Trekkingbike Kalkhoff Image 30-G XT (2012) Preisvergleich Idealo 949€ für 599,99€
150°Abgelaufen

Trekkingbike Kalkhoff Image 30-G XT (2012) Preisvergleich Idealo 949€ für 599,99€

599,99€
AvatarGelöschterUser364534
AvatarGelöschterUser3645
eingestellt am 25. Jul 2012
Komponenten lt Hersteller:
kalkhoff-bikes.com/de/…tml

Rahmen Trekking Aluminium Hydroform, Zero Stack
Gabel Verso III Magnesium, lockout, verstärkt
Schaltung Shimano XT 30-G
Lenker Concept SL Riser, oversized
Vorbau Concept SL, ahead, verstellbar
Sattel Selle Royal Freccia, 2-cut
Bremsen Magura HS33
Scheinwerfer B&M LYT, LED, Standlicht, Schalter
Rücklicht Basta Riff Steady, mit Standlicht

Testsieg bei Stiftung Warentest Kalkhoff Image 2009

Den Preis erzielt man durch Eingabe des Gutscheincode: Liebling (25%)
Zusätzliche Info

Gruppen

Beste Kommentare

Naja, also die 600€ sind dafür absolute Obergrenze. Typisches Blender-Rad..
Es hat eine OEM Kurbel (keine XT), Deore Schalthebel (also auch kein XT), einfache, aber zuverlässige Beleuchtung, ne einfache Gabel, sehr gute Bremsen, mittelmäßigen Nabendynamo und ist unglaublich schwer..

Also aus meiner Sicht kein Schnäppchen im eigentlichen Sinne. Nur im Vergleichspreis.

34 Kommentare
Avatar
GelöschterUser3645
Details
[Fehlendes Bild]

Naja, also die 600€ sind dafür absolute Obergrenze. Typisches Blender-Rad..
Es hat eine OEM Kurbel (keine XT), Deore Schalthebel (also auch kein XT), einfache, aber zuverlässige Beleuchtung, ne einfache Gabel, sehr gute Bremsen, mittelmäßigen Nabendynamo und ist unglaublich schwer..

Also aus meiner Sicht kein Schnäppchen im eigentlichen Sinne. Nur im Vergleichspreis.

@Burns
bin gerade zufällig auf der Suche nach einem neuen Fahrrad. Könntest du mir denn ein anderes Angebot in dieser Preisklasse nennen, welches kein "Blender-Rad" darstellt? Dachte da vielleicht an Pepper-Bikes oder ähnlichem...

Zieg mir mal ein Bike für 600 Eur mit ner XT Kurbel und XT Shiftern....

Naja auf den Vergleichspreis gesehen jedenfalls HOT

Wenn ich jetzt ein gutes Mountain Bike für den Preis bekomme wär ich froh^^

Kann ich Andry nur recht geben... gibbet nisch.

Leider auch nur noch in RH 45 und 50 verfügbar.

Bin auch gerade auf der Suche nachn neuen Rad, dass sollte aber bisschen mehr aushalten

Hab da an das Kalkhoff Agattu XXL gedacht.
Der Preis mit Gutschein wäre nice, aber der Rahmen ist mir zu hoch, bräuchte n 55er

Son 25% Gutschein fürn Rad ist echt was feines!

Hat schon jemand das Rad kaufen können?
Bei mir kommt "Der Gutschein ist nicht gültig." In den Bedigungen steht nicht gültig mit anderen Pauschalaktionen.

Avatar
GelöschterUser3645

Ich habe mir das Rad in RH 55 gestern zu dem Preis bestellt.
Man muss sich zu erst anmelden und dann funzt der Gutschein.
[Fehlendes Bild]

gerp

Hat schon jemand das Rad kaufen können?Bei mir kommt "Der Gutschein ist … Hat schon jemand das Rad kaufen können?Bei mir kommt "Der Gutschein ist nicht gültig." In den Bedigungen steht nicht gültig mit anderen Pauschalaktionen.


Ich war angemeldet, trotzdem hat er den Gutschein zuerst nicht akzeptiert.
Ich habe dann auf Vorkasse umgestellt, da ging es. Danach ging auch das Umschalten auf Kreditkarte.

ps:
Mit der Anmeldung zum Sportsclub gibts sogar 1 Jahr Garantie extra.

