Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
TrekStor E11B Norma24
239° Abgelaufen

TrekStor E11B Norma24

153,95€180€-14%NORMA24 Angebote
34
eingestellt am 29. Aug 2019

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Moin, bei Norma.24 gibt es das TrekStor E11B wieder mal günstig und dazu 8% bei Shoop!!!!

149,00 Euro
inkl. MwSt. zzgl.
Versandkostenpauschale 4,95

Idealo sagt: 180€

Daten mal kopiert aus einem anderen Deal:

Das Surfbook E11B ist das ideale Notebook für alle, die ein kompaktes und leichtes Gerät suchen. Der effiziente Intel® Celeron® N4000 Prozessor sorgt im Verbund mit 4 GB RAM für eine verlässliche Arbeitsumgebung. Für den extra Schub an Geschwindigkeit und Nutzerkomfort ist auf dem Surfbook E11B Windows 10 Home im S Modus mit an Bord. Zudem ist es mit Office 365 Personal (1-Jahres-Abonnement)* und der Möglichkeit zur Speichererweiterung per M.2 SSD-Slot ausgestattet.

Intel® Celeron® N4000 Prozessor, bis zu 2,6 GHz
Windows 10 Home im S Modus
Office 365 Personal (1-Jahres-Abonnement)**
Full-HD-IPS-Display
Speichererweiterung durch M.2 SSD-Schacht
Frontkamera: 0.3 MP
Stereo-Lautsprecher und Dual-Mikrofon
Maße

Ca. 289 mm x 203 mm x 22.4 mm
Farbe

Schwarz
Lieferumfang

Surfbook E11B
USB-Netzteil (100V-240V)
Reinigungstuch
Kurzanleitung
Sicherheitshinweise und rechtliche Bestimmungen
** Office 365 Personal für 12 Monate inklusive. Software ist bereits vorinstalliert. Die Office-Aktivierung ist innerhalb von 6 Monaten nach Aktivierung von Windows möglich. Nach Ablauf muss die Lizenz kostenpflichtig erneuert werden.
Zusätzliche Info
Wenn Du weiterklickst und anschließend z.B. etwas kaufst, erhält mydealz u.U. dafür Geld vom jeweiligen Anbieter. Dies hat allerdings keinen Einfluss darauf, was für Deals gepostet werden. Du kannst in unserer FAQ und bei Über mydealz mehr dazu erfahren.

Gruppen

Beste Kommentare
Ich habe so ein Teil schon getestet. Kauft es euch nicht, ihr werdet keinen Spaß damit haben. Dank des eMMC Speichers ist die Kiste nicht gerade sehr schnell im Zugriff. Der Prozessor ist bereits mit einem Webbrowser Fenster ausgelastet. Die Spezielle Windows Variante lässt nur Apps aus dem Appstore zu und keine "normalen Anwendugen" Ich habe das Gerät direkt wieder zurück gebracht in den Laden. Absolut keine Kaufempfehlung auch wenn es gerade günstig ist und im Angebot.
Bearbeitet von: "Felas" 29. Aug 2019
Hallo,
ich habe den Laptop hier, letzte Woche für den Preis gekauft.
Updateanleitung gibt's online bei Trekstore, damit geht win10 home. Ich habe eine 120gb M.2 SSd ergänzt, bis auf die Zuordnung des Laufwerksbuchstaben alles problemlos.
Der Laptop ist relativ schnell, beim Surfen und Video schauen auf dem Sofa perfekt, ebenso im Zug, weil das ein absolutes Leichtgewicht ist ohne Lüfter. Das mag der einzige Mangel sein.
Ebenso muss man nach dem WinUpdate das Touchpad wieder aktivieren, warum da die Sperre reingeht weiß ich nicht.
Für 150€ Laptop mit Gewährleistung ung win ist top
34 Kommentare
Produkt-Daten:
Hardware

