz sehr realistisch. (Zum Vgl. die Alexrims mit Standard-Nabe wiegen 2,2Kg, die DT Swiss x1900 oder die Mavic Crossone um die 1,9Kg und sind selbst bei 1000€ Fahrrädern noch nicht Standard)

Mich würde nur die Optik stören, finde das Bike schon recht hässlich, da behalte ich lieber mein Transalp

[Edit] Und die Fox Evolution Float Gabel hat mich auch nie überzeugt. Da finde ich in der Preiskategorie die Magura TS6 oder die RS Reba n Tick besser, aber das könnte ich bei dem Preis verkraften

Frankie

StVO: Licht? Schutzblech? Reflektoren?......



Es handelt sich hier um ein Sportgerät

hoffe solche delaz kommen öfters und auch noch in paar jahren :P ich bin mit meinem 500 euro serious bike zufrieden und habe gerade doch überlegt mir das zu holen und das serious zu verticken :P

Rendroy

Das Fahrrad scheint mir kein Blendwerk zu sein. Überwiegend XT. Wie schauts mit Felgen und Reifen aus? Taugen die was? Schade, dass kein DTSwiss verbaut ist.


Apropos Gabel: sehe ich das richtig dass die kein Lockout am Lenker hat? Optisch finde ich das Ding auch nicht besonders, könnte ich aber verschmerzen. Ich kämpfe auf jeden Fall noch mit mir...

Gleiche Ausstattung und Preis für nen 29er, da währe ich dabei...

Muss man ja seine Frau austauschen dafür das Fahrrad mit im Bett nehmen dat kann man nirgends stehen lassen.

derpikniker

Gleiche Ausstattung und Preis für nen 29er, da währe ich dabei...



..und damit sicher nicht allein.

X)
simmu

räder kann man nie genug haben
als winterrad könnt ich mir das vorstellen..muss stark bleiben. außerdem macht mir mein schrauber den kopf runter

Geiles Bike, super Austattung. Schade nur,dass es so hässlich ist :-(

Frankie

StVO: Licht? Schutzblech? Reflektoren?......




Ahja.
1. Was hat die StVO mit Fahrrädern und deren Ausstattung zu tun?
2. Seit wann müssen Fahrräder nach der StVZO (!) denn Schutzbleche haben?

Frankie

StVO: Licht? Schutzblech? Reflektoren?......



Wen interessiert's?

bikepunk77

außerdem macht mir mein schrauber den kopf runter


Was gibt's dagegen einzuwenden? Bei der Gelegenheit 3/10 planen, neue Kopfdichtung drauf, gibt gleich bisschen Mehrleistung.

klingt wirklich gut. schade dass meine rahmegröße nicht dabei ist

(bzw. gut für meinen geldbeutel xD)

rabe bike kenne ich direkt aus den läden, super händler mit gutem support. Das Angebot ist Top.

Frankie

StVO: Licht? Schutzblech? Reflektoren?......



Ess brav dein Brei, lieber Rentner.


Bike gut, allerdings gefällt mir die Fox Evo 32 Float nicht, aber das ist Geschmackssache.

Frankie

StVO: Licht? Schutzblech? Reflektoren?......



...Stützräder, Fähnchen, Anhänger? :-D
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text