Für mich kein besonderes Schnäppchen. Die Federgabel / Stütze braucht niemand, dass XT Blenderschaltwerk kann man sich schenken und die HS-33 ist zwar "nice to have" kann aber nichts, was ne ordentliche VBrake nicht auch könnte. In der Preisklasse gibts auch Bikes mit Starrgabel, durchgehend Deore reicht dann völlig. Dann hat man i.d.R. ein leichteres und problemloseres Bike.


Bruns

Naja, also die 600€ sind dafür absolute Obergrenze. Typisches Bl … Naja, also die 600€ sind dafür absolute Obergrenze. Typisches Blender-Rad..



Absolut kein typisches Blenderrad. Alle Komponenten sind durchgängig von brauchbarer Qualität. Die günstigsten Deore-komplett-Räder liegen so bei 600-700 Euro. Hier gibt es für 600 Euro noch die Magura HS33, den Shimano 3N72 Sportnabendynamo und eben das XT-Schaltwerk hinzu. Die Federgabel, auch wenn sie nicht wirklich gut ist, dürfte in der Preisklasse auch eher überdurchschnittlich sein. Ein vergleichbares Rad für 600 Euro wird schwer zu finden sein.

Für 599 gibt es sonst nicht vergleichbares, höchstens 2011 Deore Modelle und dann nicht von einem großen Hersteller.

würde kein Bike mehr nehmen mit Kettenschaltung und Federgabel.
Alleine der Alltagtauglichkeit wegen.Nabe und Stargabel hab ich über Jahre keine Probleme.Wartung ist fast null.
Sicher der Preis ok muss aber jeder selbst wissen.

und ausverkauft...

Wieder da, aber in sehr kleiner Rahmengröße.

Eine ganze Ecke teurer 33%, aber auch mindestens eine Klasse hochwertiger: Radon TCS 9.0 Disc für 800EUR
bike-discount.de/sho…tml

EDIT: ach Mist, ich seh gerade: ausverkauft. Aber zur Preis und Produktindikation ist das Beispiel dennoch gut!

AliBaba42

Ich habe mir das Rad in RH 55 gestern zu dem Preis bestellt.


Fährst du dann mit dem Radl nach Syrien, um dich von deinem Avatar abschlachten zu lassen? Guter Plan.

Habt Ihr schon ne Email Bestätigung erhalten?
Bei mir kam noch nichts.

Avatar
GelöschterUser3645

Nee, das Ziel ist mir wegen den Terroristen zu unsicher!

AliBaba42

Ich habe mir das Rad in RH 55 gestern zu dem Preis bestellt.

Avatar
GelöschterUser3645

Die kam nach meiner Bestellung sofort.

gerp

Habt Ihr schon ne Email Bestätigung erhalten?Bei mir kam noch nichts.

Auf meiner pdf Bestellbestätigung steht "nicht lagernd". Vielleicht war ich zu langsam...

es könnten ruhig noch ein paar mehr bike-dealz kommen. bin grad auch auf der suche nach nem neuen trekkingbike...
wer also was weiß, schreibt es!!!

Bruns

Naja, also die 600€ sind dafür absolute Obergrenze. Typisches Bl … Naja, also die 600€ sind dafür absolute Obergrenze. Typisches Blender-Rad..

Habe selber im Fahrradladen gearbeitet und kaufe seit ewigen Zeiten für Freunde und Familie. Für 600€ Eine KOMPLETTE Deore ist ja schon oberhalb des Dings da.. Das XT Schaltwerk kostet um die 40€, also genau das BILLIGSTE Teil um so zu tun, als wäre es ein hochwertiges Rad. Dafür ist hier die Kurbel schlechter als eine Deore! Der Rahmen ist totaler Mumpitz, billigste Chinaware (wahrscheinlich Kinesis) und damit genau im Durchschnitt aller anderen -auch billigeren- Hersteller. Und der Preis von 600€ ist hier ja ein AUSVERKAUFSPREIS gewesen. Deore Räder gehen im AUSVERKAUF ab 450€ los (und gehen weit höher, jajajaja).