  • Prozessor: Intel® Celeron® N4000 Prozessor (bis zu 2.6 GHz, 4MB Intel® Smart-Cache) Dual-Core
  • Betriebssystem: Windows 10 Home im S Modus
  • Office: Office 365 Personal (1-Jahres-Abonnement)**
  • Arbeitsspeicher (RAM): 4 GB
  • Interner Speicher: 64 GB*
  • Grafikprozessor (GPU): Intel® UHD Graphics 605
  • Display-Größe: 29.5 cm (11.6")
  • Display-Typ: Full-HD-IPS-Display
  • Bildschirmauflösung: 1920 x 1080 Pixel
  • Bildformat: 16:9
  • Kamera: Front: 0.3 MP
  • Lautsprecher: Stereo
  • Mikrofon: Dual-Mikrofon
  • Schnittstellen: M.2 SSD extension, 1 x Mini-HDMI®, Speicherkartenleser, Audio Out/Mic In (3,5 mm), 1 x USB 3.1 Gen 1, x USB 2.0
  • Netzwerk: WLAN, Bluetooth 4.2, Miracast™
  • Frequenzen: WLAN IEEE 802.11ac/b/g/n: 2.4 GHz/5 GHz
  • Speichererweiterung: microSD(HC/XC) bis zu 256 GB, M.2 SSD (42 mm - B key)
  • Abmessungen: ca. 289 mm x 203 mm x 22.4 mm
  • Gewicht: ca. 1095 g
  • Gehäusematerial: Kunststoff
  • Tastaturlayout: länderspezifisch
Aufnahme und Wiedergabe

  • Abspielbare Videoformate: MPEG-4.10 H.264/AVC (MP@L4.1, HP@L4.0) , MPEG-4.2 SP/ASP (z. B. Xvid)
  • Unterstützte Video-Containerformate: AVI , MKV , MOV
  • Gaming: 3D-Spiele, Classic games
  • Unterstützte Bildformate: JPEG , PNG , GIF , BMP
  • Abspielbare Audioformate: MP3 , WAV , OGG , FLAC , AAC
Batterie und Stromversorgung

  • Batterie-Art: Li-Polymer
  • Akkukapazität: 7.6 V / 4600 mAh / 34.96 Wh
  • Akku laden über: DC IN
  • Stromquelle: 230 V (110 V - 240 V)
Sonstiges

  • Weitere Merkmale: Hall-Sensor
  • Vorinstallierte Sprachen: Deutsch, Englisch, Spanisch, Französisch, Italienisch, Niederländisch, zusätzliche Sprachen via Windows Download verfügbar
  • Lieferumfang: Surfbook E11B, USB-Netzteil (100 V - 240 V), Reinigungstuch, Sicherheitshinweise und rechtliche Bestimmungen, Kurzanleitung
Betrieb und Lagerung

  • Temperaturbereich: 5° C bis 30° C
  • Relative Luftfeuchtigkeit: 30 % bis 70 %
Preis ist 153,95
Ich habe so ein Teil schon getestet. Kauft es euch nicht, ihr werdet keinen Spaß damit haben. Dank des eMMC Speichers ist die Kiste nicht gerade sehr schnell im Zugriff. Der Prozessor ist bereits mit einem Webbrowser Fenster ausgelastet. Die Spezielle Windows Variante lässt nur Apps aus dem Appstore zu und keine "normalen Anwendugen" Ich habe das Gerät direkt wieder zurück gebracht in den Laden. Absolut keine Kaufempfehlung auch wenn es gerade günstig ist und im Angebot.
Bearbeitet von: "Felas" 29. Aug 2019
LUHRI29.08.2019 16:51

Preis ist 153,95


+ 8% Cashback bei Shoop
Felas29.08.2019 16:51

Die Spezielle Windows Variante lässt nur Apps aus dem Appstore zu und …Die Spezielle Windows Variante lässt nur Apps aus dem Appstore zu und keine "normalen Anwendugen"


Mittlerweile lässt sich doch die S-Version kostenfrei auf Home upgraden soweit ich das mitbekommen habe?
Pitbull4FSV29.08.2019 16:53

+ 8% Cashback bei Shoop



eben Shoop gehört NICHT in den Dealpreis - ausserdem müsste es -8% heißen
Pitbull4FSV29.08.2019 16:53

+ 8% Cashback bei Shoop



Gehört nicht in den Dealpreis!
Für das abendliche Couchsurfen fehlt das TOUCH
gadjettophon29.08.2019 16:54

Mittlerweile lässt sich doch die S-Version kostenfrei auf Home upgraden …Mittlerweile lässt sich doch die S-Version kostenfrei auf Home upgraden soweit ich das mitbekommen habe?


Ja das ist richtig, aber die Home ist dann noch mal deutlich langsamer auf dem ohnehin schon sehr langsamen System.
Pitbull4FSV29.08.2019 16:53

+ 8% Cashback bei Shoop


CB gehört aber nicht in den Dealpreis!
KarlG29.08.2019 17:04

CB gehört aber nicht in den Dealpreis!


Sorry, angepasst.
Felas29.08.2019 16:51

Ich habe so ein Teil schon getestet. Kauft es euch nicht, ihr werdet …Ich habe so ein Teil schon getestet. Kauft es euch nicht, ihr werdet keinen Spaß damit haben. Dank des eMMC Speichers ist die Kiste nicht gerade sehr schnell im Zugriff. Der Prozessor ist bereits mit einem Webbrowser Fenster ausgelastet. Die Spezielle Windows Variante lässt nur Apps aus dem Appstore zu und keine "normalen Anwendugen" Ich habe das Gerät direkt wieder zurück gebracht in den Laden. Absolut keine Kaufempfehlung auch wenn es gerade günstig ist und im Angebot.


Genau aus diesem Grund wurde wohl der M2 Slot mit eingebaut.
Das keine Hochleistungsmaschine geliefert wird sollte auch Jedem klar sein
Lieber auf das Medion E2294 gehen - z.B bei den Kleinanzeigen oder der Bucht. Viel,viel mehr für etwas mehr Geld (deutlich schneller N5000 Prozessor, Metallgehäuse, Touchscreen, M.2 2280 statt 2242 und besser verarbeitet).
Felas29.08.2019 16:51

Ich habe so ein Teil schon getestet. Kauft es euch nicht, ihr werdet …Ich habe so ein Teil schon getestet. Kauft es euch nicht, ihr werdet keinen Spaß damit haben. Dank des eMMC Speichers ist die Kiste nicht gerade sehr schnell im Zugriff. Der Prozessor ist bereits mit einem Webbrowser Fenster ausgelastet. Die Spezielle Windows Variante lässt nur Apps aus dem Appstore zu und keine "normalen Anwendugen" Ich habe das Gerät direkt wieder zurück gebracht in den Laden. Absolut keine Kaufempfehlung auch wenn es gerade günstig ist und im Angebot.


Darum packt man auch eine M.2 in denn Lappy und setzt ein neues Desktop Windows 10 oder Linux drauf.
gadjettophon29.08.2019 16:54

Mittlerweile lässt sich doch die S-Version kostenfrei auf Home upgraden …Mittlerweile lässt sich doch die S-Version kostenfrei auf Home upgraden soweit ich das mitbekommen habe?


sicher?


bei Amazon lautet ein aktueller Kommentar:

Amazon Kunde
1,0 von 5 SternenVorsicht beim Trekstor Surfbook E11B-CO mit Windows 10 S / Version mit Sperre!
8. August 2019
Verifizierter Kauf
Ich kann jedem davon abraten sich das Trekstor Surfbook E11B-CO zu kaufen.

Im Juli 2018 hat Windows die Idee gehabt die Windows 10 Software einzuschränken, damit die Kunden gezwungen sind im Windows eigenen App Shop alles was Sie benötigen zu kaufen. Das ganze wurde unter " speziell für Bildungseinrichtungen entwickelt, kann aber auch von Personen genutzt werden, die technisch nicht so erprobt sind " beworben. Was bedeutet das für den Endverbraucher?