Und wer da was von "nur" 2011 geschrieben hat: Ich fahre seit JAHREN immer die Vorgängermodelle. Warum? Weil die meisten Veränderungen kosmetischer Natur sind. Mal nen Gramm weniger, mal nen neuer Schriftzug und mal von 4 Kant auf 8 Kant auf Multikant oder sonstwas. Verbessern tut man in der Regel äußerst wenig, sodass ich ein günstges Vorgängermodell eigentlich IMMER bevorzugen würde.
Avatar
GelöschterUser3645

AUSVERKAUFSPREIS = 800 € Normalpreis = 1000 €
nur durch Gutschein 600 €

Bruns

...Und der Preis von 600€ ist hier ja ein AUSVERKAUFSPREIS gewesen. Deore … ...Und der Preis von 600€ ist hier ja ein AUSVERKAUFSPREIS gewesen. Deore Räder gehen im AUSVERKAUF ab 450€ los (und gehen weit höher, jajajaja).

Wenn der Rahmen billigste China Wahre ist, warum hat er dann in der Stiftung Warentest den Belastungstest sehr gut bestanden?
Wo gibt es denn ein Treckingbike inkl kompletter Deore für 450?
Wenn man da noch 130€ für HS33 hin zu rechnet, dann sind wir fast bei den 599.

Surfe gerade mit dem Handy und kann irgendwie nirgends eine Tabelle zu den Größen sehen. Größe 45 Gibt es noch aber für welche Körpergröße soll das sein? Bin nur 173 cm groß.

Ich kann Gudereit empfehlen. Sehr gute (deutsche) Qualität zu einem vernünftigen Preis, aber kein Schnäppchen. Habe eine 6 wöchige Fahrradtour damit gemacht und das Bike hat mich keine Sekunde im Stich gelassen. Habe mir schon das zweite geholt (erste wurde geklaut).

krossi

Ich kann Gudereit empfehlen. Sehr gute (deutsche) Qualität zu einem … Ich kann Gudereit empfehlen. Sehr gute (deutsche) Qualität zu einem vernünftigen Preis



Gudereit produziert die Rahmen genausowenig in Deutschland, wie Kinesis für schlechte Qualität steht. Kinesis ist einer, wenn nicht _der_ größte Rahmenbauer der Welt. Die wissen schon was sie machen und die Liste der "echten Bikemarken" die ihren Rahmen bei Kinesis bauen lassen, ist endlos lange, würde mich nicht wundern, wenn Derby Cycles - zu denen Kalkhoff gehört - auf deren Liste steht und der Rahmen des Bikes da oben aus einem Kinesis Werkstor rollt...

Die Qualität, die Firmen wie z.B. Pepper Bikes einkaufen, sind schon gehoben. Von Minderwertigkeit, oder das solche Rahmen nicht halten, kann da keine Rede mehr sein.

Für mich gibt's auch ein HOT...
Kein Super Schnapper, aber ein guter Preis für die am Fahrrad verbauten Komponenten. Wer bei dem Preis noch ne komplette XT- Gruppe erwartet, meint wohl dass es mit Ausnahme der 33er den Rest geschenkt gibt. Für nen vergleichbaren Randonneur u.a. mit Son, Cyo oder gar Edelux (Rohloff mal außen vor) legt man gut und gerne das Dreifache vom Dealpreis hin.

Ein Hot auch, weil das Fahrrad bei guter Pflege (auch mal Konuslager fetten,etc) bei den meisten hier schier ewig halten wird...

Letztes Jahr gabs für 333€ die MTBs bei Tchibo mit fast kompletter XT Ausstattung, das wird aber einmalig gewesen sein...

für alle die en Bike suchen habe hier 2 Neue zu verkaufen

einmal dieses hier

amazon.de/gp/…128

und dann noch dieses hier

amazon.de/gp/…128

beiden habe gute Teile Shimano Deore LX Schaltung / XT DUAL CONTROL und Hdraulischen Scheibenbremsen von Shimano XT

wer intresse hat und mir ein faires angebot machen will PN an mich

mfg

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text