Es ist nicht möglich diese Sperre abzustellen, es ist nicht möglich eigene Software auf diesem System auszuführen bzw. zu installieren. Sie sind völlig von den Microsoft Apps im eigenen Shop angewiesen und diese kosten in den meisten fällen oder sollten diese kostenlos sein, müssen Sie nachträglich bestimmte inhalte dazu kaufen.

Für mich ist das eine Bevormundung des Kunden und eine absichtliche Einschränkung der Software, den diese lässt sich nicht nach Belieben abschalten, jedenfalls nicht bei diesem Surfbook Version. Hinzu kommt das anstatt des 1 Jahres Office Paket, lediglich 1 Monat testen frei war und anschließend kann man das ganze dann für über 130 € kaufen. Und zu guter Letzt haben Sie auch noch jede menge unnütze Apps bereits vorinstalliert...

Das sind einfach zu viele Einschränkungen für meinen Geschmack, ich habe es gerne, wenn ich meine eigenen Programme benutzen kann. In diesem Sinne ist 1 Stern mehr als genug für ein Surfbook dieser art.
das ist so wie mit den sachen im pearl katalog, sieht irgendwie brauchbar und preiswert aus und dann kauft man sich doch was echtes und der schrott fliegt in den müll
Jedes halbwegs aktuelle Smartphone ist schneller als dieses "Notebook"
NINEGRAVES29.08.2019 19:04

Jedes halbwegs aktuelle Smartphone ist schneller als dieses "Notebook" …Jedes halbwegs aktuelle Smartphone ist schneller als dieses "Notebook"


Schneller wobei? Und kannst Du diese These auch mit Zahlen und Fakten bestätigen?
Hallo,
ich habe den Laptop hier, letzte Woche für den Preis gekauft.
Updateanleitung gibt's online bei Trekstore, damit geht win10 home. Ich habe eine 120gb M.2 SSd ergänzt, bis auf die Zuordnung des Laufwerksbuchstaben alles problemlos.
Der Laptop ist relativ schnell, beim Surfen und Video schauen auf dem Sofa perfekt, ebenso im Zug, weil das ein absolutes Leichtgewicht ist ohne Lüfter. Das mag der einzige Mangel sein.
Ebenso muss man nach dem WinUpdate das Touchpad wieder aktivieren, warum da die Sperre reingeht weiß ich nicht.
Für 150€ Laptop mit Gewährleistung ung win ist top
Perfekt um die Nerven zu verlieren und aus dem Fenster zu springen.

Oder im cubical den CRT rum zu werfen.
Also wenn man den Preis im Auge behält, ist das Angebot doch in Ordnung.
Wer Zeit und minimal mehr Geld hat, sollte aber wirklich auf den Medion mit N5000 warten.
Ansonsten sicher ausreichend zum gelegentlichen Daddeln
Macht euch Linux drauf und das Ding reicht noch 5-6 Jahre locker. Die ganzen Spionagefunktionen von Windows gehen halt auf die Performance.;)
Damit die Atom CPU ordentlich läuft intel_idle.max_cstate=1 (hat fast keine negativen Auswirkungen) als Bootparameter.

Und die Mitigations ausschalten:

noibrs noibpb nopti nospectre_v2 nospectre_v1 l1tf=off nospec_store_bypass_disable no_stf_barrier mds=off mitigations=off

Ich würde ein Manjaro oder Mint empfehlen.
davidalbrecht29.08.2019 19:39

ohne Lüfter. Das mag der einzige Mangel sein.


Wieso, ist doch geil?
Habe das Teil damals für 130 gekauft und es nicht bereut. Läuft bei mir mit Kubuntu und M2 SSD. Zum gelegentlichen surfen und Filme gucken absolut ausreichend, gerade auf Reisen. Das einzige, was wirklich nicht gut ist in meinen Augen, ist das Touchpad.
Yogi29.08.2019 21:37

Habe das Teil damals für 130 gekauft und es nicht bereut. Läuft bei mir m …Habe das Teil damals für 130 gekauft und es nicht bereut. Läuft bei mir mit Kubuntu und M2 SSD. Zum gelegentlichen surfen und Filme gucken absolut ausreichend, gerade auf Reisen. Das einzige, was wirklich nicht gut ist in meinen Augen, ist das Touchpad.


Dito.
Yogi29.08.2019 21:37

Habe das Teil damals für 130 gekauft und es nicht bereut. Läuft bei mir m …Habe das Teil damals für 130 gekauft und es nicht bereut. Läuft bei mir mit Kubuntu und M2 SSD. Zum gelegentlichen surfen und Filme gucken absolut ausreichend, gerade auf Reisen. Das einzige, was wirklich nicht gut ist in meinen Augen, ist das Touchpad.


Bei mir weiterhin mit Win10 (allerdings Home - das ein Upgrade von Win 10S nicht geht ist schmarn) und ohne SSD. Fürs Surfen, Streamen und unterwegs absolut ausreichend. Man darf für das Geld einfach nicht zu viel erwarten sondern einfach ein schön leichtes und lautloses Gerät für den kleinen Bedarf. 150 Euro ist es Wert ... mehr aber auch nicht.

Touchpad sehe ich auch als Schwäche.
der celeron von heute ist der i3, und der celeron von gestern ist längst tot!
ein celeron ist heute einfach ein no go.. spart euch die Nerven!
Bearbeitet von: "Highlander2019" 29. Aug 2019
1) Der Celeron von HEUTE ist der i3

2) Der Celeron von GESTERN ist längst tot !

3) Ein Celeron ist heute einfach ein No Go

Häh WTF ? Wat denn nu ? In welchem Zug bin ich gelandet ?

Muss wohl ein Translator anschmeissen....
Fehlt nur noch der Typ, der sich beschwert, dass die Kiste keine 16 GB RAM hat, weil man sonst nicht flüssig seine Mails abrufen kann.
Das Teil ist unter der Kategorie Netbook einzuordnen, egal wie die Marketingabteilung von TrekStor das bewerben mag.

Dann gebe es nämlich auch viel weniger Beschwerden bezüglich der mangelnder Leistung.
Bearbeitet von: "Haus_Maus" 30. Aug 2019
Haus_Maus30.08.2019 09:18

Das Teil ist unter der Kategorie Netbook einzuordnen, egal wie die …Das Teil ist unter der Kategorie Netbook einzuordnen, egal wie die Marketingabteilung von TrekStor das bewerben mag.Dann gebe es nämlich auch viel weniger Beschwerden bezüglich der mangelnder Leistung.


Das Ding heisst offiziell Trekstor 'Surfbook' ... sollte damit einigermaßen klar sein, was damit anzufangen ist.
TobsterK30.08.2019 14:59

Das Ding heisst offiziell Trekstor 'Surfbook' ... sollte damit …Das Ding heisst offiziell Trekstor 'Surfbook' ... sollte damit einigermaßen klar sein, was damit anzufangen ist.


Selbst zum Surfen scheint das Teil noch zu schwach zu sein wie hier einige behaupten bzw. zustimmend Voten.
Haus_Maus30.08.2019 16:36

Selbst zum Surfen scheint das Teil noch zu schwach zu sein wie hier einige …Selbst zum Surfen scheint das Teil noch zu schwach zu sein wie hier einige behaupten bzw. zustimmend Voten.


Es wird gern, aufgrund falscher Vorstellungen über die Leistung, gemeckert.
Dass der Rechner Schwierigkeiten mit massig geöffneten Tabs hat sollte jedem bewusst sein.
Wenn man von einem i7 Gerät auf das hier wechselt sollte man seine Nutzungsgewohnheiten entsprechend anpassen.
Ich hatte ein ähnliches Gerät von Iota. Das Gebotene passte zum Preis und reichte für die einfachen Zwecke wie surfen oder mal Video schauen vollkommen aus. Genau wie bei dem Surfbook
Leider nicht mehr verfügbar
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text